Support, Bugs, usw

  • moin


    Also mal abgesehen davon das ich schwer begeistert bin von Deinen Behemot-Zaunelemrnten, könnt ich manchmal beim setzten in die Tischplatte beissen^^.
    Bei schon kleinen Erhohungen des Bodens wird das nächste Element nicht mehr grün. Gibt es nicht die Möglichkeit die Kollisionsabfrage etwas tolleranter zu gestalten?
    Das wär echt super.

  • Schliesse mich meinem Vorredner an. Klasse Mod. Kannst Du bei Deinen Werkbänken noch etwas daran schrauben das ich die nicht gefühlt mitten im Raum platzieren muss? Die müssen arg weit von Wänden und dergleichen wegstehen damit ich die platzieren kann. Hab andere Mods gesehen da lassen sich die Werkbänke schon fast in der Wand platzieren.

  • Schliesse mich meinem Vorredner an. Klasse Mod. Kannst Du bei Deinen Werkbänken noch etwas daran schrauben das ich die nicht gefühlt mitten im Raum platzieren muss? Die müssen arg weit von Wänden und dergleichen wegstehen damit ich die platzieren kann. Hab andere Mods gesehen da lassen sich die Werkbänke schon fast in der Wand platzieren.

    Momentan hab ich selber keinen Plan warum das so ist.

  • Ich denke mal du nimmst die Smithy Blueprint @MRRadioactiv. Oder? Die steht ohnehin immer sehr weit von der Wand weg. Hat einen merkwürdige Kollisionsbereich.

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA


    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • Wenn du den Blueprint übernimmst, dann übernimmst du doch automatisch die Hitbox. Oder? Die ist bei der Smithy von SWC aus schon so unglücklich. Ich denke nicht das du die Hitbox des Blueprints ändern kannst. Oder doch?


    Also bei allen Mods die ich nutze kannst du sofort sehen was der Ausgangs Blueprint war. Zumindest bei der Smithy. ;)

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA


    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • wie jetzt, wegen kollision und so?! Wie geil bist n Du sach ma.
    "Der diesjährige Oska für den besten Mod-Surport geht an...... :00000441:

  • Ich weiß nicht ob es irgendwo schon angesprochen wurde. Bei den ganz großen Betonwänden, lässt sich die Ecke nicht so einfärben wir die Wandelemente. Dort kann man den Beton und die Eisenteile separat färben. Bei den Eckelementen geht nur die Wandfarbe. Die Eisenelemente sind nicht auswählbar. Auch die Textur bei den großen Eckelementen ist anders. Kommt so Marmormäßig rüber. Kann aber auch Absicht deinerseits sein. Das weiß ich nicht.

  • Bei den ganz großen Betonwänden, lässt sich die Ecke nicht so einfärben wir die Wandelemente. Dort kann man den Beton und die Eisenteile separat färben. Bei den Eckelementen geht nur die Wandfarbe. Die Eisenelemente sind nicht auswählbar.

    Das liegt daran weil beide Modelle ihre Textures teilen. (und auch ihre Meshes/ Materials) - man aber nur EIN einziges Material färben kann. (soweit ich das sagen kann) - Daher ist nur das Eckelement färbbar.


    Auch die Textur bei den großen Eckelementen ist anders. Kommt so Marmormäßig rüber.

    Das ist das selbe Material - nur die Texel Size ist verschieden. (stell dir einfach vor du stehst bei einem Objekt näher an der Wand - beim anderen weiter weg)

  • Noch eine Frage zu den Behemoth Wänden und Ecken als solche. Ich habe versucht über die game.ini die Herstellungskosten für die beiden Teile anzupassen. Die neuen Werte werden auch in der Werkbank angezeigt, aber aber wenn ich auf den Knopf zum produzieren klicke, passiert nichts. Hab ich da irgendwas falsch gemacht oder muss ich das in eienr anderen Datei anpassen speziell für deine Mod?


    Das habe ich in die game.ini eingetragen


    Code
    1. ConfigOverrideItemCraftingCosts=(ItemClassString="PrimalItemStructure_Behemoth_Wall_C",BaseCraftingResourceRequirements=((ResourceItemTypeString="PrimalItemResource_Stone_C",BaseResourceRequirement=500.0,bCraftingRequireExactResourceType=false),(ResourceItemTypeString="PrimalItemResource_ChitinPaste_C",BaseResourceRequirement=500.0,bCraftingRequireExactResourceType=false),(ResourceItemTypeString="PrimalItemResource_MetalIngot_C",BaseResourceRequirement=200.0,bCraftingRequireExactResourceType=false)))
    2. ConfigOverrideItemCraftingCosts=(ItemClassString="PrimalItemStructure_Behemoth_Corner_C",BaseCraftingResourceRequirements=((ResourceItemTypeString="PrimalItemResource_Stone_C",BaseResourceRequirement=250.0,bCraftingRequireExactResourceType=false),(ResourceItemTypeString="PrimalItemResource_ChitinPaste_C",BaseResourceRequirement=250.0,bCraftingRequireExactResourceType=false),(ResourceItemTypeString="PrimalItemResource_MetalIngot_C",BaseResourceRequirement=100.0,bCraftingRequireExactResourceType=false)))
  • moin


    Also mal abgesehen davon das ich schwer begeistert bin von Deinen Behemot-Zaunelemrnten, könnt ich manchmal beim setzten in die Tischplatte beissen^^.
    Bei schon kleinen Erhohungen des Bodens wird das nächste Element nicht mehr grün. Gibt es nicht die Möglichkeit die Kollisionsabfrage etwas tolleranter zu gestalten?
    Das wär echt super.

    Dieses Problem wird mit dem nächsten Patch behoben.

  • Na Klasse!!! ^^ Das freut mich. Thx das Du da Deine Zeit für geopfert hast. Hoffe des war nicht so Haarestreubend

  • Hallo! Ich finde die Mod auch super!
    In den Letzten Tagen habe ich allerdings erlebt, dass Tiere von drinnen nach draußen oder in die Wall gebugt sind und ich hatte ein paar Rhinos, die plötzlich durch die Wand reinkamen.


    LG


    Pacifix


    BTW: Sind die Walls Giganoto-sicher?

  • In den Letzten Tagen habe ich allerdings erlebt, dass Tiere von drinnen nach draußen oder in die Wall gebugt sind und ich hatte ein paar Rhinos, die plötzlich durch die Wand reinkamen.

    Das sollte eigentlich nicht geschehen. Vermutlich liegt es an der komischen Collisionsabfrage der Dinos.


    Sind die Walls Giganoto-sicher?

    Solange sie keine Metal Wände schrotten können - bist du 99% sicher.

  • Kannst Du noch einmal einen Blick auf die beiden Tore werfen? Die Idee mit dem Alarm beim öffnen und schliessen ist genial, aber der Sound wird wohl beim PlayerPawn abgespielt was dazu fürt das er extrem laut ist und auch nicht die Lautstärke ändert wenn man sich vom Tor entfernt oder sich ihm nähert.

  • Tom

    Hat das Thema geschlossen