Tropeognathus stellt sich vor!

Tropeognathus stellt sich vor!



Allgemeiner Name: Tropeo

Art: Tropeognathus mesembrinus

Zeit: Kreidezeit

Diät: Fischfresser

Charakter: Neutral


Wild

Aus der Nähe erkennt man Tropeognathus mesembrinus leicht an den gekielten Kämmen auf seiner Schnauze, aber bei Flügelspannweiten von mehr als acht Metern ist er mit Sicherheit vorher zu erkennen.


Diese großen Flügel sind nicht nur ideal, um Luftströmungen über seinen Jagdgründen im Ozean einzufangen, sondern sie lassen Tropeognathus Luftströmungen auch von anderen fliegenden Kreaturen abziehen, indem er hinter ihnen herfliegt. Er ist zwar nicht der schnellste Flieger der Inseln, aber in Kombination mit seiner bemerkenswerten Ausdauer eignet sich Tropeognathus deshalb gut für Langstreckenflüge.


Da er sich so oft in der Luft befindet, wird Tropeognathus am besten von denen gefangen genommen, die einen anderen Flieger reiten. Mir ist aufgefallen, dass die geschickteren Stammesangehörigen Kettenbolas verwenden, um sie während des Fluges zu fangen.


Gezähmt

Einmal gezähmt, hat sich Tropeognathus für die Menschen auf den Inseln über den bloßen Transport hinaus als recht nützlich erwiesen. Zum Beispiel kann sein gezahnter Schnabel viele gewöhnliche Güter bis auf ihre Grundbestandteile zermahlen, was eine großartige Möglichkeit ist, Gegenstände und Ausrüstung zu recyceln! Nun, solange Sie einen Lappen zum Abwischen des Spießes zur Hand haben...


Dieser Biss ist strafend genug, um mit der Zeit die Panzerung zu zerbrechen und sich durch sie hindurchzuarbeiten, und Tropeognathus kann Flora und Fauna gleichermaßen mit einer Böe von seinen Flügeln wegpusten. Im Luft-Luft-Kampf glänzt diese Kreatur aber erst richtig. Und mit den richtigen Werkzeugen ist es einigen Überlebenden gelungen, sie mit einer sattelmontierten Flakkanone und einem Düsentriebwerk auszurüsten, um eine maximale Tödlichkeit zu erzielen.


Glaubt mir, ihr habt nicht gelebt, bis ihr einen düsengetriebenen Pterosaurier in einen Luftkampf geritten habt. Sattelt einen auf und seht selbst - Ihr könnt jederzeit mein Flügelmann sein!




Crystal Isle



Bereitet Euren Stamm vor und macht Euch auf ein weiteres episches Abenteuer gefasst! Crystal Isles wird am 4. Juni für den PC bereit stehen!


Steam Sale: Explorers Edition (75% günstiger)



Willst du deine Freunde in die Welt der ARK einführen? Im Moment ist das ARK: Survival Evolved Explorer's Edition Bundle für 75% Rabatt auf Steam! Mit der Explorer's Edition erhält man Zugang zum Basisspiel sowie zu den Erweiterungspaketen " Scorched Earth ", " Aberration " und " Extinction ".

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!

Kommentare 6

  • Düsentriebwerk....naja, bin gespannt wie schnell aus diesem Düsentriebwerk ein 1 Gang Getriebe wird - wieviele Nerfs dieses Tier bekommt um es "PvP Kompatibel" zu bekommen - auf Kosten der PvEler...

  • Wieder etwas, worauf nur WC kommt: Der Vogel soll nur CI-Exklusiv sein. Weil aber CI am 04.06. noch nicht für die Konsolen bereitsteht, wird er dort auf den anderen Karten zu finden sein. Wenn dann CI bereit steht aber nicht mehr, dann passen sie den Spawn an und er ist auch bei den Konsolen nur noch auf CI zu finden. Welch Wirrwarr :D :D

    • Auf jeden Fall haben sie sich Gedanke darüber gemacht wie sie das hndeln können weil ja CI für Konsolen nicht verfügbar ist, zu diesem Zeitpunkt

    • Naja,. das sehe ich anders. Es sollten mittlerweile bei WC genug Erfahrungswerte vorliegen, um abschätzen zu können, wie lange es dauert, bis neuer Content durch die Prüfung der Konsolen durch ist. Im Zweifel dann also ein paar Wochen früher mit den Vorbereitungen anfangen, damit es für alle zum gleichen Termin passt. Die Map kann ja ruhig einige Zeit in der Schublade warten, bis sie dann öffentlich gestellt wird.

    • Wo steht das mit nur CI-Exklusiv?

    • Das hat Jet hier gesagt:

      Community Crunch


      "Just to provide some clarity surrounding the new creature. It'll be found on Crystal Isles on PC, and on Console it will be available on the other maps (list TBD). Once we've released Crystal Isles on Consoles, we'll be adjusting its spawn so it's found there instead. Whilst the map needs some additional time to get it ready on console, the creature will be ready and we didn't want to hold it back. Plus with the launch of CI, we'll still get some new Wyvern variants which'll be fresh at the time."