Beiträge von JustMoe

    Na dann ist ja gut, wenn es was bringt... zwar immer noch etwas umständlich und lästig, aber tausend mal besser als jeweils 400 - 600 kg alle 40 Minuten zu buckeln :)


    Peitsche kannst / solltest du dir vorsichtshalber einstecken, aber wenn du dir die Konstellation so baust, dass du von den Schränken (zu dir gerichtet) so baust, dass sie um den Transmitter direkt abschließen (mehr als 4 Schränke gehen leider nicht) dann fällt da auch definitiv nichts außer Reichweite sondern stapelt sich alles in greifbarer Nähe, so dass du nur aufheben musst :)


    Tresore brauchst du nicht probieren, da bei denen leider die Pakete in den Tresoren runter fallen und kaum bis gar nicht erreichbar sind zum Aufheben :)

    @ Neverwinter


    Weiß nicht ob es dir etwas entgegenkommt, aber ich habe bei einer der Transmitterseiten, vier Holzschränke stehen... diese stehen so im Halbkreis, dass nichts was raus fällt das Areal verlassen kann.... diese packe ich voll (gut, für Transmitter Upload brauchst du nicht alle beladen) und so 5 Minuten vor Ablauf (mehr Zeit braucht es nicht) schmeiße ich in kleinen bis mittelgroßen Wellen alles nach und nach aus den Schränken raus und nehme es auf....


    Die Päkchen die man direkt aus den Schränken droppt, kann man nämlich alle aufnehmen bis 299 Stacks theoretisch und dann eben mit einmal verwenden... du müsstest also nur jeweils etwas über einen Schrank rauswerfen um mit Ablauf des Timers eben 50 Metallbarren im Inventar zu haben....


    Allerdings müsstest du dir dann noch überlegen, wie du aus dem Schrank-Aufbau wieder rauskommst... bei mir ist soweit alles dicht, damit auch kein Paket verloren geht, aber ich hatte dies auch genutzt um mit 4x 45 Stacks Metall auf einmal zu einem neuen Server zu reisen :)


    ---


    Wenn du einen Freund hast, kann der dir natürlich auch 50 Pakete zuwerfen, die du aufnimmst und dich zum Transmitter ziehen, wenn du vorher etwas Narcobeeren naschst :)

    @ ToruRyu


    Ich wüsste zwar nicht, inwiefern es illegal sein sollte, wenn du durch Trick17 deinen Dino freibekommen solltest, schon gar nicht wenn du es über ganz banale Standards versuchst...


    Ich weiß nicht, wie extrem dein Dino eingebaut worden ist, aber reagiert der Drache noch auf Pfeifen? Und wenn ja: Kannst du einen weiteren Dino in der Nähe des eingebauten Dinos parken, sodass dieser -nicht auch noch eingebaut werden kann?


    Wenn das zutrifft, dann versuche dich auf einen Dino zu setzen, pfeife den Drachen auf Folgen, sodass er dem Tier folgt und verschwinde aus der Area... es kann passieren, dass dann irgendwann, wenn die Strukturen nicht geladen sind, dass Tier dann einfach zum Tier fliegt, was du abgestellt hast... dadurch habe ich z.B. mal eine Schnecke befreit, welche bei mir mitten in der Wand hing, so dass ich sie weder sah (außer Name) noch pfeifen, noch peitschen konnte...


    Paar Stunden später war sie dann außerhalb des Gebäudes, neben dem Dino :)


    Und ganz ehrlich... ich kenne ja zahlreiche Glitches / Exploits aus diversen Games wohin gegen ich das hier noch nicht mal als Glitch ansehen würde... und selbst wenn, würde von Denen nicht mal wer mitbekommen, warum das Vieh sich (falls es klappt) irgendwann befreit hatte... gebannt wird man für so etwas jedoch mit Sicherheit nicht, da verwette ich mein letztes Hemd drauf :)

    Da ich überhaupt noch keinen gesehen habe, der es hat, gehe ich mal davon aus, das es im Spiel noch gar nicht gibt, Erst nach dem DLC vielleicht !!!

