Atlas Patchnotes 524.10

  • atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 29.04.2021

    atlas_neuerungen.png


    Neuer Satteltyp: Plattformsättel für Elefant, Krabbe und Grand Tortugar

    Plattformsättel können in der Gerberei gebaut werden, nachdem man die Fertigkeit Reiten Stufe 3 im Baum der Tiermeisterei erlernt hat.

    • Kreaturen, die mit einem Plattformsattel ausgerüstet sind, bewegen sich 20% langsamer.
    • NPCs können auf die Plattform bewegt werden und können Waffen tragen
    • Elefanten-Plattform-Sattel
    • R5Nwgqhyoh6L6sDzFleqr8B1dwSg3NKYl_b9xwCe
      • Kanonen, Große Kanonen, Katapulte, Puckles, Munitionsbehälter und Holzstühle können auf der Plattform platziert werden
      • Bis zu 8 Strukturen können auf der Plattform platziert werden
      • Handwerksressourcen: 50 Legierung, 200 Fasern, 320 Felle, 50 organische Paste, 200 Holz
    • Krabbenplattform-Sattel
    • d35_APxhVIjiJgqXQ4MNTOga1TRHwu_krh8PrSUc
      • Kanonen, große Kanonen, Katapulte, Ballisten, Munitionsbehälter und Holzstühle können auf der Plattform platziert werden
      • Harpunen können von den auf der Plattform platzierten Ballisten abgefeuert werden
      • Bis zu 12 Gebäude können auf der Plattform platziert werden
      • Handwerksmaterialien: 70 Legierung, 200 Fasern, 320 Felle, 50 organische Paste, 250 Holz
    • Großer Tortugar-Plattformsattel
    • F1GhryrTjpKxo7j_gNkzs0077xa1f81Pii4Z3xyu
      • Kanonen, Große Kanonen, Katapulte, Torpedowerfer, Munitionsbehälter und Holzstühle können auf der Plattform platziert werden
      • Bis zu 12 Strukturen können auf der Plattform platziert werden
      • Handwerksressourcen: 80 Legierung, 200 Faser, 320 Haut, 50 organische Paste, 300 Holz


    Neu Zähmbar: Krokodil


    PgY8UOcapRtiSuulFUyXKmrHwa__esmJ4nM0emeh


    Das Krokodilist ein neues Reittier, das sowohl an Land als auch im Meer eingesetzt werden kann. Es kann gezähmt werden, nachdem du die Fertigkeit Zähmen Stufe 3 im Baum der Tierbeherrschung erlernt hast.

    • Bevorzugte Nahrung: Erstklassiges Haifleisch
    • Zähmungsstil: Bola
    • Sattel: Keine
    • Primäre Attacke: Biss


    Neu Zähmbar: Yeti


    SWSjXL53W2zzIjCZgUTNKWWOGuxD3VMVR3Oz9CnU


    Der Yeti ist eine furchteinflößende Bestie, die gezähmt werden kann, nachdem man die Fertigkeit Zähmen Stufe 3 im Baum der Bestienmeisterei erlernt hat.

    Yetis können Hüte ausrüsten

    • Bevorzugte Nahrung: Eis
    • Zähmungsstil: Bola
    • Sattel: Keine
    • Primäre Attacke: Punch
    • Sekundär-Attacke: Ground Pound
    • Der Yeti stampft auf den Boden, verursacht geringen Schaden und wendet den Schwächungszauber "Gefroren" an, der Gegner in der Nähe verlangsamt.


    Neu Zähmbar: Spinne

    Spinnen können gezähmt werden, nachdem man die Fertigkeit Zähmen Stufe 3 im Baum der Bestienmeisterei erlernt hat.

    • Bevorzugte Nahrung: Insektenfleisch
    • Zähmungsstil: Bola
    • Sattel: Tier 3
    • Primäre Attacke: Biss
    • Sekundäre Attacke: Web Shooter
    • Produziert Seide, wenn sie mit Lieblingsfutter gefüttertwird


    Neues Fleisch: Erstklassiges Haifischfleisch

    • Erstklassiges Haifischfleisch kann aus dem Kadaver eines Hais geerntetwerden.
    • Durch Kochen des Fleisches entsteht gekochtes Erstklassiges Haifischfleisch


    Neue Fleischsorte: Insekten-Fleisch

    • Insektenfleisch kann von den Leichen von Riesenameisen, Riesenbienen und Skorpionen geerntet werden.
    • Kochen des Fleisches erzeugt gekochtes Tierfleisch


    Neue Verteidigungswaffe: Puckle Turm


    XDXjADCIjvu2bUVfSAyzSzL7y-OkTP86faL0WtYo


    Der Puckle-Turm ist eine automatische Waffe, die in der Schmiede hergestellt werden kann, nachdem du die Fertigkeit Gatling-Studien im Artillerie-Baum erlernt hast.

