NEU: ARK Patchnotes per E-Mail erhalten

  • Hallo liebe ARK-Community,


    ARKFORUM.de wurde soeben noch ein bisschen komfortabler. Ab sofort könnt ihr euch unsere Patchnotes direkt nach ihrer Veröffentlichung komfortabel per Email zusenden lassen. Ihr verpasst damit also nichts mehr, was die neuen Updates in ARK angeht. Sobald die Patchnotes bei uns veröffentlicht wurden, erhaltet ihr eine Email mit den jeweils angekündigten Änderungen. Per beigefügtem Link könnt ihr dann bei Bedarf einfach ins Forum springen und dann direkt an der Diskussion teilnehmen.


    Wir bieten euch hiermit deutschlandweit den ersten Mailing-Service für Patchnotes an.


    Um die Patchnotes künftig zu erhalten, geht bitte wie folgt vor:



    Schritt 1) Begebt euch in euer Profil indem ihr oben links auf euren Benutzernamen klickt und dort den Punkt "Profil bearbeiten" auswählt:



    Schritt 2) Klickt auf den Reiter "Über mich":



    Schritt 3) Scrollt ganz runter bis zu dem Bereich "Informationsdienste" und hakt dort den Punkt der "Patchnotes per E-Mails erhalten" an. Danach speichern nicht vergessen!





    Wenn ihr die Patchnotes nicht mehr per Email erhalten wollt, dann könnt ihr den Haken jederzeit entfernen.



    Neu: Wenn du Updates bei bestehenden Patchnotes erhalten willst, gibt es nun eine weitere Option hierzu:




    Xbox User können sich nun auch Updates und neue Patchnotes zusenden lassen:




    Auch für PS4 ab sofort verfügbar:




    Hinweis: Bei der Häufigkeit der Anpassungen, kann es durchaus vorkommen, dass man mehrere Mails in seinem Postfach findet :) Nur als Vorwarnung :)



    Ein paar Testmails während der Entwicklung des Features gingen bereits raus :)


    Viele Grüße
    Tom

  • Also ich fände die Minipatchnotes auch ganz interessant, auch wenn ich täglich mehrmals vorbei schaue hätte ich sie gerne in kompakter Form als Email.

  • Ich habe bis jetzt immernoch keiene E-Mails bekommen ( Obwohl ich sogar die Mini-Patchnotes aktiviert habe).


    Warum funktioniert das System nicht?


    LG Philipp

  • Muss ich unter "Kontaktmöglichkeiten" eine e-mail adresse hinterlegen oder wird die E-Mail Adresse verwendet mit welcher ich mit angemeldet habe im Forum?
    Herzlichen Dank

  • Ich hätte noch einen Vorschlag der diese Funktion betrifft:


    Auch wenn an den Updates immer UPDATE drannsteht ist es of schwierig in der Mail schnell zu sehen was dazugekommen/verändert worden ist. Vorallem weil die Formatierung aus dem Beitrag nicht übernommen wird - nur der Text.
    Daher mein Vorschlag: In der Mail die neuen/veränderten Teile fett machen oder eben nur die betroffenen Stellen noch mal verschicken. Die hat der Benutzer ja bereits als Mail bekommen und kann Sie dort oder im Forum nachlesen :)
    Wenn man die Sachen fett machen will muss man natürlich eine HTML Mail versenden, was ein wenig komplizierter ist aber mit php (was hier vermutlich auch verwendet wird) ist das eigentlich kein großes Problem. Allerdings vermute ich, dass da einfach der gesamte erste Post ohne irgendeine "Intelligenz" verschickt wird und das eventuell schwieriger ist überhaupt eine Logik reinzupacken oder?


    In dem Fall könnte man das vielleicht so machen: Die Mail als HTML Mail verschicken und im letzten Edit immer die neuen Sachen im Thread fett machen. Dann sollte das eigentlich ohne Programmierung (bis auf die Umstellung der Mail von Plain-Text auf HTML) machbar sein.


    Wie auch immer, schön wäre die Funktionalität allemal :)


    Viele Grüße,
    Tinly

  • Allerdings vermute ich, dass da einfach der gesamte erste Post ohne irgendeine "Intelligenz" verschickt wird und das eventuell schwieriger ist überhaupt eine Logik reinzupacken oder?


    So schauts aus ;)


    HTML Mails unterstützt nicht jeder Mailanbieter bzw. die Mails werden vorsichthalber in den Spam geschoben oder ausgeblendet werden. Bauen kann ich das natürlich aber, daran scheitert es nicht.

  • Machen das echt noch viele Mailanbieter? Ich mein, wenn ich mal in mein Postfach reinschau dann verschicken große Firmen wie Dropbox, LinkedIn, Google, DPD, Twitter, Valve.. alle HTML Mails. Das Standardverhalten scheint mir zu sein, dass die HTML Inhalte (Also Bilder, Scripte, etc.) blockiert werden und für den Absender erst eine Ausnahme hinzugefügt werden muss aber in der Regel sollten sie doch schon ankommen und der Text angezeigt werden :o


    Allerdings stimmt es natürlich, dass einige Mailanbieter noch sehr Rückständig sind. (IMAP bei gmx nur bei Premium Mitgliedschaft..)


    Wie auch immer: Ob HTML-Mail oder Plain könnte man ja einstellbar machen bzw vielleicht gibt es so eine Einstellung bereits für Mails die vom Woltlab Burning Board verchickt werden, die man dann einfach auch hier benutzen kann?


    Egal in welcher Form würde mich so eine Funktion aber sehr freuen :)

  • Stimmt. Das wäre natürlich die einfachste Lösung.. ^^

  • Absolut. War auch der ursprüngliche Grund, warum ich mich überhaupt registriert habe..

  • War bei mir ebenso der Hauptgrund am Anfang, jedoch ist das Forum auch für viele andere Sachen nützlich :D
    Die Patchnotes per Mail sind zwar super um zu wissen, dass ein neues Update kommt, jedoch ist es lohnenswert immer wieder ins Forum zu schauen, ob die Patchnotes geupdatet worden sind.

  • Super Service den ihr da anbietet, aber ich hätte noch einen Vorschlag.


    Was haltet ihr davon das ganze als JSON API (z.b.) verfügbar zu machen? So bräuchte man als Server Betreiber, wie ich einer bin, nicht immer nachschauen und man kann sich um "wichtigere" dinge kümmern. Wiederum könnt ihr dann auch sicher stellen das überall die Quelle mit angegeben ist, wenn ihr dies geschickt einbaut ;)


    mfg

  • Ah ok das habe ich übersehen, Danke.


    Na ja ich sehe es von dem Standpunkt aus, das sich gerade erst alles entwickelt rund um Ark, daher hättet ihr jetzt die Chance als erste solche Dienste anzubieten. Aktuell ist alles noch so undurchsichtig und ungeordnet, ergreift die Chance mein Tip an euch :D


    mfg

  • Seit heute versenden wir die Emails im HTML Format, da sie damit weit besser lesbar sind, und wie im Forum aussehen - Updates sind dadurch ebenfalls farblich hervorgehoben.


    Ein Beispiel mal auf der rechten Seite zu sehen. Zudem habt ihr dort die Möglichkeit, auch nochmal in die alten Patchnotes reinzuspringen.


    Ansonsten arbeiten wir derzeit noch an einem schickeren Email HTML Template :-) Dazu dann aber bald mehr.


    Derzeit abbonnieren im Übrigen rund 350 Mitglieder den Erhalt von neuen Patchnotes und rund 200 Mitglieder lassen sich zusätzlich über die Updates informieren.


    Viele Grüße
    Tom