Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 335.

Aktuelle Patchnotes
ARK PS4 Patchnotes 506.0 | Angekündigt NEU
ARK PS4 Patchnotes 505.0 | Veröffentlicht
ARK Patchnotes 256.0 | Testing
ARK Patchnotes 255.7 | Veröffentlicht
ARK XBOX Patchnotes 753.0 | Angekündigt NEU
ARK XBOX Patchnotes 752.0 | Veröffentlicht

  • vllt schiebt sich der Quetz mit C4 jetzt mit Achatina-Geschwindigkeit durch die Lüfte

  • das frag ich mich auch... es ist immerhin SONNTAG morgen/nacht. Die armen...

  • Also ich behalte mein Fleisch nicht im Inventar, wenn ich mich auslogge, ich packe das, was übrig ist, in den Kühlschrank o.o

  • kein offizielles Forum?

    Mi-chan666 - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Oberfussmeister: „Danke schonmal für den Hinweis Jelnora Es wundert mich aber, dass ein Spiel in der Entwicklung und in der Testphase es den Spielern so schwer macht sein Feedback weiter zu leiten... Da kann man dann auch direkt releasen wenn die Meinungen unwichtig sind “ Also so schwer ist es eigentlich gar nicht. Die Entwickler sind auf survivetheark.com sowie in den Steam-Foren sehr aktiv und antworten auch. Da die Firma aber eine amerikanische ist, sprechen sie halt englisch und h…

  • Ich spiele hauptsächlich auf dem Server. Aber gerade nach großen Updates schaue ich mir meist erstmal alles im Singleplayer an, da ich es da natürlich bequem reinspawnen kann Außerdem nutze ich Singleplayer um verschiedene Mods auszuprobieren. Allgemein ist der Singleplayer-Modus einfach meine Spielwiese, wo ich alles ausprobieren kann, was ich will.

  • Megalosaurus zähmen

    Mi-chan666 - - Fragen & Probleme

    Beitrag

    Wo sie gar nicht mehr rauskommen? O.o also selbst wenn sie gezähmt wären und du sie reiten könntest würden sie nicht durch den Eingang passen oder wie? O.o das wär ja doof.

  • Hallo DarkFace! Erstmal tut es mir leid, dass du deine tames verloren hast, das ist wirklich mega ärgerlich! Allerdings ist das hier kein offizielles Forum. Du wirst also durch deinen Post hier keine Hilfe der Entwickler bekommen. Dazu müsstest du auf der offiziellen Website survivetheark.com ein Ticket erstellen. Allerdings wirst du deine Dinos auch dort höchstwahrscheinlich nicht zurückbekommen. Diese Bugs treten leider sehr oft auf, daher können die Entwickler verlorene Dinos nicht ersetzen, …

  • Megalosaurus zähmen

    Mi-chan666 - - Fragen & Probleme

    Beitrag

    du gehst davon aus, dass jeder auf offiziellen the island servern spielt gut auf The Island wird das nicht gehen. Bei uns auf The Center (Forenserver PVE5) geht's. Auf Island kannst du ihn allerdings doch bestimmt auch rauslocken und dann mitnehmen, oder?

  • Autsch, das ist ja ärgerlich, Keks Hab mich auch gerade über meine eigene Dummheit geärgert -.-* bzw. meine Ungeschicktheit. Nen schönen, tiefblauen 150er Mosa gefunden. Fix auf den Tuso geschwungen, um den Mosa mit nach Hause zu nehmen und vor meiner Base, wo er sich nicht mehr bewegen kann, zu tamen. Dann hab ich aus versehen, während ich ihn nach Hause getragen hab, geklickt und einiges an Schaden gemacht mit dem Tuso -.-* OK, egal, macht nix, trotzdem versuchen... Armbrust + Tranq Arrows rau…

  • Zitat von Thecenter1974: „Jetzt bin ich durcheinander kam jetzt das update schon und wenn ja was fehlt jetzt und was ist drin ? “ Kommt drauf an, auf welcher Plattform du spielst! Auf dem PC ist das Update seit dem 30. Januar draußen und beinhaltet dass, was im ersten Beitrag dieses Threads aufgelistet ist.

