[Windows] Anleitung - Eigenen PixARK Server aufsetzen

  • Hallo Überlebende,


    in diesem kurzen Tutorial erkläre ich euch, wie ihr euren eigenen PixARK Server aufsetzen könnt.


    Schritt 1) SteamCMD herunterladen


    Ladet euch SteamCMD hier herunter und erstellt danach folgendes Verzeichnis:


    c:\pixark


    Erstellt innerhalb dieses Ordners nun einen neuen Ordner, z.B.


    c:\pixark\steamcmd


    Und entpackt anschließend die SteamCMD.zip Datei in diesen Ordner.


    Schritt 2) Serverdateien herunterladen



    Erstellt nun in c:\pixark eine Textdatei und nennt diese in "start.bat" um (Bitte beachtet, dass ihr die Dateiendungen sichtbar geschaltet haben müsst). In diese Datei fügt ihr nun das hier ein:


    start "" steamcmd/steamcmd.exe +login BENUTZERNAME PASSWORT +force_install_dir "C:\pixark" +app_update 824360 validate +quit


    Bitte ersetzt "BENUTZERNAME" und "PASSWORT" mit euren Steam Zugangsdaten und führt die Datei danach aus:



    Eventuell kommt jetzt eine Abfrage bzgl. Steamguard - gebt deshalb euren Code ein, den ihr per E-Mail geschickt bekommt:




    Und wartet nach der Eingabe, dass im Ordner "pixark" ein neues Verzeichnis namens "steamapps" erstellt wird:




    Je nach Internetgeschwindigkeit dauert es jetzt ein bisschen, bis alle Serverdateien heruntergeladen wurden. Bricht das Programm mit einem Fehler ("No Subscription") ab, bedeutet dies, dass ihr noch kein PixARK gekauft habt.



    Schritt 3) Server einrichten

    Erstellt nun im Verzeichnis c:\pixark eine weitere Datei namens "start_server.bat" und fügt darin folgenden Inhalt ein:


    start "" /NORMAL "C:\pixark\ShooterGame\Binaries\Win64\PixARKServer.exe" "CubeWorld_Light?listen?MaxPlayers=MAXSPIELERANZAHL?Port=27015?QueryPort=27016?RCONPort=27017?SessionName=DEINSPIELNAME?ServerAdminPassword=DEINADMINPASSWORT?CULTUREFORCOOKING=en" -NoBattlEye -NoHangDetection -CubePort=27018 -cubeworld=NAMEDEINERWELT -Seed=ZUFALLSSEED-nosteamclient -game -server -log


    Folgende Werte solltet ihr durch einen gültigen Wert ersetzen:


    MAXSPIELERANZAHL = Anzahl Spieler, die max. beitreten können

    DEINSPIELNAME = Wie soll dein Spiel heißen

    DEINADMINPASSWORT = Das Passwort für dich als Admin

    NAMEDEINERWELT = Name wie deine Welt heißen soll

    ZUFALLSSEED = Zahlwert zwischen 1 und 9999



    Schritt 4) INI-Datei einrichten

    Im Verzeichnis c:\pixark\ShooterGame\Saved\Config\WindowsServer findet ihr nun eine Datei namens GameUserSettings.ini


    Diese könnt ihr noch nach Belieben bearbeiten. Achtet jedoch darauf, dass ihr Komma-Zahlen immer mit einem PUNKT eintragt und nicht mit einem KOMMA... Beispiel 1.5 und NICHT 1,5


    Auch in dieser Datei solltet ihr darauf achten, dass ihr die folgenden Werte analog zu den oben anpasst:


    Code
    1. MaxPlayers
    2. ServerAdminPassword
    3. SessionName


    Schritt 5) Server starten

    Stellt nun noch sicher, dass die oben genannten Ports in eurer Firefall freigegeben sind (ebenfalls im Router prüfen, ihr solltet ggf. Port Forwarding auf eure interne IP machen, damit die Datenpakete fix ankommen) - Alternativ könnt ihr natürlich auch andere Ports wählen. Die Ports sollten aber nicht mit anderen Anwendungen überschnitten werden.


