"Installationsproblem" Survival Evolved unter WIN10 (Steam)

  • Hallo Community,


    mein Nachbar hat leider ein Problem mit der Installation eines Spieles von CD, wo ich leider auch nicht recht weiterkomme. Vielleicht findet sich hier jemand, der mir hilfreich zur Seite stehen kann!?


    Vorgeschichte: In das Notebook wurde eine neue Festplatte eingebaut bzw. eine HD durch eine SSD ersetzt. Anstatt einfach ein Clonecopy zu machen wurde irrtümlicherweise die leere SSD auf die Systemplatte kopiert, so dass eine Neuinstallation von WIN10, Steam, etc. notwendig wurde [ ;-) ]. Mein lieber Nachbar, bzw. einer seiner kompetenten Kumpels hat als WIN10 neu installieren müssen :-)


    Nun läuft das OS sowie der Steam-Client wieder, auch der SteamGuard wurde mittels Code auf das neue System aktualisiert, nur bekomme ich es nicht hin das Spiel "ARK Survival Evolved" mittels vorliegender CD zu installieren. Zwar läuft die Installtionsroutine fehlerfrei durch und im Steam-Client erscheint das Spiel auch in der Bibliothek, beim Starten kommt aber der Fehler: "Beim Aktualisieren von ARK: Survival Evolved ist ein Fehler aufgetreten (fehlende Programmdatei) - C:\Program Files\Steam\steamapps\common\ARK\ShooterGame\Binaries\Win64\ShooterGame_BE.exe"


    Auffällig fand ich bei der ARK-Installtion nur, dass diese sehr schnell ging, was mich schon mal stutzig machte, und siehe da: "Neben der Anlage einer ARK-Desktopverknüpfung ist bei der Installation nicht viel geschehen: Der Pfad wurde nur bis C:\Program Files\Steam\steamapps\common\ARK" angelegt, weitere Ressourcen fehlen komplett!


    Noch etwas kommt mir seltsam vor: Im Steam-Suchpfad lt. obiger Fehlermeldung "(C:\ProgramFiles\Steam\steamapps\common\ARK\ShooterGame\Binaries\Win64\ShooterGame_BE.exe steht "WIN64". Installiert wurde aber hier wohl ein 32er W10-System, was ja eh schon mal dämlich ist, wegen der Einschränkung auf 3GB RAM.


    Habt Ihr einen Dunst, was ich machen kann um meinen spielwütigen Nachbarn wieder glücklich zu machen? Ich muss das unbedingt hinbekommen, sonst leiht er mir wahrscheinlich seine Kettensäge sicht mehr ;-)


    Würde mich über nützliche Hinweise freuen.


    Grüße vom DigiHurry

  • hier das ganze mal im Komplet aufgelistet.


    Das sind die offiziellen Mindestvoraussetzungen für ARK:

    • Betriebssystem: 64-Bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 und neuer
    • Prozessor: 2 GHz Dual-Core 64-bit CPU
    • Arbeitsspeicher: mindestens 4 GB RAM
    • Grafikkarte: DirectX10 kompatible GPU mit 1 GB RAM
    • DirectX: Version 10
    • Freier Festplattenspeicher: 20 GB

    für höhere Grafikeinstellungen

    • Betriebssystem: 64-Bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 und neuer
    • Prozessor: 3 GHz Quad-Core 64-bit CPU
    • Arbeitsspeicher: mindestens 8 GB RAM
    • Grafikkarte: DirectX10 kompatible GPU mit 3 GB RAM
    • DirectX: Version 10
    • Freier Festplattenspeicher: 20 GB
  • @Alexiel83

    @Papa_2013


    Danke für den Hinweis, da hat Nachbars Kumpel offensichtlich die falsche Bit-Variante installiert.

    :rolleyes: Dann weiß ich ja, womit ich mich am Wochenende beschäftigen darf ;-) Ist ja auch viel schöner, als faul am Badesee oder im Freibad rumzuliegen.

  • Du kannst noch versuchen, die installierten Dateien zu reparieren...


    in der Steam Bibliothek rechtsklick auf Ark: Survival Evovlved->Eigenschaften->Lokale Dateien->Dateien auf Fehler überprüfen... evtl. kommst du um eine Neuinstallation rum.


    Danke für den Hinweis, da hat Nachbars Kumpel offensichtlich die falsche Bit-Variante installiert.


    Bei einer falschen Bit-Variante hilft auch keine Reparatur des Spiels ^^

    Nicht verzagen - Matze fragen ;-)


    Bei Problemen rund um ARK (Atlas nur bedingt), biete ich "Sprechstunden" bei mir im TS an. Solltest du also mal dringend und schnelle Hilfe brauchen, dann schaue bei mir vorbei. Gemeinsam können wir dann versuchen das Übel an der Wurzel zu packen.


    Meine TS IP: 88.99.60.85:9989 (Achtung: Neue IP)


    Ihr wollt mein Steam-Profil stalken oder unbedingt mit mir befreundet sein? Dann findet ihr mich hier

  • Wenn ein Programm, egal von welchem wir hier sprechen, eine WIN64 Version benötigt, dann kann ich noch dreißig mal ein Neuinstallation bzw. eine Reparatur des Programms vornehmen. Wenn die erforderliche Bit-Version nicht vorhanden ist, dann startet das Programm nicht. Bei ARK ist es in diesem Fall genau das gleiche. Steam versucht das Spiel über einen Programmpfad im WIN64 Ordner zu starten, den es nicht gibt.

    Nicht verzagen - Matze fragen ;-)


    Bei Problemen rund um ARK (Atlas nur bedingt), biete ich "Sprechstunden" bei mir im TS an. Solltest du also mal dringend und schnelle Hilfe brauchen, dann schaue bei mir vorbei. Gemeinsam können wir dann versuchen das Übel an der Wurzel zu packen.


    Meine TS IP: 88.99.60.85:9989 (Achtung: Neue IP)


    Ihr wollt mein Steam-Profil stalken oder unbedingt mit mir befreundet sein? Dann findet ihr mich hier