Atlas Patchnotes 541.07

    • atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 14.04.2022

    atlas_neuerungen.png


    Zähm Haus

    image (9).jpeg


    Zähmungen bekommen einen neuen Ort, den sie ihr Zuhause nennen können! Spieler, die sich um viele Zähmungen kümmern, haben jetzt ein zentrales Gebäude, in dem sie Zähmungen unterbringen, züchten und Dünger ernten können. Dort können die Spieler bis zu 20 vierbeinige Zähmungen verschiedener Arten unterbringen:

    Bären, Katzen, Rinder, Krokodile, Elefanten, Giraffen, Pferde, Löwen, Affen, Schweine, Kaninchen, Nashörner, Hornträger, Schafe, Tiger und Schildkröten.

    Wenn du die Fertigkeit Tiermeister 2 erlangt hast, kannst du das Zähm Haus in einer Schmiede bauen:

    Industriewunder Inhalt


    Lava Pit A.jpeg

    Mit der industriellen Expansion am Horizont kommt auch die Innovation in den Atlas. Generatoren, die die Ressourcen erhöhen, und Statuen, die den Fortschritt einläuten, treffen in Atlas ein.


    Industrie-Generator und neue Mauer-Varianten

    Industrieller Generator

    Ein neuer experimenteller Generator kann jetzt gebaut werden. Er verbrennt den reinen Schwefel, das Orichalcum und den Schwefel, den du geerntet hast, und verändert die Ressourcen in der unmittelbaren Umgebung.

    Er kann in der Industrieschmiede hergestellt werden.

    Dieser Generator bringt Schwefelstein und Orichalkstein ins Spiel, die du für den Bau neuer Mauern verwenden kannst.

    Große Steinmauer-Varianten

    Mit all den neuen Ressourcen aus dem Industriegenerator gibt es alte Rezepte, die so verändert werden können, dass sie potenziell besser sind als je zuvor.

    Vor allem große Steinmauern und Tore mit orichalcumierten oder sulfurierten Steinoberflächen. Ihre jeweiligen Eigenschaften werden aktiviert, wenn in dem Gebiet Schwefel verbrannt wird.

    Orichalcumized Walls and Gates bieten einen erhöhten Schutz vor Schlagschaden, während Sulfurized Walls and Gates einen erhöhten Schutz vor Explosionsschaden bieten.



    Industriedenkmäler der Stufe 1: Statuen der Industrie

    Statue des Industrieforschers

    Diese besondere Statue erinnert an die Wegbereiter, die als erste unbekannte Gewässer und Länder erkundeten

    Ihr Abbild motiviert dich und die Mannschaft, effizienter auf den Schiffen zu arbeiten

    Industrielle Freibeuter-Statue

    Eine Statue zum Gedenken an die Freibeuter, die den Weg für die industrielle Verbesserung geebnet haben.

    Ihr Bild inspiriert dich dazu, mehr Erfahrungspunkte und Ressourcen zu sammeln.

    Liste der neuen Craftables:


    Industrie-GeneratorIndustrial Generator.jpegWird in der Fertigkeit Metallurgie freigeschaltet
    Wird in der Industrieschmiede
    hergestellt


    Industrial Generator.jpeg



    Verfügbare Bräuche

    • Reinen Schwefel brennen
      • Lässt Gesteinsernteknoten für eine kurze Zeit nur geschwefeltes Gestein fallen
    • Kosten
    • Orichalcum brennen
      • Lässt Gesteinsabbauknoten für kurze Zeit nur orichalcumisiertes Gestein fallen
      • Kosten
        • 150 Aufladungen
        • 100 Orichalcum
    • Schwefel brennen
      • aktiviert Stärkungszauber auf die Orichalcumized &Schwefelmauer- und Tor-Varianten für kurze Zeit.
    • Kosten

    Orichalcumisierte große SteinmauerOrichalcumized Large Wall Night.jpeg


    Freigeschaltet im Fertigkeitsaufbaus für Esoterik.
    Hergestellt in der Industrieschmiede.

    Orichalcumisierte große Steintor

    Freigeschaltet im Fertigkeitsaufbaus für Esoterik.
    Hergestellt in der Industrieschmiede

    Geschwefelte große SteinmauerSulfurized Large Wall Day.jpeg

    Freigeschaltet im Fertigkeitsaufbaus für Esoterik.

