PixARK Patchnotes 25.10.2018

  • pixarkpatchnotes.png


    pixrls2.png

    • 25.10.2018 - 12:30 Uhr - 606,7 MB

    pixneuerungen.png

    • Derzeit fällt es den Spielern schwer, Kämpfe gegen wilde Kreaturen zu überleben, es sei denn, sie sind mit Rüstungen und Waffen ausgestattet, die weit über den empfohlenen Werten liegen. Zu diesem Zweck erhöhen wir die Rüstungswerte von Rüstungen, um die Überlebensfähigkeit zu verbessern. Aktualisierte Rüstungswerte sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:
    Stufe Helm Stiefel Handschuh Hose Hemd
    Leder 28 28 28 36 43
    Kupfer 36 36 36 47 58
    Kupferknochen 43 43 43 60 68
    Eisen 50 50 50 72 80
    Eisenknochen 60 60 60 85 90
    Stahl 67 67 67 91 110
    Stahlknochen 76 76 76 108 120


    • Rüstungen haben jetzt einen Haltbarkeitswert. Wenn die Haltbarkeit auf 0 sinkt, erscheint sie nicht mehr in deinem Charakter-Modell und liefert keine Rüstung oder Statistiken mehr. Der Gegenstand wird noch ausgestattet sein. Kann mit der neuen Reparaturzange repariert werden.
    • Die Drop-Rate der Maulwurfskralle wurde erhöht.
    • Die Drop-Menge an Leder von Kojoten wurde erhöht.
    • Knochenstücke zur Dropdown-Tabelle Trike hinzugefügt.
    • Die Menge an Knochenstücken, die aus Quetzal, Trike und Karbonat stammt, wurde erhöht.
    • Gezähmte Edelsteinspinnen produzieren nun Edelsteine mit einer schnelleren Rate.
    • Die Zeit, die für die Herstellung von gekochtem Fleisch-Rucksack und gekochtem Prime Meat-Rucksack im Aufbewahrungsbehälter benötigt wird, wurde verkürzt.
    • Gekochtes Fleisch Riegel dauert bis zu 2 Minuten, gekochtes Prime Meat dauert 10 Minuten.
    • Erhöht die Benommenheit, die durch magische Schläfrigkeitspfeile verursacht wird.
    • Erhöht die Benommenheit, die durch schläfrige Darts verursacht wird, und benötigt mehr Materialien zum Basteln.
    • Engram ist nun auf Stufe 57 freigeschaltet.
    • Das Futter benötigt nun länger um im Futtertrog zu verderben.
    • Es wurde ein Ein-/Ausschalter für den Hersteller, die Klimaanlage, den Elektrolytbehälter und die digitale Steuerung hinzugefügt.
    • Eisen/Stahl-Federstiefel benötigen bei der Reparatur keine Eisen/Stahl-Stiefel mehr.
    • Das Inskriptionsbuch ist nun standardmäßig aktiviert.
    • Der Lampenpfosten-Engram ist nun bei Stufe 55 freigeschaltet.
    • Außerdem wurden die Kosten für das Basteln reduziert.
    • Die Herstellung von Magic Ballista Bolt erfordert einen Magic Green Stone anstelle eines Magic Purple Stone.
    • Das Stromkabel wird nun im Hersteller und nicht mehr im Spielerinventar hergestellt.
    • Die Handwerkserfahrung, die durch die Herstellung von 20 Lederartikeln der Vorstufe gewonnen wurde, wurde reduziert. Reduzierung der Kraftstoffkosten für die Motorsäge.
    • Die Herstellungskosten für den Teppich wurden reduziert.
    • Die erforderliche Anzahl von Knochenstücken für alle Knochenschwerter wurde reduziert.
    • Magischer Kristall wurde von den Herstellungskosten für die Herstellung von Kryolithstrukturen entfernt.
    • Magischer Kristall wurde von den Herstellungskosten für die Herstellung von Lavafelsen entfernt.
    • Stahlbarren wurden von den Herstellungskosten für die Herstellung von Panzerglaskonstruktionen entfernt.
