Problem mit nicht dedizierter Server

  • Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand hier helfen.



    Ich spiele mit ein paar Kumpels auf einem nicht dedizierten Server.

    Nach dem ich auf den Server gejoint bin bleibt mein Bild einfach nach ~5 min stehen und dann muss ich ARK dann mit dem Taskmanager abwürgen.



    wenn ich dann wieder versuche zu joinen steht bei mir dran verbindung fehlgeschlagen oder so in der art. Die anderen sind da noch immer ganz normal drauf. Mein Kumpel muss den Server dann immer komplett neu starten damit ich wieder drauf kann.



    leider stürzt das Spiel dann wieder nach ~ 5min ab





    Auf öffentlichen Servern kann ich ohnen Probleme spielen.

    Wenn ich selbst einen dedizierten Server hoste werde ich auch rausgeschmissen.

    Ich hab schon eine Fehlerüberprüfung gemacht aber dabei ist nichts rausgekommen.

    hab meinen Ping Stema auch schon bisschen runtergestellt.

    ich hab auch schon versucht ARK über no battleeye zu starten



    Hoffe irgendjemand kann damit etwas anfangen

    Danke im voraus

  • Könnte mir zwei Dinge vorstellen.


    Erstens, wenn du bei deinem Kumpel raus geflogen bist, dann hängst du weiterhin auf seinem Dedi-Server fest (das kann er in seinem Manager überprüfen und dich von dort ggf. nochmal manuell kicken, wenn du geflogen bist).


    Zweitens, könnte ich mir vorstellen, dass eventuell sein Dedi-Server mit zu vielen Spielern überlastet ist und du deshalb einen "Disconnect" bekommst, worauf dein Spiel mit einem Absturz reagiert. Mit wie vielen Kumpels seid ihr denn auf dem Server unterwegs und was sagt seine Hardware bzw. seine Internetleitung dazu? Habt ihr viele Ruckler, wenn ihr alle verbunden seid?