Beiträge von Toridra

    Hab ne Lösung gefunden :)


    PreventDinoTameClassNames="Xenomorph_Character_BP_Male_Tamed_C"

    PreventDinoTameClassNames="Xenomorph_Character_BP_Male_C"


    Hab die beiden eingetragen da ich nicht wusste als was das Baby zählt, es wurde geboren aber ich konnte es nicht claimen.

    So passt es, Regel habe ich zusätzlich aufgestellt ;)

    Man kann, da wir ein Cluster haben mit AB, sich dort schwängern lassen und dann nach Genesis reisen und das Baby dort bekommen (nur Charactertransfer ist bei uns an). So kann man sich einen Reaper holen, dies möchte ich unterbinden ohne aber die Reaper auf Genesis zu blockieren.

    hab da was für dich

    ConfigAddNPCSpawnEntriesContainer=(NPCSpawnEntriesContainerClassString="Gen1_Lunar_DinoSpawnEntries_C", NPCSpawnEntries=((AnEntryName="reaperSpawner", EntryWeight=1000.0, NPCsToSpawnStrings=("Xenomorph_Character_BP_Male_Lunar_C"))), NPCSpawnLimits=((NPCClassString="Xenomorph_Character_BP_Male_Lunar_C", MaxPercentageOfDesiredNumToAllow=0.1)))

    in deine game.ini und es müsste wieder welche geben nach nen dinokill wenn sie zuviele sind die zahlen in der zeile kleiner machen

    Vielen Dank schon mal für deine Antwort :)

    Du meinst also ich habe nur die Möglichkeit alle Reaper zu verbieten und dann dies in die Ini eintragen damit wieder welche spwanen?
    Kann man nicht einfach nur das tamen/claimen der Reaper unterbinden?

    Hallo zusammen,


    auf Offis wurden die Reaper jetzt ja gebannt, kann ich das auch auf meinem privaten Server einstellen? Ganz raus will ich sie nicht, da es ja im Lunar normal welche gibt.
    Hab ich die Möglichkeit das claimen nur von Reaperbabys zu verbieten?


    Vielen Dank schon mal.


    LG

    Das mach ich ja, aber das nicht die Lösung. Es kann keiner im Moment von Genesis weg reisen, dass geht zwar, aber Char ist gelöscht. Auf Genesis rauf reisen kann keiner (kein Download möglich). Die Einstellungen sind aber alle richtig (man muss neuen Char erstellen).


    Edit: Ich habe den Server nun gesichert, gelöscht und neu gemacht. Fehler ist damit scheinbar behoben. Der letzte Patch hat wohl unser Cluster durcheinander gebracht.

    Hallo zusammen,


    seit dem letzten Patch haben wir jetzt 4 Chars beim Traveln verloren, ist da jemanden was bekannt?

    Die Chardatei ist einfach weg, 2x bei reisen auf Valguero und 2x auf reisen nach TI.
    Es kommt nur die Auswahl neuen Char erstellen, in der Downloadliste ist der Char auch nicht.


    LG

    Tori

    Edit: Die Cluster ID war weg, das kann Probleme erklären. Aber jetzt ist sie wieder drin, man kann auf Genesis im Cluster aber keinen Char laden (Einstellungen geprüft, geändert und auch neugestartet) und wenn man von dort weg reist verschwindet der Char. Erst bekommt man das Fenster respawn, dieses wechselt aber gleich zu neunen Char erstellen. Ich bin grad ratlos :(

    Ich hatte beim ersten joinen auf Genesis auch einen 100er Char, dachte schon ich wäre etwas verwirrt und es damit abgetan. Da ich einen neuen Char anfangen wollte hab ich ihn dann überschrieben.

    Gut zu lesen, das ich aber nicht verpeilt war sondern noch jemand dieses Phänomen hatte ^^

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einfach so geändert wird. Es wurde auf den Offis auf 8 Std. gesetzt, dass stand auch in den Patchnotes. Wenn sie jetzt was geändert hätten, würde es drin stehen. Wäre schön wenn sie es mal wieder ändern würden :(


    Edit: Wenn die Einstellung so bleibt müsste ich den Cuddel von 0,5 bei uns auf 4.0 ändern ?

    Bei uns leider nicht die sind alle an und trotzdem auf den zwei Karten nicht, auch raus und wieder rein mit neustart hat nichts gebracht :(


    Edit: lag doch an der Verstellung der Einträge war überall gleich, aber falsch (daher wars mir nicht aufgefallen) aber auf nur zwei Servern gings nicht.


    Manchmal ist Ark schon komisch, danke für die Hilfe :)

    Hallöchen,


    darf ich mal fragen ob ihr das Problem gelöst habt?

    Wir haben nämlich grad das gleiche Problem. Wir haben 6 Server im Cluster mit den gleichen Einstellungen bisher lief es überall. Nun plötzlich ist auf The Center und Valguero der Imprint-Buff weg. Es wurde nichts an den Einstellungen geändert und es sind auch noch die gleichen wie bei den andern Servern (Ti, AB, Ext und Ragna).

    LG

    Tori

    Hallöchen,


    Wir haben einen Server bei Gportal und seit einiger Zeit das Problem, dass Strukturen trotz Timers gelöscht werden. Wir hatten immer doppelte Zeit und haben es jetzt sogar auf 3x gestellt.

