Ark Survival Evolved meine Story Vorstellung

  • Meine Ark Story. Fakt und Fiktion.


    Bis jetzt ist bekannt das wir im Jahr 5430+ leben und die Menscheit seit 2500 Jahren ausgestorben sind.

    Da die Erdoberfläche durch eine Katastrophe zerstört wurde und nur wenig bekannt ist.


    Dann kam eine Außerirdische Lebensform auf die Erde, eine extraterrestrische Lebensform mit einer Technologie jenseits unserer Vorstellungskragt eine Art des Menschen, die die Erde vlt. damals verlassen haben und nun zurück sind, um eine weiterentwickelte Art des Menschen zu erschaffen, die Homo Deus und extrahiert daher die Homo Sapien Menschliche DNA, aus Rückständen, die sie bei Ausgrabungen gefunden haben.


    Dabei sah die Rasse, das die Menschheit früher sehr überlebensfähig und Intiligent war.


    Worauf sie die Menschen Klonten und die Menschheit in einem bestimmten Biom aussetzten. Was sie selber erschaffen haben. Eine Art intergalaktisches Netzwerk aus Portalen. Mit einem Implantat zur Beobachtung und Feststellung derer Entwicklungstufe. Und wurde dort vom Overseher einen ihrer Roboter beobachtet.


    Das war vor 200 Jahren auf The Ark Island. Aber als sie gemerkt haben, das die Menschen sehr gewalttätig sind, sogar sich selbst weiterhin vernichten. Es sogar geschafft haben, ihre eigene Technik zu meistern. Das sogenante Tek. Und ihren Overseher getötet haben.


    Und um die Menschen schneller auf ihre Rolle vor zubereiten, entschieden sich die Rasse, uns in weiteren Biomen zu testen. Dies geschah dann auf Scorched Earth vor 100 Jahren. Heiß, wenig Wasser und gefährliche Gegner mussten die Menschen dort ertragen, um sich weiter zu entwickeln. Damit dort aber nicht wieder ein Overseher sterben muss, haben sich die Rasse entschlossen keinen Zugang zu einem ihrer Schiffen zu gewähren.


    Den die Rasse eine Art der Menschen haben einen gefährlichen Gegner, die sie vlt. selber erschaffen haben?


    Die Elementes eine Blutrünstige Alien Rasse mit dem Potenzial alles und jeden im Universum zu töten. Sie Infizieren einen Wirdskörper und Pflanzen sich so fort.


    Die Rasse habe erkannt, das die Menschheit sich stetig weiter Entwickelt, Resistenzen Entwickelt und sie durch ihre hohe Intelligenz es schaffen kann, gegen die Elementes zu bestehen. Und sich vlt. zu einem Homo Deus entwickeln kann. Dieser letzte Test, vor dem finalen Kampf, findet im Extra kreierten Aberration Biom statt.


    Dies ist die gefährlichste Welt, die die Rasse mit ihrer Technologie gefahrlos erschaffen können. Dort muss sich die Menscheit ihren ultimativen Test stellen.


    Radioaktive Sonne, Giftige Pflanzen und verseuchtes Wasser. Eingepfercht in einen Höhlensystem. Umgeben von seltsamen Kreaturen und einer schwankendem Welt, durch tektonische Verschiebungen heimgesucht von Erdbeben. Dazu lauert im Dunkeln versteckt der Gegner der Rasse. Die Elementes.



    Meinung: Aus allem was ich gelesen und gefunden habe oder gesehen, dachte ich, das ich mal eine kleine Story einleitung mache. Klar Daten stimmen nicht 100%, da nirgends ein Datum steht oder genau was zur Story gesagt wird. Aber so im ganzen würde es Sinn ergeben. Also ein bissi. Meine Story.


    Was meint ihr Dazu?? Hab ich was übersehen? Story gilt ja nur für die Offi Karten von Wildcard. Würde bissi such dazu passen


    Ark Story


    Kein meckern wegen Rechtschreibung. Hab mir echt Mühe gegeben als Legastheniker.

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

    8 Mal editiert, zuletzt von Ark der Karibik ()

  • Ganz gut, solltest dir vllt aber lieber noch ne Möglichkeit offenhalten, die letzte Map des Season Pass in deine Geschichte einzubauen. Momentan ist das halt als wäre Aberration das Ende und dem ist ja nicht so. Wg. Logik würde ich auch eher von Alien auf weiterentwickelte Menschen wechseln, da das Homo in homo deus, eindeutig auf eine mit den homo sapiens verwandte Rasse hinweist. Oder vllt. Homo deus gibt es noch nicht u die aliens wollen ihn erschaffen. Der Name passt halt einfach nicht zu Aliens. Ansonsten aber interessante Ideen vorallem mit dem möglichen Endgegner auf dem letzten Ark.

  • Ganz gut, solltest dir vllt aber lieber noch ne Möglichkeit offenhalten, die letzte Map des Season Pass in deine Geschichte einzubauen. Momentan ist das halt als wäre Aberration das Ende und dem ist ja nicht so. Wg. Logik würde ich auch eher von Alien auf weiterentwickelte Menschen wechseln, da das Homo in homo deus, eindeutig auf eine mit den homo sapiens verwandte Rasse hinweist. Oder vllt. Homo deus gibt es noch nicht u die aliens wollen ihn erschaffen. Der Name passt halt einfach nicht zu Aliens. Ansonsten aber interessante Ideen vorallem mit dem möglichen Endgegner auf dem letzten Ark.

    Habe es mal abgeändert. Danke für deine Inspiration. Hab auch Aberration abgeändert. Das man jetzt auch klar erkennt das es der letzte Test ist vor dem Finalen Kampf. Danke dir. Hab die Menschen Art Rasse jetzt bei Rasse gelassen. Weil darüber ja noch nicht groß was bekannt ist.

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

  • Tom

    Hat das Thema geschlossen