Valguero Bosse

  • Also bei den offi Server wo wir spielen,a haben die User in der ersten Woche schon den Boss gemacht. Endweder ist es sehr leicht, der die Leute hatten ein Trik.ir haben gefragt und nie ne Antort erhalten.


    Ich fand es aber schon recht merkwürdeig !!!

  • https://www.youtube.com/channe…-W5YmP3wLJnA16Q5hA/videos


    Hier könnt ihr gucken mit was man die machen kann, mit Anleitung sogar war auch nicht schwer mal auf YT "Ark Valguero Bosse" einzugeben.

    Dann könntest Du ja ein YT-Forum auf machen, da kannst Du dann deine ganzen Links rein schmeißen, wenn man sich hier nicht schriftlich austauschen kann.

    Bedeutung von "FORUM" : Geeigneter Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.


    Official

  • Dann könntest Du ja ein YT-Forum auf machen, da kannst Du dann deine ganzen Links rein schmeißen, wenn man sich hier nicht schriftlich austauschen kann.

    Versteh dein Prob jetzt nicht hasst doch ne Anleitung bekommen mit Bildern oder soll ich dir jetzt alles ganz genau ausführen weil du kein Bock hast es selbst zu probieren ?

    Außerdem gibt es hier im Forum genug Guides zu dem Thema aber Hey lieber ein neues aufmachen weil man zu Faul zum suchen ist.

  • Versteh dein Prob jetzt nicht hasst doch ne Anleitung bekommen mit Bildern oder soll ich dir jetzt alles ganz genau ausführen weil du kein Bock hast es selbst zu probieren ?

    Außerdem gibt es hier im Forum genug Guides zu dem Thema aber Hey lieber ein neues aufmachen weil man zu Faul zum suchen ist.

    1. Ich habe kein Problem

    2. Faul bin ich auch nicht

    3. Ich habe mir einige Videos angeschaut, auch diese von deinem Link (danke dafür)

    4. Wir haben die Bosse gemacht allerdings nicht so wie in den ganzen Videos

    5. < wichtigste Punkt.

    Hallo,


    Wollte mal fragen wie ihr die Bosse auf Valguero macht.?

    Ich wollte lediglich wissen, wenn in diesem Forum Spieler sind welche die Bosse auf Valguero bereits gemacht haben, wie Sie die Bosse machen. YT kannte ich vor deinem Link schon.


    MfG

    Bedeutung von "FORUM" : Geeigneter Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.


    Official

    Einmal editiert, zuletzt von Lord_Atze_Loki ()

  • Beim ersten mal haben wir die Bosse mit 1 berittenen Yuti 3 Rexe und 3 berittene Rhino´s.

    Die Rexe sind bereits beim Drachen gestorben (waren jetzt auch nicht die besten)

    Der Yuti ist später dann auch gestorben

    Die Rhino´s allerdings haben überlebt

    Beim zweiten mal sind wir nur mit 3 berittenen Rhino´s rein, allerdings war einer nicht gerade der beste Reiter ;)

    also das zweite mal hat es nicht funktioniert

    Bedeutung von "FORUM" : Geeigneter Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.


    Official

  • Also wir haben den auch mit Rexen, Yuti und Rhinos gemacht. Wichtig war, dass der Yutireiter mit den Rexen zusammen zuerst den Affen platt gemacht hat, während die Rhinoreiter sich um den Drachen gekümmert haben. Nachdem die beiden platt waren, haben sich alle um den Manticore gekümmert. Und so war der Alphaboss relativ schnell Geschichte.

  • Also wir haben den auch mit Rexen, Yuti und Rhinos gemacht. Wichtig war, dass der Yutireiter mit den Rexen zusammen zuerst den Affen platt gemacht hat, während die Rhinoreiter sich um den Drachen gekümmert haben. Nachdem die beiden platt waren, haben sich alle um den Manticore gekümmert. Und so war der Alphaboss relativ schnell Geschichte.

    wieviel Spieler wart ihr ?

