Mehr % pro Prägung?

  • Hallo,


    wir haben einen privaten Server über Nitrado gemietet und der läuft ungefähr eine Woche. Alles hat wunderbar geklappt, bis auf das Brüten.

    Bei uns ist das Brüten aktuell bei 14.5 eingestellt. Wir müssen alle 10 Minuten imprinten, der Nachteil ist: wir bekommen nur 3% dazu.

    Man mann irgendwie Einstellen das man alle 10 Minuten um die 15% bekommt? Oder ich würde gerne eine "Balance" finden, wie viel Minuten bei 14.5 Mature Speed angebracht wäre um die 100% zu erreichen. Wir spielen auf der Xbox.


    LG

    Neo

  • Da gibts eine rubrik die einstellung nennt sich Imprinting Stat multiplier Schraube den mal hoch wenn das nicht klappt gibts nur noch den befehl zur Abhilfe.


    admincheat ImprintinStatScale 1 = 100% prägung 0 = 0%

    Ist der ImprintStatScale nicht dafür da, um die Werte zu erhöhen, die man pro Prägung bekommt?

    Das hat doch meines Wissens gar nichts mit den Prozenten die man beim Prägen bekommt oder mit 100% Imprint zu tun.


    Verbessert mich bitte, wenn ich mich irre

  • Das ist ja mal Klasse. Noch weniger Arbeit. Das vereinfacht ja das Spiel total. Muss man sich darum auch nicht mehr kümmern.


    Mir war der ImprintStatScale nur in diesem Zusammenhang bisher bekannt.


    BabyImprintingStatScaleMultiplier=1.0 (Legt die Wirkung auf die stats. pro Pflegesintervall fest.)


    Wusste gar nicht, dass Eine Erhöhung des Wertes 100% Imprint garantiert.


    Wieder was gelernt

  • Den wert auf das Maximum zu erhöhen bringt nichts ich glaub das was du bei BabyImprintingStatScaleMultiplier=1.0 als maximalwert bekommst sind 49.8% ist aber auch pro dino unterschiedlich das heißt du musst den wert bis es erwachsen so anpassen das du pro dino mindestens 3 mal prägen kannst. Um sicher 100% erlangen zu können.


    Du kannst aber auch direkt nach der Geburt des Babys den befehl SetImprintQuality 1 während du das Baby anvierst eingeben, dann hat es sofort 100% Prägung und wenn du willst das es direkt erwachsen ist gibst dazu noch den befehl SetBabyAge 1 ein.


    somit hat es 100% Prägung und ist Direkt erwachsen. (die befehle gehen nur manuell und gelten nur für das anvisierte baby)



    Edit: oben hab ich mich mit dem befehl vertan: es soll admincheat SetImprintQuality 1 heißen !!nicht admincheat ImprintingStatScale 1!!

  • Dann kann ich nur sagen testen testen testen testen. Was anderes wird dir da nicht helfen. am besten so einstellen das du ein tier nimmst was am schnellsten erwachsen ist. und stellst das so ein das du es 3 mal prägen kannst und stellst die Imprintstatscalemultiplier so hoch wie es nur geht. dann müsste es ja LOGISCHERWEISE auch bei tieren die länger zum erwachsen werden brauchen funktionieren oder einfach auf Standart lassen.

  • Das Spiel berechnet das leider automatisch.


    Je nach Zeit die der Dino zum aufwachsen braucht und wie lang der Intervall zwischen den Imprints ist bekommt ihr andere % Werte. z.B. bei mir dauern Wyvern 3 Stunden und man kann jede Stunde 1x Imprinten und bekommt genau 33%.


    Dabei kann man festlegen wie schnell Dinos aufwachsen und wie oft man Imprinten muss - aber der Prozentwert den man bekommt kann man NICHT direkt festlegen, der wird immer vom Spiel automatisch berechnet.


    D.h. wenn ihr weniger Arbeit wollt dann ERHÖHT den Intervall zwischen den Imprints, dann bringt jeder Imprint mehr %.


    "Imprintstatscalemultiplier" ist NICHT dafür geeignet. Dieser Multiplier erhöht die Stat-Boni die man durch das Imprinten bekommt. Dinos bekommen durch Imprinten nicht nur den 30% Buff, sondern auch Multiplikatoren auf Health/Dmg/Weight usw.. Diese würde ich nicht anfassen, sonst hast du am Ende absolute OP Dinos, weil der Imprint Buff ist schon bei 1.0 sehr stark.

  • Die Zeit bis zum aufwachsen verringern und den Prägungsinterval erhöhen. Wie gesagt, das Spiel rechnet wie oft man Prägen kann bis das Baby erwachsen ist und gibt anhand dessen ein %-Wert. Das Problem ist, dass Dinos unterschiedlich lange brauchen und das Spiel nicht "schlau" ist.


