Allos legen keine Eier

  • Hey Leute, ich hoffe ich bin hier an der richtigen Stelle und ihr könnt mir weiter helfen! Sollte es so einen Thread schon geben dann sry, ist mein erster Eintrag hier.


    Ich spiele also mit paar Freunden auf einem Nitrado-Server auf der xbox, funktioniert auch alles tadellos. Nur legen unsere Allos seit 1-2 Tagen keine Eier mehr, obwohl die vorher munter drauf losge**** haben. Haben auch schon an die 15 ausgebrütet, es kommen nur eben gar keine mehr nach. Weiß jemand, woran das liegen könnte?


    Wir haben eine Kammer gebaut, in der zur Zeit 5 Allos wandern (2 männchen 3 weibchen), aber es passiert einfach nichts. Vorher hat das wie oben beschrieben ohne Probleme geklappt.


    Danke im Vorhinein für jede Antwort!


    LG senyera76

  • Habt ihr bei den Mädels mal geguckt, wann sie wieder bereit sind? Je öfter sie nacheinander verpaart werden, desto länger wird der Cooldown.


    LG

    Ju

    aahh ok alles klar, ich denk mal daran wird‘s liegen. Haben nach den ersten erfolgreichen Paarungen gar nich mehr darauf geachtet, hatten zunächst genug Eier.


    Danke für die Antwort! 😁

  • Habt ihr bei den Mädels mal geguckt, wann sie wieder bereit sind? Je öfter sie nacheinander verpaart werden, desto länger wird der Cooldown.


    LG

    Ju

    Das stimmt nicht. Der mating Intervall ist mit offiziellen werten zwischen 18 und 48 Stunden. Dabei ist es egal wie oft das Männchen oder Weibchen vorher schon verpaart wurden. Der Wert ist zufällig. Viele sagen auch dass ein Ovi die Zeit beeinflusst. Das ist mir aber noch nicht aufgefallen. Die Weibchen hatten immer einen cooldown von 18-48 Stunden.

  • Das stimmt nicht. Der mating Intervall ist mit offiziellen werten zwischen 18 und 48 Stunden. Dabei ist es egal wie oft das Männchen oder Weibchen vorher schon verpaart wurden. Der Wert ist zufällig. Viele sagen auch dass ein Ovi die Zeit beeinflusst. Das ist mir aber noch nicht aufgefallen. Die Weibchen hatten immer einen cooldown von 18-48 Stunden.

    Als ich noch Thylas regelmäßig verpaart habe, haben die Erstis immer weniger Zeit gebraucht, als die, die schon mehrfach dran waren. Vllt war es Zufall, kA, aber wenn ich sie dann mal ein paar Tage nicht genutzt hatte, war der Cooldown wieder geringer.

  • Als ich noch Thylas regelmäßig verpaart habe, haben die Erstis immer weniger Zeit gebraucht, als die, die schon mehrfach dran waren. Vllt war es Zufall, kA, aber wenn ich sie dann mal ein paar Tage nicht genutzt hatte, war der Cooldown wieder geringer.


    ist wohl eher ne Face-Entscheidung von Ark xD


    Ich selbst verpaare regelmäßig bis zu 15 Argis in meiner finalen Farbzucht, nachdem alle Stats eingeflossen sind. Und ich hab permanent nen Timer von mehr als einem Tag^^ selten mal, das weniger als 24h dabei sind.. ^^