Absolut alles zum Arkforum.de Steam&Epic Servercluster

  • Wahrscheinlich, weil der Valguero-Server in der Steam-Übersicht ja als online angezeigt wurde, er ihn aber im Cluster nicht sah. Deswegen vermutete er, dass Valguero vllt nicht im Cluster ist.

    ja sicher, er war online aber bei steam zeigt er den server auch an wenn die serverversion anders ist als die client version.

    im ingamebrouwser jedoch zeit er ihn dann nicht an.

  • ja sicher, er war online aber bei steam zeigt er den server auch an wenn die serverversion anders ist als die client version.

    im ingamebrouwser jedoch zeit er ihn dann nicht an.

    Ah, siehste, vllt ist ihm das nicht bewusst gewesen und daher konnte er mit der Antwort nicht so viel anfangen :)

  • Eben, genau darum ging es. In der Steam Übersicht wird ja auch bei allen die selbe Version angezeigt. Weiß nicht genau wieso man dann immer gleich pauschal in den Rage-Modus gehen muss, nach dem Motto du doofer User vs ich toller (müder) Admin

  • soso, man raged in deinen augen wenn man jemanden verstaendlich machen moechte wie das problem zustande kommen kann.

    sowie das wir keinen 24/7 support leisten koennen, da wir alles auf freiwilliger basis machen um euch ein spielen zu ermoeglichen zu koennen.

  • Hallo und schönen guten Tag, hi


    ich konnte nun wieder ein wenig Zeit für ARK erübrigen und wollte auch gleich mal Freunde dazu animieren. Daher schon mal Hands Up für den tollen beschriebenen Artikel wie man als Steam Spieler auch mit Epic Games Spielern zusammen spielen kann.


    Ich habe mich daher mal dafür entschieden Valguero zu spielen und bin heute über ein Problem gestoßen und nicht sicher, ob es an mir oder am Server liegt. Seit dem finde ich auch mein Flugmount nicht mehr wieder.


    Die Verbindung zum Server war zwei mal weg (im Abstand von etwa 15-20 Min.). Beim ersten Login wurde mir gesagt ich hätte mich selber getötet und beim zweiten mal stand ich zumindest noch am leben und in der Nähe meines letzten Standortes. Alle Aktionen die ich ich zuvor ausgeführt hatte (jeweils ca. die letzten 10 Min.) waren praktisch nie passiert.


    Mein Pteteradon scheint auch vom Erdboden verschluckt und ich bin auch schon mit "J" durch die Gegend gerannt. Im Tribelog steht zumindest nicht das er gestorben wäre. Hat jemand eine Idee oder kann helfen? ?(

    MfG RedNox - InGame: Redflopsel gamer

  • Guter Tipp - Danke. :D Er befand sich gut versteckt in den Baumkronen und war nur beim Flügelschlag kurz zu sehen. Ich konnte Ihn zumindest vom Boden aus gezielt ran pfeifen. Für "J" war er wohl zu weit weg. Eigentlich war er die ganze Zeit auf dem Boden geparkt - komisch.


    Woran kann so etwas gelegen haben bzw. kann jemand die Symptomatik deuten? :/^^

    MfG RedNox - InGame: Redflopsel gamer

  • Das ist ARK gibt keine Erklärung warum dein Dino plötzlich in der Luft ist.

    Bau dir die GPS-Sender. Dann kannst du die Dinos damit ausrüsten und orten wenn sie mal wieder weg sind.

    Schnuppel's Fibercraft, Duo, Shop, Cluster



  • Moin,


    ich spiele derzeit auf TheIsland (auf dem Crossplay). Kann das sein das hier irgendwas kaputt ist? Ich hab jetzt schon paar mal gebratenes Fleisch aus dem Inventar verloren (kein Petomax oder Itchy in der Nähe). Wenn es abläuft, sollte es ja vergammeltes Fleisch werden - Negativ.


