"ARK: Survival Evolved Season Pass" jetzt auf Steam und im Xbox Store erhältlich!

  • Hi ihr Überlebenden,


    nun geht es langsam Schlag auf Schlag, Gerade erst erleben wir den Release von Ark, da flattert schon die neuste Info rein:






    Der Season Pass ist nun erhältlich!




    >Hier gehts zum Steam Link< Kosten 39,99 Euro in Deutschland, zum Spielen wird das Hauptspiel benötigt"

    >Hier gehts zum Xbox store Link< Kosten 44,99 Euro in Deutschland, zum Spielen wird das Hauptspiel benötigt"

    die Playstation version ist noch nicht verfügbar

    Zitat

    Der ARK: Survival Evolved Season Pass gibt dir Zugang zu drei riesigen Expansion Packs - Scorched Earth (jetzt erhältlich) sowie zwei zukünftige Erweiterungen (kommend im Herbst 2017 und im Frühjahr 2018). Scorched Earth bietet eine komplett neue Wüstenlandschaft mit 11 neuen Kreaturen, 50+ neuen Items und einem neuen Boss. Die zukünftigen Erweiterungen werden in deinem Account freigeschaltet sobald sie verfügbar sind, und bieten über 300+ Stunden Inhalt, jede mit neuen Dinosauriern, speziell angefertigten Maps und einzigartigen Mechaniken.


    Einmal editiert, zuletzt von Dakhar ()

  • Gibt es auch einen für diejenigen die schon SE haben?

    Siehe Poste #2 lol


    Hi ihr Überlebenden,

    nun geht es langsam Schlag auf Schlag, Gerade erst erleben wir den Release von Ark, da flattert schon die neuste Info rein:

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA


    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • ist sogar jetzt im Angebot für 26,79 (33%) ... also lohnt sich der Season Pass gerade für Leute, die SE schon besitzen!


    Da ich Wildcard gerne unterstütze, habe ich den Season Pass gerade gekauft :)


    STEAMVERSION (Das ist die, für die man einen Personal Computer benötigt)



  • Shane Gooseman Siehe Post #6 modo

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA


    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • Ich würde es mir auch holen wenn ich könnte ^^ hab extra mit Scorched earth gewartet und gehofft dass sowas rauskommt...

    Allerdings will mir Steam die regulären 39,99 abziehen obwohl es ja im Store für 26,79 angezeigt wird... hmm

  • Ich würde es mir auch holen wenn ich könnte ^^ hab extra mit Scorched earth gewartet und gehofft dass sowas rauskommt...

    Allerdings will mir Steam die regulären 39,99 abziehen obwohl es ja im Store für 26,79 angezeigt wird... hmm


    geht mal wieder zurück und mach das nochmal ... war bei mir beim ersten Versuch auch so, dann hat er den richtigen Preis angezeigt.

  • Bisher klappts nicht... naja ich werds weiter versuchen und mal den Support anhauen...

    Aber trotzdem danke :)

  • Bin kein Freund von "Die Katze im Sack kaufen". Daher lasse ich prinzipiell die Finger von so was. Wenn die DLC raus kommt und mir gefällt dann hole ich sie mir. Und wenn beide gut sind und ich sie für je 20€ kaufe dann ist mir das auch recht und das Geld gut angelegt.

    Und jetzt warten auf das was schönes kommt :glaskugel:

    I-TG

  • Hi, habe mir gestern (29.08.17) auch den "Season Pass" für die X-Box gekauft, der ja "Scorched Earth" mit enthalten soll.

    Doch wenn ich "Scorched Earth " nun starten will, dann muss noch der DLC download gestartet werde. Bestätige ich die Anfrage, dann lande ich im Store und soll mir "Scorched Earth " als Add kaufen.

    Im MS-Store wird mir der Kauf des "Season Pass" aber angezeigt.

    Hat sonst noch wer das Problem?


    EDIT: Am 31.08.17 konnte ich mir das DLC als Download über die X-Box ziehen, ohne im Store zu landen und nochmals 19,99 € zahlen zu müssen. Dem Anschein nach war wohl die Anfrage recht groß, so das es zu den verspäteten Freigaben kam und der "Season Pass" vom System akzeptiert wurde.

    Oder es lag daran, das ich den Button "Freigabe zum Dowload an der X-Box " im Store geklickt habe. Dort wurde auch etwas von einer fehlenden "Pushup" Funktion für den Season Pass geschrieben.


    Gruß Cap

    Einmal editiert, zuletzt von Caphunt ()

  • Ich würde es mir auch holen wenn ich könnte ^^ hab extra mit Scorched earth gewartet und gehofft dass sowas rauskommt...