    Bedeutung von "FORUM" : Geeigneter Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.


    Official

  • Wir haben zu zweit Gamma mit 14 Rexen gemacht. Erst den Drachen, dann den Manticore und dann erst den Affen (den haben wir einfach zuerst gar nicht getriggert, der rannte immer brav im hinteren Bereich rum). Das ging mehr als easy.


    Bei Beta klappte das so aber gar nicht. Der Drache war sehr schnell tot, aber dabei wurde der Affe getriggert und gegen Manticore und Affe hatten unsere 40k - HP und knapp 1000% Dmg-Rexe keine Chance.

    Wir hatten keinen Yuty dabei, das war schon mal der erste Fehler. Dann hätte wohl einer die Häfte der Rexe mit auf follow zum Drachen nehmen sollen, während der andere den Manticore ablenkt. So werden wir es jedenfalls beim nächsten Mal versuchen.

  • Na komm bin ich mal nicht so =).


    Also Schwer hab ich mit 2 Schweinen 1 Yuti und 17 Rexen gemacht.


    Start: ich stell beide Schweine auf Passiv am Rand.

    Setz mich auf den Yuti lauf kurz runter um Drachen und petris etc zu pullen.

    Lauf hoch pfeif auf mein ziel angreifen warte bis petris weg sind und der Drache zum Startpunkt gekommen ist pfeif dann auf angreifen.


    Wenn der Drache down ist füge ich die beiden Schweine der Gruppe hinzu und stell sie auf Passiv Heal.

    Dann warte ich ne min und geh schonmal mit allen Rexen Richtung Affe.

    Schick sie dann drauf. die beiden Schweine heilen das locker gegen.(100k+Nahrung)

    Wenn der Affe liegt zieh ich die Gruppe in die Mitte, um im Drachen und Affen zugucken ob noch Element drin ist.


    Danach den Manticore killen und Fertig.

    Und immer Brav mit dem Yuti buffen.


    Meine Rexe haben 11 k hp (was wichtig ist da die Flamme des Drachen Prozentual Schaden macht und es dann keine Rolle spielt ob man 30k oder 40 k hat), ca 800% Damage und 140er Sättel.


    Edit: Alleine gemacht normale Einstellungen

  • Meine Rexe haben 11 k hp (was wichtig ist da die Flamme des Drachen Prozentual Schaden macht und es dann keine Rolle spielt ob man 30k oder 40 k hat), ca 800% Damage und 140er Sättel.

    Ja gut, unsere Rexe schlüpfen schon mit 20 k HP und waren die, die wir für die TI-Bosse mit hatten. Sie waren also eh zum verheizen ;) Und HP spielt ja eh keine Rolle

    Aber stimmt, Schweine, an die hatten wir auch nicht gedacht. Waren einfach durch den easy-kill auf gamma (das Ganze dauerte vllt 3 Minuten) wohl etwas verblendet :D

  • Ich habe Gestern mal Lokal eine Variante mit 1Yuti (beritten durch mich) und 19 Rhino´s auf Gamma probiert

    Werte: Rhiono´s hatten alla ca. 6k-6,5k HP und 600-620 DMG (70er Sättel)

    Yuti 12k HP 2k STAM 11k FOOD (70er Sattel)

    Fazit: Es hat verdammt gut Funktioniert alleine

    (Drache schnell weg, Affe schnell weg, Manticore-das übliche Landeproblem)

    Rhino´s hatten danach noch ca. 2k HP

    Yuti nahezu unverletzt

    Für 2 Spieler würde dann noch ein Daeodon dazu kommen


    MfG

    Bedeutung von "FORUM" : Geeigneter Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.


    Official

    Einmal editiert, zuletzt von Lord_Atze_Loki ()

  • Bei uns wurden die Bosse vom Schwierigkeitsgrad her angehoben, habe auch keinen Vergleich zu Vanilla Einstellungen.

