ARK Tools v0.3.0 - Tools zum auslesen und verändern von Spielständen

  • Habt ihr einen Dino verloren und könnt ihn nicht mehr finden? Wollt ihr herausfinden ob er überhaupt noch lebt? Oder vielleicht wollt ihr euren Spielern eine Liste aller Dinos zur verfügung stellen damit sie selbst danach suchen können?
    Dann seid ihr hier genau richtig.


    Downloads

    Quellcode

    Dokumentation


    In arbeit, ark-tools --help gibt allgemeine Hilfe und eine liste aller befehle, ark-tools befehl --help ruft die Hilfe für den angegebenen Befehl und seine speziellen Optionen auf.
    Im Moment ist das ganze zudem noch auf englisch, es gibt aber die möglichkeit eine Definition mit deutschen Bezeichnungen für Gegenstände usw hier runterzuladen: ark_data_de.json


    Zusammengefasst ist bisher folgendes möglich:

    • Spielstand dateien vom original binär format in JSON umwandeln und umgekehrt (erlaubt beliebiges editieren)
    • Listen für alle/gezähmte/wilde Kreaturen ausgeben
    • Objekte (Gegenstände, strukturen, kreaturen) von einem Spielstand in einen anderen importieren
    • Daten aller Spieler die jemals auf dem Server waren abrufen (Engramme, Level, Name, Inventar usw)
    • Daten über alle Stämme auf dem Server abrufen, inklusive automatischer ermittlung des gesamten Besitzes der Stämme
    • Abrufen der im Cluster gelagerten Gegenstände und Dinos
    • Einfügen maßgeschneiderter Gegenstände in einen Spielstand oder den "Ark Inventar" eines Spielers
    • Abrufen der Farben und Werte von befruchteten Eiern
    • Änderungen am "Ark Inventar" erfordern keinen Neustart

    Voraussetzungen

    • Installiertes Java 8
    • Zugang zum Spielstand (.ark, .arktribe, .arkprofile, PlayerLocalData.arkprofile, Cluster dateien) des Servers oder lokalen Spieles

    2 Mal editiert, zuletzt von Qowyn () aus folgendem Grund: 0.3.0

  • Du musst es im cmd starten. Es ist eine reine "DOS" Anwendung. Alles was du machen möchtest musst du per Command-Line machen.


    Ist recht aufwendig und somit nicht für unerfahrene geeignet. Ich gehe mal davon aus das du eher zu diesen gehörst. ;)

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA


    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • Öffne die CMD und starte dann die bat. Dann geht das auch. Das Programm macht ohne Commandparameter nichts, daher wird CMD auch sofort wieder geschlossen.

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA


    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • Ganz vergessen hier zu posten, Anleitung für die neuen Features ist aber auch noch nichtmal auf englisch fertig. Version 0.3.0 hat folgende neuerungen:


    • Auslesen der in den cluster hochgeladenen Gegenstände und Dinos ("Ark Inventar")
    • Einfügen maßgeschneiderter Gegenstände und löschen vorhandener Gegenstände in Spielständen und im "Ark Inventar"
    • Änderungen am "Ark Inventar" brauchen keinen neustart des Servers
    • Entmodden von hochgeladenen Dinos damit z.B. Bieber von Valhalla beim runterladen nicht verschwinden
    • Abrufen der Farben und Werte von befruchteten Eiern