Schwierigkeitsgrad erhöhen

  • Ja mach den Hardcore Modus rein, nach jedem Sterben bist LV 1

  • gibt da schon diverse Server einstellungen, die man machen könnte um es schwieriger zu gestalten z.B. Wenn man den Dino-Damage und Resistance erhöht so wird es schwieriger sie zu töten und man nimmt gleichzeitig mehr schaden. Und man könnte noch mit den PerLevelStatsMultiplier_DinoWild Settings herumspielen, das dürfte dann je nach Dinolevel auch nochmal schwerer machen!

  • Ergänzend zu dem vorgenannten, kann man natürlich auch z.B. Zähm- und Zuchtdauer verlängern, Harvesting reduzieren etc.

    Die Loot-Qualität wird auch durch den Schwierigkeit bestimmt. Die könntest du auch separat verändern, ohne allgemein am Schwierigkeitsgrad zu schrauben.

    Es gäbe also schon eine Menge Möglichkeiten das Spiel schwerer zu machen, und die Tierlevel trotzdem niedrig zu halten. Kommt halt eben drauf an, was genau du aktuell als "zu leicht" empfindest und anpassen willst.


    P.S. Evtl. hast du auch den Haken bei "Singleplayer Einstellungen verwenden" drin? Dadurch wird der Einstieg ins Spiel auch ziemlich erleichtert. Evtl. würde es dir dann schon was bringen den Hacken einfach rauszunehmen - falls zutreffend.

  • Das Problem ist das die Bosse viel zu leicht geworden sind und dem wollen wir entgegen wirken ohne das Wild DIno Level anzuheben.


    Sry an HL7Pimok hatte gestern keinen allzu guten tag.

    Hm, meines Wissens nach skalieren die Bosse eh nicht am Dinolevel.
    Ihr könntet dann aber tatsächlich die Resi ovn gezähmten Dinos runtersetzen oder den Damage. Also grob gesagt ein wenig an den Werten spielen :)