Beiträge von MJAInc

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 20.04.2019

    atlas_neuerungen.png

    • Das Hoppeln
      • Schatztruhen und Floatsoms enthalten Ostereier
      • Ostereier könne benutzt werden um Hasenhüte herzustellen (können gestapelt werden, dass man mehrere Herstellungen erwerben kann. Bleiben bestehen auch nach dem das Event beendet ist)
      • Hühner-Ei-Lege-Rate auf 5x erhöht
      • Eier könne auf Spieler geworfen werden und erzeugen einen 'yolk" Effekt oder auf wilde Kreaturen um diese zu verlangsamen
      • Geschwindigkeit von Spieler um 10% erhöht
      • Man kann sich mit dem Medkit selbst heilen. Wie viel Heilung du bekommst, hängt von einer neuen Selbstheilungsfähigkeit ab (obwohl du dich ohne die Fähigkeit heilen kannst, bekommst du nur 10% Effektivität).


    atlas_fixes.png

    • Wasserspeicher erzeugen nun automatisch Wasser, wenn es auf fruchtbarem
      Boden steht. Wie schnell sie Wasser erzeugen, hängt von der Bodenart und dem Biom ab, die auf dem HUD angezeigt werden, wenn man den Wasserbehälter platziert oder betrachtet.
    • Das Töten des Kraken schließt nun die jeweilige Aufgabe für alle in der Kampfzone ab, nicht nur für die Spieler, die alle Power Stones / Essenzen gesammelt haben. (nicht rückwirkend)
    • Problem mit Schatzkarten, die in der Geometrie generiert wurden, behoben (nicht rückwirkend)
    • Spikeshot hat jetzt einen 15-sekündigen Entschärfungstimer, der beim Aufprall beginnt
    • Company Limit in PvP servern auf 75 erhöht
    • Meerjungfrauen sollten jetzt richtig auf Spieler auf Schiffen zielen (sie sollten dann singen, um die Spieler von den Schiffen zu locken)
    • max. U-Botgewicht auf 800 reduziert
    • U-Boote bewegen sich 33% langsamer und brauchen 50% mehr Treibstoff Neu
    • U-Boot kann sich bei Übergewicht oder zu viel Crew nicht mehr drehen, kann sich aber noch in Längsrichtung bewegen Neu
    • Man kann explosive Fässer nicht mehr direkt ins Wasser werfen. Sie
      müssen jetzt getragen werden und dann ins Meehr geworfen werden. Neu
    • Kanonen-Nachlade-Skill erhöht. Erhöhung von 10 -> 20 -> 30 zu 33% -> 66% -> 100% Neu
    • Rüstungs-ausrüst-Countdown auf 5 sec reduziert Neu
    • Nachkampfwaffen-Ausrüst-Countdown auf 5 sec reduziert Neu
    • Waffen-ausrüst-Countdown genau so lang wie die Nachladezeit (wenn man das Minigame nicht schafft und nicht speziell geskillt hat. Skills werden in Naher Zukunft überarbeitet um die Ausrüstzeit zu verkürzen) Neu
    • Kreature-Biom-Anzeigen uberarbeitet. Sie können immer in den biom gezüchtet werden, in dem sie gefunden wurden. Neu

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 18.04.2019

    atlas_fixes.png

    • Problem behoben, in denen Spieler nach einem Neuladen, respawn oder schnellen Reisen in Strukturen stecken blieben.
    • Problem behoben, bei dem Spielerflaggen mit Unternehmen zusammengeführt wurden, wenn sie vorher keine Firma hatten. Wenn Sie eine eigene Firma gründen, wenn Sie eine Flagge besitzen, wird die Flagge weiterhin zusammengeführt, aber wenn Sie einer bestehenden Gesellschaft beitreten, wird sie nicht über die Flagge zusammengeführt.
    • Signifikante Verbesserungen bei der Steuerung der Floß-Segel
    • Möglicher Fehlerbehebung für das Erscheinen von 'Geisterinseln' beim Übergang zwischen Servern
    • U-Boot ist nun freigeschaltet, wenn man den Kraken besiegt, unabhängig davon, ob man als Einzelner alle Power-Steine gesammelt hat.
    • Gold von Walen erhöht, so dass deren Gesamtreduktion nur 17,5% statt 35% beträgt.
    • Aktive Siedlungskriege sollten auf der Karte für jeden erscheinen, unabhängig vom Team und unabhängig davon, wie weit herausgezoomt ist.