    Hergestellt in der Industrieschmiede.


    Sulfurized Large Wall Day.jpeg


    Geschwefeltes großes Steintor

    Freigeschaltet im Fertigkeitsaufbaus für Esoterik.

    Hergestellt in der Industrieschmiede.

    Sockel der Industriestatue

    Freigeschaltet mit der Fertigkeit Metallurgie
    Hergestellt in der Industrieschmiede.

    Industriestatue Gerüst

    Freigeschaltet mit der Fertigkeit Metallurgie

    Hergestellt in der Industrieschmiede

    Industrieforscher-Statue

    Freigeschaltet mit der Fertigkeit Metallurgie

    Hergestellt in der Industrieschmiede.

    Industrielle Freibeuter-Statue Privateer Statue.jpeg

    Freigeschaltet mit der Fertigkeit Metallurgie

    Hergestellt in der Industrieschmiede.Privateer Statue.jpeg



    Neue Regionen hinzugefügt

    In Der Atlaswelt gibt es neue Gebiete zu erkunden: Trackless Waters und Unknown Depths. Wie bei den Unerforschten Gewässern scheint es, als hätten die Pfadfinder in diesen Gebieten vor langer Zeit Industriemaschinen zurückgelassen.


    Pfadlose Gewässer

    Trackless Waters Map.jpeg

    Eine heiße Inselgruppe vor der Westküste von Südamerika. Es gibt Portale in der Region Südamerika, um hierher zu gelangen.


    Unbekannte Tiefen

    Unknown Depths Map.jpeg

    Ein verstecktes Tundragebiet, das auf normalem Wege nicht erreicht werden kann. Diese Region kann seltsamerweise über Portale in Afrika und der Antarktis erreicht werden.





    atlas_fixes.png


    • Die Industrie-Hydra und das Industrie-Gewehr werden jetzt von der Fähigkeit "Glückslader" beeinflusst.
    • Es wurden Fehler behoben, in denen Farmstrukturen keine Einflussbereiche hatten.
    • Es wurde behoben, dass für verfluchte Rüstungen mehrere Arten von Knochenspänen benötigt wurden.
    • Es wurde behoben, dass sich vorübergehende Knotenpunkte nicht wöchentlich bewegen
    • Es wurde behoben, dass das Einrasten von Säulen nicht korrekt funktionierte
    • Es wurde behoben, dass die Werte der NSC-Crews nicht korrekt aktualisiert wurden.
    • Es wurde behoben, dass Spieler die Funktionalität verlieren, wenn sie auf einem Schiff stehen, während es freigegeben wird.
    • Es wurde behoben, dass Broadsider beim Ausloggen die Kanonenfunktionalität verlor
    • Es wurde behoben, dass Holz nicht wieder gebündelt werden konnte.
    • Es wurde behoben, dass das Rudermodul einen falschen Punktwert anzeigte
    • Rechtschreibfehler in der Beschreibung der Karacke behoben
    • Es wurde behoben, dass der Nebel des Krieges im Einzelspielermodus nicht korrekt funktionierte.
    • Es wurden Fälle behoben, in denen Blaupausen-Kanonenpforten nicht mehr Schaden anrichteten als üblich
    • Es wurde behoben, dass die Pegasus Tentakel aussprossen konnte
    • Ein Problem mit dem Pfeifen an der Notleiter des Turtle Ship wurde behoben
    • Es wurde behoben, dass der hölzerne Laufsteg nicht baubar war
    • Ein Problem beim Platzieren von Mythos in der Fortschrittstabelle wurde behoben
    • Die Kartenzoom-Anzeige in einigen Regionen wurde korrigiert
    • Fälle behoben, in denen Spieler unsichtbare Geometrien innerhalb von Portalen berühren konnten
    • Verschiedene Tippfehler behoben
    • Platzhaltergrafik für die zahme Frachtreling wurde ersetzt
    • Die zusätzliche Notleiter auf dem Schildkrötenschiff wurde entfernt
    • Fälle von negativem Speicherplatz in einigen Strukturen wurden behoben
    • Fälle, in denen der Sarkophag nicht gebaut werden konnte, wurden behoben
    • Die Essenz der Energiequellen wurde behoben
    • Ein visuelles Problem mit überlappenden Feiertagsverkäufern in Freihäfen wurde behoben


