Captain's Log 28: An die Harpunen!


Ahoi Pfadfinder!


Nun, es ist schon ein paar Wochen her, dass ATLAS 1.5 live ging, und wir sind mit dem bisherigen Fortschritt zufrieden. Nochmals vielen Dank für die Unterstützung und das Feedback - besonders während der PTR und darüber hinaus.


Dieses Captain's Log lehnt sich direkt an den heutigen Livestream an und wir möchten ein Fazit für diejenigen geben, die es vielleicht verpasst haben. Der Zweck des Livestreams war es, Fragen der Community zu beantworten und einige der Dinge zu diskutieren, die euch wichtig sind, sowie unsere kommenden Inhalte für den Mega-Patch im Mai vorzustellen, aber im Interesse der Zeit haben wir uns darauf konzentriert, zunächst ein paar große Themen zu beantworten.


Wenn du keine Gelegenheit hattest, den Stream zu sehen, mach dir keine Sorgen, denn du kannst dir die Aufnahme hier ansehen!



  Livestream zusammengefasst  


Bevor wir mit der Inhaltsübersicht des Mega-Updates beginnen, möchten wir einige Themen behandeln, die in unserem Q&A-Thread häufig angesprochen wurden. Bitte beachtet, dass wir nicht in der Lage sein werden, alles zu behandeln, aber wir werden uns den Thread mit euren Vorschlägen, eurem Feedback ansehen und versuchen, in den nächsten Wochen mehr durch diese Logs und Ergänzungen zu unserem Patch zu behandeln.


Werden mit diesem Mega-Update die offiziellen Server wieder gelöscht?

Nein. Wir haben nicht vor, die Netzwerke mit dem nächsten Mega-Update zu löschen. Das Spiel befindet sich in Early Access und wir wollen keine Angst haben, große Änderungen zur langfristigen Verbesserung des Spiels vorzunehmen, aber wir ballancen das mit der Zeit, die ihr investiert habt, und dem Feedback, das ihr gegeben habt, ab. Das Hinzufügen neuer Inhalte, einschließlich der Erkundung von Bereichen, bedeutet nicht unbedingt, dass ein Wipe erforderlich ist. Das letzte Mega-Update erforderte einen Wipe, da wir einige große Änderungen am Kernspiel vorgenommen haben, wie z.B. das Beanspruchen und Besitzen von Inseln, und wir betrachten diese Art von Situation als einen Extremfall, der die Entwicklung des Spiels voranbringen wird.


Hat ATLAS eine Geschichte, plant ihr Jungs, das durch Quests oder andere Mittel zu entdecken?

Die Welt von ATLAS hat eine Geschichte und Legenden, die wir durch die Welt und Dinge wie Entdeckungszonen und Notizen aufbauen. Wir gehen damit ähnlich um wie in den frühen Tagen von ARK, wo die Legenden eingestreut wurden, aber keiner der Punkte wirklich verbunden werden konnte. Im Laufe der Entwicklung, während wir unsere Spielmechanik und technischen Features perfektionieren, werden Sie vielleicht mehr von dieser Geschichte auf verschiedene Weise in die Welt eingeführt sehen, die alles miteinander verbindet. Wir haben einige wirklich lustige Dinge für die Zukunft geplant, in Bezug auf Questlinien und Weltbildung.


Was ist für Piraterie als Aktion geplant?

Wir wissen, dass dies eine Frage ist, die viel angesprochen wurde, und vor allem in jüngster Zeit mit der Enthüllung von Inhalten, die vielleicht nicht so piratenorientiert sind, wie einige es gerne hätten. Wir sind daran interessiert, wie sich diese verschiedenen Inhalte verhalten, und es ist wichtig zu sagen, dass das, was im aktuellen Spiel ist, möglicherweise nicht im endgültigen Spiel sein wird. Das bedeutet, dass wir verschiedene Dinge ausprobieren und viel experimentieren werden, besonders während des Early Access. In den kommenden Wochen und Monaten wird sich das Spiel weiter entwickeln, während wir unserem Ziel näher kommen, das lustigste Piraten-Fantasiespiel zu entwickeln, im Gegensatz zum realistischsten Piratenspiel. In diesem Zusammenhang führt dieser kommende Mega-Patch einiges an Inhalten im Zusammenhang mit der Seefahrt und dem Piratenspielstil ein, und wir werden weiterhin nach Wegen suchen, wie wir dies durch neue multidimensionale Spielmechaniken sowie das Rebalancing und Optimieren bestehender Systeme weiter etablieren können.


Wann bekommen wir den Piraten Hut Skin , der zeigt das wir vor 1.5 gespielt haben? (offizielle Server)

Es kommt! Zwischen der Behebung von Bugs und der Serverleistung sowie der Arbeit am Mega-Patch blieb er irgendwie in unserer Entwicklung stecken! Ja, wir werden euch bald alle eure schicken Hüte geben, sorry für die Verzögerung.