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 16.04.2019

    neuerungen.png

    • Eggcellent Abenteuer 4 (2019)
      • Automatische Aktiviierung vom 16.04. - 30.04.2019
        • Nicht von Primitive Plus unterstützt
      • Wilde Oviraptor-Häschen
        • 50% der wilden Oviraptoren (33% der wilden Aberrant Dodos auf Aberration) sind Bunny Oviraptors.
        • nicht zähmbar
        • NEU! Lassen Osterbonbons fallen, während sie die Osterfreude verbreiten!
          • Füttere deine Süßigkeiten zu deinen gezähmten Kreaturen und erlebe einen lustigen Feiertagseffekt!
      • Wilde Dodo-Häschen
        • 50% der wilden Dodo-Häschen (33% der wilden Aberrant Dodos auf Aberration) sind Bunny Dodos.
        • nicht zähmbar
        • Lassen Osterbonbons fallen, während sie die Osterfreude verbreiten!
      • Ostereier
        • Können platziert und dann bemalt werden
      • Oster Skins
        • Herstellbar im Kochtopf aus Ostereiern
          • Hasenohren Skin
          • Procoptodon Bunny Kostüm
          • NEU! Marshmallow Dodo Hut
          • NEU! Chocolate Bunny Keule
          • Eierschalenhut
          • Kükenhut
      • Wilde Kreaturen haben die Chance, mit zusätzlichen Farben zu spawnen: Grün, Magenta, Gelb und Blau

    fixes.png

    • Managarmr
      • Drastische Verringerung der Eisatemreichweite
        • Einfrieren stoppt ca. bei Geschützturmreichweite
        • Schaden stoppt ca. bei halöber Geschützturmreichweite
    • Primitive+


      • Unfähigkeit behoben, Primitive+ spezifische Ressourcen in der Schmiede herzustellen.
      • Unfähigkeit, Kohle aus Obsidian zu ernten, wurde behoben.
      • Unfähigkeit, Bienenwachs zu ernten, wurde behoben.
      • Probleme mit der Funktionalität des Bienenstocks behoben.
      • Kessel/Industriekocher kann jetzt neue Kibble herstellen.
      • Neues Kibble ist jetzt auch für Dinos geeignet.
    • Meshing
      • Probleme mit Löchern auf Aberration, Extinction, Island, Ragnarok, Scorched Earth und Center behoben.
      • Iteration über Metriken
      • Desert Titan benötigt jetzt eine Sichtlinie, um Nahkampf- oder Blitzschäden zu verursachen.
      • Möglichkeit einen Karkinos einzufrieren entfernt, während er etwas träg
    • Umgebung
      • Bodenkappe zu den Pilzbäumen auf Aberration hinzugefügt
      • Problem mit Aberration Oberflächenschäden/Spalten behoben
      • Problem mit blauen Pilzen, die es Ankylo nicht erlaubten, bei Aberration richtig zu ernten.
      • 4 Spawn-Punkte auf Island verschoben.
      • Fehler behoben, bei dem der Spieler beim Aufstieg hängen bleiben konnte
    • Exploits
      • Ausnutzbarer Fehler in Bezug auf die Stapelphysik-Impulse behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Rockwell Tentakeln behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Tek-Schwertern behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Fischkörben behoben
    • Plattormsättel zählen nicht mehr zum max. Geschützturm-Limit
    • Taxidermy
      • Ünterstützt nun Waffen bei Menschen
      • Anpassungen beim Wüsten Titan
    • Homestead
      • Icon Darstellung
      • Feste LODs für dreieckiges Tek-Dach
      • Einfärbung für Zaunfundament
      • Einfärbung für Holzgeländer
    • Fester Wert für Schadensreflektion beim Kentrosaurus
    • Problem beim Kibble für Equus behoben
    • GPS Transponder
      • Problem mit verschwindenden Transpondern behoben
      • Platzierte Transponder werden nach Serverneustart nicht mehr größer angezeigt
    • Mind-Wipe Beschreibung überarbeitet (24h Cooldown)
    • Cryopods
      • Kälte-kranke dinos können nicht mehr attackieren
      • benutzer nun den In-Game Namen des Spielers im Tribelog
    • Industriekocher
      • unterstützt das ziehen von Wasser von jeder angeschlossenen Quelle
      • Aktiviert sich nicht mehr automatisch wenn Wasser angeschlossen ist
    • gobale Imprintfutterliste auf Extinction entfernt
    • Geschützürme
      • Verwendet FastTurretTargeting-System automatisch für alles, was sich schneller als 300 cm/s bewegt
    • Linke schräge Holzwand angepasst, um besser zu passen, wenn sie an einer normalen Wand befestigt wird
    • C4 kann nun in der Nähe von ORP-geschützten Strukturen platziert werden, außer in der Nähe von Fundamenten
    • Dinoleinen können nicht mehr an Feindesstrukturen aufgestellt werden
    • Rüstung
      • LoD-Probleme bei der Flak-Rüstung behoben
      • LoD-Probleme bei Ghillie behoben
    • LOD Anpassungen