  • Megalosaurus zähmen

    Mi-chan666 - - Fragen & Probleme

    Beitrag

    Wo? naja, ich flieg halt mit dem Quetz hin und nehm das Vieh mit nachhause in den taming pen. o_o wie eigentlich alles, was sich mit Quetz/Tuso mitnehmen lässt XD

  • Megalosaurus zähmen

    Mi-chan666 - - Fragen & Probleme

    Beitrag

    Das müsste gehen soweit ich weiß, wenn sie es nicht mittlerweile geändert haben, so dass der Hunger-Balken wieder voll ist wenn er wieder wach wird / einschläft oder so... Du kannst aber ruhig auch so anfangen zu tamen, der tame-Vortschritt bleibt beim Megalosaurus ja zum glück erhalten, wenn er zur Nacht aufwacht. Also einfach wieder ausknocken, und dort weitermachen wo man aufgehört hat

  • Achja, da war ja was... na dann hat sich das Thema für den OP ja komplett erledigt ^^" doof.

  • Ja, auf einem offiziellen Server ist das nicht möglich. Falls Du aber mal lust hast, auf einem anderen Server zu spielen, such dir einen aus, der entweder zumindest das Strukturenlimit hoch gesetzt hat oder einen, der die Mod "Advanced Rafts" hat. Die ist super und damit kannst du dir alles bauen, was du dir wünschst Grüße!

  • Babys sterben ohne Grund

    Mi-chan666 - - Fragen & Probleme

    Beitrag

    Also im Steam Forum beschweren sich auch immer noch Leute, dass der Bug noch vereinzelt auftritt. Wird wohl also hier leider auch so gewesen sein

  • Ich finde, Ben macht das wirklich super, gerade dafür dass er es alleine macht. Allerdings finde ich auch, dass WC ihm ruhig zumindest einen Kollegen zur Seite stellen könnte. Der könnte dann ja parallel an den Boss-Arenen arbeiten, während Ben an den neuen Unterwasserhöhlen für die neuen Artefakte arbeitet. Dann würde das ganze vielleicht eeeetwas schneller gehen. The Center wird halt leider etwas Stiefmütterlich behandelt, obwohl es ja jetzt eine 'offizielle' Map ist.

  • Dem muss ich mich anschließen. Sieht zwar cool aus, ich hätte aber auch lieber die Island Bosse auch auf The Center.

  • Klar gibt es Megalosaurus auf The Center (zumindest auf der PC Version) Ich seh immer einen in der Jungle-Höhle die Habkenpfeng erwähnt hat, pennen, wenn ich dran vorbeiflieg. Auch ohne Kill-Befehl... (Forenserver PVE 5). Hab mir da auch direkt ein weibchen geschnappt zwecks Eiern

  • Zitat von Schlumpf: „Grundsätzlich hast du recht. Da wir aber schon sehr gute Züchtungseinstellungen haben (arbeitende User haben nicht ewig Zeit) und beim Event die Babys nur 1/3 des regulären Futters benötigen um aufzuwachsen und zudem auch noch schneller ausgebrütet werden, legen die Dodos sehr schnell sehr viele Eier, woraus sehr schnell sehr viele kleine Dodos schlüpfen, welche aufgrund des geringen Futerbedarfs sehr schnell auswachsen und sich dann aus den Futtertrögen ernähren können und …

  • Krass, aber was mich wundert: Wie passiert dass denn, dass die alle überleben? Man kann so viele doch gar nicht schnell genug füttern, gerade Dodos kratzen doch ziemlich schnell nach dem schlüpfen ab wenn man nicht sofort Beeren reinstopft? O___O