    • Benötigt Puckle Kugeln und Treibstoff (Öl oder Kohle) um zu funktionieren
    • 20.000 Lebenspunkte
    • Verursacht 400 Schaden pro Schuss
    • Ungefähr 4m (4 Mauern) hoch
    • Handwerks-Ressourcen: 200 Legierung, 300 Faser, 300 Fell, 400 Holz


    Neuer Container: Munitionslager

    Munitionslager können in der Schmiede hergestellt werden, nachdem man die Fertigkeit Munitionslager im Artillerie-Baum erlernt hat. Das Auslagern von Munition aus dem Munitionslager muss manuell durchgeführt werden.

    • DasGewicht jeder Munition, die im Munitionslager gelagert wird, wird um 88% reduziert.
    • Kanonenkugeln, große Kanonenkugeln, Grapeshot, Stangenschuss, Kanisterschuss, Spike-Schuss, Griechisches Feuer, Ballista-Bolzen, Flammen-Ballista-Bolzen, Harpunen, Torpedos, Felsbrocken, Puckle-Geschosse, Mörser-Schuss, Steinpfeile, Flammenpfeile, Tranq-Pfeile, Zip-Line-Anker, Armbrustbolzen, einfache Kugeln, Minni-Bälle und einfache Schüsse können im Munitionslager gelagert werden
    • Handwerkliche Ressourcen: 250 Holz, 100 Stroh, 120 Fasern, 40 Metall


    Neue Struktur: Großes Steinfundament

    Große Steinfundamente können in der Schmiede hergestellt werden, nachdem du die Fertigkeit Esoterik des Bauens im Baum Bau & Handel erlernt hast.

    • Große Gebäudeteile, die 4m breit und 3m hoch sind
    • Die Höhe des unteren Steinfundaments kann mit dem Scrollrad verändertwerden
    • Handwerkliche Ressourcen: 150 Legierung, 350 Faser, 950 Stein, 350 Stroh, 500 Holz


    Neues System: Passatwinde

    Passatwinde sind vorhersehbare Segelrouten auf der neuen Karte. Schiffe erhalten einen Windboost, wenn sie innerhalb eines Passatwindes in die Richtung segeln, in die sie fahren.

    • Segler werden über das HUD auf die Auswirkungen des Passatwinds aufmerksam gemacht.
    • Die Windverstärkung ist konstant und vorhersehbar entlang des Passatwindpfades
    • Ein Overlay der Passatwind-Positionen kann auf der Karte angezeigt werden, wenn man herauszoomt


    Neues System: Modular Ship Railing Customization

    Der erste Schritt des modularen Schiffsanpassungssystems erlaubt es Pfadfindern, die Relingmodule der Rammgaleere und der Majestätischen Krake auszutauschen. Alle Relingmodule können in der Schmiede hergestellt werden, nachdem man die erforderliche Fertigkeit erlernt hat.

    Jede Art von Relingmodul kostet eine bestimmte Anzahl von Modulpunkten, um es zu platzieren. Die Platzierung eines Relingmoduls verbraucht Punkte aus dem Modulpunkte-Pool des Schiffes. Wenn ein billigeres Relingmodul ein teureres ersetzt, werden die ungenutzten Punkte für den Modulpunkte-Pool des Schiffes verfügbar gemacht. In zukünftigen Patches können höherwertige Reling-Blaupausen gefunden werden.