    Allerdings will mir Steam die regulären 39,99 abziehen obwohl es ja im Store für 26,79 angezeigt wird... hmm

    Bei mir auch, drei mal probiert.
    Hatte schon nen extra thema dazu geöffnet
    [STEAM] Season Pass im Warenkorb 26,79€ beim Bezahlvorgang 39,99€

    Hab auch mal den Support angeschrieben.... bin mal gespannt.
    Hast du es aus dem SteamClient oder über die Webseite versucht?

    //Edit
    Hab es gerade über die Webseite probiert... das gleiche Spiel in grün... 39,99€ wollen die am Ende haben

    Einmal editiert, zuletzt von Bravragor ()

  • ich frage mich is das spiel aus der alpha weils de entwickler sagen oder is ses der zustand des spieles^^bei mir bugs nur rum,im inventar stirbt der fast wenn er was rauswerfen will.die grafik is furchtbar,hab gekriesel auf the island.ne,ich denk seaso pass wird da nix und unterstützen tuh ich sowas wohl auch eher nich

  • Das mit dem Seasonpass hab ich noch bei keinem Spiel so richtig verstanden. Es ist wohl lieb gemeint und ggf. auch eine Kostenersparung, aber irgendwie habe ich bei so nem Seasonpass immer das Gefühl ich würde nen Blankovertrag unterschreiben, weil ich ja etwas kaufe, was es noch gar nicht gibt. Fühlt sich komisch an.


    Zumal ich den Preisnachlass für SE-Käufer nicht gut finde. Also nicht, dass da was nachgelassen wird, sondern wieviel da nachgelassen wird. Gekauft habe ich Scorched Earth für 20,00 €. Der Seasonpass kostet normal knappe 40,- € und weil ich SE bereits erworben habe, wird er mit vergünstigt für rund 27,- € angeboten. Nach meiner Rechnung zahle ich für Scorched Earth, welches ich ja bereits voll bezahlt habe, im Seasonpass nochmals 7,00 €. Korrekt? Will mir nicht so ganz in den Kopf rein, warum ich das tun sollte?! Warum kostet mich der Seasonpass als SE-Käufer denn nicht 20,00 € - also ganz so wie es sich gehört? Verstehe ich nicht. Mache ich folglich auch nicht. Ich halte es da wie sanitoeter86 und warte erstmal was da kommt und wenn es gut ist, dann gebe ich gerne 20,00 oder auch 30,00 Euro für ein schönes DLC aus. Ist irgendwie logischer. Für mich zumindest.

  • Das mit dem Seasonpass hab ich noch bei keinem Spiel so richtig verstanden. Es ist wohl lieb gemeint und ggf. auch eine Kostenersparung, aber irgendwie habe ich bei so nem Seasonpass immer das Gefühl ich würde nen Blankovertrag unterschreiben, weil ich ja etwas kaufe, was es noch gar nicht gibt. Fühlt sich komisch an.


    Zumal ich den Preisnachlass für SE-Käufer nicht gut finde. Also nicht, dass da was nachgelassen wird, sondern wieviel da nachgelassen wird. Gekauft habe ich Scorched Earth für 20,00 €. Der Seasonpass kostet normal knappe 40,- € und weil ich SE bereits erworben habe, wird er mit vergünstigt für rund 27,- € angeboten. Nach meiner Rechnung zahle ich für Scorched Earth, welches ich ja bereits voll bezahlt habe, im Seasonpass nochmals 7,00 €. Korrekt? Will mir nicht so ganz in den Kopf rein, warum ich das tun sollte?! Warum kostet mich der Seasonpass als SE-Käufer denn nicht 20,00 € - also ganz so wie es sich gehört? Verstehe ich nicht. Mache ich folglich auch nicht. Ich halte es da wie sanitoeter86 und warte erstmal was da kommt und wenn es gut ist, dann gebe ich gerne 20,00 oder auch 30,00 Euro für ein schönes DLC aus. Ist irgendwie logischer. Für mich zumindest.

    Also die Rechnung ist gar nicht so schwer.

    Der SP kostet 39,99€ und ist für 3DLCs
    Für Besitzer von SE ist er 33% günstiger.... also ca. 1/3 da sie ja schon 1 von 3 DLCs haben.

    Generell zum SP
    Gehen wir mal davon aus, dass jedes DLC ~20€ kosten soll, dann würden 3 DLCs ~60€ kosten.
    Im SeasonPass bekommt man alle 3 für ~40€, kauft aber etwas die "Katze im Sack"... bekommt aber rechnerisch eines der DLCs kostenlos.

  • Och mennogrumbleo ich wollte es auch gerade ausrechnen.phatgrin Kann deiner Argumentation nur rechtgeben.

