Kleidung für ARK

  • Hallo an alle, die sich mit Mods auskennen,


    ich selber gehöre leider nicht dazu. Daher frage ich einfach hier mal nach ob es auch Modder gibt die für ARK Kleidungsmods erstellen. Ich habe vorher unter anderem Skyrim gespielt und da gibt es unzählige Versionen von Rüstung und normaler Kleidung. Das vermisse ich bei Ark ein wenig. Es gibt zwei oder drei Mods in der Art, aber das war es dann auch schon. Somit meine beiden Fragen:

    1. Gibt es ausser der Handvoll Mods auf Steam noch andere, die sich mit der Kleidung beschäftigen?

    2. Ist es sehr schwer als völliger Neuling in dieser Materie so etwas herzustellen?


    Danke schon mal im voraus


    Jörg


    P.S. Habe mal sowas, was ich mir vorstellen könnte,als Bild eingefügt

  • Hey, habt ihr euch mal das hier angeschaut?

    Link

  • Ich nutze nur den Mod https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1232362083 aber immerhin ein paar Kleider Skin...


    Um selber ein Mod zu machen musst Du dich mit dem Devkit befassen und 3D Tools wie Blender oder Maya nutzen. Hier ein Vid für den Teil im Devkit


    .. und hier noch eine Einführung von Wildcard selber

  • Wow wusste garnicht, dass Wildcard einen eigenen Mod-Workshop vom Josh hat. Ich kenn den nur vom Modding Contest, als er den wirklich lustig moderiert hat. Wir mussten uns den Kram damals noch selbst beibringen ^^.


    Zu deiner Frage jv:

    -> Du brauchst Unreal Engine 4 mit den Ark Files (ca. 240 GB zu downloaden und auf einer SSD)

    -> Einen leistungsstarken PC, der mit dem Rendern von shadern, lichtverhältnissen, Materialerstellung und ganz besonders, dem "cooken" eines Mods klarkommt. Nur das erste Hochladen der UE4 kann schonmal 10 Minuten dauern, bei einem mittleren PC.

    -> Ich würde eine SSD (wenn nicht M2) schon als Vorraussetzung zur Arbeit sehen.


    Im Grunde genommen, ist die schwierigste Sache bei deinem Vorhaben für dich das Vorbereiten deines Mods, wenn du die Kleidung und die Rüstung nicht selbst zeichnest und in Blender erstellst. Und das Vorbereiten ist eine der Grunddinge, die du bei jedem neuen Projekt machen musst.


    Das andere ist alles nur mehr Copy-Paste von bestehenden Blueprints, Meshes und Inventorys, die du dann umbenennst und mit deiner Kleidung und deiner Rüstung ersetzt.


    Das Video ist zwar 2016 gemacht, aber auf deutsch und hoffentlich noch authentisch, hab das jetzt selbst nicht ausprobiert, da ich keine Ark-Mods mehr erstelle :)

    Außerdem wirst du um die englische Sprache nicht herumkommen, da jede Entwicklersprache und daher auch die UE4 Software nur auf englisch (soviel ich weiß) verfügbar ist. Und wenn du dann mal weiter eintauchst und dich mit Actionscript, C++ beschäftigst für Animationen und andere Abläufe, wirst du erkennen, wie cool es ist, seinen eigenen Content in einem Spiel zu sehen. :)


    Downloaden kannst du die UE hier kostenlos: https://www.unrealengine.com


    Das deutsche Video, das ich gefunden habe zur Vorbereitung eines Mods:


    Wünsch dir viel Spaß dabei.

    Lg

    Sarkastikan - Ehrenamtliche Arbeit (Homepage Erstellung, Social Media Moderatoren und Essen auf Rädern) mit momentan 142 aktiven Ehrenamtlichen


    RespekTurtle - Tierschutzverein (Reptiliengnadenhof für Schildkröten, Schlangen und andere Reptilien)


    Meine Mods: Cook Wyvernmilk, Roleplay Furniture and Medical Bio Supplements


    Mods Outdated weil ich in VR Development gewechselt habe, aber funktionieren noch!

  • Vielen Dank, werde ich mir am Wochenende auf jeden Fall mal in Ruhe anschauen. Technisches Englisch bekomme ich hin, es ist meistens die Sprache, vor allem wenn schnell gesprochen, die mir beim Verstehen schwer fällt.


    Aber wie gesagt, VIELEN DANK

  • Sollten Fragen aufkommen, wir Modder helfen uns immer untereinander :)

    Sarkastikan - Ehrenamtliche Arbeit (Homepage Erstellung, Social Media Moderatoren und Essen auf Rädern) mit momentan 142 aktiven Ehrenamtlichen


    RespekTurtle - Tierschutzverein (Reptiliengnadenhof für Schildkröten, Schlangen und andere Reptilien)


    Meine Mods: Cook Wyvernmilk, Roleplay Furniture and Medical Bio Supplements


    Mods Outdated weil ich in VR Development gewechselt habe, aber funktionieren noch!