    • Ein Schiff muss verankert sein, um Module tauschen zu können
    • Gesamtmodulpunkte
      • Ramming Galley: 43
      • Majestic Kraken: 40
    • Relingmodule
      • Schiffsreling und Schiffsreling (Kraken)
        • Standardrelingmodul ohne zusätzliche Funktionalität
        • Gesundheit: Unzerstörbar
        • Modulpunktkosten: 0
        • Erforderliche Fertigkeit: Intermediate Shipwright
        • Handwerkliche Ressourcen: 100 Holz, 85 Stroh, 50 Fasern
      • Schiffskanonen-Reling und Schiffskanonen-Reling (Kraken)
        • Relingmodul, bewaffnet mit zwei Standardkanonen
        • Lebenspunkte: 5.000
        • Modulpunktkosten: 3
        • Erforderliche Fertigkeit: Gunports
        • Handwerkliche Ressourcen: 150 Holz, 100 Stroh, 70 Faser, 60 Legierung, 50 Fell
      • Schiff Große Kanonenreling und Schiff Große Kanonenreling (Kraken)
        • Railing Modul bewaffnet mit einer großen Kanone
        • Lebenspunkte: 5.000
        • Modulpunktkosten: 3
        • Erforderliche Fertigkeit: Größere Kanonen Studien
        • Handwerkliche Ressourcen: 180 Holz, 85 Stroh, 75 Fasern, 48 Legierung, 35 Haut
      • Schiffsballistengeländer und Schiffsballistengeländer (Kraken)
        • Geländermodul, bewaffnet mit zwei Ballisten
        • Lebenspunkte: 5.000
        • Modulpunktkosten: 3
        • Erforderliche Fertigkeit: Belagerungsstudien
        • Handwerkliche Ressourcen: 550 Holz, 225 Stroh, 250 Fasern, 98 Legierung, 180 Stein
      • Schiffskatapultgeländer und Schiffskatapultgeländer (Kraken)
        • Geländermodul, bewaffnet mit einem Katapult
        • Lebenspunkte: 5.000
        • Modulpunkte Kosten: 3
        • Erforderliche Fertigkeit: Belagerungsstudien
        • Handwerkliche Ressourcen: 500 Holz, 180 Stroh, 50 Fasern, 140 Legierung, 340 Stein, 70 Verstecken
      • Frachtgestell Schiffsreling und Frachtgestell Schiffsreling (Kraken)
        • Lebenspunkte: 16.000
        • Modulpunkte Kosten: 2
        • Erforderliche Fertigkeit: Geheimnisse des Bauens
        • Handwerkliche Ressourcen: 450 Holz, 85 Stroh, 350 Fasern, 68 Metall, 72 Verstecken
      • Tauchplattform Schiffsreling und Tauchplattform Schiffsreling (Kraken)
        • Lebenspunkte:12.000
        • Modulpunkte Kosten: 1
        • Erforderliche Fertigkeit: Geheimnisse der Piraterie
        • Handwerkliche Ressourcen: 360 Holz, 85 Stroh, 190 Fasern, 62 Metall, 46 Felle
      • Dinghy Hangar Schiffsreling und Dinghy Hangar Schiffsreling (Kraken)
        • Lebenspunkte: 12.000
        • Modulpunkte Kosten: 1
        • Erforderliche Fertigkeit: Beiboot Dock
        • Handwerkliche Ressourcen: 310 Holz, 85 Stroh, 130 Fasern, 14 Metall, 28 Verstecken
    • HINWEIS: Derzeit sind Kraken-Reling-Module nur mit dem Majestic-Kraken und Standard-Reling-Module nur mit der Rammgaleere kompatibel.


    atlas_fixes.png


    Gepanzerte Docks

    • Vollständig gebaute gepanzerte Docks werden nicht mehr in Beutefunden zu finden sein.
    • Gepanzerte Docks können nicht mehr in der Nähe von Seefestungen platziert werden
    • Fehlerbehebung: Goldkosten skalieren jetzt korrekt mit der Qualität der Blaupause
    • Bug Fix: Schiffe, die außerhalb von gepanzerten Docks verankert sind, sind nicht mehr geschützt
      • HINWEIS: Schiffe müssen nun möglicherweise näher an der Mitte eines gepanzerten Docks verankert werden, um Schutz zu erhalten. (Schutzindikatoren zeigen genau an, ob ein Schiff geschützt ist)


    Handel

    • Der Radius der Platzierungsbeschränkung von Lagerhäusern wurde um 1/3 reduziert.
    • Märkte und Lagerhäuser sind auf 1 pro Gesellschaft und Insel begrenzt
    • Max Sea Fort Tax wurde von 50% auf 40% reduziert
    • Handelsschifffahrt Abklingzeit verdoppelt (Handelsschiffe starten halb so häufig)
    • Handelsschifffahrtsgewicht verdoppelt (Handelsschiffe tragen doppelt so viel)
    • Handelswert pro Raster um 20% reduziert
      • Netto-Reduktion der Handelsgold-Generierung basierend auf diesen Änderungen ist 60%


