Quetz zähmen mal anders...?

  • Mahlzeit.


    Ich hoffe, das diese Frage nicht schon zu oft gestellt wurde. Aber ist es möglich, sein eigenes Flugtier mit einem agro dart (kenne die genaue Bezeichnung für diesen dart nicht) zu beschießen und somit einen wilden quetz in ein Zähmgehege zu lotsen?



    LG

  • Nein, bei wilden löst er sich sofort.

    Alternativ kannst du als Singleplayer auch vom "Beifahrersitz" des Tapejara auf den Quetz schießen. Einfach vom Pilotensitz umsteigen. Gesehen im Video von Milli, hier im Forum!

  • Warum gehen einige nicht auf die Frage des Thread-Erstellers ein? Er hatte nach den Darts, die einen Saurier aggro machen (ich meine, dass das die Pheromondarts waren), gefragt und nicht, ob man ihn mit dem Enterhaken und Greif zähmen kann. Mich hätte die Antwort auch interessiert und dann kommen für mich teils unnütze Antworten, die die Frage nicht wirklich oder nicht ausreichend beantworten. Das ärgert dann schon einen, wenn man Interesse hat und dann Antworten am Thema vorbei zu lesen bekommt.

  • Warum gehen einige nicht auf die Frage des Thread-Erstellers ein? Er hatte nach den Darts, die einen Saurier aggro machen (ich meine, dass das die Pheromondarts waren), gefragt und nicht, ob man ihn mit dem Enterhaken und Greif zähmen kann. Mich hätte die Antwort auch interessiert und dann kommen für mich teils unnütze Antworten, die die Frage nicht wirklich oder nicht ausreichend beantworten. Das ärgert dann schon einen, wenn man Interesse hat und dann Antworten am Thema vorbei zu lesen bekommt.

    Naja, ärgern würde ich mich nicht gleich. Der Thread heißt immerhin " Quetz zähmen mal anders". Deshalb können die Antworten für User die nach ähnlichen Infos suchen schon hilfreich sein.

  • Also ich finde man LM hat schon Recht. Man sollte bitte als erstes eine Antwort auf die Frage von ulle91 posten und dann können gerne bestimmt noch andere Möglichkeiten aufgezeigt werden.

    Ich gebe euch ja auch recht und das ist für mich auch absolut kein Streitpunkt.

    Nur am Threadthema vorbei sind die Antworten eben nicht. Ich habe in den Thread geschaut weil ich gehofft habe alternative Möglichkeiten zum Quetztaming zu finden (Threadthema).

    Aber genug off topic.

    Hoffentlich kommt noch jemand mit einer

    Antwort auf ulle's Frage!

  • Naja, ärgern würde ich mich nicht gleich. Der Thread heißt immerhin " Quetz zähmen mal anders". Deshalb können die Antworten für User die nach ähnlichen Infos suchen schon hilfreich sein.

    Ich weiß, wie der Thread heißt, es geht aber nicht um den Namen des Threads, sondern um die Frage, die bis jetzt immer noch umbeantwortet ist und anstelle diese Frage zu beantworten, werden schon die nächsten Tipps und Tricks gepostet. Wäre nett und respektvoll dem Threadersteller gegenüber, wenn man als erstes (wie Direwolve schon erwähnt hat) seine Frage beanwortet und dann weitere Ideen dazu postet. Wie würde es dir gefallen, wenn man deine Frage ignoriert und anstelle dessen was anderes schon mal vorab schreibt?

    Ich lese das sehr oft in anderen Foren, da wird eine Frage gestellt (die z. B. genau meiner entspricht) und wenn ich mir die Antworten durchlese, wird alles geschrieben (sogar der Threadersteller für blöd gehalten und beleidigt), nur die Frage wird nicht beantworten. Das ist mir schon sehr oft passiert und deswegen bin ich ein wenig geplatzt, weil das hier so ein ähnliches Format angenommen hat. Aber nun denn, cookie<3

  • alles in Ordnung. Ich danke euch für die vielen Antworten und Anregungen. ?dachte nicht, dass es gleich so eine kleine Lawine ins Rollen bringt.

    Und danke für den Tipp, dass die Blumen den selben Effekt haben. Das war mir noch nicht so bewusst und öffnet jetzt auch komplett neue Möglichkeiten. ?

  • , dass die Blumen den selben Effekt haben. Das war mir noch nicht so bewusst und öffnet jetzt auch komplett neue Möglichkeiten.

    ja aber die haben eine abklingzeit,


    vor meiner letsten basis hatte ik ne große wiese , auf der sich reichlich flucht dinos getummelt haben .... als meine beiden lütten das mit der blume spitz gekriegt haben, hamse meinen gesamten vorrat geplündert und sich einen gefeigst , als sie mit nen säbler raus sind und die galis usw auf sie losgegangen sind......

    dort konnte man schön sehen wie gali und co nach einigen sekunden wieder geflüchtet sind obwohl der säbler noch gedampft hat.