    admins.png

    • PlatformSaddleBuildAreaBoundsMultiplier kann auf inoffiziellen Server zum erweitern des Radius auf Plattformsätteln genutzt werden

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 16.04.2019

    neuerungen.png

    • Eggcellent Abenteuer 4 (2019)
      • Automatische Aktiviierung vom 16.04. - 30.04.2019
        • Nicht von Primitive Plus unterstützt
      • Wilde Oviraptor-Häschen
        • 50% der wilden Oviraptoren (33% der wilden Aberrant Dodos auf Aberration) sind Bunny Oviraptors.
        • nicht zähmbar
        • NEU! Lassen Osterbonbons fallen, während sie die Osterfreude verbreiten!
          • Füttere deine Süßigkeiten zu deinen gezähmten Kreaturen und erlebe einen lustigen Feiertagseffekt!
      • Wilde Dodo-Häschen
        • 50% der wilden Dodo-Häschen (33% der wilden Aberrant Dodos auf Aberration) sind Bunny Dodos.
        • nicht zähmbar
        • Lassen Osterbonbons fallen, während sie die Osterfreude verbreiten!
      • Ostereier
        • Können platziert und dann bemalt werden
      • Oster Skins
        • Herstellbar im Kochtopf aus Ostereiern
          • Hasenohren Skin
          • Procoptodon Bunny Kostüm
          • NEU! Marshmallow Dodo Hut
          • NEU! Chocolate Bunny Keule
          • Eierschalenhut
          • Kükenhut
      • Wilde Kreaturen haben die Chance, mit zusätzlichen Farben zu spawnen: Grün, Magenta, Gelb und Blau

    fixes.png

    • Managarmr
      • Drastische Verringerung der Eisatemreichweite
        • Einfrieren stoppt ca. bei Geschützturmreichweite
        • Schaden stoppt ca. bei halöber Geschützturmreichweite
    • Primitive+


      • Unfähigkeit behoben, Primitive+ spezifische Ressourcen in der Schmiede herzustellen.
      • Unfähigkeit, Kohle aus Obsidian zu ernten, wurde behoben.
      • Unfähigkeit, Bienenwachs zu ernten, wurde behoben.
      • Probleme mit der Funktionalität des Bienenstocks behoben.
      • Kessel/Industriekocher kann jetzt neue Kibble herstellen.
      • Neues Kibble ist jetzt auch für Dinos geeignet.
    • Meshing
      • Probleme mit Löchern auf Aberration, Extinction, Island, Ragnarok, Scorched Earth und Center behoben.
      • Iteration über Metriken
      • Desert Titan benötigt jetzt eine Sichtlinie, um Nahkampf- oder Blitzschäden zu verursachen.
      • Möglichkeit einen Karkinos einzufrieren entfernt, während er etwas träg
    • Umgebung
      • Bodenkappe zu den Pilzbäumen auf Aberration hinzugefügt
      • Problem mit Aberration Oberflächenschäden/Spalten behoben
      • Problem mit blauen Pilzen, die es Ankylo nicht erlaubten, bei Aberration richtig zu ernten.
      • 4 Spawn-Punkte auf Island verschoben.
      • Fehler behoben, bei dem der Spieler beim Aufstieg hängen bleiben konnte
    • Exploits
      • Ausnutzbarer Fehler in Bezug auf die Stapelphysik-Impulse behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Rockwell Tentakeln behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Tek-Schwertern behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Fischkörben behoben
    • Plattormsättel zählen nicht mehr zum max. Geschützturm-Limit
    • Taxidermy
      • Ünterstützt nun Waffen bei Menschen
      • Anpassungen beim Wüsten Titan
    • Homestead
      • Icon Darstellung
      • Feste LODs für dreieckiges Tek-Dach
      • Einfärbung für Zaunfundament
      • Einfärbung für Holzgeländer
    • Fester Wert für Schadensreflektion beim Kentrosaurus
    • Problem beim Kibble für Equus behoben
    • GPS Transponder
      • Problem mit verschwindenden Transpondern behoben
      • Platzierte Transponder werden nach Serverneustart nicht mehr größer angezeigt
    • Mind-Wipe Beschreibung überarbeitet (24h Cooldown)
    • Cryopods
      • Kälte-kranke dinos können nicht mehr attackieren
      • benutzer nun den In-Game Namen des Spielers im Tribelog
    • Industriekocher
      • unterstützt das ziehen von Wasser von jeder angeschlossenen Quelle
      • Aktiviert sich nicht mehr automatisch wenn Wasser angeschlossen ist
    • gobale Imprintfutterliste auf Extinction entfernt
    • Geschützürme
      • Verwendet FastTurretTargeting-System automatisch für alles, was sich schneller als 300 cm/s bewegt
    • Linke schräge Holzwand angepasst, um besser zu passen, wenn sie an einer normalen Wand befestigt wird
    • C4 kann nun in der Nähe von ORP-geschützten Strukturen platziert werden, außer in der Nähe von Fundamenten
    • Dinoleinen können nicht mehr an Feindesstrukturen aufgestellt werden
    • Rüstung
      • LoD-Probleme bei der Flak-Rüstung behoben
      • LoD-Probleme bei Ghillie behoben
    • LOD Anpassungen