    Gesetzloses Claim-System

    • Claim-Turm-Symbole, die durch das Fernglas betrachtet werden, sind jetzt nur noch für Türme innerhalb von 100m sichtbar
    • Andere Pathfinder-Claims sind nur noch innerhalb von 200m auf der Kartezu sehen
    • DieClaim-Türme deiner Gesellschaft in anderen Grids können nun auf derKarte gesehen werden
    • Bug Fix: Serverneustarts sollten nicht mehr dazu führen, dass Teile von Schiffen geclaimt werden
    • Bug Fix: Schiffe können nicht mehr mit Landforderungstürmen beansprucht werden
    • Bug Fix: Waffen auf Cargo Saddles können nicht mehr geclaimt werden
    • BugFix: Bojen können jetzt beansprucht werden
    • Bug Fix: Claim-Türme können nicht mehr auf Schiffswerften platziert werden
    • Bug Fix: Einige Fälle, in denen Schiffe beim Verlassen der Werft explodierten, wurden behoben
    • Bug Fix: Ein Problem wurde behoben, bei dem verbleibende Inselpunkte zwischen verschiedenen Servern nicht mehr synchronisiert werden konnten
    • NPCs auf gepanzerten Docks können keine Inselansprüche mehr anfechten


    Neues Kartenlayout

    • Inselpositionen wurden verschoben, um Passatwinde zu berücksichtigen.
    • Das Ernten von Ressourcen wurde überarbeitet
      • Die meisten Ressourcenknoten haben nun eine Chance, eine Art gemeinsame Basisressource zu liefern
      • Beispiele sind Stroh von Pflanzen, Harz von Bäumen, Stein von Kristall- und Edelsteinknoten
    • Freihafeninseln liefern kein Metall mehr
    • Rasterspezifische Einstellungen wurden neu verteilt
      • Freihäfen befinden sich nur noch im Süden.
      • Gesetzlose Gebiete umgeben nun Freihäfen und geben gemeinsame Ressourcen
      • Goldenes Zeitalter und Kraken sind 2 Raster nach Norden gewandert
      • Claim-Inseln gibt es nur noch an den Rändern der Karte.
      • "Gesetzlose" Claim-Gebiete nehmen den Rest der Karte ein.
    • Die Wetterbedingungen und das Schiff der Verdammten wurden im Norden härter gemacht.
    • Server-Grid-Editor - Datengesteuerte Werkzeuge zum Hinzufügen von Ressourcenvorlagen und deren Anwendung auf Inseln wurden dem Server-Grid-Editor für die Verwendung auf inoffiziellen Servern hinzugefügt. Besuche das Git-Projekt für weitere Informationen.


    Patch-Kits

    • Reparaturbonus-Fähigkeiten aus dem Baum Bau & Merkantilismus gelten nun für die Heilung von Patch-Kits
    • Die Fähigkeit "Reparatur-Unhold" gilt nun für die Heilung von Patch-Kits


    Schiffe

    • Die Ramming Galley und die Majestic Kraken können nun bemalt werden
    • Derblaue Farbton der Majestätischen Krake wurde entfernt, um das Bemalen von Pfadfindern zu unterstützen
    • Schiffe erleiden nun weniger Schaden durch Landquellen
    • Ein neues Kriegstrommellied ist verfügbar, um den Widerstand gegen Landschaden zu erhöhen
      • Hold Fast, Ye Dogs!
        • Leicht: verringert den Schaden von Landquellen um weitere 30% für ein Schiff
        • Normal: verringert den Schaden von Landquellen um weitere 30% für alle Schiffe innerhalb von 300m
        • Schwer: verringert den Schaden von Landquellen um weitere 30% für alle Schiffe innerhalb von 300m und wendet Reparaturgeschwindigkeitsbuff an.
    • Bug Fix: Puckles können nicht mehr auf Schiffen platziert werden


    Zähmungen und Kreaturen

    • Seezähmer folgen jetzt einem Schiff, wenn sie einem der Pfadfinder des Schiffesfolgen
    • Seemöwen können nun Hüte ausrüsten


    Schatzkarten

    • Schatzkarten-Spawns können nicht mehr mit Strukturen blockiert werden
    • Bug Fix: Einige Vorkommen von leeren Schatzkarten im Einzelspieler behoben


