ARK hat Geburtstag: Vier Jahre


Es ist wieder soweit, ARK: Survival Evolved feiert heute seinen vierten Geburtstag!


Es ist vier Jahre her, seit wir das erste Mal Early Access on Steam betreten haben. Kaum zu glauben, dass es schon so lange her ist, nicht wahr? Von bescheidenen Anfängen, als wir nackt am Strand aufwachten, bis hin zur Rettung der Erde vor riesigen, wandernden Titanen, fühlt es sich an, als hätten wir alles getan. Und wir haben jeden einzelnen Moment der Entwicklung geliebt, trafen euch bei Veranstaltungen, hosten von Streams und beobachten eurer Inhalte. Vielen Dank für die Unterstützung, die ihr uns in den letzten 4 Jahren gegeben habt.


Das vergangene Jahr war für uns sehr arbeitsreich. Mit Hilfe unserer lebendigen Community konnten wir viel erreichen! Heute blicken wir auf alles zurück, was sich in der Welt von ARK im letzten Jahr ereignet hat.



Die Dinge begannen gut mit der Veröffentlichung von ARK auf dem Handy! Zum ersten Mal konnten Überlebende ARK in den Händen halten und unterwegs spielen. Wenn ihr ARK noch nicht auf dem Handy ausprobiert habt, könnt ihr es auf iOS und Android ausprobieren.



Später im Juni starteten wir unser ARKaeology-Event, bei dem die Überlebenden mit neuen atemberaubenden Dinosaurier-skins begrüßt wurden und an dem sie Dinosaurierknochen und Leckerbissen ausgraben konnten.



Mit der Ankündigung unseres dritten Erweiterungspakets ARK: Extinction, das später im Jahr erscheint, war der Juni auch die erste Ausgabe der Extinction Chronicles, die den TEK Rex sowie das erste Stück korrupter Rüstung enthielt.



Juli, August, September, September brachte jeden Monat einen neuen TEK-Dinosaurier mit sich, und ein Stück der beschädigten Rüstung, die Überlebende sammeln konnten.



Unser Modding-Wettbewerb wurde im September gestartet und vergibt große Geldpreise, um unsere talentierten ARK-Modder zu unterstützen.



Oktober war das letzte Extinction Chronicles, die den TEK Quetzal und das letzte Stück korrupter Rüstung mitbrachten, um das fünfteilige Set zu vervollständigen.



Im Oktober nahmen wir an der TwitchCon teil und gaben einen kurzen Blick auf die Orbital-Drops in Extinktion. Es war das erste Mal, dass Überlebende das Erweiterungspaket sehen und spielen konnten.



Im November haben wir erneut an der Extra Life Kampagne teilgenommen und Spenden für kranke Kinder gesammelt. Gemeinsam haben wir im Laufe unseres 25-stündigen Live-Streams auf Twitch mehr als 76.000 US-Dollar gesammelt.



Am 6. November wurde ARKs drittes Erweiterungspaket ARK: Extinction für Spieler verfügbar! Neue Titanen und bizarre, mit Elementen angereicherte Kreaturen durchstreifen den trostlosen Planeten Erde und bieten den Spielern eine völlig neue Erfahrung.



Ende November war ARK auf dem Nintendo Switch verfügbar!



Der Dezember brachte die Weihnachtszeit und damit die Rückkehr von Raptor Claus, der in diesem Jahr einen neuen Gast dabei hatte: Gacha Claus!


large.Valentines_Couple_2.jpg.9bb040bb1abe7329ba420872ebfbbf1c.jpg


Romantik lag im Februar mit unserem kecken Valentinstag-Event in der Luft.



Im März dieses Jahres konnten wir unter dem Namen ARK: Homestead endlich die Überarbeitung vom Kibble und Structures Plus in die Hände der Spieler bringen.



Der April brachte die Rückkehr von Eggcellent Adventure mit sich, einer Veranstaltung, bei der die Spieler Eier sammeln müssen, um Skins zu dekorieren und herzustellen und Gegenstände mit Feiertagsmotiven herzustellen.



Im Mai haben wir unseren neuesten Mod-Wettbewerb angekündigt, der gerade eröffnet wurde! Wenn du ein Modder bist, schau dir definitiv den Mod-Wettbewerb an und du könntest möglicherweise große Geldpreise gewinnen!



Last but not least, Snail Games' offene Welt, Voxel-basiertes Sandkasten-Überlebensspiel PixARK wurde für Nintendo Switch, PS4, Xbox One & Xbox One X und PC auf Steam diesen Mai veröffentlicht!


Danke



Im Namen aller hier im Studio Wildcard, vielen Dank, dass Ihr uns auf dieser Reise begleitet und ein großartiges Mitglied unseres Stammes seid! Wir planen nicht, in absehbarer Zeit nachzulassen, und das kommende Jahr wird ein weiteres großartiges Jahr für ARK. Wir hoffen, dass Ihr euch uns anschließt. Bleib am Leben!

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster


Gemüse-Cluster LiveCam 24/7 auf Twitch

(kann auch bei eurem Server vorbeischauen. Mehr Infos, klickt den Link und lest die Beschreibung)


Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!