[PC] Server reisen nach Genesis Virtuellem Rockwell blockiert

  • Wir haben gestern den Virtuellen Rockwell auf Genesis besiegt.

    Nachdem hatte die hälfte von uns das Problem, dass Sie beim Versuch den Server zu wechseln einen Absturz hatten.

    Und das mehrmals. Sie waren also Quasi auf Genesis gefangen.

    Ausserdem war ihr komplettes Loot weg (Ausrüstung, Munition, alles was im Inventar war).


    Der Charackter wird allerdings wohl hoch geladen, denn es ist möglich über das Startmenü von ARK direkt auf einen anderen Server im Cluster zu gelangen und dort seinen Charackter herunterzuladen. Allerdings existieren anschließend zwei Characktere. Einer auf Genesis und einer auf der anderen Map.


    Es ist auffällig, dass nur die Leute betroffen waren, die einen "Toaster-PC" haben. Bei den "gut bestückten" gab es keine Probleme.


    Ich habe keine Ahnung, was dieses Problem hervorruft oder ob nur unser Server betroffen ist. Aber es ist ziemlich lästig nach jedem mal Virtuellen Rockwell die gesamten Items von den betroffenen Spielern zu ersetzen. Wäre also toll, wenn dieses Problem an Wildcard weiter gegeben wird.

  • Hi,


    wart ihr alle im selben Tribe, oder sind die betroffenen Spieler in einem Allianz-Tribe?

    Letzte Tage gab es nämlich einen Beitrag hier im Forum, wo genau dieses Problem beschrieben wurde.

    Ich weiß allerdings nicht, ob es eine Lösung dafür gab.


    Wäre also toll, wenn dieses Problem an Wildcard weiter gegeben wird.

    Da dies hier ein Forum von Fans für Fans ist, wirst du das Problem selbst an Wildcard melden müssen.

    Ich habe zwar keine Lösung, aber bewundere das Problem!


    Wenn DAS ihre Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück!

  • Wir waren teilweise im selben Stamm, aber auch mit Allianzspielern. Allerdings gab es dort kein Erkennbares Muster.

    Soll heissen nicht nur Allianzpartner oder nur Stammesmitglieder hatten das Problem sondern nur die "Toaster-PCs".


    Die erste Lösung habe ich ja bereits gebracht. Direkt auf einen Server im Cluster beitreten, Charackter herunterladen, Spiel beenden, wieder auf Genesis und mit dem eigentlichen Hauptcharackter von Genesis aus wie gewohnt die Server wieder wechseln.

    Nur das Loot ist halt weiterhin verschwunden.

  • Also insgesamt waren wir zu 7t,


    2 Spieler haben eine Belohnung in Form von Loot erhalten und haben auch ihre restlichen Items behalten.

    3 Spieler, die versuchen ARK mit dem Handy zu spielen, hatten alles verloren und sind nackt zurück geschickt worden. Diese sind dann auch "fest gehangen" und mussten ihren Charackter auf einer anderen Map zunächst herunterladen, damit sie mit dem eigentlichen hauptchar wieder von Genesis herunter konnten.


    Was übrigens auch super nervig ist: Das Element im Inventar verschwindet. Das liegt daran, dass man während dem Kampf wie auch beim overseer auf The Island Element vom Boden aufsammeln kann. Dieses darf man allerdings nicht behalten, weil es aus dem Invnetar, wie auch beim Overseer auf The island, gelöscht wird.


    2 Von uns hatten allerdings ihre TEK Rüstung verwendet und jeweils um die 50 Element dabei gehabt. Diese sind dann ebenfalls gelöscht worden, obwohl sie behaupten kein Element aus dem Bosskampf aufgehoben zu haben. Auch super nervig. Wer denkt sich so etwas nur aus...

  • An sich lässt der Bossfight etwas zu wünschen übrig von der Umsetzung her. Bei uns kann nur der Tribe der den Teleport auslöst Tiere mitnehmen.

  • Also insgesamt waren wir zu 7t,


    2 Spieler haben eine Belohnung in Form von Loot erhalten und haben auch ihre restlichen Items behalten.

    3 Spieler, die versuchen ARK mit dem Handy zu spielen, hatten alles verloren und sind nackt zurück geschickt worden. Diese sind dann auch "fest gehangen" und mussten ihren Charackter auf einer anderen Map zunächst herunterladen, damit sie mit dem eigentlichen hauptchar wieder von Genesis herunter konnten.

    Jetzt wäre noch interessant zu wissen welche Spieler dem Tribe angehörten der den Kampf ausgelöst hat. Und ob alle Spieler dieses Tribes ihre Sachen behalten durften.


    Denn generell ist einiges bei den Missionen auf Genesis blöd gelöst.

    Bei der Mission "Kampf im Sumpf" z.B. bekommt nur derjenige im Falle einen Todes sein Gear zurück der die Mission auch gestartet hat. Der andere verliert alles, nur weil er "helfen" wollte.

    Vielleicht ist es beim Boss ähnlich bescheuert gelöst.