    Nur Xbox

    • Verbessertes Laden/Entladen des Speichers
    • Weitere Verbesserungen kommen mit dem nächsten Patch


    Misc

    • Das Löschen von Einzelspieler-Charakteren funktioniert nun korrekt
    • Mehrere UI-Fixes
    • Doppelte Einträge in Fertigkeiten wurden gelöscht
    • Die Industrieschmiede wurde aus den Schwefelgruben entfernt
    • Die leuchtenden Essenzen des Kompasses wurden geändert, damit sie besser mit dem Symbol übereinstimmen
    • In Tortuga wurde ein Rohstoffverkäufer hinzugefügt
    • Die Farben der Blaupausen wurden auf die ursprünglichen Werte zurückgesetzt, mit leichten Anpassungen, damit bestimmte Farben leichter zu lesen sind.
    • Bola ist jetzt stapelbar, bis zu 15 pro Stapel
    • Nach Erreichen von Verjüngung 3 werden Charaktere nicht mehr älter als 20 Jahre
    • Die Beschreibungen von mehreren Gegenständen wurden korrigiert
    • Die Pegasus kann sich jetzt im Stand und im Rückwärtsgang drehen


    Bekannte Probleme

    • Stein kann nicht neu gebündelt werden
    • Das Auflösen von Bündeln erzeugt eine andere Art von Ressource
    • Einige Fehlermeldungen werden nicht angezeigt
    • Das Industriestatuengerüst wird als Grabhügelgerüst angezeigt
    • Fundament und Gerüst haben kein Zeitlimit, wann sie abgeholt werden können.
    • Orichalcumized und Sulfurized Large Stone Gateways werden nicht von dem Ritual "Burn Brimstone" beeinflusst
    • Große Gewichtssegel müssen immer noch angepasst werden
    • Pegasus hat Probleme beim Wenden



    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!


  • CrazyZocker90

    Hat das Label Veröffentlicht hinzugefügt

ATLAS Patchnotes - Deine Informationsquelle für die neusten ATLAS Patches

Das Open-World-Piraten-Game ATLAS wird stetig weiterentwickelt. Ende Dezember 2018 ging es in die Early-Access-Phase und konnte dadurch von PC-Spielern auf der ganzen Welt gekauft werden. Seither wurde das Spiel bereits optimiert und viele schwerwiegende Fehler behoben. Außerdem wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Updates und Patches veröffentlicht, die die Spielwelt von ATLAS um zusätzliche Inhalte erweitern. Darüber hinaus verfolgen die Entwickler mit ihnen auch andere Zielsetzungen.



Viele der bisher veröffentlichten Patches beschäftigen sich mit der Behebung von kleineren Fehlern. Obwohl diese sogenannten Bugs in der Regel nur selten auftreten, können sie das Spielgefühl maßgeblich beeinflussen. Grundsätzlich werden dazu sämtliche Arbeitsweisen des Spiels gezählt, die von den Entwicklern nicht beabsichtigt waren.



Zusätzlich kommt es den Entwicklern auch auf die kleinen Feinheiten des Spiels an. Andere Patches beeinflussen das Balancing und beinhalten kaum bemerkbare Veränderungen der Spielwelt. Dabei wurden unter anderem die Spawnrate von gegnerischen Schiffen (die Schiffe der Verdammten) angepasst.



Letztlich stellt ebenfalls die Performance ein zentrales Thema der durchgeführten Patches dar. Dabei versuchen die Entwickler, das Spiel dahingehend zu optimieren, dass auch mit älteren Geräten ein verzögerungsfreies Spielen möglich ist. Dadurch können Spieler mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen in den vollen Genuss sämtlicher Spielinhalte kommen. Alle durchgeführten Änderungen werden in den sogenannten Patchnotes niedergeschrieben, die Du in diesem Forum nachlesen kannst. Dadurch bleibst Du ständig auf dem neuesten Stand und kannst Dich für eine optimale Vorgehensweise in Deinem nächsten Spieldurchlauf entscheiden.



Übrigens: Schon gewusst, dass du Dir alle ATLAS Patchnotes aus unserem Forum auch ganz komfortabel per E-Mail Newsletter bestellen kannst? Wenn nicht, dann schau mal in deine Profileinstellungen :-) (nur als registriertes Mitglied nutzbar).