    Aber ok .... viel Tragischer: ich hab jetzt zum dritten mal eine Treppe vor meinem Haus gebaut (Steinsäulen bzw. Fundamente sind gesetzt; auch sonst ist das haus relativ vollständig ;). Ich hab die Säule auch nicht im Inventar gehabt. Erst war es eine Holztreppe - gut hier gab es etwas Stress mit einem Dilo (aber die zerstören doch kein Holz...), neu gebaut: Stein ... die war nach kurzem ausloggen (versehentlich "Hauptmenu" gedrückt (da stand die Treppe aber schon länger)) dann auch irgendwann weg. Jetzt steht die dritte Treppe - bin mal gespannt :(


    Nächstes Problem - auch gerade tragisch, weil ich etwas davon abhängig bin: Dodo töten bringt manchmal Fleisch aber meist ist die Leiche sofort despawned - keine Nahrung. Ernähre mich fast nur von Beeren.


    Für die Admins: Wulfman, Stamm: Dodo United. ca. 82/49 ... das Haus an der Felswand.

  • Aloha ;)


    hat vielleicht jemand eine funktioniernde SmartBreeding-Einstellungsini? ;) IRGENDWAS klappt mit den Einstellungen oben nicht. Hab die übernommen - aber kann fast kein Tier importieren. Ob gefangen oder von anderen gezüchtet ... kenne das ja durchaus auch von den offiziellen - aber da lies sich das Imprinting-Qualität usw. immer lösen - hier verzweifel ich :(


    SmartBreeding möchte ja werte für TameAdd/TameAff haben - die stehen hier im Thread nicht - also lasse ich die auf Standard ... weil u.a. Schaden ist TameLevel 1 ... Tadd 0,140 ...


    Hallo nochmal,


    also das Problem mit SmartBreeding hab ich immer noch :(


    Es betrifft Dinos aus der Kryo, ohne Kryo, Welche die nach dem Zähmen direkt erfasst werden oder später nach 1-2 Levelups - völlig egal.


    SmartBreeding habe ich nach den Einstellungen oben geändert. Was definiert falsch ist - aber hier keine Infos zu finden sind: "Maximum Levels on Server"?



    Das Problem beim Import betrifft meist Schaden und Gesundheit. Also die einzigen Positionen die vom Defaultwert bei SmartBreeding abweichen. Hier gibt es noch mir unbekannte TameAdd/TameAff-Werte - ob die damit zu tun haben? Weiß ich nicht.


    Vielleicht könnte ja ein Admin die Game.ini/GameUserSettings.ini wie von zur verfügung stellen? Dann hätte man definitiv alle Werte die nötig sind?


    Irgendwas fehlt halt noch ;|


    Auf den Offi-Server hab ich nur mit Skorpionen (bekannter Serverbug) Probleme und nach Prägung (hier hilft Kryo rein/raus)


    Würde langsam anfangen unsere Argi-Sammlung zu optimieren - aber ohne erfolgreiches Einlesen kann ich die schlecht "verpaaren" ;)


    Vielen Dank

    Einmal editiert, zuletzt von KingCane () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Wulfark mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • gemacht - da hat sich dann ein Spieler mit anderen Einstellungen als hier im Forum gemeldet - die haben auch soweit geklappt. Nur bei paar Tieren muss ich in SmartBreeding das LEVEL ändern. Ein 182er Allo muss ich als 184 auswählen damit er durchgeht - der Allo hat also laut Einstellungen 2 Statspunkte mehr als er auf dem Level haben sollte - ähnlich anderer Allo ... 15 Punkte zu wenig für sein Level (alle haben Levelpunkte gesetzt bekommen). 98% der Tiere gehen aber durch. Sauber ist das aber so immer noch nicht. Irgendwas ist an den Serversettings nicht korrekt. Hab in einem anderen Thread auch noch ganz andere Werte für den Server gefunden - komplett anders ... warum - k.a. einer der Admins wollte mal drüber gucken ...

