Atlas Patchnotes v410.2

  • atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 02.09.2020

    atlas_fixes.png

    Kampf

    • Schildhieb kann in der Luft nicht mehr verwendet werden
    • Fehlerbehebung: Soft Spots Feat beeinflusst jetzt nur noch die Zweihand-Keule
    • Fehlerbehebung: Schlagringe haben keinen Einfluss mehr auf Schildhieb-Schäden

    Bauwesen

    • Strukturen können nicht mehr auf Tischen gebaut werden
    • In Freihäfen können keine Grills, Pflanzungen, Wasserleitungen, Bilder, Flaggen und Bojen mehr gebaut werden

    Herstellung

    • Stoffrüstung und einfaches Bett können jetzt auch am Webstuhl hergestellt werden
    • Trinkbeutel kann nun auch in der Gerberei hergestellt werden
    • Holzwand/Boden/Decke/Dach, Reparaturhammer und Lagerkisten (auch große) können jetzt auch in der Schmiede hergestellt werden.
    • Neuer Skill zum Artillerie-Baum hinzugefügt: Captain of Renown
      • Als Meister sowohl der Besatzung als auch der Artillerie sind eure Heldentaten als Pirat weit und breit bekannt. Rekruten suchen euch auf und erlauben euch, Artillerie zu bauen, die für ein zusätzliches bisschen Gold bemannt ist
      • Erfordert BEIDE Gatling-Studien aus dem Artillerie-Baum
    • Neue Handwerksrezepte in der Schmiede hinzugefügt: Bemannte Kanone, bemannte Großkanone und bemannte Puckle
      • Diese Rezepte kosten die gleichen Ressourcen wie ihre unbemannten Varianten plus zusätzlich 10 Goldmünzen
      • Besatzung wird nach 30 Sekunden spawnen und die Station bemannen

    Sprengstoffässer

    • Explosive Fass-Geschosse, die beim Aufprall nicht explodieren, können entschärft werden
    • Wurfweite von Sprengstofffässern wurde um 50% erhöht
    • Geworfene Sprengstofffässer haften nicht mehr an Spielern, Kreaturen oder an den Seiten von Gebäuden
    • Katapult-Nachladezeit für Sprengstofffässer auf 2 Sekunden geändert
    • Fehlerbehebung: Fässer, die auf Schiffe gesetzt oder geworfen werden, explodieren nun, wenn ihr Timer abläuft
    • Fehlerbehebung: Aus Kanonen geschossene explosive Fässer haften nicht mehr sofort am Wasser

    Kreaturen bei den Ruinen des Goldenen Zeitalters (Feuer-Elementare, Felsen-Elementare und Zyklopen)

    • XP werden nach dem Tod der Kreatur statt pro Treffer vergeben
    • An Schiffen verursachten Schäden um 100% erhöht
    • Spielern zugefügte Schaden um 20% gesenkt

    Schiffe

    • Reichweite von Schiffsmunitionscontainern wurde von 30m auf 40m erhöht
      Fehlerbehebung: Schiffe hinterlassen keine Schiffsspanten mehr, wenn sie zerstört wurden
    • Fehlerbehebung: Schiffe der Verdammten sollten sich jetzt normal verhalten

    U-Boot

    • Fehlerbehebung: Waffen auf Anhängern können nicht mehr von U-Booten aus abgefeuert werden
    • Fehlerbehebung: Granaten können nicht mehr von U-Booten geworfen werden

    Tames

    • Kühe können geritten werden, wenn man einen Tier-2-Sattel ausrüstet

    Bauern- und Lagerhäuser

    • Sperrradius von Lagerhäusern von 2 km auf 800 m reduziert
    • Gewichtsgrenze im Lager von 50.000 auf 250.000 und maximale Lager-Slots von 40 auf 100 erhöht
    • Option 'Alles übertragen', 'Transfer-Hälfte' und 'Transfer-Betrag' zum Lager- und Bauernhaus-Inventar hinzugefügt, ähnlich wie Stapel im Spieler-Inventar aufgeteilt werden können
    • Lagerhäuser, Bauernhäuser aus Holz/Stein verwenden kein Holz oder Stroh mehr als Brennstoff und verwenden stattdessen Kohle/Öl, die 60/120 Sekunden pro Einheit halten
    • Lagerhäuser transportieren jetzt Holz und Stroh
    • Lagerhäuser transportieren kein Öl oder Kohle mehr (Diese Lösung wird demnächst überarbeitet)
    • Fehlerbehebung: Lagerhäuser und Bauernhöfe haben kein Inventar zur Herstellung mehr, das fälschlicherweise impliziert, dass man darin herstellen konnte


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster


    9605e218559a7ff96f815bdcbcca78c2bdb229b9.png

    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!


ATLAS Patchnotes - Deine Informationsquelle für die neusten ATLAS Patches

Das Open-World-Piraten-Game ATLAS wird stetig weiterentwickelt. Ende Dezember 2018 ging es in die Early-Access-Phase und konnte dadurch von PC-Spielern auf der ganzen Welt gekauft werden. Seither wurde das Spiel bereits optimiert und viele schwerwiegende Fehler behoben. Außerdem wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Updates und Patches veröffentlicht, die die Spielwelt von ATLAS um zusätzliche Inhalte erweitern. Darüber hinaus verfolgen die Entwickler mit ihnen auch andere Zielsetzungen.



Viele der bisher veröffentlichten Patches beschäftigen sich mit der Behebung von kleineren Fehlern. Obwohl diese sogenannten Bugs in der Regel nur selten auftreten, können sie das Spielgefühl maßgeblich beeinflussen. Grundsätzlich werden dazu sämtliche Arbeitsweisen des Spiels gezählt, die von den Entwicklern nicht beabsichtigt waren.



Zusätzlich kommt es den Entwicklern auch auf die kleinen Feinheiten des Spiels an. Andere Patches beeinflussen das Balancing und beinhalten kaum bemerkbare Veränderungen der Spielwelt. Dabei wurden unter anderem die Spawnrate von gegnerischen Schiffen (die Schiffe der Verdammten) angepasst.



Letztlich stellt ebenfalls die Performance ein zentrales Thema der durchgeführten Patches dar. Dabei versuchen die Entwickler, das Spiel dahingehend zu optimieren, dass auch mit älteren Geräten ein verzögerungsfreies Spielen möglich ist. Dadurch können Spieler mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen in den vollen Genuss sämtlicher Spielinhalte kommen. Alle durchgeführten Änderungen werden in den sogenannten Patchnotes niedergeschrieben, die Du in diesem Forum nachlesen kannst. Dadurch bleibst Du ständig auf dem neuesten Stand und kannst Dich für eine optimale Vorgehensweise in Deinem nächsten Spieldurchlauf entscheiden.



Übrigens: Schon gewusst, dass du Dir alle ATLAS Patchnotes aus unserem Forum auch ganz komfortabel per E-Mail Newsletter bestellen kannst? Wenn nicht, dann schau mal in deine Profileinstellungen :-) (nur als registriertes Mitglied nutzbar).