    admins.png

    • PlatformSaddleBuildAreaBoundsMultiplier kann auf inoffiziellen Server zum erweitern des Radius auf Plattformsätteln genutzt werden

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 16.04.2019 -- 7.66GB

    neuerungen.png

    • Eggcellent Abenteuer 4 (2019)
      • Automatische Aktiviierung vom 16.04. - 30.04.2019
        • Nicht von Primitive Plus unterstützt
      • Wilde Oviraptor-Häschen
        • 50% der wilden Oviraptoren (33% der wilden Aberrant Dodos auf Aberration) sind Bunny Oviraptors.
        • nicht zähmbar
        • NEU! Lassen Osterbonbons fallen, während sie die Osterfreude verbreiten!
          • Füttere deine Süßigkeiten zu deinen gezähmten Kreaturen und erlebe einen lustigen Feiertagseffekt!
      • Wilde Dodo-Häschen
        • 50% der wilden Dodo-Häschen (33% der wilden Aberrant Dodos auf Aberration) sind Bunny Dodos.
        • nicht zähmbar
        • Lassen Osterbonbons fallen, während sie die Osterfreude verbreiten!
      • Ostereier
        • Können platziert und dann bemalt werden
      • Oster Skins
        • Herstellbar im Kochtopf aus Ostereiern
          • Hasenohren Skin
          • Procoptodon Bunny Kostüm
          • NEU! Marshmallow Dodo Hut
          • NEU! Chocolate Bunny Keule
          • Eierschalenhut
          • Kükenhut
      • Wilde Kreaturen haben die Chance, mit zusätzlichen Farben zu spawnen: Grün, Magenta, Gelb und Blau

    fixes.png

    • Managarmr
      • Drastische Verringerung der Eisatemreichweite
        • Einfrieren stoppt ca. bei Geschützturmreichweite
        • Schaden stoppt ca. bei halöber Geschützturmreichweite
    • Primitive+


