Kommende neue Serverart

  • Speciality-Server sind alternative Spielmodi für ARK, die für eine kurze Zeit dauern. Jedes neue Thema wird neue Herausforderungen mit sich bringen, die sich von denen der derzeit verfügbaren Server unterscheiden. Diese saisonalen Server werden jedoch nach einer bestimmten Zeitspanne das Thema löschen und ändern.


    Wir suchen heute nach Anregungen von euch. Wir haben einen Thread eingerichtet und würden uns freuen, wenn ihr eure Vorschläge in den separaten Thread eintragen könntet. Änderungen drehen sich um Änderungen, die an der bestehenden Konfiguration vorgenommen werden können. Diese Arten von Änderungen können viele Dinge beinhalten, wie z.B.: Stammes-/Allianzgröße, alles, was mit Dino-Statistiken und Zähmung zu tun hat, Serverraten, etc.


    Wenn du einen Spielmodus hast, von dem du denkst, dass es Spaß machen würde, ihn zu spielen, solltest du deinen Kommentar im Thread hinterlassen:


    Wenn ihr im iffiziellen Forum eure Anregungen hinterlassen wollt, nutzt diesen Link: https://survivetheark.com/inde…ality-server-suggestions/


    Aber ihr könnt auch Ideen in diesem Beitrag hinterlassen, Und ich fasse diese dann zu gegebener Zeit im OffiForum zusammen.


    Anmerkung vorweg. Beiträge wie "fixt erst einmal alle anderen Probleme" oder "Was ist denn das für eine Ro.. Idee" werden komentarlos gelöscht. So bleibt beim Thema

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster



    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!

    Einmal editiert, zuletzt von MJAInc ()

  • Hm noch keiner ne Idee?

    Wie wäre es mit finde den goldenen Dodo? Taming deaktivieren, Base Struktur auf 50 in Reichweite begrenzen, alles an High Tech raus nehmen. Dann wird ein golden gefärbter Dodo irgendwo auf der Karte gespawnt, auf wandern gestellt und frei gelassen. Wer ihn findet kann ihn übernehmen und muss ihn zu einem bestimmten Punkt der Karte bringen. Und hat damit gewonnen. Untame muss dann natürlich auf wenige minuten stehen damit andere Spieler sich den Dodo nehmen können wenn ihn einer verliert. Dazu muss natürlich der generelle Dodo Spawn auf 0 gesetzt werden und den Schaden den dodos erleiden auch auf 0 damit dieser eine Dodo nicht getötet werden kann. Bin den ganzen ini settings nicht mehr so drin was wie möglich. Nur ein Vorschlag, weitere folgen. Es hieß ja für kurzzeitig und dann wieder Modus wechseln.

    3034543.png

    Einmal editiert, zuletzt von Grinsekater ()

  • Hallo MJAInc


    ich muß ganz ehrlich sagen das so ein Server in der jetzigen Zeit erforderlich wird um noch Spieler zu begeistern.


    Eine Mitspielerin " Feder" die auf unserem Server ist, hat bereits vorgeschlagen den Server von uns, im Cluster The Center, zu einem Abenteuer Server umzuwandeln. Sie hat den Vorschlag gemacht von besonderen Dino Mods die man zähmen muß. Besondere Bosse, Artefakte usw.


    Wir haben uns noch weiter keine Gedanken gemacht werden dieses aber in der Gruppe mal versuchen zu ermitteln was jeder so möchte und sich vorstellen könnte.


    jetzt zusätzlich deswegen einen eigenen Beitrag zu machen, was ich vorhatte, ist jetzt nicht mehr so toll.


    Deswegen werde ich mich hier versuchen rege zu beteiligen, wenn uns was neues einfällt.


    Liebe Grüße Werner

  • Mag sein, dass du das hier gleich löscht weil es nicht das ist, was du dir erhoffst, aber es ist das was ich, nachdem ich diverse, auch gutbesuchte eigene ARK Server hatte, zu der Idee der Speciality - Server zusagen habe und damit genau das was hier hergehört. Es ist etwas, das ist zum Teil nicht auf meinem Mist gewachsen, aber ich finde es ergänzt recht zutreffend das, was ich meine.


    Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt:

    "Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

    Im Arbeitsleben unserer Zivilisation werden in solchen Situationen auch andere Strategien eingesetzt:

    1 Man besorgt eine stärkere Peitsche.

    2 Man wechselt den Reiter.

    3 Man sagt: "So haben wir das Pferd doch immer geritten. Warum klappt das nicht mehr?"

    4 Man gründet eine Projektgruppe, um zu analysieren, was mit dem toten Pferd los ist.

    5 Man besucht anderer Orte, um zu sehen, wie man dort tote Pferde reitet.

    6 Man erhöht die Qualitätsstandards für den Beritt toter Pferde.

    7 Man schiebt eine Trainingseinheit ein, um besser reiten zu lernen.

    8 Man stellt Vergleiche unterschiedlicher toter Pferde an.

    9 Man ändert die Kriterien, die festlegen, wann ein Pferd tot ist.

    10 Man kauft Leute von außerhalb ein, damit sie das tote Pferd reiten.

    11 Man schirrt mehrere tote Pferde zusammen an, damit sie schneller werden.

    12 Man macht eine Studie, um zu sehen, ob das Pferd wirklich tot ist.

    13 Man kauft etwas, das tote Pferde schneller laufen lässt.

    14 Man erklärt: "Kein Pferd kann so tot sein, dass man es nicht noch reiten könnte!"

    15 Man macht zusätzliche Mittel locker, um die Leistung des Pferdes zu erhöhen.

    16 Man richtet eine unabhängige Kostenstelle für tote Pferde ein.

    17 Man überarbeitet die Leistungsbedingungen für tote Pferde.

    18 Man erklärt, dass ein Pferd "besser, schneller und billiger" tot ist.

    19 Man strukturiert um, damit ein anderer Bereich das tote Pferd bekommt.

    20 Man präsentiert PowerPoint-Folien was das Pferd könnte, wenn es noch leben würde.

    21 Man bringt das tote Pferd unter einem zugkräftigen Namen an die Börse.

    22 Man stellt fest, dass die anderen auch tote Pferde reiten und erklärt dies zum Normalzustand.


    Wir, damit meine ich meine Mitadmins haben auf diversen verschiedenen Servern, mit diversen verschiedenen Eistellungen und Angeboten gespielt, aber am Ende immer mit dem gleichen düsteren Ergebnis. Nach und nach sind immer mehr Spieler weggebrochen, weil es im Endeffekt doch immer nur das Gleiche war. Einen Char erstellen, eine Basis bauen, Dinos zähmen und dann entweder PvP Krieg anfangen oder PvE Welt erkunden. Ich wäre erfreut, wenn sich da was Neues, etwas anderes finden würde. Aber ich fürchte das wird es nicht. Vielleicht wenn neuer Content reinkommt aber Aberrration hat gezeigt, dass das dann ein echter Überhammer sein sollte. Es ist einfach so, ARK ist einfach kein Hauptspiel mehr. Vielleicht eine Art von RP Server, aber irgendwann wird auch das langweilig oder derjenige der den Server hostet steigt aus weil er keine Lust mehr hat.

    Gut, ich werde diesen Threat weiter im Auge behalten, vielleicht hat ja jemand "die" Idee, allerdings sind da immer noch die Dakota und das tote Pferd. Aber wie gesagt, vielleicht hat dieses Pferd ja auch ein Fohlen hinterlassen und man hat es noch nicht gefunden, vielleicht. Man sagt ja auch, "die Hoffnung stirbt zuletzt"...

    Die Feder ist mächtiger als das Schwert.

    Vor allem dann wenn sie im Verschluss eines Maschinengewehrs sitzt.


    Ein wenig Lesestoff

    Die Geschichte eines Überlebenden

    Die Geschicht Teil 2 (Da sich mein Umzug noch ein wenig verzögert, kommt die Fortsetzung wohl erst Anfang 2019. Aber sie kommt. Versprochen):P


  • na ik denk mal er möchte das pfert häuten um ein wandteppich draus zu machen ,

    aus den knochen kann man seife machen

    aus den hufen knöpfe und schnallen ,

    aus den fleisch hundefutter.....

    fachchinesisch übersetzer modo

  • Vielleicht habe ich das oben nicht ganz klar gemacht. Der erste Beitrag ist ein übersetzung von einer Ankündigung von Wildcard.


    Diese möchten neue Arten von Spiele Modi anbieten. Deshalb haben sie mal in der Community nach Ideen gefragt.

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster



    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!

  • Wie wärst mit Nem no-respawn server...

    Also ein Server wo abgebaute Rohstoffe nicht mehr nachspawnen.

    Erntemenge sollte erhöht sein...

    Dadurch wird es immer schwerer an ressourcen zu kommen. Serverwipe Alle 4 Wochen. Dazu noch den decay wie bei scorched earth und schon ist man für Brennholz auf ner langen Mission. Dinos sollten natürlich trotzdem respawnenicht

    Lg

    Winter is here :bloody: