Beiträge von Vuzoo

    Ich habe ein ähnliches Problem:


    Ich hoste seit gestern einen eigenen Server über eine zweite xbox. Wir spielen zu zweit auf diesem Server und haben unsere Profile zu Admins gemacht. Die Adminkonsole hat die ersten Male super funktioniert. Nach ein paar Eingaben jedoch hat sie den neuen Text nicht mehr übernommen. Das Textfeld bleibt einfach leer. Auch nach diversen relogs und resets beider Konsolen. Hin und wieder funktioniert die Eingabe mal bei mir oder meinem Kollegen, das ist aber eher Glücksspiel. Wenn dann längere Zeit niemad auf dem Server war geht es wieder reibungslos und verschlechtert sich kontinuierlich.


    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Evtl. sind zwei aktiv cheatende Admins zu viel? Weiß das jemand?


    Vielen Dank!

    Naja - ob du cheatest muss du alleine beurteilen ;-)


    (Ausserdem war ja der Singleplayer vorher jetzt auch ned der riesen Reisser....recht nett um anzufangen, ein paar Sachen zu probieren... aber das eigentliche Spiel ist ja ohnehin ein Multiplayer...aber natürlich gibt es diesbezüglich auch andere Meinungen ;-))

    Das stimmt wohl...

    Also mal ehrlich lol


    Ich habe gestern mal einfach random nen Giga durch die Adminconsole spawnen lassen. Per forcetame gleich gezähmt. Als nächstes Mammuths... Oooohne Ende Mammuts... keine ahnung, vielleicht 50 - 60. Alle one hit gestorben und der Giga ist 10 Stufen aufgestiegen. Hab mich totgelacht...


    Irgendwie ist das Single Player Spiel sinnlos geworden... Wozu soll ich 10 Stunden einen high lvl Dino zähmen, wenn ich ihn einfach vom Himmel fallen lassen kann.


    Als richtiger Serveradmin, der selber nicht mitspielt, bestimmt was tolles, mir persönlich fehlt jetzt jedoch jeder Reiz im Single Player nochmal was zu reissen.

    Ich möchte ihn lieber fertig kaufen. Wo ist mir theoretisch egal.


    Die Links:


    https://www.amazon.de/Silent-Gaming-PC-GeForce-Gigabit-LAN-Garantie/dp/B00IJ4OGMW (Link ist Teil des Amazon Partnerprogramms)


    https://www.amazon.de/Gaming-IDV-A10-6700-inkl-Windows/dp/B017NIKT48 (Link ist Teil des Amazon Partnerprogramms)



    Die Frage die sich mir auch stellt: Lieber einen AMD oder i3 oder i5... Worin unterscheiden sich z.B. i3 und i5? Ich habe so gar keine Ahnung.

    Aloha!


    Mein Sohn hat demnächst Geburtstag und der erste eigene PC steht an. Da ich selber Konsolen-Spieler bin und mich mit PC-Hardware mal so gar nicht auskenne, benötige ich hier mal eure Hilfe.


    Er spielt überwiegend Minecraft. Das Budget beträgt ca. 500,- Euro +- für einen Desktop. Monitor, Maus, Tastatur ist alles vorhanden. Ich denke so an i5 + GeForce GTX 750. Ich finde viele Rechner mit diesen Komponenten die ins Budget passen. Aber taugt das was?

    Also ich spiele auf einem offiziellen Server und dort sind die gleichen Probleme. Server neu aufsetzen kann man sich also sparen, denke ich. Die beschriebenen Schatten in den Bergen und Wäldern habe ich auch. Lustige finde ich auch wenn sich ein Dinoschwanz im Wasser spiegelt und diese Spiegelung bis zum Horizont reicht. :D


    Standbild habe ich eher selten, dafür ziemlich oft die Situation, dass ich längst woanders hingelaufen bin und plötzlich wieder 10 Meter zurück gesetzt werde. Das ist manchmal ganz schön kritisch, vor allem wenn man sich im Kampf befindet. Plötzlich bleibt dein Opfer stehen und lässt munter auf sich ein schlagen... und man freut sich für 1 Sekunde, dass er stehen bleibt... dabei ist er längst hinter dir und hat schon deine hitpoints halbiert.


    Ich bin ja der Meinung, dass diese ganzen lags gewollt sind. Es handelt sich um eine Beeinträchtigung deiner Sinne, ausgelöst durch tausende hergestellte Narcotics... und danach nie die Hände waschen zombie

    Wenn ihr mal richtig aufpassen würdet es sollte der patch 733.4 kommen und wir sind grade mal bei 733.2 das heisst da kommt nochmal nen patch und das heisst wiederum das war noch nicht alles


    Aber das Dinospawnproblem ist behoben. War heute morgen richtig überrascht, plötzlich spawnen auch welche in meiner base. Sehr schön...