XBOX?

Wir werden in den kommenden Monaten einige sehr spannende Xbox-News für euch haben. Wir freuen uns, euch an Bord zu haben, unsere Pläne haben sich nicht geändert und können es kaum erwarten, Atlas in diesem Jahr auf die Xbox zu bringen. Bleibt dran!


Und nun...zum eigentlichen Update


Im Gegensatz zum letzten Mega Patch ist dieser mehr auf Inhalte fokussiert und weniger systemisch. Wir planen immer noch mehr Änderungen am system, aber wir wollen unseren bisherigen Änderungen etwas Zeit geben sich normalisieren, damit wir sehen können, wie sie sich entwickeln und entscheiden können, welche Schritte wir als nächstes unternehmen möchten. Das bedeutet, dass wir für diesen Patch einige neue Waffen/Kampfgegenstände für Spieler und Schiffe, Strukturen, Gegenstände zur allgemeinen Verbesserung von QOL, Skins, Kreaturen und ein erforschbares Gebiet, den Eis-Dungeon, vorstellen werden!


Neue Skins: Hydra Lenkrad, Hydra Leder Rüstungsset und das schwere Cyclops Rüstungsset!



Genau wie unsere anderen Skins, können auch diese an den Freeports gekauft werden.



Es wird das erste Mal sein, dass wir ein Steuerradskin gemacht haben, und es wird angewendet, indem wir auf sein Inventar zugreifen und es in den Skin-Slot legen. Die Skins können bemalt werden und wir planen, in Zukunft viele weitere exotische Radskins zu haben.


Neue offensive Struktur: Torpedo Launcher (und Torpedos!)



Torpedo Launchers sind ein neuer Gegenstand aus dem Goldenen Zeitalter, der es Besatzungen und Kapitänen ermöglicht, Torpedos auf ihre Ziele zu feuern. Der Launcher muss an einem Kanonenslot aufgestellt werden und kann manuell oder über den Feuermodus des Captains verwendet werden. Wenn man einen Torpedo auf oder über die Wasseroberfläche schießt, folgt er diesem Weg an der Wasseroberfläche, und wenn man ihn nach unten neigt, folgt er dieser Flugbahn, wie eine Rakete. Wir können euch versichern, dass wir uns bewusst sind, wie problematisch Torpedo's in Bezug auf die Meta sein könnten, und wir werden das Gleichgewicht genau im Auge behalten.



Eine neue Aufbewahrungsmöglichkeit für mittlere und große Boote. Der Frachträger wird am Dinghy-Hangar befestigt und reduziert das Gewicht aller Gegenstände im Lagerbestand erheblich. Der Frachträger ist nur zugänglich, wenn das Boot vor Anker liegt, und wenn das Boot versenkt wird, verwandelt sich die Fracht in einen Spezial-Flotsam, der das auf See schwimmende Inventar enthält und das Potenzial bietet, von einer anderen Piratenbesatzung gestohlen zu werden!


Neuer Anhänger Aufsatz: Große Lagerbox



Cargo Carts bekennen sich nun zu ihrem Namen und können zusätzliche Fracht transportieren! Die Befestigung einer großen Aufbewahrungsbox an einem Transportwagen reduziert automatisch das Gewicht der Gegenstände (dieser Effekt wird auf Schiffen deaktiviert), um den Spielern zu helfen, Ressourcen leichter an Land zu transportieren.


Neues Werkzeug: Fischernetz

Nehmt euch auf langen Reisen die Zeit, euer neues Fischernetz auszuwerfen, um euren Hunger zu stillen und eure Taschen zu füllen!


Neuer Ballista Munitionstyp: Boot Harpune

Stoppt eure fliehenden Feinde und zieht sie mit der neuen Boat Ballista Harpune ein! Ladet eure Balliste auf und feuert das Projektil ab. Bei einem Treffer kann sich das Ziel nicht mehr bewegen. Zieht sie heran, bevor sie die Harpune zerstören. Du kannst nur erfolgreich gleiche große oder kleinere Schiffsklassen harpunieren.


Neue Waffe: Speer Harpune



Mit einem hochpräzisen durchdringenden Geschoss, einer schnellen Nachladerate und der Möglichkeit, Munition wieder einzusammeln.

die Speerpistole ist die beste Wahl für eure Unterwasserwaffen!