    Max Wild lvl ist 240 (+200 lvl nach tame) am Server und mit hochgezüchteten Tek Rexen + Yuti + Heilschwein mit max lvl Sätteln, alpha gerade so machbar. Die Rexe sind lvl 500+ haben um die 80k HP und 1,2 k + mele


    Ich farme im Moment die Bosse auf Beta und gehe ganz entspannt einzeln vor.

    Den Manticore ignoriere ich bis zum Schluss komplett falls möglich, triggere erst den Drachen und warte bis er recht weit zum Spawn Punkt gekommen ist. Der Drache ist auch recht schnell down und macht noch erträglichen Schaden an den Rexen. Der Affe macht den meisten Schaden, wenn hier ein Rex dumm steht und jeden Hit mitkriegt geht der trotz 80k HP und 352% Sattel down. Normal verlieren die Rexe hier so um die 40-50k Hp bei den Einstellungen.

    Nach dem Affen pfeiffe ich aggro und schiesse den Manticore mit shadow Steak und Assault Rifle down.

  • Hallo zusammen,


    Zuersteinmal ein Danke ? an den Autor dieses Postings. Omg ich verfluche YT. Denn ein Forum lebt nun mal vom regen Austausch der Community.


    Wichtig wäre es mir bitte immer wenn man über Taktik spricht welche Einstellungen bzw./privat oder offi Server man spielt. Denn mit 40k und 1000dmg Rexe sind die Bossfights echt lächerlich bzw. keine Herausforderung.


    Nun zum wesentlichen:


    Wir machen unsere Bossfights (Alpha) auf Offi Servern PS4 mit 4 berittenen Rhinos + berittenen yuti.


    Hatch Rhino 5.1k hp, 402 dmg/ gelevelt 800+ dmg 6k+ dmg.


    Wichtig ist es dass jeder Reiter ca. 10 Gemüsekuchen im Rhinoinventar hat zwecks Heilwirkung wenn sie vom Rhino gegessen werden. (Dann braucht man nämlich auch kein Heilschwein).


    Ideale Ausrüstung für jeden Spieler:


    Pumpgun 200-300 Muni um zum Schluss auf Mantucore zu schießen (bekanntes Landeproblem.


    200 Stimus

    Sättel 70+

    Heiltränke/Gasmaske


    Reihenfolge ist unheimlich wichtig:


    1 Drache (zum Abfangsgebiet locken)

    2 Affe

    3 Manticore


    Hoffe es war hilfreich


    LG

  • Denn mit 40k und 1000dmg Rexe sind die Bossfights echt lächerlich bzw. keine Herausforderung.

    Naja, kann ich nun nicht behaupten, siehe oben mein Beispiel. Da hat es mit diesen Stats nicht geklappt bei 2 Spielern (die Tiere alleine sind kein Garant, wenn die Spieler (also wir in dem Fall :D ) zu blöd sind).
    Und die Stats sind so sogar auf Offi nicht unüblich, wenn ich sehe, was da manche für ne Rexzucht haben ;)


    Nach dem Affen pfeiffe ich aggro und schiesse den Manticore mit shadow Steak und Assault Rifle down.

    Würde da ein Compoundbow nicht sinnvoller sein? Hatte immer im Kopf, dass der an Tieren mehr Schaden macht, trotz dass die Schussrate bei der Rifle natürlich höher ist?

  • habe compound und assault dank mindwipe auf max zur verfügung und nimm heut abend mal den bogen mit. Mit assault und shadow stwak triffst du halt auch in bewegung nahezu immer. Denke hier wird die masse an treffern einfach mehr schaden produzieren.

  • Das liegt auch daran, dass du 20 Tiere mitgenommen hast... umso mehr Dinos umso seltener landen die Bosse...


    Wir machen es meistens mit 2 Schweine, 1 Yuty und Rexe (Anzahl schwankt... manchmal 17, manchmal pro übrigen Spieler einen)

    Das hat bisher auf jeder Map gut funktioniert...

    ok das werde ich dann mal ausprobierne

    Bedeutung von "FORUM" : Geeigneter Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.


    Official