    Wann erschien denn der letzte X-Box Patch? Die PC Spieler haben die Skins ja schon seit so einigen Wochen und ich hatte da auch ewig drauf gewartet und mich bei jedem kleinen Update erstmal im Fluss ersoffen um nachzusehen...


    Und wir auf der PS4 haben den auch erst seit ca. einer Woche, mit dem letzten, kleinen Update erhalten :) Kann also wirklich sein, dass er zeitnah noch für X-Box erscheint... seltsam ist jedoch nur, dass ihr in der Regel auch alle immer früher dran seid als PS4, da Wild Card es ja eigentlich nie schafft, die Updates pünktlich einzureichen.... (Gut, dass ist eigentlich auch Geschichte, da WildCard seit Release ja kaum noch was groß ankündigt und nun eher Funkstille herrscht)

    Erhälst du denn prinzipiell Skins nach dem Sterben oder Server-Wechsel? Kann man nämlich auch in den Optionen aktivieren / deaktivieren unter "Standarditems" - wenn es deaktiviert ist, gibt es auch keine Skins :)

    Wir haben weit mehr als 500 Spieler in unserer Community und die einzigen die nicht spielen können sind PS4 Pro spieler

    Aber wir glauben genau wie der Playstation support das es an Wildcard liegt

    Es liegt aber nicht am Spiel! - Wir sind auch 5 Spieler mit PS4 Pro... keiner außer ich hat das Problem - ich bin der Einzige bei der Telekom in meinem Tribe....


    Es ist offiziell das die Telekom heute massive Störungen hat UND (jetzt kommt´s) unter den Telekom und 1:1 Kunden gib es heute auch Probleme in zahlreichen anderen Online Games...


    Lieber auch mal bei PSN Störungen schauen und dann noch mal auf WildCard rumhacken :)

    Na wenn dann solltest du eher die Profildaten und Config-Datei von ARK löschen... damit hast du sogar bessere Chancen als mit Neuinstallation, zumal die Daten vermutlich bleiben würden und wenn es bedingt ein lokales Problem ist, nur daran liegen kann :)


    Hat in Vergangenheit bei solchen Problemen auch schon des Öfteren geklappt... werde ich später auch machen, aber ich warte da noch etwas, da ich keine Lust habe wieder sämtliche Karten aufzudecken :)

    Das Problem scheitert prinzipiell an der Suche und es werden bei den meisten Spielern gar keine Server gefunden... weder offiziell, noch privat oder legacy es ist furz egal...


    Andere Spieler wiederum kommen problemlos auf alle Server, weil sie eben NICHT - das Problem mit der Suche haben.... die Server sind ja nicht Offline! Über Umweg mit Einladen lassen funktioniert es ja auch :)

    Hallo

    Wir sind 3 im Haushalt?


    2 davon kommen nicht rein finden keine Server egal was ausgewählt wird...Ich logge mich erst gar nicht aus ??

    Systemupdate hatten beide geht trotzdem nicht?

    Über Party-Einladung müsste es aber gehen... dann sollen sich die anderen von dir einladen lassen oder direkt über die Party joinen :)

    Momentan das selbe Problem... finde keine Server bzw. scheint es gar nicht richtig zu suchen, denn bei Abbruch taucht erst "keine Server gefunden" auf und beim erneutem Wechsel zum Hauptmenü und wieder in die Suche zeigt er das dann permanent und instant an...


    Eine Mitspielerin befindet sich momentan im Spiel, kann auch im Server-Cluster hin und her reisen und zumindest werden dort auch die Server gefunden... möchte sie jetzt natürlich nicht zum Beenden des Spiels überreden :D


    Na ich wart mal eine Weile, ansonsten probiere ich es mal mit dem Löschen der lokalen Profil-Dateien und Konfiguration, was in einigen mysteriösen Fällen ja schon Wunder bewirkt hat :)


    Was noch interessant zu wissen wäre, welche Provider nutzt ihr, wenn es einige Spieler betrifft und andere nicht? :)

    Also 800% Damage waren mit der Stuck-Taktik ganz ausreichend... wenn man es jetzt mit Rexen angehen möchte, würde ich sagen, dass man eher in Richtung 900% - 1000% gehen sollte, da es einfach auf Speed ankommt in den Kampf...