  • Wenn der Wert im Extractor des Smart Breeding Tools gelb hinterlegt ist, anklicken. Du solltest dann rechts eine Liste mit möglichen anderen Werten bekommen. Hab seinerzeit vergeblich versucht einen vermeintlich höheren Schadenswert weiter zu vererben, bevor mir das aufgefallen ist ;)

    Max Tamed Levelups ist übrigens 74

    3 Mal editiert, zuletzt von Mussidenn ()

  • ElNinio

    Hat den Titel des Themas von „Wir präsentieren den neuen Arkforum.de Steam&Epic Servercluster und Serverraten.“ zu „Absolut alles zum Arkforum.de Steam&Epic Servercluster“ geändert.
  • Wieso erfolgt eigentlich keine Werbung bei deutsche-arkserver.de? Die Seite wird ja auch von Arkforum.de betrieben aber ich finde dort kein Hinweis auf die Server des Forums - dafür nur Support für anderen Server :(


    Schade - so findet man zwar eine Serverliste, aber potentielle User finden die Forenserver nicht. Packt doch auf der Seite oben dick und Prominent (über unsere Empfehlung) einen Hinweis auf die Server ... kost ja nichts ;) und bringt im zweifel nur neue Spieler. Aktuell ist nämlich leider kaum mehr was los. Viele Abwanderungen ... und neue User tun sich schwer auf "toten" Servern zu spielen. Somit Teufelskreis - ohne spielende Spieler, keine neuen Spieler. Mit Werbung auf eure Serverliste könnte sich vielleicht paar Spieler hierher verirren... wäre schön ... zumindest mir vergeht langsam nämlich auch die Lust fast nur noch alleine on zu sein :(

  • Unser Arkforum.de Server stehen auch nicht drin und waren auch nie drin

    aber warum? Ist doch eure Seite ... packt doch die beiden Cluster oben rein - direkt oben in den Header - das Forum steht da ja auch - nur würde ich da nie einen Server vermuten wenn ich einen Server/Cluster vermuten ... Prominent an guter Stelle ganz oben - Kostet nichts und könnte vielleicht mal bissel mehr Leben auf die Cluster bringen. Gerade für den Crossplay-Cluster - als ehemaliger Epic-Spieler kann ich mit der Liste da recht wenig anfangen - ich lande da und darf alle durchklicken um endlich mal einen Epic-Kompatiblen zu finden ... packt euch da oben hin "Steam/Epic-Arkforum.de-Crossplay-Server" ... da freut man sich dann auch als suchender ;)


    Hallo Admins ... jetzt ein anderes Thema ;)


    das Problem ist etwas Ausführlicher, daher schreibe ich es hier rein und nicht in den Discord ...


    Erstmal visuell mein Problem ...



    Am ende war es eine gaaanz knappe Geschichte. 1-2sek langsamer beim ZWEITEN Imprinten und es wäre vorbei gewesen (den ersten Imprint hab ich pünklich gemacht!)


    Schaut euch daher bitte mal das Thema Imprint an. Auf Gen2 hab ich immer wieder das Problem wenn Babyboon an ist das ich "hetzen" muss. Soeben das Shinehorn gehabt welches wegen Babyboon schneller Erwachsen wurde als Ursprünglich gedacht - weil jemand Babyboon aktiviert hat. Die Problematik betrifft aber auch andere Tiere.


    In den letzten Sekunden dann den finalen Imprint: 7% um auf 100% zu kommen. Bei so einem Tier ist das ja kein Ding - aber ähnliches Problem gibt es auch bei wichtigen Tieren. Auf Ragnarok damals war das Imprinten entspannter - da konnte man auch ein Tier mal über Nacht draußen lassen und wenn man On war, war der Imprint schon 2h aktiv - kein Problem - am Ende ging es noch auf. Auf Gen2 mit Babyboon ist das über Nach stehen lassen nicht mehr drin - bei 6h24m Zeit zwischen Imprints die man auch Zeitnah machen muss und die gesamte Zeit noch durch Babyboon reduziert wird, kann man sich keine 10h Schlaf mehr erlauben :)


    Für Imprint sind ja mehrere Einstellungen Verantwortlich:

    BabyCuddleIntervalMultiplier (0,8) ... wie oft muss geimprintet werden (niedriger = mehr Imprints) = alle 6h24min.