    Jo Vinc1337 da hast du wohl recht. Habe das gestern erst gesehen, dass die Xbox-Version immer noch auf 733.2 steht. Also waren meine Dinospawns einfach nur Zufall...

    ja genau, ganz westlich zwischen roten und blauen Obelisk. Bei dieser Landzunge... aber egal :D


    Und ja ich weiß genau was du meinst ^^ Als ich neu auf dem Server war, wollte ich unbedingt ein Trike Level 50+ zähmen. In der Zeit in der ich die Berries gefarmt habe liefen sie mir dauernd über die Füße. Als ich dann alles zusammen hatte... Alle weg. Wahrscheinlich von anderen Tribes gefressen. Also wurde es nur ein Level 18 Trike. 2 Tage später logg ich mich ein, gehe aus der Tür und innerhalb meiner Base ist ein 88er Trike gespawned lol Das läuft da seit Tagen auf und ab und heute ist es fällig!

    Das mit der aggro frage ich mich auch. Ich hatte mal einen Deodicurus auf einem Berg zähmen wollen. Der lag auch schon. Da kamen vier Raptoren um die Ecke und haben mich entdeckt. Zwei liefen auf mich zu und die anderen beiden haben sofort den Deodel verputzt und sind danach mir hinterher gelaufen.


    Ganz im westen mittig ist auch meine base :D Und zumindest bei mir laufen da auch T-Rex und high level Raptoren rum.

    Ja auf einem pvp Server. Aber da muss nur mal ein 70er Raptor o.ä. vorbei kommen, der schnappt ein paar mal und dein taming ist tot. Deswegen Wände drum. Leider gibt es auch Spieler die es einem nicht gönnen und dein taming töten.


    Ja der Vogel wäre ersoffen. Ist mir schonmal nach einem Scorpionsangriff passiert. In Panik weggeflogen und nicht aufs torpor geachtet. Bin nur über einen schmalen Fluss geflogen und genau darüber fällt der Vogel runter, genau ins Wasser. In so einer Situation ist Eile und Stimulant gefragt. Aber in der Regel kannst du schonmal einen Grabstein craften. Je nachdem wie hoch/niedirg der Torporwert noch ist.

    Ich habe jetzt den gleichen Plan. Sobald der Vogel liegt möchte ich mit Zaunfundamenten Wände und Dächer drüber bauen, damit beim zähmen nichts passieren kann. Reicht 2x2 oder lieber 3x3? Wenn die am Boden liegen sind sie ja doch etwas "breiter". Hat da jemand Erfahrung sammeln können?

    Aber das Dinospawnproblem ist behoben. War heute morgen richtig überrascht, plötzlich spawnen auch welche in meiner base. Sehr schön...


    @ Tom: Wo kann ich sinnvoll von mir festgestellte Fehler melden? Hast du da eine geeignete Kontakt-E-Mail von wildcard? Oder gibt es einen Sammelthread für Fehler die du weiterleitest?

    Seit dem Patch (oder schon vorher ?( ) fehlt bei mir das Geräusch das entsteht, wenn man mit Werkzeug auf einen Stein einhackt. Ich höre nur noch mein "stöhnen" aber nicht das hacken. Beim Bäumefällen ist noch alles fein.


    Hat das noch jemand?

    Weiß jemand vielleicht, ob es angedacht ist, das Inventar für den splitscreen noch anzupassen? Das wird ja so klein, dass man kaum noch was erkennen kann. Und ich habe schon einen großen Fernseher.

    Meint ihr nicht, dass ein Titel wie Ark direkt aufgekauft und von einem anderen Studio weiterentwickelt wird?


    Ich glaube man muss hier auch ein wenig trennen. Denn die Folgen aus dem Vertragsbruch mit Trendy hat ja nur die eine Person zu tragen. Das hat nichts mit wildcard zu tun. Das einzige was dem Spiel wirklich gefährlich werden könnte ist m.E. die von Tom beschrieben Patentregelung.

    Seh ich wie Andy...sicher dass du a) ausschließen kannst? - Schau mal nach wem die Hütte "gehört" - steht ja dabei.....dann solltest wissen was da los ist ;-) ..."tribe of Bob" wär halt etwas blöd.... jedenfalls brauchst dir keine Sorgen machen...selbst wenns ein fremder gewesen wäre (was ich fast nicht glaube) kann der nur dazu, wenn du spielst.... und wenn du den Beitritt auf Freunde einschränkst gar nimma ;-) (aber auch ein fremder hätte sich wenn dann eher verirrt zu dir....macht ja keinen Sinn irgendeinem unbekannten non-dedicated beizutreten....


    lg

    Sorgen mache ich mir gar nicht, ich möchte es nur verstehen. Ja ich glaube auch, die verirren sich immer zu mir. Und dann spielen Sie zwei bis drei Stunden bis ich offline gehe. Und dann fliegen sie aus dem Spiel. Ist doch gemein :D


    Gut ich habe gelernt, ich werde das Spiel in Zukunft nur noch als private match starten.


    Danke für eure Antworten.

    Ok. Also ich bin gestern im Single Player durch die Gegend geflogen und habe eine Strohhütte entdeckt. Die muss wohl jemand gebaut haben, während ich mit jemanden im splitscreen gespielt habe. Jetzt frage ich mich folgendges:


    Wenn der Spieler der die Hütte gebaut hat sich einloggt, Ist er dann immer automatisch wieder auf der gleichen Karte wie ich? Oder nur wenn ich multiplayer starte? Wie kommt es, dass er genau auf der Karte ist, wo ich bin. Kann man das beeinflussen? Ich verstehe die Logik dahinter nicht so ganz.


    Kann mir das jemand erklären?