      • Unfähigkeit behoben, Primitive+ spezifische Ressourcen in der Schmiede herzustellen.
      • Unfähigkeit, Kohle aus Obsidian zu ernten, wurde behoben.
      • Unfähigkeit, Bienenwachs zu ernten, wurde behoben.
      • Probleme mit der Funktionalität des Bienenstocks behoben.
      • Kessel/Industriekocher kann jetzt neue Kibble herstellen.
      • Neues Kibble ist jetzt auch für Dinos geeignet.
    • Meshing
      • Probleme mit Löchern auf Aberration, Extinction, Island, Ragnarok, Scorched Earth und Center behoben.
      • Iteration über Metriken
      • Desert Titan benötigt jetzt eine Sichtlinie, um Nahkampf- oder Blitzschäden zu verursachen.
      • Möglichkeit einen Karkinos einzufrieren entfernt, während er etwas träg
    • Umgebung
      • Bodenkappe zu den Pilzbäumen auf Aberration hinzugefügt
      • Problem mit Aberration Oberflächenschäden/Spalten behoben
      • Problem mit blauen Pilzen, die es Ankylo nicht erlaubten, bei Aberration richtig zu ernten.
      • 4 Spawn-Punkte auf Island verschoben.
      • Fehler behoben, bei dem der Spieler beim Aufstieg hängen bleiben konnte
    • Exploits
      • Ausnutzbarer Fehler in Bezug auf die Stapelphysik-Impulse behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Rockwell Tentakeln behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Tek-Schwertern behoben
      • Ausnutzbarer Fehler im Zusammenhang mit Fischkörben behoben
    • Plattormsättel zählen nicht mehr zum max. Geschützturm-Limit
    • Taxidermy
      • Ünterstützt nun Waffen bei Menschen
      • Anpassungen beim Wüsten Titan
    • Homestead
      • Icon Darstellung
      • Feste LODs für dreieckiges Tek-Dach
      • Einfärbung für Zaunfundament
      • Einfärbung für Holzgeländer
    • Fester Wert für Schadensreflektion beim Kentrosaurus
    • Problem beim Kibble für Equus behoben
    • GPS Transponder
      • Problem mit verschwindenden Transpondern behoben
      • Platzierte Transponder werden nach Serverneustart nicht mehr größer angezeigt
    • Mind-Wipe Beschreibung überarbeitet (24h Cooldown)
    • Cryopods
      • Kälte-kranke dinos können nicht mehr attackieren
      • benutzer nun den In-Game Namen des Spielers im Tribelog
    • Industriekocher
      • unterstützt das ziehen von Wasser von jeder angeschlossenen Quelle
      • Aktiviert sich nicht mehr automatisch wenn Wasser angeschlossen ist
    • gobale Imprintfutterliste auf Extinction entfernt
    • Geschützürme
      • Verwendet FastTurretTargeting-System automatisch für alles, was sich schneller als 300 cm/s bewegt
    • Linke schräge Holzwand angepasst, um besser zu passen, wenn sie an einer normalen Wand befestigt wird
    • C4 kann nun in der Nähe von ORP-geschützten Strukturen platziert werden, außer in der Nähe von Fundamenten
    • Dinoleinen können nicht mehr an Feindesstrukturen aufgestellt werden
    • Rüstung
      • LoD-Probleme bei der Flak-Rüstung behoben
      • LoD-Probleme bei Ghillie behoben
    • LOD Anpassungen

    admins.png

    • PlatformSaddleBuildAreaBoundsMultiplier kann auf inoffiziellen Server zum erweitern des Radius auf Plattformsätteln genutzt werden

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Es ist schon eine Version des Server Grid Editors verfügbar. Siehe Captain's Log 25.


    New Server Grid Editor, JSON, and Unofficial Servers are already available on GitHub. Unofficial Server files will be made available later this weekend once we've confirmed there are no critical issues we need to deal with. Linux hosts will have to wait until early next week. We'd recommend folks play on our test servers as we won't be providing direct support to any servers hosting their own version of the branch, though we'll look into issues you report.


    Der neue Server Grid Editor, JSON und inoffizielle Server sind bereits auf GitHub verfügbar. Inoffizielle Server-Dateien werden später am Wochenende zur Verfügung gestellt, sobald wir bestätigt haben, dass es keine kritischen Probleme gibt, mit denen wir uns befassen müssen. Linux-Hosts müssen bis Anfang nächster Woche warten. Wir empfehlen den Leuten, auf unseren Testservern zu spielen, da wir keinen direkten Support für Server bieten, die ihre eigene Version der Testversion hosten, obwohl wir uns mit den von euch berichteten Problemen befassen werden.

    Die neuste Version findet ihr auf GitHub. Damit könnt ihr dann schon einmal anfangen zu spielen um die im Patch v25.0 geplanten Neuerungen auf eurer Map einzuarbeiten. Mit dem einspielen solltet ihr allerdings noch warten bis v25.0 released ist.


    Hier der gitHub-Link: https://github.com/GrapeshotGames/ServerGridEditor

    So weit ich weiss geht das nur bei Nitrado oder du hast einen eigenen Root, auf dem du eigene Atlasserver hosten willst.

    Also der bug mit dem Steuerrad ist zum teil immer noch da und jetzt fahren die geisterschiffe teilweise nur noch als kanonen struckture durch die gegend und schießen ...Läuft


    Ja und zwischen durch kannst du überhaupt nicht lenken dann musst du das Steuerrad ein paarmal loslassen

    Falls sich jemand an meinen Bugreport anschliessen möchte. Der Beitrag ist hier zu finden.

    https://www.playatlas.com/inde…et-of-the-steering-wheel/

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 22.03.2019

    atlas_fixes.png

    • weitere Problembehebung, in dem Fall das man das Steuerrad nicht richtig benutzen konnte

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Wie zu sehen ist, hab ich dem Spagetti-Code-Wunder vom Gemüse-Cluster Vakarian96 bescheid gegeben. Ich bin nur der Knabe mit den dummen Ideen und unmöglichen Anregungen in den Clustern und meist setzt er das dann um.