    • Polymer wurde von den Herstellungskosten für die Herstellung von Rüstungssets für Eisenknochen entfernt.
    • Spieler richten nun mit Nahkampfwaffen größeren Schaden an wilden Kreaturen an.
    • Die Regeneration von Kreatur HP ist jetzt eine feste Zahl pro Sekunde, anstatt prozentual.
    • Höhere HP-Kreaturen haben eine langsamere HP-Regeneration.
    • Kreatur HP und Benommenheit werden angezeigt, wenn Spieler in der Nähe der Kreaturen sind.
    • Der Schaden, den du von Kreaturen verursachst und erhälst, wird auf dem HUD angezeigt.
    • Zusätzliche Partikeleffekte, um anzugeben, wie mächtig Kreaturen sind (die Stärke wird sowohl von den Dino-Arten als auch von der Dino-Ebene bestimmt und sie werden in drei Bereiche eingeteilt): kein Partikeleffekt zeigt an, dass die Kreatur am wenigsten mächtig ist; gelbe Partikeleffekte zeigen an, dass die Kreatur mächtig ist; rote Partikeleffekte zeigen an, dass die Kreatur als die stärkste gilt.
    • Die High-Tier-Spiele aus jedem Biom werden nun ausgewogener, so dass Sie zum Biom der nächsten Schwierigkeitsstufe übergehen können.
    • Die folgenden Anpassungen wurden vorgenommen, um festzustellen, wo sich Kreaturen befinden:
    • Schleim hinzugefügt zu Anfängergrasland und Grasland.
    • Edelsteinspinne aus unterirdischen Gebieten im Grünland entfernt, ersetzt durch Dilophosaurus.
    • Raptor und Stego aus dem Bambuswald entfernt, ersetzt durch Oviraptor und Doedicurus.
    • Ankylo und Carno aus der Wüste entfernt. Doedicurus, Edelsteinspinne, Prokoptodon, Argentavis und Höhlenhyäne hinzugefügt.
    • Greif und Werwolf aus dem Zauberwald entfernt.
    • Magischer Maulwurf hinzugefügt.
    • Argentavis, Elementar- und Megarockdrache aus dem Goldenen Reich entfernt.
    • Griffin, Carno, Stego und Dorny Lizard hinzugefügt.
    • Elemente, die dem gefrorenen Land hinzugefügt wurden.
    • Megarock-Drache zum Oberflächenlaich von Doom Lands hinzugefügt.
    • Verringerte den Schaden der Fertigkeiten des Riesen.
    • Bosskreaturen erlitten weniger Schaden durch den Autoturm.
    • Sowohl wilde als auch zahme Kreaturen können mit ihren Nahkampfangriffen nicht mehr kritischen Schaden verursachen.
    • Wilde Eisbären haben jetzt weniger HP und Schaden.
    • Die Fertigkeit des Wildfeuer-Elementars verursacht weniger brennenden Schaden.
    • Der Schaden, der von Elementargolem, Werwolf und Greif verursacht wurde, wurde verringert.
    • Der Betäubungseffekt des Kopfstoßes des Pachy wurde reduziert.
    • Die Bewegungsgeschwindigkeit von wilden Werwölfen wurde reduziert.
    • Verringerte den brennenden Schaden der Fertigkeit des wilden Magma-Gürteltieres.
    • Die Explosionsschäden an der Leiche des Seuchen-Zombie wurden reduziert.
    • Es wurde ein Micro Ark Teleporter hinzugefügt, ein einmaliges Portal, das dich aus einem gefährlichen Biom in ein für deinen Charakter geeignetes Biom transportieren kann.
    • Teleskop hinzugefügt. Benutze es, um eine Kreatur HP und Torpidity zu sehen, ohne zu nah heranzukommen.
    • Zange als Reparaturwerkzeug ergänzt, dass die Haltbarkeit von Rüstungen reparieren kann.
    • Magische Tranq Ammo hinzugefügt. Effektiver als der Magische Trankpfeil, um hochlevelige magische Kreaturen zu zähmen.

