Community Crunch 247: Turkey Trial, XBOX Gratis Wochenende und mehr!

Turkey Trial 4




Von Dienstag, dem 24. November, bis Dienstag, dem 8. Dezember, schnappt euch euren Stamm und strömt herbei für den Turkey Trial 4. Geht auf die Jagd nach den unbarmherzigen "Super-Truthähnen" und erntest Wunschknochen, um neue Chibis, Kosmetikartikel, Skins zum Event und alle neuen Emotes zu bekommen!


Einzelheiten zum Event


Dieses Ereignis kann manuell mit dem Server-Parameter aktiviert werden: -ActiveEvent=TurkeyTrial


Termine 24. November bis 8. Dezember 2020


Raten

  • 2X Fortpflanzung (Paarungsintervall, Eischlupfgeschwindigkeit und Reifung)
  • 2X XP
  • 2X Ernten
  • 2X Zähmen

Event Kreaturen

Event-Skins

Event Chibis (vom erlegen von Super-Truthähnen für Wunschknochen)

Event-Elemente

  • Wunschknochen (durch erlegen von Super-Truthähnen)
  • Dino-Süßigkeiten zu Thanksgiving

Farben wilder Kreaturen

  • Mittel-Herbst NEU
  • Hell-Herbst NEU
  • BurntSienna NEU
  • DarkMagenta NEU
  • Dunkelviolett NEU
  • Vermillion NEU
  • Mitternachtsblau NEU
  • Schwarzer Sand NEU
  • Dunkelblau NEU
  • Orange NEU
  • Braun
  • Dunkelrot
  • Dino Dunkelrot
  • Dino-Albino
  • NearBlack
  • Rot
  • Hellbraun
  • Schwarz
  • Dino Dunkler Grau


Live-Ops-Update


Eine Nachricht von unserem Produktmanager:


Während sich die Spieler manchmal über Kleinigkeiten streiten, z.B. welche Konsole besser ist, ist die ARK-Community dennoch eng miteinander verbunden. Es überrascht also nicht, dass, wenn die Community einen der ihren verliert, die Mitspieler begierig darauf sind, dem verstorbenen Spieler die Hand zu reichen und ihn zu ehren.


Im Laufe der Jahre haben wir einige sehr berührende Nachrichten von Spielern erhalten, die Stammesgenossen, Familienmitglieder und Freunde verloren haben und die ihre Art und Weise, ihnen im Spiel Tribut zu zollen, mit uns teilen wollten.


Viele von uns bei Wildcard waren berührt von der Geschichte eines Spielers, die auf Reddit über seine liebenswerte Frau Heather erzählt wurde, die plötzlich verstarb. Er und seine Schwester haben ihr auf Valguero (ihrer Lieblingskarte) Tribut gezollt und diesen Screenshot mit der Gemeinde geteilt



Wir haben unsere Köpfe zusammengesteckt, um einen Weg zu finden, wie wir dem Spiel nicht nur für Heather, sondern für alle Überlebenden, die aufgestiegen sind, ein bleibendes Denkmal setzen können.


Jackson Lawrence, einer unserer talentierten Leveldesigner, hat uns freundlicherweise angeboten, seine eigene Zeit damit zu verbringen, ein bleibendes Denkmal zu schaffen, und ich finde seine Arbeit einfach wunderschön! Ich fühle mich geehrt, unseren Neuzugang auf der Valguero-Karte mit der Gemeinschaft teilen zu können.


Ich danke euch, dass ihr uns nicht nur erlaubt habt, euch zu unterhalten, sondern auch das, was wir geschaffen haben, in euer Leben eingeladen habt. Als ein Haufen Leute, die etwas Aufregendes und Eindringendes schaffen wollen, fühlen wir uns geehrt, wenn die Spieler das über alles hinausgehen lassen, was wir tun können, um ihre eigene Verbindung zum Spiel herzustellen. Unsere Welt mag nicht real sein, aber Ihr Gefühl und Ihre Verbundenheit mit ihr ist es.



Wir hoffen, dass unsere kleine Geste den Spielern, die geliebte Menschen verloren haben, etwas Trost spendet.


- Dollie und das Studio Wildcard-Team.