    Da viel von seinem oder ausschließlich sein Hirnschmalz dahinter steckt, müsst ihr euch mit ihm auseinandersetzen.


    Reideen82 Du kannst dich natürlich auch an Vakarian96 wenden.

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 15.03.2019 05:30Uhr

    atlas_fixes.png

    • weitere Optimierungen zur NPC-Crew

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Wenn du den Befehl jetzt auch noch eingetragen hättest, dann wäre die Antwort noch hilfreicher gewesen und eine erneute Frage danach hätte sich dann auch erübrigt.... *zwinker*


    P.S. Ich kenne den Befehl leider gerade nicht, sonst hätte ich ihn eingetragen ;-)

    Ich musste jetzt auch erst einmal nachgucken. Hatte den jetzt auch nicht mehr im Kopf.


    Befehl zum zerstören der Aod Brigs. destroyall ShipNPC_Brig_C

    Man kann. Geht aber leider nur im Grid-Editor. Fällt aber bei G-Portal aus.


    Als Admin kann man aber mit nem Adminbefehl rein die "Damned Ships" killen.

    Bei uns läuft ein Script welches nur die SoD's einmal alle 24h entfernt. Klappt soweit ganz gut. Und hält die Verdammten gut unter Kontrolle.

    Ich lade grad ein Update runter von ca 134 MB ... weiß jemand genaueres?

    Als Patchnote ist noch nichts veröffentlicht. In diesem Blauen Singvogel war das zu finden


    Zitat


    Unser PS4-Client-Patch, der das Problem des Hitching und Stalling behebt, das in unserem letzten großen Update eingeführt wurde, steht nun zum Download bereit. Wir werden die Server nicht sofort aktualisieren, da der Patch kompatibel ist.

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 05.03.2019 -- 5.49GB ( thx to Trinyty )

    neuerungen.png

    • Struktures Plus (S+)
      • Variantensystem
        • Hinzugefügtes Struktur-Variantensystem zum Wechseln von Ansichten für eine Struktur
      • Aufheben von Strukturen
        • Ermöglicht die Aufnahme der folgenden Strukturen:
        • Aufheben von Bienenstöcken deaktiviert
        • ServerEinstellungen ini-Konfigurationsoption StructurePickupHoldDuration hinzugefügt, um Inoffiziellen die Konfiguration (oder Deaktivierung durch Setzen auf 0) der Haltezeit für die schnelle Aufnahme zu ermöglichen.
        • Die Standardeinstellung für die Schnellaufnahme wurde auf 0,5 Sekunden (von 1 Sekunde) geändert
      • Strukturergänzungen
        • Glatte' Seitenwandvarianten (wie das Steinfundament) zu den serienmäßigen quadratischen Fundamenten hinzugefügt[Adobe, Metall, Stein, Tek, Stroh, Holz]
        • Triangle foundations [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Triangle ceilings [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood, Greenhouse]
        • Triangle roofs [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood, Greenhouse]
        • Large (4x height) walls [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Flexible pipes [Stone, Metal]
        • Flexible electrical cables
        • Stairs (wechselbar zu Rampen) [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Double door frames [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Double doors [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Tek Dedicated storage (Tek structure welche dir erlaubt eine grosse Menge einer einzelnen Resource zu lagern)
        • Fence supports (ermöglicht, Zäune zu bauen, die sich auf einer Ebene entlang der Oberseite befinden) [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]

    fixes.png

    admins.png

    • AlwaysAllowStructurePickup = "true" deaktiviert den Timer auf dem Quick-Pickup-System (Standard: False).
    • StructurePickupTimeAfterPlacement = Zeitspanne in Sekunden nach der Platzierung, in der eine schnelle Aufnahme möglich ist (Standard 30.0).
    • AllowIntegratedSPlusStructures= "false" deaktiviert alle neuen S+ Strukturen (hauptsächlich für Inoffizielle, die die S+ Mod-Version weiterhin verwenden wollen, um diese ohne eine Tonne zusätzlicher duplizierter Strukturen weiter zu verwenden) (Default true).
    • StructurePickupHoldDuration = wird verwendet, um die Haltezeit für die schnelle Aufnahme festzulegen. Verwende 0, zum deaktivieren und sofort durchzuführen (Standard 0,5).
      • AlwaysAllowStructurePickup=false
      • StructurePickupTimeAfterPlacement=30.0
      • AllowIntegratedSPlusStructures=true
      • StructurePickupHoldDuration=0.5