    Beispiel: Du stellst es so ein, dass ein Rex in 1 Stunde erwachsen ist und man alle 50min Prägen kann -> Sollte praktisch bei 1x prägen direkt 100% bekommen. Ein anderer Dino ist jetzt aber nach 30 Minuten erwachsen und du kannst GAR NICHT prägen, weil du das erst nach 50 Minuten könntest, d.h. du wirst mit 0% dasitzen.


    Du musst da deine eigene Einstellung finden. Bei mir ist es eben auf Wyverns ausgelegt, da wir auf Scorched Earth spielen und uns prägen bei den anderen Dinos nicht so wichtig ist.


    MatureSpeed ist bei uns 40 und CuddleInterval ist 0.192 - wie gesagt, pro Prägung genau 33% bei Wyverns. Aber Sabertooth kann nur 1x 63% bekommen, auf 100% keine Chance.


    Mein Vorschlag: Setz den CuddleInterval nicht soooo niedrig wie ich, damit bei mehr Dinos 100% möglich ist. D.h. mehr Arbeit, aber auch mehr Herausforderung (gerade bei Wyverns die Milch wollen). Ich probiere auch gerade mit der Einstellung rum, ich lasse dich wissen ob ich eine gute Einstellung gefunden habe.

  • Okay, ich habe es falschherum gesagt.


    Du musst eher den CuddleInterval noch geringer machen, weil so mehr Imprinting "reinpasst" bevor ein Dino erwachsen wird, desto wahrscheinlicher bekommst du alles auf 100%.


    Was hier wichtig ist: Was ist dein Ziel? Möchtest du nahe an Vanilla bleiben? Willst du das alle relativ problemlos imprinten können?


    Ich mache es momentan so, dass ich die MatureRate auf 30 setze - damit sollte alles noch schnell genug gehen, damit man während einer Spiele-Session etwas von 0% bis 100% aufwachsen lassen kann. CuddleInterval kommt runter auf 0.1 - d.h. im Normalfall hast du 3 Stunden zwischen Imprinting Events. Mit 0.1 sollten das 18 Minuten sein (180*0,1=18). Das bedeutet, dass man Wyverns regelmäßiger imprinten muss und weniger % bekommt (wahrscheinlich ~10%), dafür sollten auch schneller aufwachsende Dinos die Möglichkeit haben 100% zu bekommen, oder relativ nahe dran zu kommen.

  • Du willst ernsthaft mit solchen Cheats spielen? Klar, ich bin auch für Erleichterungen, aber sowas? Jeden das seine, ich finds lame :).

    Also ich muss doch sehr bitten. Ich verstehe, dass man dazu verschiedene Meinungen haben kann, aber gerade Wachstum und Prägen ist leider ein Extremfall. Es macht nur "x1" oder "x10+" wirklich Sinn und ich erkläre auch gerne wieso:


    Bei x1 dauert das aufwachsen Tage und man muss alle paar Stunden mal ein paar klicks machen. Das ist relativ spielerfreundlich, dauert aber auch entsprechend lange.


    Bei x10 oder mehr kann man den gesamten Wachstumsprozess (inklusive Prägen) während einer einzelnen Spiele-Session abschließen.


    Alles dazwischen funktioniert nicht gut, weil die Abstände nicht lang genug sind um dazwischen sinnvoll sein Leben weiterzuleben (e.g. wenn man jede Stunde 1x in ARK online gehen muss für 2 Tage... wie soll man da bitte zur Arbeit gehen oder ein Arzttermin wahrnehmen oder schlafen? Natürlich geht Arbeit/Termine etc. vor - aber dafür macht man dann große Abstriche in ARK).

    Die Abstände sind aber auch nicht so kurz, dass man einfach mal 2-3 Stunden online bleiben kann und alle 10-20 Minuten seine Babys prägt, wie es bei sehr hohen Raten der Fall wäre.


    Nochmal mit Zahlen, um es deutlicher zu machen (Wyvern als Beispiel):

    x1 = 4 Tage, alle 3 Stunden Prägen (wäre Sinnvoll hier den Intervallmultipier auf 0.5 oder 0.25 zu packen, damit man pro Tag nur 2-4x prägen muss und ohne Probleme Arbeiten/Schlafen kann)

    x10+ = <10 Stunden, alle 3 Stunden Prägen (hier sind alle Intervalle von 0.1-1.0 sinnvoll) - wenn man mal einen ganzen Tag zum Spielen hat (e.g Sonntag) dann kann man das über diesen Tag absolvieren.


    Bei allem dazwischen hat man leider entweder das Problem das schneller aufwachsende Dinos keine 100% bekommen können, weil die Intervalle zu groß sind, oder man muss dauernd online kommen für mehrere Tage.


    Ich hoffe man sieht warum gerade beim aufwachsen sehr hohe Raten Sinn machen. Ich bin absolut gar kein Fan von Raten über x5 (oder sogar x3) - aber das hier ist genau die eine Ausnahme.