ARK XBOX Patchnotes 800.31 (QoL/Balance Pass)

  • arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 31.07.2020

    fixes.png

    Kreaturen


    Basilosaurus

    • Tauchtiefe bei der Schaden genommen wird um 30% erhöht

    Bloodstalker

    • Panzerungsdurchdringung um etwa 35% reduziert
    • Haltbarkeitsschäden um 50% reduziert

    Carno

    • 30% Panzerungsdurchdringung beim Linksklick-Angriff hinzugefügt
    • Bluten-Effekt zum Rechtsklick-Angriff hinzugefügt, der bis zu 5% der Gesundheit der Ziele über 10 Sekunden ausmacht und nicht stackt, aber der Timer kann zurückgesetzt werden.

    Carbonemys

    • Widerstand gegen TEK-Türme um 10% erhöht

    Dunkleosteus

    • Gewicht von Obsidian im Inventar um etwa 75% reduziert
    • Gewicht von Metall-, Stein-, Kristall- und schwarzen Perlen um etwa 50% reduziert
    • Schwimmgeschwindigkeit um etwa 20% erhöht.

    Liopleurodon

    • Buff-Timer wurde von 30 Minuten auf 6 Stunden erhöht

    Megachelon

    • Widerstand des Panzers um 30% reduziert (von 80% auf 50%)
    • Zunahmen der Gesundheit pro Level um etwa 15% reduziert

    Paracer

    • Zunahmen der Gesundheit pro Level um etwa 15% reduziert

    Gasbags

    • Können weder Luft einsaugen noch ausblasen, wenn mit Skiff transportiert
    • Gasbags werden bei der Landung im PVE keine Dinos mehr herumschubsen, um Griefing und Exploits zu verhindern

    Zucht

    • Reifezeit der Mosasaurier reduziert (entspricht jetzt Yutyrannus)
    • Reifezeit des Basilosaurus reduziert (entspricht jetzt Gacha)
    • Reifezeit von Tusoteuthis reduziert (entspricht jetzt Yutyrannus)
    • Reifezeit von Plesiosaur reduziert (entspricht jetzt Gacha)
    • Compy-Reifezeit reduziert (entspricht jetzt Otter)
    • Equus-Reifezeit reduziert (entspricht jetzt Procoptodon)
    • Quetzal-Reifezeit auf etwa 5,5 Tage reduziert
    • Reifezeit von Phiomia reduziert (stimmt jetzt mit Ovis überein)
    • Ichthyosaurus-Reifezeit reduziert (entspricht jetzt Rollrat)
    • Dunkleosteus-Reifezeit reduziert (entspricht jetzt Mammut)
    • Reifezeit von Jerboa reduziert (entspricht jetzt Otter)
    • Reifezeit des Nashorns erhöht (passt jetzt zu Doedicurus)

    Genesis


    • Zusätzliche 15 Sekunden für alle Renn-Missionen auf Xbox und PS4 hinzugefügt
    • Event-Emotes zum Hex Store zum Preis von 50.000 Hexagons hinzugefügt
    • Hexagons als Belohnung für "Mound Over Matter" und "One Helluva Treasure Hunt" um 25% auf alle Schwierigkeiten reduziert
    • Kosten für Schießpulver in der Hex Exchange auf 150 Hexagons erhöht
    • Kosten für Leder in der Hex Exchange auf 60 Hexagons erhöht
    • Die aus roten Kristallen des Genesis-Vulkans gewonnenen Elementsplitter wurden um etwa 40% reduziert
    • Pro Charakter Hexagon-Cap zur konfigurierbaren ini hinzugefügt (Standardwert 2,5Mio im offiziellen Netzwerk, rückwirkende Änderung). Kann auf inoffiziellen Netzwerken bearbeitet werden, indem diese Variable in der GameUserSettings.ini geändert wird:
      • MaxHexagonsPerCharacter=2500000

    Valguero

    • Timer für den Boss-Kampf auf Valguero wurde von 20 auf 30 Minuten erhöht

    Allgemein

    • Fliegende Kreaturen bevorzugen beim Greifen die befreundeten Tiere anstatt den Reiter
    • Babies wandern nach dem Schlüpfen nicht mehr automatisch
    • Aufsteigen auf fliegende Kreaturen bewirkt nicht mehr, dass sie sofort abheben
    • Kryopods im Inventar eines Spielers werden aufgeladen, wenn der Spieler in einem TEK-Pod schläft
    • TEK-Helm gibt Spielern Gasmasken-Bonus, der sie vor Gift-Wyvern und Basilisken schützt
    • Gezähme Kreaturen können kein Gegenmittel mehr fressen
    • Mehrer Überprüfungen zu 'Gegenständen in Arealen in den Gegenstände generiert oder hergestellt werden können, hinzugefügt
    • Schaden von schweren Geschütztürmen um 15% erhöht
    • TEK-Türme benötigen jetzt die doppelte Menge an Splittern pro Geschoss
    • Stapelgröße von Metallbarren auf 300 erhöht
    • Stapelgröße von Rohmetall auf 300 erhöht
    • Haltbarkeit von Lesser Antidote wurde auf 3 Tage erhöht
    • Haltbarkeit von Filet und Prime-Fish verdoppelt
    • HLNA und Chibi Creatures schalten den Schutz gegen Bienen nicht mehr aus
    • Schreien und Flüstern können jetzt mit den folgenden Modifikator-Tasten auf dem PC umschalten: Linke Umschalttaste, linke Strg-Taste, und Links Alt
    • Konfigurierbare GameUserSettings.ini hinzu gefügt, die es den Server-Hosts erlaubt, die Anzahl der Gateways, die auf Plattformsättel gesetzt werden können, einzustellen. Diese Konfiguration ist nicht rückwirkend, so dass die Anwendung von dieser Änderung einige manuelle Verwaltungsarbeit erfordert, um alle bestehenden Plattformen zu bereinigen, die das Limit überschreiten.
      • MaxGateFrameOnSaddles=2

    admins.png

    • Pro Charakter Hexagon-Cap zur konfigurierbaren ini hinzugefügt
      (Standardwert 2,5Mio im offiziellen Netzwerk, rückwirkende Änderung). Kann auf inoffiziellen Netzwerken bearbeitet werden, indem diese Variable in der GameUserSettings.ini geändert wird:
      • MaxHexagonsPerCharacter=2500000
    • Konfigurierbare GameUserSettings.ini hinzu gefügt, die es den
      Server-Hosts erlaubt, die Anzahl der Gateways, die auf Plattformsättel gesetzt werden können, einzustellen. Diese Konfiguration ist nicht rückwirkend, so dass die Anwendung von dieser Änderung einige manuelle Verwaltungsarbeit erfordert, um alle bestehenden Plattformen zu bereinigen, die das Limit überschreiten.
      • MaxGateFrameOnSaddles=2

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!