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 05.03.2019

    neuerungen.png

    • Struktures Plus (S+)
      • Variantensystem
        • Hinzugefügtes Struktur-Variantensystem zum Wechseln von Ansichten für eine Struktur
      • Aufheben von Strukturen
        • Ermöglicht die Aufnahme der folgenden Strukturen:
        • Aufheben von Bienenstöcken deaktiviert
        • ServerEinstellungen ini-Konfigurationsoption StructurePickupHoldDuration hinzugefügt, um Inoffiziellen die Konfiguration (oder Deaktivierung durch Setzen auf 0) der Haltezeit für die schnelle Aufnahme zu ermöglichen.
        • Die Standardeinstellung für die Schnellaufnahme wurde auf 0,5 Sekunden (von 1 Sekunde) geändert
      • Strukturergänzungen
        • Glatte' Seitenwandvarianten (wie das Steinfundament) zu den serienmäßigen quadratischen Fundamenten hinzugefügt[Adobe, Metall, Stein, Tek, Stroh, Holz]
        • Triangle foundations [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Triangle ceilings [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood, Greenhouse]
        • Triangle roofs [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood, Greenhouse]
        • Large (4x height) walls [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Flexible pipes [Stone, Metal]
        • Flexible electrical cables
        • Stairs (wechselbar zu Rampen) [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Double door frames [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Double doors [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Tek Dedicated storage (Tek structure welche dir erlaubt eine grosse Menge einer einzelnen Resource zu lagern)
        • Fence supports (ermöglicht, Zäune zu bauen, die sich auf einer Ebene entlang der Oberseite befinden) [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]

    fixes.png

    admins.png

    • AlwaysAllowStructurePickup = "true" deaktiviert den Timer auf dem Quick-Pickup-System (Standard: False).
    • StructurePickupTimeAfterPlacement = Zeitspanne in Sekunden nach der Platzierung, in der eine schnelle Aufnahme möglich ist (Standard 30.0).
    • AllowIntegratedSPlusStructures= "false" deaktiviert alle neuen S+ Strukturen (hauptsächlich für Inoffizielle, die die S+ Mod-Version weiterhin verwenden wollen, um diese ohne eine Tonne zusätzlicher duplizierter Strukturen weiter zu verwenden) (Default true).
    • StructurePickupHoldDuration = wird verwendet, um die Haltezeit für die schnelle Aufnahme festzulegen. Verwende 0, zum deaktivieren und sofort durchzuführen (Standard 0,5).
      • AlwaysAllowStructurePickup=false
      • StructurePickupTimeAfterPlacement=30.0
      • AllowIntegratedSPlusStructures=true
      • StructurePickupHoldDuration=0.5

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 05.03.2019 -- ~1.8GB

    neuerungen.png

    • Struktures Plus (S+)
      • Variantensystem
        • Hinzugefügtes Struktur-Variantensystem zum Wechseln von Ansichten für eine Struktur
      • Aufheben von Strukturen
        • Ermöglicht die Aufnahme der folgenden Strukturen:
        • Aufheben von Bienenstöcken deaktiviert
        • ServerEinstellungen ini-Konfigurationsoption StructurePickupHoldDuration hinzugefügt, um Inoffiziellen die Konfiguration (oder Deaktivierung durch Setzen auf 0) der Haltezeit für die schnelle Aufnahme zu ermöglichen.
        • Die Standardeinstellung für die Schnellaufnahme wurde auf 0,5 Sekunden (von 1 Sekunde) geändert
      • Strukturergänzungen
        • Glatte' Seitenwandvarianten (wie das Steinfundament) zu den serienmäßigen quadratischen Fundamenten hinzugefügt[Adobe, Metall, Stein, Tek, Stroh, Holz]
        • Triangle foundations [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Triangle ceilings [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood, Greenhouse]
        • Triangle roofs [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood, Greenhouse]
        • Large (4x height) walls [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Flexible pipes [Stone, Metal]
        • Flexible electrical cables
        • Stairs (wechselbar zu Rampen) [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Double door frames [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Double doors [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]
        • Tek Dedicated storage (Tek structure welche dir erlaubt eine grosse Menge einer einzelnen Resource zu lagern)
        • Fence supports (ermöglicht, Zäune zu bauen, die sich auf einer Ebene entlang der Oberseite befinden) [Adobe, Metal, Stone, Tek, Wood]