    Misc

    • Blackjacks können nun in der Schmiede hergestellt werden
    • Auf besonderen Wunsch geben Bohnen jetzt eine kleine Menge Vitamin B, wenn sie gegessen werden; Rezepte in späteren Patches werden diese Änderungen einbeziehen
    • Wandhaken, Leinwände, Konservierungssäcke und Mörser und Stößel können nun auf Holztischen platziert werden
    • mögliches Problem: Platzieren von Objektenübereinander
    • Bug Fix: Problem behoben, bei dem Betten in PvE Lawless-Servern nicht platziert werden konnten, wenn ein nicht verbündeter Pfadfinder in der Nähe war
    • Bug Fix: Stats sind auf platzierten Strukturen und Waffen sichtbar
    • Bug Fix: Es wurde einProblem behoben, bei dem einige Variablen in der Game.ini auf privaten Servern nicht geändert werdenkonnten
    • Bug Fix : Betten können nun auf Lawless PvE Servern platziert werden, wenn ein nicht-verbündeter Pfadfinder in der Nähe ist
    • Bug Fix: Qualitätsbauernhäuser verlieren nach einem Neustart im Singleplayer nicht mehr ihre Stats
    • Bug Fix: Bestimmte Blaupausen hatten eine falsche Crafting-Anzahl
    • Bug Fix: Einige Fälle von unbeabsichtigten Interaktionen mit Leitern wurden behoben
    • Es gibt jetzt eine maximale Gebäudehöhe - Dies betrifft Ansprüche, Betten oder Waffenstrukturen
    • Bug Fix: Geoden können nun wieder gesammelt werden
    • Die Größe des Geodenstapels wurde von 5 auf 25 erhöht
    • Bemannte Puckles wurden entfernt (die anderen bemannten Strukturen bleiben)
    • Schiffe halten nun für eine begrenzte Zeit an, wenn sie zwischen Servern wechseln, um den Insassen das Einladen zu ermöglichen.



    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!


  • SirWill

    Hat das Thema freigeschaltet
  • SirWill

    Hat das Label Veröffentlicht hinzugefügt

ATLAS Patchnotes - Deine Informationsquelle für die neusten ATLAS Patches

Das Open-World-Piraten-Game ATLAS wird stetig weiterentwickelt. Ende Dezember 2018 ging es in die Early-Access-Phase und konnte dadurch von PC-Spielern auf der ganzen Welt gekauft werden. Seither wurde das Spiel bereits optimiert und viele schwerwiegende Fehler behoben. Außerdem wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Updates und Patches veröffentlicht, die die Spielwelt von ATLAS um zusätzliche Inhalte erweitern. Darüber hinaus verfolgen die Entwickler mit ihnen auch andere Zielsetzungen.



Viele der bisher veröffentlichten Patches beschäftigen sich mit der Behebung von kleineren Fehlern. Obwohl diese sogenannten Bugs in der Regel nur selten auftreten, können sie das Spielgefühl maßgeblich beeinflussen. Grundsätzlich werden dazu sämtliche Arbeitsweisen des Spiels gezählt, die von den Entwicklern nicht beabsichtigt waren.



Zusätzlich kommt es den Entwicklern auch auf die kleinen Feinheiten des Spiels an. Andere Patches beeinflussen das Balancing und beinhalten kaum bemerkbare Veränderungen der Spielwelt. Dabei wurden unter anderem die Spawnrate von gegnerischen Schiffen (die Schiffe der Verdammten) angepasst.



Letztlich stellt ebenfalls die Performance ein zentrales Thema der durchgeführten Patches dar. Dabei versuchen die Entwickler, das Spiel dahingehend zu optimieren, dass auch mit älteren Geräten ein verzögerungsfreies Spielen möglich ist. Dadurch können Spieler mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen in den vollen Genuss sämtlicher Spielinhalte kommen. Alle durchgeführten Änderungen werden in den sogenannten Patchnotes niedergeschrieben, die Du in diesem Forum nachlesen kannst. Dadurch bleibst Du ständig auf dem neuesten Stand und kannst Dich für eine optimale Vorgehensweise in Deinem nächsten Spieldurchlauf entscheiden.



Übrigens: Schon gewusst, dass du Dir alle ATLAS Patchnotes aus unserem Forum auch ganz komfortabel per E-Mail Newsletter bestellen kannst? Wenn nicht, dann schau mal in deine Profileinstellungen :-) (nur als registriertes Mitglied nutzbar).