    Leben brauchen die Rexe für den Kampf nicht unbedingt 30k, da reichen auch locker 25k und auch nur wegen der Adds und seinen paar Luschenattacken...


    Dadurch dass der Boss jedoch mit seinem Hauptangriff 20% des Lebens runterfackelt, wären 60k Life Rexe genauso schnell tot und vermutlich noch eher, als wenn sie vernünftig austeilen würden...

    Kannst du gerne testen, aber es lohnt sich definitiv nicht über 12 Stunden auf die paar Poly zu warten und dabei den Zement nicht zu leeren :) - dafür stehen die ja rum um regelmäßig 2k Zement bereit zu stellen :)


    Poly gehe ich mir eigentlich immer auf SE holen und knuspere Mantis-Eintopf... da springt immer genug bei rum um sich wieder paar Ghillie-Teile zu basteln :)


    PS - Das mit der Klimaanlage ist übrigens Murks... hatte die Schnecken nun zwei Schnecken über Nacht im Brutraum zwischen 18 Klimaanlagen und da ist mal rein gar nichts passiert :)

    Ach so, dann also jetzt mal wirklich? :) Weil es hieß doch schon die ganze Zeit, dass dies nicht mehr möglich sei? :)


    Na dann muss man ihn wohl jetzt bei den relativ wenigen Landungen offenbar gut runter zergen mit ordentlichen Rexen :D


    Wobei... ist der Drache denn auch so generft worden? Waren vor einigen Wochen beim Affen Alpha irgendwie überrascht als wir ihn das erste mal angegangen sind... da haben sich viele ja immer irgendwie in die Hosen gemacht, wie hart der denn sei... und dann konnte der gar nichts und klappte nach paar Sekunden einfach um :D

    Seit wann, also seit welchen PC Update kann man den Drachen eigentlich nicht mehr stucken? Lese ich ja nun schon seit Monaten... zugegeben, der letzte Drachenfight liegt auch eine Weile zurück, aber weitaus nicht so lang her, wie diese Aussage mit dem -Nicht stucken können" im Umlauf ist und da ging es noch ohne Probleme...

    Also ich habe ja nun schon arsch lange eine Schneckenfarm für Zement... meine Schnecken produzieren nie bis 100 sondern haben immer maximal 10-12 auf Lager, nach einer sehr langen Zeit, selbst bei 12 oder über 24 Stunden...


    ... früher haben die ganz selten mal bis 100 hoch gestackt, aber da ging ich eher von Bug aus, da es echt selten passierte und nun schon Monate nicht mehr... im übrigen produzieren die auch erst die 10-12 Poly, wenn die 100er Zement Stack nicht geleert wird, sprich sie produzieren erst "optimal" wenn sie mit Zement fertig sind...


    Ansonsten liegt immer nur exakt 1 Polymer in der Schnecke, während sie noch am Zement produzieren ist...


    Das mit den Klima-Anlagen teste ich heute noch :)


    Das mit der Spoil-Timer Rechnung geht theoretisch schon auf, nur ist bei mir bei Stack 2 an Poly immer Sense... es befindet sich meist dann ein Stack mit 9 Poly und ein Stack mit 1 -3 Poly in der Schnecke.... und der zweite Stack klettert schon nicht nach oben, warum auch immer...

    Puh...


    ... also so genau kenne ich mich mit den speziellen Rechten nicht aus, aber wenn erstmal prinzipiell alle Mitglieder etwas nutzen können sollen, sollte schon auf "Stammbesitz" stehen...