    BabyImprintAmountMultiplier (1,35) ... die Menge die ein Imprint bringt (höher = weniger Imprints nötig)

    Dazu kommt dann ja noch BabyMatureSpeedMulti (3), BabyImprintingStatScaleMultiplier (3)

    Hab mir mal das Tool "Beacon" besorgt und dort mal die Serverwerte eingetragen. Da sieht man das Problem recht gut:


    Shinehorn:

    ohne BabyBoon

    Zeit bis Erwachsen: 16h

    Imprints: 2x (68+32%)


    Mit dauerhaft BabyBoon

    Zeit bis Erwachsen: 10h49m

    Imprints: 1x (100%)


    Das Problem sind immer die "Mischsituationen". Baby kommt ohne BabyBoon auf die Welt und schon zählt für den INTERVAL: 2x. Dann mal cryo rein, raus... Babyboon weg usw. Die Menge richtet sich aber scheinbar nach der Restlaufzeit. Ich starte mit 16h - irgendwann kommt dann Babyboon. Beim ersten Imprint geht Ark von einem Imprint aus, berechnet aber die falsche Menge anhand der Restlaufzeit: ich hab 93% Imprint bekommen. Wenn ich Glück habe und BabyBoon war nur kurz (zwischenzeitlich mal in die Kryo etc.), komme ich mit dem zweiten Imprint nun hin. Wie heute ... Ich hatte nur paar Sekunden bis Imprint. Wenn ich Pech habe, kann es also passieren das ich trotzdem PÜNKTLICHEN Imprint keine 100% bekomme.


    Gleiches bei SnowOwls. Mir sagte mal einer das er auf Gen2 für SnowOwls nur einen Imprint braucht - das Stimmt - wenn Babyboon permanent aktiv ist. Ohne BabyBoon werden zwei Imprints benötigt. Mir ist es noch nie gelungen mit nur einem Imprint ... Meist auch hier 93+7%. (mit Babyboon übrigens 12h6m insgesammt - bei Boni-An/Aus hat man hier eigentlich immer bissel reserve). Yutis ... brauchen ohne Babyboon 7 Imprints und 67h bis Erwachsen. Reicht sogar für 10 Imprints ;). Mit dauerhaft BabyBoon 41h/5 Imprints - noch 9h Puffer


    Mit BabyBoon gibt es auf Gen2 18 Tiere die nicht imprintet werden können (also wirklich 0%). Ohne BabyBoon nur 4. Die 4 gehen aber logischerweise auch auf anderen Servern im Cluster nicht.


    Was wäre die Lösung? Die richtige Einstellung finden mit Babyboon kompatible ist :) Tja ... eigentlich wäre das der Job von Wildcard dafür zu sorgen das es eben keine Probleme gibt. Erhöht man "Imprint Amount Multi" von 1,35 auf 2 hat man beim Shinehorn immer nur 1 Imprint. Dadurch reduziert sich für viele Tiere der Imprint auf 1 - ob mit oder ohne BabyBoon. Spino zwischen 1 und 2 usw. Man könnte auch die Imprint-Period erhöhen, das ändert ja auch die Anzahl der Imprints - aber dadurch schafft man noch mehr Tiere die 0% Imprint haben. Also keine Idee. Verringern? Dann hat man eine reine Imprint-Orgie ... Die ganzen anderen Regler sind recht komplex da die Abhängigkeiten steigen.


    Ihr könnt euch ja mal Beacon runterladen: https://usebeacon.app/ ... dazu ggf. noch die Engramm liste. Dann starten, NEUES Projekt starten - links könnt ihr dann "Breeding Multipliers" auswählen.


    Hier mal Beacon - mit Babyboon



    Babyboon off


    Imprint Menge 2 (statt 1,35) und ohne Babyboon



    Und Abschließend mit Babyboon


    Hilfreiches Tool ;)

    Wäre schön wenn ihr euch das Problem mal anschaut - andere Server zum Züchten kann ja nicht die Lösung sein ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Wulfark () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Wulfark mit diesem Beitrag zusammengefügt.