ACHTUNG! lange vorstellung.

  • Hi.

    Ich Nenne mich in ark, jetzt auch auf dem forum,Sam.

    Ich habe mit ark vor genau 2 jahren und 3 tagen angefangen, konnte es aber kaum spielen da mein computer zu schlecht war für das spiel. trotzdem habe ich es gespielt, auch wenn nur im singeplayer. nach etwa einem halben jahr, hatte ich es dann aufgegeben und habe es nichtmehr gespielt. jedoch bekam ich genau ein jahr nachdem ich mir ark für den computer gekauft habe eine playstation 4, mit ark. auf der playstation war ark mit allen DLCs, und dann fing ich wieder an es zu spielen. ich war zu dem zeitpunkt noch nicht an einen playstation controller gewöhnt, und ich konnte ark zwar spielen ohne dass die konsole zusammenbricht wie mein pc, aber ich hatte große probleme mit der steuerung und wurde schnell frustriert weill ich mich nichtmal gegen dilos verteidigen konnte. etwa zwei monate später gab ich es wieder auf. ich habe in der zeit viele andere spiele gespielt und freundete mich immer mehr mit dem controller an. dann habe ich youtube videos geschaut und da war ein ark letsplay dabei, und dadurch wollte ich wieder ark spielen. also installierte ich es wieder und ich hatte keine große probleme mit der steuerung. das passierte vor etwa 2 monaten. seit dem spiele ich sehr viel ark, und kann auch endlich auf servern spielen. davor habe ich nur singleplayer gespielt. ich habe in meinen zwei monaten auch schon einiges geschafft. dass beinhaltet: zwei große basen gebaut, eine im singleplayer eine auf einem server, einen t rex gezähmt lv 95 rex gezähmt ohne falle(singleplayer) (solo) , einen lv 60 Giga mit falle betäubt und gezähmt (server)(solo), mit einem lv150(Wildes level) belzebufo der auf level 238 trainiert war einen angriff von einem lv 50, lv 80, lv 120 und lv 135 carno rudel überlebt und alle getötet,mit den selben frosch den angriff von einem lv 60 giga überlebt(selber giga wie oben), eine deathworm attacke zu fuß überlebt,einen spino lv 90 ohne dino mit einer armbrust gekillt, und noch ein paar sachen die mir grade nicht einfallen. Ich weiß nicht ob die sachen gut sind,aber dass sind die sachen die ich besonders fand. ich will auch nicht angeben oder so etwas, wie gesagt ich weiß nichtmal ob das viel ist, ich will nur zeigen dass obwohl ich sehr of abgebrochen habe und jetzt auch noch nicht lange spiele ich kein leuling oder noob oder soetwas bin. dass wäre meine ark geschichte, und ich weiß nicht was ich hier noch hinschreiben soll, deswegen schreibe ich mal was für eine person ich bin. ich habe einen komischen sinn für humor, liebe videospiele, plane gerne vor,habe relativ viel zeit, manchmal fast garkeine zeit und manchmal für mehrere wochen am stück den ganzen tag, und ich investire viel zeit in sachen die ich mag, wie z.b ark. ich glaube es währe noch wichtig wie ich dass spiel spiele , deswegen hier. ich spiele ark auf einen playstation 4, habe 4 controllen, besitze ein headset ,und habe einen mittelgroßen bildschirm auf dem ich spiele. so, dass wars dann für meine vorstellung, ich wünsche allen die dass hier lesen noch viel spaß beim spielen, und alle anderen wissen nich dass dass hier steht, trotzdem wünsche ich euch auch noch viel spaß