    Die Strukturen zeigen auch den richtigen Timer an, dass haben wir an verschiedenen Tribes und Materialien geprüft. Ich hatte z.B. eine Thatchfoundation im Haus (komplettes Haus, keine einzelnen Strukturen) und war mit einem Char online der nicht zum Tribe gehört. Der Timer war über 10 Tage noch. Am nächsten Tag stand Auto-Decay im Log ?

    Haben wir was falsch eingestellt? Hatte evtl. schon mal jemand das Problem?


    Unsere Einstellungen:

    DisableStructureDecayPvE=false

    FastDecayUnsnappedCoreStructures=false

    OnlyDecayUnsnappedCoreStructures=false

    PvEStructureDecayDestructionPeriod=0

    PvEStructureDecayPeriodMultiplier=3

    AutoDestroyStructures=true

    AutoDestroyOldStructuresMultiplier=1


    Ich meine das müssten die dafür notwendigen Einstellungen sein.

    Es ist ein reiner PVE Server mit 6 Karten im Cluster.

    Das Problem betrifft alle Karten.


    Thatch verschwindet nach 5, Holz nach 8 und Stein nach 13 Tagen, obwohl wie geschrieben ein höherer Timer dran steht.


    Ich hoffe hier kann uns jemand helfen, ist doch sehr ärgerlich wenn immer was verschwindet.


    Lg

    Tori

    Genau deshalb breedet man nur ein Wert. Bei deinen kann jede Mutation übernommen werden oder halt nicht. Ein bei dir lvl 194 hat evtl. eine neue Mutation, hat aber alle anderen Mutationen nicht übernommen. Um so mehr verschiedene Werte du drin hast, desto schwieriger wird es alle "alten" Mutationen plus neue zu bekommen. Ich züchte immer einen Wert rein. Hab ich 2 Mutationen auf Hp, zb. Level 196, dann kommt entweder bei den babys level 192 müll, 196 keine weitere muta oder 198 neue muta. Nur wenn die muta auf hp ist wird weiter gezüchtet. So gehts dann weiter. So hast du max. 3 mögliche babys (doppeltmutas ausgenommen) und hast bei z.B. 198 immer eine neue muta dabei und eben auch alle "alten".

    Ich hoffe du verstehst was ich meine ?


    LG

    Tori

    Smart Breeding zeigt alle Werte. Sogar versteckte Werte der Wassertiere. Wir arbeiten nur damit.

    Dododex benutze ich nur um zu sehen was ich ca. fürs tamen brauch.

    Lad dir Smart Breeding, das beste Programm zum züchten. Für Werte und Farben.

    LG

    Tori


    Edit: Am Tier E drücken und unter Optionen Exportieren. Dann kann man das Tier direkt in Smart Breeding mit allen Werten und Farbbreichen einlesen. Man muss nur einmal den Pfad im Programm speichern.

    Hallo,


    Weiß einer was das max Level von den zähmbaren!!! Tieren in Atlas auf Offi ist?


    Bei uns gibt es nur bix max. Mitte 20. Gibt es nichts höheres?


    Wenn ja wo?


    Die von den Bossinseln kann man ja nicht tamen.


    Lg

    Tori

    Am einfachsten ist wenn du dir nen Freeport zum spawnen aussuchst. Das sind die kleinen Dörfchen. Dort kann man gegen ein paar Ressourcen auch ein Floss kaufen.

    Steht beim auswählen des Clusters immer dran ob Lowless oder Freeport.


    LG

    Tori

    Ich empfehle für die Drops Gigas. Wir hatten das Glück gleich am anfang einen 150er zu finden mit gutem Dmg-Wert.

    Gelbe Drops macht man mit einem Giga locker allein.

    Rote Drops kann man mit 3 allein schaffen. Um so mehr davon beritten sind um so leichter ist es. Zur Not eine Eule mitnehmen.

    Natürlich geprägte Gigas ?


    Lila haben wir noch nicht gemacht. Da sind die Titanen aber nützlich.


    LG Tori

    Vielen Dank fürs richtige verschieben ?

    Ach ja hab ich vergessen du musst einmal den Pfad in Smart Breeding speichern, damit das Programm weiß wo die Daten sind.

    Einmal in den Einstellungen von Smart Breeding schauen da ist ein Reiter wo der Pfad drin ist.

    Da steht auch ein Beispielpfad drin wo es normal gespeichert ist.

    Danach muss man das nicht wieder machen.

    Es hat am Anfang nicht funktioniert aber jetzt gehts gut. Bis auf das mir augefallen ist das bei den Rexen zwei Farbbereiche vertauscht sind.

    Selbst Farbbereiche die man nicht sieht kann man so auslesen^^

    Einfach im Spiel das Tier über "e" exportieren, dann im Smart Breeding den Button im Extractor "Last Export" drücken. Dann sind die Werte links und die Farben unten sichtbar. Manchmal spinnt das aber noch rum daher habe ich mir angewöhnt vor dem Import immer einmal unten auf den Button "Farben" zu drücken. Dann sind die Farbbereiche alle grau. Dann Last Export und die Farben werden richtig angezeigt. Kann man wohl auch umgehen wenn man nicht den lezten Export macht oder halt das Tier speichern.

    In der Bibliothek sind die Farben dann rechts mit einem Kreis abgebildet. Wenn man mit der Maus drüber geht sagt er wie der Bereich heißt und welche Farbe.

    Ich hoffe ich konnte es verständlich wieder geben^^


    Grüße

    Tori