    Klickt nun die start_server.bat Datei an und wartet ein paar Minuten, bis sich der Server selbst gestartet hat:


    pPYqpC4.png


    Nacdem ihr die "Completed" Message seht, ist der Server online und ihr könnt nun versuchen, diesem beizutreten, indem ihr ihn Ingame über die Namenssuche sucht.



    Viel Spaß beim Zocken

  • Hallo!


    Läuft alles super durch, doch finden kann ich den Server leider nicht. Habe die nötigen TCP und UDP Ports freigegeben und Testweise sogar die Firewall ausgeschaltet. Finde den Server aber leider trotz dessen nicht. Irgendeine Idee?


    Gruß


    SHack

  • Knapp 5 Minuten.



    Hatte ihn jetzt ca. eine Stunde laufen, ohne ihn jemals gefunden zu haben. Habe die PC Eigene Firewall deaktiviert und in der Fritz.Box die Ports freigegeben. Ich bin leider ratlos.


    Edit:

    Konnte nun alles so einstellen, dass ich den Server finden kann. Jetzt ergibt sich aber ein neues Problemdash: Ich kann nicht joinen. Der Server gibt zwar zurück, dass das joinen erfolgreich war

    , jedoch bleibe ich dann im Ladebildschirm des Spiels hängen (ca. 2 Stunden laden lassen)

    2 Mal editiert, zuletzt von Shack ()

  • Hallo!:)


    Bis einschließlich Schritt #3 hat bei mir alles funktioniert, mein Problem besteht darin, dass ich Schritt #4 nicht ausführen kann. Ich finde den hier genannten Dateipfad und somit die INI-Dateien nämlich nicht.

    Zudem bin ich ein wenig verwirrt... Nachdem ich die start_server.bat geöffnet habe (ohne die INI-Dateien gefunden und bearbeitet zu haben) und zur Kontrolle PixARK gestartet habe kam mir von Steam sofort die Benachrichtigung entgegen, dass bei der Synchronisierung ein Fehler aufgetreten sei und deshalb ein Datenverlust möglich sein könnte.

    Meine Singleplayerdaten sind aktuell, jedoch wird mir kein einziger Server in der Serverliste angezeigt... das liegt nicht an irgendwelchen Filteroptionen das habe ich schon überprüft.


    Meine Fragen wären:

    -gibt es einen zu beachtenden zwischenschritt nach dem Erstellen der Serverdatei (#3) und dem Bearbeiten der INI-Dateien (#4)?

    -Hängen Synchro-Fehler und die leere Serverlistte zusammen? Wie bekomme ich das gefixt?


    Danke im Vorhinein für jede hilfreiche Antwort

    ~Minedrix~

  • Habe beschriebene Probleme gelöst, bekomme es aber jetzt nicht hin, dass der Server in der Serverliste angezeigt wird.

  • keiner eine Idee dazu?

  • Das funktioniert so natürlich nicht. Siehe folgendes Bild. Wenn du einen Server und einen PC hast, dann kann der Server von seinem Port zum PC Port funken und zurück. Wenn Server und PC beides in einem ist... wohin soll dann gefunkt werden? Zu sich selbst etwas schicken funktioniert nicht :) Dafür gibt es dann nämlich die "Nicht dedizierten Sitzungen" in dem du während des Spielens deine Rechenleistung mit für einen anderen Spieler bereitstellst und der sich dann immer in deiner Nähe befinden muss.




  • Ich habe einen Server erstellt nach dieser Anleitung der nicht Funktioniert da ich immer Warnungen bekommen. Es wurde alles ein zu eins Übernommen trotzdem funktioniert der nicht.


    Screenshots:


    https://ibb.co/dhYEux


    https://ibb.co/jPtKSH


    Sitze seit stunden dran und Finde den Fehler nicht. Ich hoffe hier kann mir einer weiterhelfen.


    Mfg Daniel

  • Ich würde darauf tippen, dass du das Script nicht als Administrator ausführst. Du hast deinen Server auf deinem Desktop installiert. Davon war nirgends die Rede. Bitte installiere das ganze auf c:\ oder d:\ aber nicht auf deinem Desktop.


    Wenn das Ding auf deinem Desktop liegt, hat ein normales Programm keinen Zugriff darauf, weil das in einem geschützten Ordner unter c:\users\ liegt, den nur ein Admin selbst betreten kann.

  • Tom

    Hat das Thema geschlossen