Neue Kreatur: Olfend



Diese seltsam aussehende Kreatur vermied es nur knapp, mit dem Spitznamen belastet zu werden: dem Camelephant. Der einzigartige Olfend besitzt einige nützliche Eigenschaften, die auf Wasser basieren. Wasser kann gesammelt werden, während ihr es über fruchtbares Land reiten oder aus Seen trinken und der rücksichtsvolle Olfend wird es aufbewahren, in Wasserbehältern verteilen oder....es einem Freund ins Auge spucken. Die zartbeinige Kreatur hat auch das Potenzial, heldenhafter zu sein, als es scheint, wenn es zum Löschen von Bränden eingesetzt wird.


Neue Kreatur: Großer Tortugar



Wir mögen diese Kreatur und die Aspekte, die sie dem Spieler in die Erfahrung des Spiels einbringen kann. In gewisser Weise wirkt die Tortugar wie ein gepanzerter Mannschaftswagen, in anderen ähnelt er einem organischen U-Boot. Kuschelt euch unter den geteilten Panzer, um sich zu schützen oder geschützt zu bleiben, während es in die Tiefe taucht und seinen Passagieren einen reduzierten Sauerstoffverbrauch bietet.


Neues Level: Eis-Dungeon


large.Dungeon_2.jpg.b65d315b25d4c6b147873ef4c403d50c.jpg


large.Dungeon.jpg.8640972f2d5274029500da48be6caef0.jpg


Ein riesiger Kerker wurde in den Tiefen der Polarregion gefunden. Wir sehen, dass dies früher eindeutig von Pfadfindern besetzt war, heute aber verlassen ist. Gerüchten zufolge wurden sie abgeschlachtet, oder ihre Angst vor einem legendären und schwer fassbaren mythischen Tier hat sie vertrieben.


Weitere Mega-Patchnotes

  • Neue Waffe: Armbrust
  • Neue Struktur: 3x4 mittleres Tor
  • Neue Struktur: Ice Box - eine hochisolierende Box für den Transport von Eis. Hat einen "aktiven" Modus, der Eis schmilzt, aber die Umgebungstemperatur senkt. Verbraucht weniger Eis, wenn es "drinnen" ist. Verlängert die Haltbarkeit von Dingen im Inneren, verlängert aber die Lagerzeit von Eis erheblich. Hat auch eine Option, um Eis in Wasser zu verwandeln, um es zu konsumieren.
  • Neue Rersource: Eis muss ich den kalten Gegenden geertet werden, Schmilzt relativ schnell wenn es nicht in isolierten Lagern ist, Kann gegessen werden um die Temperatur für kurze Zeit zu senken (15sec pro Eiswürfel - max. 5 min) relativ schwer
  • Neues Feature: Unternehmensweite Kartenmarkierungen
  • Neue Funktion: Sofortige Hotbar-Ausstattung
  • QOL: Strukturgewichte werden nun angezeigt.
  • QOL: Überarbeitete Benutzeroberfläche des Skill Tree UI
  • QOL: Zuchttemperatur Gate-Einstellungen
  • QOL: Schnellere Nachlade-Fertigkeiten skalieren nun auch die entsprechende Ausrüstzeit.

ISO: BLACKWOOD


large.blackwood_new_2.png.75748d073a2bed957e05884aa98607e1.png

Bereitet euch auf eine dunkle Wendung auf dem Äquatorialbiom mit ISO Blackwood vor. Dunkle Dschungel, Höhlen, Nischen, Dörfer, Häuser und Bauernhöfe, eine interessante Tierwelt und ein neues Konzept: Der Sumpf. Watet durch dickes grünes Wasser mit gefährlichen Kreaturen, seltenem Pflanzenleben und gelegentlichem Gorgon, um vergrabene Schätze, verschollene Leichen und sogar den riesigen und alten Schlangenchef Anacython zu finden.

Anfang Juni erwarten wir, dass wir unsere spezielle Mod-Map Blackwood veröffentlichen können, die von Iso, dem Leveldesigner hinter ARKs beliebter Mod-Map Crystal Isles, entworfen wurde. Dies ist nichts, was wir speziell in unserem offiziellen Netzwerk unterstützen werden, da es für einzelne Server entwickelt wurde und verwendet werden soll, ein Beispiel für eine atemberaubende Mod-Map, die inoffiziell gehostet werden kann. Diese spezielle Karte wird so eingerichtet, dass ihr weiterhin alle Funktionen von ATLAS nutzen könnt, während ihr sie als eigenständigen Server hostet, ohne dass eine zusätzliche Datenbank eingerichtet werden muss!




Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster


Gemüse-Cluster LiveCam 24/7 auf Twitch

(kann auch bei eurem Server vorbeischauen. Mehr Infos, klickt den Link und lest die Beschreibung)


Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!

Kommentare 2

  • Hallo ist auch schon bekannt wann der große mai Patch kommt?

    • Wahrscheinlich erst Ende Mai. Genaueres haben wir aber auch nicht.