ARK XBOX Patchnotes 755.0

  • ich halte jedes Mal die Luft an, weil ich denke es stürzt ab - allerdings ist das noch NIE passiert - Respekt!!


    Hast Du generell Probleme mit "Überbevölkerung" ?!?!?


    Ich war gerade mal bisher in einer Höhle (74,4 70,0 - Südosten) und da geht oben drüber, sowie innen gar nichts mehr!! Ich muss mich wohl an den Befehl alle wilden Dinos zu töten rantrauen...

  • Hi zusammen... mit jedem Patch gehts echt besser... Wenn ich mal zurückdenke ans Jahr 2015 als ich mit ARK angefangen hatte... haha, unspielbar... aber jetzt: Geilooooo!! Und weil ARK immer umfangreicher wird, kann ich Neulingen im Forum übrigens nur dieses Buch ans Herz legen, weil es überall empfohlen wird, was ARK betrifft und auch gute Bewertungen hat (mit Ausnahme von ein paar Akademimimikern :) ): ARK: Survival Evolved - Beste Tipps und Tricks für flüssiges Spielen Meint ihr das bringt was?

    Mit jedem Kauf unterstützt ihr übrigens das Forum mit ein paar Cent, daher vielen Dank vorab!

  • ich halte jedes Mal die Luft an, weil ich denke es stürzt ab - allerdings ist das noch NIE passiert - Respekt!!


    Hast Du generell Probleme mit "Überbevölkerung" ?!?!?


    Ich war gerade mal bisher in einer Höhle (74,4 70,0 - Südosten) und da geht oben drüber, sowie innen gar nichts mehr!! Ich muss mich wohl an den Befehl alle wilden Dinos zu töten rantrauen...

    Also destroywilddinos gehört bei mir zum Standard nach einem Patch. Schon damit die neuen Kreaturen leichter spawnen können.

  • Hey Leute, spannendes Thema, muss ich zugeben. Ehm, vielleicht sollten wir noch auf dieses Buch verweisen, was mir oft geholfen hat :) ARK Cheats und Tricks

    Mit jedem Kauf unterstützt ihr übrigens das Forum mit ein paar Cent, daher vielen Dank vorab!

  • Ja ist mir auch aufgefallen man kann es auch in den Einstellungen auch erhöhen soweit ich gesehen habe. Wurde such endlich Zeit.

  • Ich hab gestern mit meiner Tochter Lokal gespielt und sie hat dann bei der Entfernung zum anderen Spieler einfach 999,999999 eingegeben.Also wir konnten uns problemlos 2500 m weit von einander entfernen,ohne das eine Grenze kam oder einer mitgezogen wurde.Allderdings wurden ab 2000m bei mir keine Bäume,Steine und Pflanzen mehr geladen,Dinos schon.Aber hey,2000m ist genial um zu zweit zu spielen,mehr als wir uns je erträumt haben.

  • Hey Leute, spannendes Thema, muss ich zugeben. Ehm, vielleicht sollten wir noch auf dieses Buch verweisen, was mir oft geholfen hat :) ARK Cheats und Tricks

    Mit jedem Kauf unterstützt ihr übrigens das Forum mit ein paar Cent, daher vielen Dank vorab!

  • Also destroywilddinos gehört bei mir zum Standard nach einem Patch. Schon damit die neuen Kreaturen leichter spawnen können.

    Ok. Hab es mich getraut!! Fand ich erst sehr beängstigend. Aber jetzt seh ich auch endlich ne Schnecke und nen Frosch...


    Aber nach paar netto Spieltagen ist es fast schon schlimmer als bisher! Schade dass man das nicht gezielter steuern kann!!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Dinos viel seltener erscheinen würden! Bzw. halt, dass man es über Einstellungen anpacken könnte...