    pixfixes.png

    • Hinzufügen neuer Informationen innerhalb des Spiels, um den Spielern zu helfen, alle Informationen zu erhalten, die man zum Spielen und Treffen fundierter Entscheidungen benötigt.
    • Die Anordnung der Bildschirme des Hauptmenüs wurde geändert.
    • Ein PixARK-Wiki im Spiel hinzugefügt.
    • Wenn du ein bestimmtes Levels erreichst, werden Schlüsselengramme festgelegt, um dich als Spieler zu Engrammen zu treiben, die notwendig und mächtig sind, um merkliche Fortschritte im Spiel machen zu können.
    • Spieler haben nun Zugriff auf das Handbuch im Hauptmenü.
    • Das Handbuch enthält alles von Kreaturenfähigkeiten bis hin zu empfohlener Ausrüstung für den Umgang mit ihnen.
    • Scanne eine Kreatur, um sie in den Dino-Führer aufzunehmen!
    • Ein Tooltip wurde hinzugefügt, um die Schwierigkeit des aktuellen Bioms anzuzeigen.
    • Mann kann nun die Struktur HP, den Waffenschaden und die Rüstung aus dem Engram-Menü sehen.
    • Die Anzeige des Servertyps wurde geändert, um es einfacher zu machen, ob sich der Server gerade in Friedens- oder Kriegszeiten befindet
    • Angepasste Einstellungen für Servertypen basierend auf dem Feedback der Spieler:
    • Die Hungerabfallrate wurde für alle Server um 20% reduziert.
    • Bei Pioneering Servern wird die HP-Regenerationsrate verdoppelt.
    • Bei Pioneering Servern wird der Schaden, den die Spieler erleiden, halbiert.
    • Optimierte Ladezeiten.
    • Neue Ladeanimationen
    • Die Schwierigkeit im Einzelspieler-Modus wurde angepasst, um standardmäßig einfacher zu sein.
    • Dies kann bei der Erstellung eines Einzelspielerspiels noch angepasst werden. Optimierte Verzögerung bei der Anreise zu einem Ort mit vielen Strukturen in der Nähe.
    • Portale werden im Biome Novice Grassland nicht mehr geöffnet.
    • Einzelspieler- und Kreativmodus erzeugen nun Portale und Leuchttürme.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem bestimmte Marmorstrukturen nicht richtig verarbeitet wurden.
    • Das Symbol für verfeinerte Marmorstrukturen wurde korrigiert, da sie nicht korrekt angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Wildwest-Fenster nicht korrekt geöffnet und geschlossen werden konnte.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Modelle Phiomia Hut und Petroleum Slime Incubator nicht korrekt angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Rohr an ein elektrisches Kabel angeschlossen werden konnte, um den Strom zu leiten.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Mittelmeerfenster nicht richtig platziert wurde, wenn es an anderen Strukturteilen befestigt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Bildschirmständer nicht richtig platziert wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Aufbewahrungsbehälter nicht richtig platziert wurde. Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Bücherregal nicht korrekt platziert wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Fütterungstopf nicht richtig platziert wurde. Das Deckenfenster kann nun manuell abgerissen werden.
    • Es wurde behoben, dass der Magic Protection Generator nicht die richtigen Statistiken anzeigt.
    • Es wurde behoben, dass die Abraumzeit nicht korrekt angezeigt wurde, wenn eine Taschenlampe fallen gelassen wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spielercharaktermodelle beim Sitzen auf einer Holzbank nicht korrekt angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Bastelmaterial verbraucht wurde, aber kein Gegenstand hergestellt wurde, da die Handwerkswarteschlange voll war.
    • Es wurde ein Absturz behoben, der durch Zwangsbändigung einer Kreatur verursacht wurde, wenn du auf einer kraftbändigen Kreatur reitest (Admin-Befehle).
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Erfahrung beim Töten eines Quetzals gegeben war.
    • Es wurde ein Problem mit dem vfx behoben, bei dem Erfahrungen gesammelt wurden, die nicht korrekt angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Audioinhalte nicht korrekt wiedergegeben wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Feuerspinne zurückgeschlagen werden konnte.
    • Es wurde ein Problem mit den Strukturteilen des Vulkangesteins behoben, das verhinderte, dass sie hergestellt wurden, da die Bastelmaterialien nicht korrekt angezeigt wurden.
    • Es wurden Lokalisierungsprobleme für Kryolith-Speicherboxen, Seekristall-Speicherboxen, Flashrock-Speicherboxen, Dunkelholz-Speicherboxen und Vulkangestein-Speicherboxen behoben.

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen nicht ohne Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!