    Kenne es z.B. von einer ehemaligen Spielerin, welche ihren Charakter verlor, einen neuen Charakter wieder hergestellt bekommen hatte bzw. nur Level zurück und demzufolge noch Tiere ohne Stammbesitz im Tribe hatte.... diese konnte sie dann z.B. auch nicht umbenennen oder weiter geben :)


    Das mit den Rängen läuft denke ich so, dass du bestimmten Mitgliedern einen Rang zuteilst von 1 - keine Ahnung und demzufolge dann bei den Strukturen / Dinos oder wie auch immer eine Zahl festlegst, ab welchem Rang Mitglieder darauf Zugriff haben... somit kannst du doch ganz genau festlegen, wer was darf und was nicht :)


    z.B. - Tür haupthaus - alle mit Rang 0 - Tür Lager (inklusive wertvoller Schränke) erst ab Rang 7, den nur Spieler X,Y und Z besitzen, aber keine Anwärter oder so :) - Genauso mit Dinos.... Drache dürfen z.B. nur Mitglieder ab Rang 9 nutzen und so weiter :D

    Wäre es machbar (bzw. ist es geplant) auf offiziellen Servern (PS4) den Schaden / DPS einblenden zu lassen, den man austeilt oder einsteckt - so wie es auf privaten Servern standardmäßig aktiviert ist? - Könnte man das dann selber aktivieren / deaktivieren ohne das es als Servereinstellung festgelegt wird?


    In Spielen mit Bosskämpfen sind das einfach notwendige Basics um vorher abschätzen zu können, wo man in Puncto Ausrüstung / Dinos steht und sich somit die Aufstellung / Taktik besser planen zu können :)

    unbedingt drauf achten das auch Fisch im Futtertrog liegt.... uns ist schon einer verhungert :D

    dabei wäre sooooooo viel Fleisch da gewesen.

    Hrhr, verdammt guter Tipp, auch wenn ich beim Otter stark davon ausgegangen wäre, dass er Fisch braucht :) - Dafür habe ich nach Wochen, eher Monaten erschreckender Weise in den letzten Stunden knapp vor der Angst festgestellt, dass der Kotnascher also Dung Beetle sich von Fleisch ernährt :D - Da er immer voll und satt war (Zufällig wegen Trog in der Nähe) ging ich davon aus, dass er sich an Dinokacke satt frisst, die er immer bekam :)

    Hm,


    in welcher Zeitspanne, sollte dieses Spawnverhalten denn nicht mehr aufgetreten sein? Also ich kenne das seit meinem Beginn im Mai nur so :)


    Da wo viel freies Gelände ist, innerhalb eine eingezäunten Base, spawnen halt trotzdem noch Tiere... (Anders kenne ich das nicht) ... hin und wieder werden aber Spawnpunkte geändert, versetzt oder hinzugefügt... bei einigen Bases tauchen seit einigen Updates dann auch mal wieder vermehrt Titanos in der Nähe die automatisch bei Nachbarn drin landen :)


    Gegen das kleine Viehzeug helfen Spezies x Pflanzen, Auto Geschütze oder einfach neutrale Dinos die jeweils in der Nähe stehen und einfach kurzen Prozess machen, wenn irgend ein Raptor, Troodon oder sonst was auftaucht :)

    Also ich würde mir den Otter schon noch um den Hals wickeln, so ists nicht :) - Nur wenn ich einen Otter gegen die Kälte haben möchte, dann muss er ja auch die Pelzrüstung ersetztem, anderenfalls brauche ich den dann auch nicht als Wärmequelle, wenn ich mich dann trotzdem noch umziehen muss :)


    Also okay, nicht nackt aber halt Flak oder so :D

    Gilt das für alle Viecher die ich mir auf die Schulter setzen bzw. um den Hals legen kann, dass sie nicht angegriffen bzw. völlig aufgeraucht werden, wenn ich mal zu Fuß attackiert werden sollte?


    Was mir bisher immer zu heikel, mir den "mickrigen" Dimordingsbums von einer Mitspielerin auszuleihen, da ich immer denke, dass das Ding mit einem Happs von irgendwas Geschichte ist :)


    PS Wo bekomme ich jetzt einen Otter mit 3600% Damage her um mit dem nackt im Ragnarok Schnee-Biom spazieren zu gehen? Hmm