  • Warum gehen einige nicht auf die Frage des Thread-Erstellers ein? Er hatte nach den Darts, die einen Saurier aggro machen (ich meine, dass das die Pheromondarts waren), gefragt und nicht, ob man ihn mit dem Enterhaken und Greif zähmen kann. Mich hätte die Antwort auch interessiert und dann kommen für mich teils unnütze Antworten, die die Frage nicht wirklich oder nicht ausreichend beantworten. Das ärgert dann schon einen, wenn man Interesse hat und dann Antworten am Thema vorbei zu lesen bekommt.

    Wie wäre es einfach mal, wenn du vorher die ersten zwei Beiträge unter seinem Beitrag liest und dann dich darüber beschwerst, dass ihm andere daraufhin alternative Tipps gegeben haben, denn seine Frage wurde mit einem NEIN beantwortet.


    ;)

    alles in Ordnung. Ich danke euch für die vielen Antworten und Anregungen. ?dachte nicht, dass es gleich so eine kleine Lawine ins Rollen bringt.

    Und danke für den Tipp, dass die Blumen den selben Effekt haben. Das war mir noch nicht so bewusst und öffnet jetzt auch komplett neue Möglichkeiten. ?

    Ist doch alles gut. Gibt keine Lavine nur Leute die unnötig Welle machen, da diese unbedingt diesen Beitrag ins Off-Topic treiben müssen.

  • Affenbaron


    Bitte keine Doppelpostings. Dafür gibt es den Edit-Button. Deine Beiträge habe ich zusammengefügt.

  • Wie wäre es einfach mal, wenn du vorher die ersten zwei Beiträge unter seinem Beitrag liest und dann dich darüber beschwerst, dass ihm andere daraufhin alternative Tipps gegeben haben, denn seine Frage wurde mit einem NEIN beantwortet.


    ;)

    Ist doch alles gut. Gibt keine Lavine nur Leute die unnötig Welle machen, da diese unbedingt diesen Beitrag ins Off-Topic treiben müssen.

    nein über die darts konnte keiner bisher eine antwort geben, um die es ging! Damit waren nicht die seltenen Blumen gemeint, sondern die Pheromondarts aus der S+ Mod! Oder liest du irgendwo eine sichere Antwort, dass es mit den Darts funktioniert? Oder wie sie genau funktionieren? Ich lese hier keine. Damit bleibt die Frage unbeantwortet. Außerdem glaubt Skat das nur, er weiß es nicht. Damit ist die Frage eben nicht mit einem NEIN zu beantworten.

  • nein über die darts konnte keiner bisher eine antwort geben, um die es ging! Damit waren nicht die seltenen Blumen gemeint, sondern die Pheromondarts aus der S+ Mod! Oder liest du irgendwo eine sichere Antwort, dass es mit den Darts funktioniert? Oder wie sie genau funktionieren? Ich lese hier keine. Damit bleibt die Frage unbeantwortet. Außerdem glaubt Skat das nur, er weiß es nicht. Damit ist die Frage eben nicht mit einem NEIN zu beantworten.

    Ich dachte er meint die Darts ohne Mod. Gibt es bei denen einen Unterschied?

  • Ich dachte er meint die Darts ohne Mod. Gibt es bei denen einen Unterschied?

    Es war bei der Frage (von ulle) auch nie die Rede von einer Mod. Ich denke er meinte die Vanilla Pheremone Darts. Das

    ist in der etwas übertriebenen Diskussion leider untergegangen.

  • Ich dachte er meint die Darts ohne Mod. Gibt es bei denen einen Unterschied?

    Es war bei der Frage (von ulle) auch nie die Rede von einer Mod. Ich denke er meinte die Vanilla Pheremone Darts. Das

    ist in der etwas übertriebenen Diskussion leider untergegangen.

    oh sind die ned aus der s+ mod? dann war das mein Fehler. dennoch bleibe ich bei meinem statemant. Mal davon abgesehen, dass ich übersehen habe, dass es hier um PS4 geht :D Da gibt es keine Mods...

  • Die Pheromon Darts haben einen anderen Effekt als die Blume, wenn man auf den Quetz schiesst greifen alle anderen wilden Tiere den Quetz an

    Das ist bekannt. Es ist damit gemeint das der Pheromondart die Aggro auf sich zieht wie es auch die Seltene Blume tut. Es ging nicht darum auf den Quetz zu schiessen, sondern man wollte die Aggro des Quetzes auf sich oder genauer gesagt sein Tier ziehen, um ihn kiten zu können. Das ist also genau das gleiche wie wenn man es mit der Seltenen Blume macht.

  • Tom

    Hat das Thema geschlossen