Hilfe bei Batchprogrammierung von Server Mod Copy Tool

  • Hallo Freunde,


    ich habe meinen eigenen Ark Server auf meinem eigenen kleinen Server bei mir zu Hause laufen. Nun habe ich einige Mods auf dem Server installiert.
    Wenn man nun , wie ich, einige Mods installiert hat zeigt sich schnell das Problem alle Mods immer aktuell zu halte.
    Man bekommt ja laufend Workshop Updates. Es ist mir noch nicht gelungen dieser Workshop Update Meldung zu entnehmen welcher Mod jetzt geupdatet wurde.
    Also heißt das alle Mods neu herunterladen und die files auf meinem Server austauschen.
    Ich habe dann nach einigem suchen im netz ein paar Tools gefunden die einem diese Arbeit abnehmen alle Mods einzel zu laden und zu ersetzen.


    Eines dieser Tools habe ich mir dann nach meinen bedürfnissen angepasst. Nun zu meinem Probelm mit dem CMD File.
    Es wird bei jedem Mod eine neue Verbindung mit der Steamcmd aufgebaut und nach dem Download wieder geschlossen.
    Das nimmt ganz schön Zeit in Anspruch. Meine Frgae wäre nun ob es nicht möglich wäre am Anfang einmal eine Verbindung aufzubauen und dann
    nacheinander die Mods runterzuladen. Dann am ende die Verbindung wieder zu schließen. Wenn das möglich wäre weiß ich aber leider nicht wie
    ich das ganze in dem CMD File umsetzen soll. Deshalb meine Hilfe Suche hier.
    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.


    Hier der Virustotal Check für die ängstlichen ;-) klick


    JackTheRipper

    Dateien

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät !

  • Hey, habt ihr euch mal das hier angeschaut?

    Link

  • das ist echt ne geile Idee, wir haben selbst 22 Mods.. daher Kenn ich das mit dem aktualisieren..


    ich schau mir das auch mal an und gegebenenfalls sag ich dir bescheid, falls niemand anderes schneller ist :)

  • würde mich freuen wenn du da was rausfinden könntest. Du musst die Datei nur an deine Mods anpassen und dann funktioniert Sie auch.
    Mir geht es ja nur darum das Teil schneller zu machen, denn das einloggen bei jedem neuen Mod nimmt eben viel Zeit in Anspruch und
    wer hat schon Zeit ;-)

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät !

  • Hier Bitte als Zip Datei im Anhang.


    Alle dateien in den SteamCMD ordner kopieren.


    Die ArkModUpdater.txt und PVE_Mod_Copy.bat anpassen.


    In der ArkModUpdater.txt sieht es wiefolgt aus:


    Code
    1. // download_ark_mods.txt
    2. //
    3. @ShutdownOnFailedCommand 1 //set to 0 if updating multiple servers at once
    4. @NoPromptForPassword 1
    5. login anonymous
    6. workshop_download_item 346110 609380111
    7. workshop_download_item 346110 610778637
    8. workshop_download_item 346110 614734500
    9. quit



    Die letzte Zahlenreihe ist die MOD ID diese sind zuändern wie du sie halt brauchst und das Selbe in der PVE_Mod_Copy.bat!


    Viel Spass


    LG

  • oh cool, ich hab da auch schon rum probiert.. hat auch geklappt nur das er irgend wie die mods ganz komisch entpackt..

  • funktioniert einwandfrei... Aktualisiert er mit diese Batch auch gleich die Server Version ? oder nur Mods ?

  • Vielen Dank auch von mir.
    Ich war doch tatsächlich mit meinen eigenen bemühungen schon auf dem richtigen Weg.
    Der einzige Fehler den ich gemacht hatte war das ich das ganze nicht in den SteamCMD Ordner kopiert hatte.
    Deshalb lief es bei mir nicht.
    Auf jeden Fall geht es jetzt. Daher ein Dankeschön von mir für deine arbeit.

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät !

  • Moins

    ich bräuchte leider auch mal Hilfe beim anpassen meines cmd´s

    herunterladen und überprüfen klappt mittlerweile


    leider läd er bei mit immer die unendpackten Mods in den server ordner:


    H:\ARK_SERVER\steamapps\workshop\content\346110

    ich habe leider nicht herausbekommen wie die genaue spec für den Arkmodcopy.exe ist


    Pfad der heruntergeladenen und NICHT entpackten mods:

    H:\ARK_SERVER\steamapps\workshop\content\346110


    Pfad des arkservers:

    H:\ARK_SERVER


    Pfad des Mod Ordners im arkserver (eigentlich klar):

    H:\ARK_SERVER\ShooterGame\Content\Mods


    Mitte einmal den genauen Aufbau einer arkmodcopy.exe Zeile posten damit ich das anpassen kann ...





    Viiiiiiiiiiiiiiiiieeeelen Dank