Diplocaulus verbuggt?

  • Hallo an euch alle.

    Ich fasse mich kurz:


    Ich kann bei Primitiv+ auf der XBoxOne keine Diplocaulus zähmen, da ich die Dinger nicht K.O. kriege.

    Sie sind weder betäubbar noch kann man sie töten. Ebenfalls können wilde Dinos die Dinger nicht töten.


    Somit wird das zähmen extrem schwierig, da die fliehen, sobald ich mich nähere

    Ich nerf mich echt... ich brauch so ein Vieh zum tauchen. Hab extra eine "taming box" gebaut, einen Diplocaulus per Ptheranodon gefangen und in die Box geschmissen, aber nun versauert er darin, da ich ihn weder betäuben noch füttern (wenn ich mich von hinten ran schleiche) funktioniert.


    Hat jemand das selbe Problem? Kennt jemand ne Lösung?

  • Ich hatte ein ähnliches Problem auf unseren privaten ps4 server. Bei uns waren aber auch noch die golems und titanos unsterblich.


    Nach dem ich alle Einstellungen nochmal überprüft neu abgespeichert hatte hab ich nochmal denn game ini Ordner geladen und ebenfalls neu abgespeichert. Dabei habe ich keine Einstellung verändert aber trotzdem funktioniert dann alles wieder .