    fixes.png

    admins.png

    • AlwaysAllowStructurePickup = "true" deaktiviert den Timer auf dem Quick-Pickup-System (Standard: False).
    • StructurePickupTimeAfterPlacement = Zeitspanne in Sekunden nach der Platzierung, in der eine schnelle Aufnahme möglich ist (Standard 30.0).
    • AllowIntegratedSPlusStructures= "false" deaktiviert alle neuen S+ Strukturen (hauptsächlich für Inoffizielle, die die S+ Mod-Version weiterhin verwenden wollen, um diese ohne eine Tonne zusätzlicher duplizierter Strukturen weiter zu verwenden) (Default true).
    • StructurePickupHoldDuration = wird verwendet, um die Haltezeit für die schnelle Aufnahme festzulegen. Verwende 0, zum deaktivieren und sofort durchzuführen (Standard 0,5).
      • AlwaysAllowStructurePickup=false
      • StructurePickupTimeAfterPlacement=30.0
      • AllowIntegratedSPlusStructures=true
      • StructurePickupHoldDuration=0.5

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    atlaspatchnotesheader.png


    Mit den geplanten Änderungen für März wird das Spiel in ein regelbasiertes System übergehen, so dass in den nächsten Wochen einige Änderungen vorgenommen werden, um zu erfahren, wie es wäre, wenn eine alternative Route gewählt werden würden. Dadurch können wir (WildCard) mehr Feedback zu den Spielstilen sammeln.


    atlas_rls2.png

    • 02.03.2019 ca. 03:45 Uhr

    atlas_neuerungen.png

    • 6x Raten - Ernte, Zähmung, Erfahrung und Gold, Farmen und Zucht (auf Offi-Servern)
    • Taste zum Flüstern hinzugefügt (Taste "*" auf der NumPad)

    atlas_fixes.png

    • Anspruchsflaggen verhindern nicht mehr dass Gegner bauen können. Du kannst jetzt überall bauen, und nur der Radius des Strukturbaus verhindert dies. Dieses gilt jedoch nicht für Kanonen und Mörser, für die immer noch eine Claim-Falgge benötigt wird / erforderlich ist. Das ist ein Non-Default, der in unseren PvP-Netzen aktiviert wird. Inoffizielle können dies auch als benutzerdefinierte serverseitige Konfiguration verwenden. (auf Offi-Servern)
    • Alle Server, mit Ausnahme der Golden Age Ruin-Server, können als Heimserver eingerichtet werden, so dass die Spieler sie wieder betreten können. (auf Offiziellen PvP-Servern)
    • Entfernen des Zerstörungsmesh an Leuchttürmen
    • Menge an Ordner in Inventaren wurde von 20 auf 40 und auf 80 in Bücherregalen erhöht.
    • Namen der Schatzkarten enthalten nun auch das Grid für eine einfache Filterung.
    • Explosive Fässer können nicht mehr als Munition für Kanonen verwendet werden. Alle geladenen werden nur normale Kanonen abfeuern. Sie werden in dem großen Update welches im März erscheinen wird, ein großes Redesign erhalten. (neu)
    • Das Scrollen innerhalb des Chats korrigiert, sodass es jetzt wieder mit den Tasten "Bild nach oben" & "Bild nach unten" funktioniert. (neu)
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei der Sprach-Chat nicht mehr funktionierte, und sich somit der Spieler erneut eingeloggen musste, damit er wieder funktioniert. (neu)
    • Zerstörungs-Mesh vom Leuchtturm entfernt. (neu)

    atlas_admins.png

    • Game.ini:
      [/script/shootergame.shootergamemode]
      bDontRequireClaimFlagsForBuilding=1
      bIsLawlessHomeServer=1
      bForceRequireClaimFlagsForBuildingCannons=true (neu)
    • Serverseitige Konfiguration, mit der die Entfernung für die 3 Sprachmodi geändert werden können: Flüstern, Normal und Schreien
      Game.ini:
      [/script/shootergame.shootergamemode]
      ProximityRadius = 8500
      YellingRadius = 22000
      WhisperRadius = 2000

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 28.02.2019

    atlas_fixes.png

    • Fehler behoben, bei denen Impulse gestapelt wurden, so dass Spieler oder Kreaturen weg geschleudert wurden.

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!