Spielstand wird nicht erkannt

  • Hallo, ich spiele SP und starte auf jeder map mit einem neuen Avatar.

    Jetzt habe ich zu the island gewechselt und es wird mein alter avatar nicht erkannt?

    der liegt noch im bett. ich bin mit dem avatar von einer anderen map gestartet (also schon gelevelt) mit namen - habe aber keinen zugriff auf strukturen und dinos. die sind alle noch da. also kein wechsel über download usw.

    was ist schiefgelaufen?

    gruß und danke


    ps ich habe eine neue map angefangen - tunguska - die spielstände werden im selben verzeichniss wie the island abgespeichert -

    Einmal editiert, zuletzt von Pendragon () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • ps ich habe eine neue map angefangen - tunguska - die spielstände werden im selben verzeichniss wie the island abgespeichert -

    Mod-Karten werden immer im Island-Ordner gespeichert.

    Somit hast du deinen Island-Charakter mit dem Modmap-Charakter ersetzt.

    Das ist aber kein Problem. Du kannst mit dem neuen Charakter mittels Admincheat ForceJoinTribe deinen bestehenden Tribe beitreten und dann mit Admincheat

    MakeTribeFounder der Besitzer werden. Dann kannst du den alten, schlafenden Charakter aus dem Tribe werfen und töten.

    (Das funktioniert natürlich nur, wenn in den Tribeeinstellungen alle Tiere und Strukturen im Tribebesitz sind. Bei persönlichem Besitz gehört trotzdem noch alles dem schlafenden Charakter und es wäre etwas umständlicher alles zu übernehmen)

  • danke schon mal.

    hat soweit funktioniert das ich meine dinos habe.

    auf alle Strukturen habe ich keinen zugriff mehr nachdem ich den alten Charakter getötet habe.

    kann ich das noch hinbiegen?

    sonst wirds lästig.

    gruß


    ps - nicht alle dinos haben gewechselt. auf ein paar habe ich keinen zugriff.

    ps - auf tungusta komme ich jetzt an gar nichts mehr - keine dinos - keine strukturen usw. wie kann ich das rückgängig machen?

    2 Mal editiert, zuletzt von Pendragon ()

  • Wie gesagt, die beiden Karten teilen sich einen Ordner.

    Daher wird bei einem Kartenwechsel die Zugehörigkeit bzw. der Charakter überschrieben und man muss seine Tiere und Strukturen per Cheat wieder übernehmen. (wie oben beschrieben).


    Das ist mühsam und kann zu Problemen führen, wenn man z.B. in keinem Stamm war oder persönlicher Besitz eingestellt war.

    Darum ist für regelmäßige Serverreisen die Konstellation The Island mit einer Mod-Karte denkbar ungünstig. Zwischen allen anderen Karten kannst du reisen wie du willst.

  • ok, aber was kann man machen wenn man mod karten spielen will?

    manuell in ein neues Verzeichnis? das wird wohl nicht erkannt oder?

    sonst könnte man ja immer nur the island oder eine mod karte spielen und würde immer alles verlieren bzw. wie von dir beschrieben einen riesen aufwand haben.


    gruß

  • mit welchem Befehl kann ich mir meine dinos wieder zuordnen? bzw. zugriff auf Strukturen erlangen?

    vielen Dank.

    gruß

    Versuche es mal mit den Admin-Cheats GiveAllStructure Damit sollte Dein Charakter in den Besitz der anvisierten und aller damit verbundenen Strukturen kommen.

    Oder mit TakeAllStructure Sämtliche Strukturen des Stammes, deren zughöriges Objekt (Struktur, Charakter, Dino etc.) das anvisiert, wurde, sollte in den Besitz Deines eigenen Stammes übergehen.

    Oder der Befehl GiveToMe Damit sollte dann z. B. der anvisierte Dino in Deinen Besitz übergehen. Nicht zum zähmen geeignet und funktioniert auch nur bei bereits gezähmten Dinos :-)

    Hat zumindes bei mir auf Konsole das eine oder andere mal geholfen, wenn ich im SingleplayerModus versehentlich mit einem falschen Charakter gespawnt bin.

    :00000156: Ich surfe mit einer  ;)

                      8)   xBox one X   8)