Ark Abstuerze seit dem Event Summerbash 2021

  • Servus zusammen,

    seitdem das Event Summerbash aktiv ist, stuerzt mein Ark (Steam, Singleplayer) nach kurzer Zeit ab.

    Ich habe bereits mehrmals in Steam Daten reparieren lassen, leider entstehen bei jeder Benutzung wieder fehlerhafte Daten. Ich habe bereits in den Steameinstellungen fuer Ark mit dem Aufruf -ActiveEvent=None alle Events deaktiviert, der Fehler kommt aber trotzdem.

    Hat noch jemand eine Idee dazu?

    ois easy!

  • Ich persönlich würde es in dem Fall mit einer sauberen Neuinstallation (Save-Ordner vorher woanders abspeichern) versuchen.


    Alle Mods vorher deabonnieren, Ark deinstallieren und den Ark-Ordner händisch löschen. Nach der Installation mal ein Spiel ohne abonnierte Mods starten. Wenn dann alles läuft, nach und nach die Mods testen bis der Fehler entweder wieder auftritt (dann solltest du den Fehler gefunden haben) oder wenn das Spiel bis dahin ohne Fehlermeldung läuft, den Save-Ordner ins Verzeichnis zurückkopieren.


    Sollte im letzten Schritt der Fehler wieder auftreten, dann ist mindestens eine der Dateien im Saveordner defekt. Tritt der Fehler trotz sauberer Neuinstallation auf, würde ich noch so Sachen wie Graka-Treiber und DirectX Neuinstallation versuchen.


    Das wäre so meine Vorgehensweise rein meiner Erfahrung her:). Da kann man eh nur nach und nach alle Möglichkeiten ausschließen, wenn die Fehlerüberprüfung nix bringt.

  • Ich würde zustimmen, wenn das ein allgemeiner Fehler des Spieles wäre. Da der Fehler sich aber ausschließlich auf die Eventdaten bezieht, sehe ich keine Notwendigkeit das komplette Spiel neu zu installieren.
    Momentan sehe ich auch eher ein Problem mit einer der Mods. Ich werde zuerst mal Mods entfernen, ohne die nicht mal gleich meine halbe Base zerstört wird. Auch einen früheren Savegame Ordner kann ich mal testen.
    Danke schon mal für die Anregungen. Ich gebe Bescheid wenn ich mehr rausgefunden habe.

    ois easy!

  • Der Workaround bringt leider nichts, ein früheres Savegame habe ich bereits getestet.

    Allerdings beschränkt sich der Fehler anscheinend tatsächlich auf bestimmte Bereiche wie im verlinkten Artikel beschrieben.

    Ich werde jetzt einfach mal im Bereich meiner Base bleiben, diese ausbauen und auf den Patch warten.


    Ich konnte gerade einen neuen Patch mit ca. 500MB laden. Ich bin zum Testen mal Gebiete abgeflogen bei denen Ark bei mir auf alle Fälle abstürzte. Siehe da, es läuft wieder rund.

    Patchnotes dazu konnte ich noch nicht finden


    Ich werde das Thema als erledigt markieren. Danke euch.

    ois easy!

    2 Mal editiert, zuletzt von metalsepp () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von metalsepp mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Huhu,


    freut mich, dass sich das Thema für dich zumindest erledigt hat, mein ARK schmiert bereits im Ladebildschirm ab und haut die von dir oben zitierte Fehlermeldung raus - auch nur im SP. Auf Servern spielen ist kein Problem.


    Ich werde dann wohl bis zum Ende des Events warten müssen....

  • Hast du nach dem letzten Patch von Steam die Dateien reparieren lassen? Du könntest auch noch die Startoption -ActiveEvent=None setzen, falls noch nicht gemacht.

    Die Daten habe ich tatsächlich schon reparieren lassen , die wie immer 2 Dateien wurden "neu angefordert" - mit der Daektivierung des Events muss ich es noch testen.


    Habe das Event deaktivert, trotzdem bekomme ich in dem Ladescreen die Absturzmeldung...also...warten

  • Schau mal welche Version bei dir im Startmenü angezeigt wird. Bei mir ist es die 332.9

    ?tiny=1

    Bei mir ebenfalls. Ändert sich je nach Patch.


    Bei mir hat eine Neuinstallation der DLCs geholfen, also Haken raus und wieder rein während eine Neuinstallation von Ark komischerweise nichts bewirkt hat.

    Neu Installieren heisst aber nicht neu runterladen oder? Weil das lass ich dann mal. Bei meiner Bambusleitung würde es 2 Tage dauern -.-

  • Habe ich auch nicht behauptet sondern nur, dass eine komplette Neuinstallation von Ark nichts gebracht hat. Erst nachdem ich seperat die Haken entfernt habe und wieder reingemacht habe war der Fehler weg.

    Naja, du hast auf Nachfrage gesagt, das Neuinstallieren neu runterladen wäre und das passiert bei einfach Haken raus nicht, da es ja nicht komplett deinstalliert wird

  • Also bei mir hat er es neu runtergeladen

    Okay, interessant. Ich hatte mal alles entfernt, weil es nicht anders ging und da musste ich aber im Nachgang noch manuell Ordnerinhalte löschen.
    Aber vllt werden Hauptteile entfernt und die dann neu geladen, so dass auch eventuell fehlerhafte Dateien dann neu geladen werden und bei dir das Problem dadurch behoben werden konnte. Und das ist ja die Hauptsache :)