  • Was mich nur ärgert ist, dass bei mir der SP auch für 26,79€ angezeigt wird, bei den Paketinformationen steht ganz klar, dass SE und zwei noch nicht veröffentlichte DLCs enthalten sind. Soll dann aber an der Kasse plötzlich 39,99€ zahlen. Bin nur froh, dass ich es noch rechtzeitig gesehen habe.
    Denn auch wenn der Preis von 39,99€ generell ok wäre, so finde ich es eine Schweinerei so mit einem Angebot zu locken und dann im Bezahlvorgang plötzlich teurer zu werden, und daher werde ich es jetzt nicht für 39,99€ kaufen.

  • Meta

    Ja, hab den Support angeschrieben mit Screenshots.

    Bin mal gespannt ob und was die Antworten.

  • Ich war noch nie so gut in Mathe. Deshalb bin ich auch Kaufmann geworden, um allen zu zeigen wie schlecht ich wirklich darin bin. Aber nehmen wir mal deine Rechnung:

    • 3 x DLC á 20,00 € = 60,00 € (angenommen)
    • Seasonpass = 40,00 € = 2 DLC bezahlen + 1 DLC Gratis


    Scorched Earth hätte ich ja bereits bezahlt mit 20,00 € und ich werte es jetzt mal als das "Gratis"-DLC in dem Paket. Mein Logik sagt mir also, dass ich für 2 DLCs insgesamt 40,00 € zahle. Gehen wir davon aus, dass auch die zukünftigen DLCs wie Scorched Earth um die 20,00 € kosten, so würde ich im Seasonpass 2 DLCs zum vollen Preis zahlen (via "Katze im Sack"). In diesem Moment macht der Seasonpass für mich als SE-Besitzer keinen Sinn. Kosten die zukünftigen DLCs ohne Seasonpass jeweils über 20,00 €, so würde ich mit dem Seasonpass sparen. Das weiß aber keiner. Es könnte sogar sein, dass die beiden DLCs nur 15,00 € kosten. Dann hätte ich sogar mehr bezahlt als ich müsste. Weiß natürlich auch keiner.

    (allem lege ich jetzt mal den 40,- €-Wert zugrunde. Wenn sich der "Fehler" geklärt hat, muss man neu gucken)


    Daher folgere ich für mich: Wenn ich nicht weiß wofür ich zahle und bei den aktuell annehmbaren Kaufpreisen für die späteren DLCs, bringt mich der Seasonpass nicht weiter, wenn ich SE bereits voll bezahlt habe. Habe ich das nicht, so gewinne ich (mit großer Wahrscheinlichkeit) voll und ganz. Hab ich aber. Ist für mich also nicht relevant. Und dazu kommt noch Folgendes:


    Als Scorched Earth als DLC kostenpflichtig rauskam, war der Inhalt exklusiv. Vorausgesetzt Wild Card limitiert die Weiterentwicklung nicht in irgendeiner Form, so kann ich bald im kostenlosen DLC Ragnarok die gleichen Inhalte und Spielmechaniken nutzen, auch ohne SE. Genau genommen habe ich die 20,00 € für das SE-DLC umsonst ausgegeben, da man bereits kurz danach all das auch ohne Kosten hat nutzen können (Konsoleros bislang noch nicht, aber wenn Ragnarok so kommt wie es gedacht war, spätestens dann). Klar. Die Wüstenkarte aus SE krieg ich nur mit SE, aber Wüste krieg ich eben via Mod schon jetzt für alle Karten und mit Ragnarok später wohl auch. Sieht anders aus, bietet aber das Gleiche. Für lau. Wer sagt mir, dass es mit den nächsten DLCs nicht genauso läuft?! Ich kaufe sie und 4 Wochen später könnte ich die Inhalte auch ohne Kauf nutzen. Zahle ich via Seasonpass vorab, so wären dann selbst 50% Ermäßigung 100% zuviel. Nehme ich den Seasonpass nicht, so kann ich mir die Situation und Entwicklung nach dem Erscheinen potenzieller DLCs ansehen und dann entscheiden.


    Unabhängig davon, darf man WC natürlich gerne unterstützen. Auch finanziell. Trotz vieler kleiner und großer Fehler, sie haben ein tolles Spiel erschaffen, welches ich jetzt seit über 1800 Stunden spiele. Dennoch finde ich, sollte man nicht zu blauäugig sein und Fanboy (oder -girl) spielen und manche Sachen einfach mal kritisch hinterfragen.


    Ich für meinen Teil nehme also erstmal Abstand von diesem Angebot. Wenn ihr euch den Seasonpass schönrechnen wollt und euch dann besser fühlt - bitteschön! Jedem was ihn glücklich macht. Und wer den Seasonpass nur oder auch kauft, um Wild Card zu unterstützen, der hat immerhin eine gute Tat vollbracht. Und wer weiß: Vielleicht hab ich ja mit allem Unrecht und beiße mir später in den Hintern und ärgere mich, dieses Angebot nicht angenommen zu haben. Vielleicht, aber vielleicht auch eben nicht. Gucken wir mal.