Community Crunch 284: Dedicated Storage Change, Evo Event und mehr!

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe der Community Crunch!


Diese Woche haben wir zunächst auf dem PC eine überarbeitete Version der dedizierten Speicherstruktur eingeführt. Der Grund dafür waren Optimierungen und Leistungsverbesserungen für dedizierte Server.


Zuvor konnten Dedicated Storages bis zu 1800 Stapel eines einzelnen Objekts aufnehmen. Auf einem beliebten Server gibt es in der Regel Tausende von Speicherboxen für einen ganzen Spielstand, von denen viele mit Stapeln gefüllt sind. Auf einigen unserer bevölkerungsreichsten offiziellen Server sehen wir Speicherdateien mit über 65.000 Stapeln - viele davon sind voll (das waren PVE-Server). Wie du dir vorstellen kannst, sind das sehr viele Gegenstände... sehr, sehr viele. Wie wirkt sich das auf unsere Server aus? In unserem Worst-Case-Szenario gehen wir davon aus, dass bei einem Server mit 65.000 Speicherplätzen 70 % davon voll sind; das bedeutet, dass wir von 81.900.000 Stapeln sprechen, allein von den Speicherboxen. Diese tragen alle dazu bei, wie gut der Server in Bezug auf die Framerate und die Speicherkosten läuft. Jeder "Stack" kostet ein bisschen von beidem.


Eine Überarbeitung war also notwendig, und die Ergebnisse sind großartig! Das ist kein Allheilmittel, und du wirst nicht plötzlich sehen, dass die Server die Hälfte ihrer Speicherkosten einsparen oder ihre Leistung verdoppeln, aber wir sehen in unserem Netzwerk auf allen Karten deutliche Verbesserungen. In einigen Fällen beträgt die Einsparung bis zu 10 GB Speicherplatz, was ziemlich phänomenal ist! Außerdem verlangsamt diese Änderung das Wachstum des Speicherbedarfs auf den Servern, der zuvor mit zusätzlichen Speicherboxen exponentiell anstieg.


So "funktioniert" die Überarbeitung unter der Haube:

  • Die Vorstellung, dass es "mehrere" Stapel gibt, ist bei der Verwendung von Dedicated Storages nicht mehr der Fall. Wenn du deine Benutzeroberfläche anschaust, siehst du die Gegenstände nicht mehr auf der rechten Seite und es wird auch nicht mehr die Anzahl der Gegenstände angezeigt, wenn du dir die Struktur ansiehst.
  • Stattdessen enthält die dedizierte Lagerbox nur noch einen einzigen Gegenstand, und wenn du einen Gegenstand hineinlegst, passen wir die Menge des Gegenstands an. Anstelle von 1800 Stapeln hast du also einen einzigen riesigen Stapel, wenn du so willst. Keine Panik, wenn du keine Gegenstände auf der rechten Seite siehst, das ist Absicht! Die Gegenstände befinden sich immer noch in dem dafür vorgesehenen Lager, es funktioniert nur anders.
  • Die gute Nachricht ist, dass du bei Bedarf immer noch einen Stapel normaler Größe entnehmen kannst, da das Spiel berechnen kann, wie viele es sein müssten.
  • Da wir die "Gegenstände" aus dem Lager entfernt haben, kannst du nicht mehr mit dem Ferninventar auf der rechten Seite interagieren. Das bedeutet, dass du darin keine Stapel mehr aufteilen oder Gegenstände abwerfen kannst usw.
  • Das Team arbeitet daran, einige der Änderungen abzumildern. Eine Sache, die wir getan und implementiert haben, ist, dass die Funktion "Alles übertragen" bei dedizierten Lagern dein Gewicht ignoriert. Früher konnten die Spieler/innen Gegenstände aus den Speziallagern "aufpoppen" (d.h. die Taste "O" drücken, um sie schnell fallen zu lassen) und sie dann mit der Peitsche aufheben, aber das funktioniert leider nicht mehr.
  • Wir arbeiten derzeit an weiteren Änderungen, die es den Spielern ermöglichen, 1, 5 oder 10 Gegenstände auf einmal herauszuziehen, wenn nicht der ganze Stapel benötigt wird (du kannst diese Tasten mehrmals drücken/anklicken, um die gewünschte Menge zu erhalten).


Wir beobachten immer noch das Feedback der Community zu dieser Änderung, da wir wussten, dass es sich um eine wichtige und notwendige Änderung handelt, um die Leistung für dedizierte Server zu erhöhen. Außerdem wollen wir sicherstellen, dass sich die Struktur immer noch gut anfühlt, da wir wissen, wie wichtig sie für die Verwaltung von Basen und Gegenständen ist. Wir werden unser Bestes tun, um das Feedback der Community aufzunehmen und zu sehen, ob wir darauf reagieren können!


Wir arbeiten außerdem daran, all diese Änderungen so schnell wie möglich auf die Konsole zu übertragen. Dazu gehören die Mengenanzeige an verschiedenen Stellen und die Verbesserung der PlayStation-Version der Dedicated Storage Box, damit du die Menge der Gegenstände auf der Box selbst sehen kannst, ähnlich wie auf den anderen Plattformen.





evo.png


Ark_Evolution_Event_minimized.thumb.png.2d282a169df9bbbd0ba09a90303a7cec.png


Das ARK Evolution Event ist bis Montag, den 20. April, aktiv und bietet auf allen offiziellen Servern die folgenden EVO-Perks!




communitycorner.png


clipsvideos.png


Schöpfer: Shockist


Folge Shockist, wenn er dich auf eine Tour durch die größte offizielle Genesis 2-Basis mitnimmt!



Schöpfer: SINZAHH


Hast du dich jemals gefragt, was du als Solospieler in ARK erreichen kannst? SINZAHH nimmt uns mit auf einen epischen Solo-Raid!



fanart_2.png


Das Grab der Verlorenen von Kitty


download (14).jpg


Untitled by @kawarayane


E-OwoJDXIAsF2Vc.jpg


Reaper by @KarkinosGaming


E_IOknZVcAE9RRB.jpg


Rockwell (Pyschonauts Mashup) by @edmundium


E--vhBVX0AAP-Ny.jpg


Crystal Wyvern by Dronade#0814


20210905_161826.jpg



screen.png


MR RED#4506


image0.jpg


Jøŋ Sŋøẃ


download (15).jpg


@EgoSilentium


E9-gmQYWQAc5N6N.jpg



Habt ein tolles Wochenende!

Studio Wildcard



Quelle: Studio Wildcard