Aberration

  • Aberration wird ein kostenpflichtiges DLC-Erweiterungspaket für ARK: Survival Evolved sein.

    Aberration sollte ursprünglich im Oktober 2017 für PC, Xbox One und PS4 zum Preis von 20€ veröffentlicht werden. Am 20. Oktober wurde in einem TwitchCon-Stream angekündigt, dass sich die Veröffentlichung "um einige Wochen verzögert". Als fester Release-Termin wurde nun der 12. Dezember genannt.

    Aberration befördert Überlebende auf einen beschädigten ARK: seine innere Atmosphäre ist zerbrochen, was zu einer rauen Oberfläche mit intensiver Strahlung und einer Fülle von üppigen Biomen unter der Erde geführt hat. Mit den Wartungssystemen dieses ARKs, das nicht mehr funktioniert, bieten die vielen Gefahren, Kreaturen und die Natur der Umgebung eine aufregende neue Welt, die es zu erforschen und zu meistern gilt.


    Die intensive Strahlung von Aberration hat zu unglaublichen genetischen Mutationen geführt, welche neue Kreaturen mit erstaunlichen Fähigkeiten hervorgebracht hat! Klettert unter anderem Wände hoch oder gleitet auf dem Rücken des Rock Drake durch die Luft, der sich wie ein Chamäleon tarnen kann, haltet die Dunkelheit mit dem freundlichen Bulbdog in Schach, greift und werft mehrere Kreaturen gleichzeitig mit dem massiven Karkinos, oder befehligt - wenn ihr talentiert genug seid sie zu zähmen - die niederträchtige Reaper Queen, um euren Feinden den entsetzlichen Chestburster einpflanzen zu lassen.


    Neue Items sind vorhanden, um in der Welt der Aberrationen zu überleben, die gleichzeitig viele Möglichkeiten für neue wettbewerbs- und kooperative Szenarien eröffnen. Durchquert den ARK mit Hilfe von Kletterhaken, Wingsuits und Ziplines. Lernt fortgeschrittene Engramme, um die raue Umgebung zu dominieren und euch mit Rüstungen zu schützen, aufladbare Laternen, Sprengstoffpatronen, Batterien, Knicklichtern, Railguns herzustellen und vielem mehr. Sammelt neue Ressourcen sowie Items wie Fischkörbe und Gassammler und befestigt euer Haus in den Höhlen mit Hilfe von Felsenstrukturen!


    Erdbeben, Strahlenbelastung, Gaslecks und Elementkammern gehören zu den vielen Gefahren, denen die Überlebenden in den verschiedenen Biomen von Aberration begegnen werden, sowohl ober- als auch unterhalb der Oberfläche. Aber zu den größten Herausforderungen auf diesem ruinierten ARK gehört die Hierarchie der unerbittlichen Nameless, die ständige Wachsamkeit und Energie zum Schutz gegen Angriffe erfordert!


    Und in den tiefsten Tiefen von Aberration, erwartet euch ein furchterregender, aber auch irgendwie vertrauter Meister... Werdet IHR diejenigen unter den Überlebenden sein, die mächtig genug sind, um ihm gegenüberzutreten?


    Welche der bekannten Dinos wird es in Aberration geben?



    Spiel

    Für welches Spiel ist dieser Eintrag gedacht?
    ARK Survival Evolved

Teilen

Kommentare 2

  • Featherlight fehlen auch

  • in der liste fehlt der ankylo und der doedicurus =)