DDoS-Reduktion


Die Verbesserung des Zustands und der Stabilität der offiziellen Netzwerkinfrastruktur hat für das Team hohe Priorität. Eine der größten Hürden, mit denen wir konfrontiert waren, sind DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service). Dabei handelt es sich um böswillige Angriffe auf unser Netzwerk, die zu Serverproblemen wie Ausfallzeiten, schlechter Leistung oder fehlender Verbindungsmöglichkeit führen. Obwohl diese Angriffe ein globales Problem sind und nicht vollständig verhindert werden können, hat das Team zusammen mit unseren Hosting-Partnern einen beträchtlichen Teil der Entwicklungszeit darauf verwendet, diese Angriffe abzuschwächen, um die Auswirkungen auf das Spielerlebnis zu reduzieren.


In den letzten Wochen haben wir einige gravierende Verbesserungen am System vorgenommen und konnten so einen dramatischen Rückgang der Serverprobleme im Zusammenhang mit DDoS-Angriffen auf PC, Xbox und PS4 verzeichnen. Obwohl sich die Lage verbessert hat, werden wir weiterhin den allgemeinen Zustand des offiziellen Netzwerks überwachen und an der Weiterentwicklung der Technologie arbeiten, um diese Angriffe einzudämmen.


Charakterverlust durch Rollbacks & automatische Wiederherstellung


Die Verhinderung von Charakterverlust bleibt für uns von größter Bedeutung. Wir haben vor kurzem die Technologie zur automatischen Wiederherstellung von Charakteren für den Fall, dass ein Server einen Rollback erfahren hat, implementiert (und haben sie live in unserem offiziellen Netzwerk laufen lassen). Insbesondere wenn ein Spieler vor kurzem auf einen Server umgezogen ist und dieser Server aus irgendeinem Grund ohne Sicherung der Welt ausgefallen ist (abgestürzt/neugestartet), wird dieser Charakter beim nächsten Start automatisch wiederhergestellt (vorausgesetzt, er hat den Server nicht verlassen). Wir werden weiterhin auf Berichte über den Verlust von Charakteren achten und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der automatischen Wiederherstellungstechnologie suchen.


Verbindungsprobleme für Xbox- und Win10-Clients


Wir haben das Problem identifiziert und behoben, das dazu führt, dass Spieler regelmäßig alle 30 Minuten die Verbindung zu Players Dedicated & Non-Dedicated Servern auf Xbox/Win10 unterbrechen. Die Behebung des Problems wird mit dem bevorstehenden Turkey Trial Update am 24. November eingeführt werden.


Beginner Server Wipe


Nur eine freundliche Erinnerung daran, dass wir kurz vor dem nächsten Reset-Termin auf den Anfänger-Servern stehen, der am 1. Dezember stattfinden wird. Für diejenigen, die nicht vertraut sind, sind die offiziellen Server für Anfänger eine Erfahrung für neue ARK-Spieler, um die Gewässer ohne die Bedrohung durch gründlich entwickelte Stämme zu testen.


Im Gegensatz zu unseren regulären Servern haben diese einige Änderungen erfahren und werden alle 8 Wochen gelöscht. Zunächst einmal gab es einige Einschränkungen, wie weit ein Spieler oder Dino fortschreiten kann. Die Spieler erreichen ihre Höchstgrenze bei 44 und die höchstmögliche Begegnung für wilde Kreaturen ist Stufe 30. Gezähmte Kreaturen können bis zu einem zusätzlichen Maximum von 30 Stufen erhalten. Aufgrund der Progressionsgrenzen sind einige Engramme nicht durch das Aufsteigen erreichbar, sondern werden über Vorratskisten gefunden. Einige andere Änderungen beinhalten die Deaktivierung von Allianzen, und die Stammesgröße wurde auf maximal 5 Mitglieder begrenzt.


Nachstehend sind die nachfolgend geplanten Löschungen auf der Grundlage des 8-wöchigen Wipe-Plans aufgeführt:

  • 26. Januar
  • 23. März
  • 18. Mai
  • 13. Juli
  • 7. September
  • 2. November
  • 28. Dezember

Black Friday Rabatte



Verpasst nicht die Chance, ARK für bis zu 80% Rabatt im XBOX Black Friday Sale zu ergattern



ARK, während es im Playstation Black Friday Sale bis zu 80% Rabatt!

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster


9605e218559a7ff96f815bdcbcca78c2bdb229b9.png

Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!