Der größte ARK-Patch erscheint demnächst! Hier die neuen Inhalte!

  • Original-Bericht aus dem Englischen von Gamespot.com : http://www.gamespot.com/articl…k-heres-wha/1100-6447343/


    Hallo Überlebende,


    demnächst wird das größte Major-Update von ARK: Survival Evolved Einzug halten. Gamestar kann schon heute die ersten Eindrücke des neuen Tek-Tier zeigen, über das Studio Wildcard Creative Director Jesse Rapczak sagt, dass es das größte Update des Spiels überhaupt sein wird. Das Update erscheint am Montag, den 30 Januar für den PC.


    Eine der coolsten neuen Inhalte stellt die Power-Rüstung dar, die mit dem neuen Tek-Tier eingeführt wird. Mit dieser Rüstung erhaltet ihr Super-Fähigkeiten wie die Tek-Vision welche zwischen Spielern, Feinden und Kreaturen unterscheiden kann, die Möglichkeit der Nachtsicht und die Tek-Stiefel, die jeglichen Fallschaden absorbieren. Steile Hänge lassen sich mit ihnen mühelos überqueren.



    Die Tek-Hosen unterdessen ermöglichen es, dass ihr euch sehr schnell nach vorne bewegen könnt während der Jetpack auf eurem Rücken euch wie Tony Stark in den Himmel katapultieren lässt. Die Tek-Handschuhe geben euch die Möglichkeit energiegeladene Schläge auszuteilen - welches sich besonders für das Farming und natürlich auch im Kampf als nützlich erweißt. Die Tek-Rifle besitzt einen weitreichenden Sucher, der mit der Nachtsicht und anderen speziellen Modi kombiniert werden kann. Ihr könnt diese Rifle sogar dann ausrüsten wenn ihr einen T-Rex reitet und verwandelt euch dadurch in eine laser-shooting und dino-reitende Blastermaschine. Warum sollte man dass nicht tun wollen?



    Dem hinzugefügt sei gesagt, dass diese speziellen Fähigkeiten miteinander kombiniert werden können, so dass ihr diesen buchstäblichen Wahnsinn so zusammenstellen könnt wie es euch beliebt.


    Das neue Rüstungs-Set ist, laut Rapczak, Teil der Endgame-Inhalte. Er weißt besonders darauf hin, dass Spieler sie nur dann nutzen können wenn sie die Bosse bekämpfen. Dass liegt daran, dass die Bosse eine Ressource namens "das Element" droppen werden, die man zur Herstellung des Rüstungs-Sets benötigen wird.



    Neben dem Tek-Tier werden neue Waffen, vier neue Dinosaurier und ein Schaf hinzugefügt: welches man scheren kann um dessen Wolle zu gewinnen.


    Mit dem neuen Patch werden auch die Boss-Kämpfe grundlegend verändert da nun jeder Boss drei versch. Schwierigkeitsstufen mitbringen wird. Zusätzlich werden die Bosse weitere, neue Items droppen, die Spieler dazu ermutigen soll sie immer wieder zu bekämpfen.


    Auch wird mit dem Patch eine Lanze eingeführt, die es euch ermöglicht, dass ihr vom Rücken eines Dinosauriers aus tjosten (Lanzenstechen) könnt. Verschiedene Haarlängen und der Bartwuchs sind ebenfalls Bestandteil des Updates. Das Haar wächst in Echtzeit während ihr es umstylen, schneiden oder gar färben könnt. Wenn ihr euer Haar schneidet erhaltet ihr das Menschenhaar als neue Ressource.



    Alles in allem beschreibt Rapczak das neue Update als "Anstoß in Richtung des finalen Inhalts" und bezieht sich damit auf den Release für den PC, der Xbox One und der PS4. Das Spiel ist mittlerweile für alle Plattformen verfügbar, befindet sich aber noch immer in der Entwicklung. Der vollständige Release findet im Laufe des Jahres 2017 statt.


    Abschließend gibt Rapczak einen kleinen Hinweis darauf, dass Studio Wildcard darüber nachdenkt noch zusätzliche Unterwasserelemente hinzuzufügen.


    Wenn ihr mehr über das Tek-Tier und über das Update erfahren wollt, so schaut euch das Video an:


    Einmal editiert, zuletzt von Morgan ()

  • Das neue Rüstungs-Set ist, laut Rapczak, Teil der Endgame-Inhalte. Er weißt besonders darauf hin, dass Spieler sie dafür nutzen werden um die Bosse zu bekämpfen.

    Hi,


    ist das falsch wiedergegeben?


    Ich habe es so verstanden, dass man das TEK-Tier nur mit dem Element herstellen kann und daher VORHER mit normalem Equipment die Bosse besiegen muss.

    Ich habe zwar keine Lösung, aber bewundere das Problem!


    Wenn DAS ihre Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück!

  • Hi,
    ist das falsch wiedergegeben?


    Ich habe es so verstanden, dass man das TEK-Tier nur mit dem Element herstellen kann und daher VORHER mit normalem Equipment die Bosse besiegen muss.

    Es war etwas umständlich formuliert. Es sollte nun weniger irritierend klingen.

  • um mal etwas Licht ins Dunkle zu treiben und ewig zu binden.... äh licht ins Dunkle zu bringen (*zwinker*):


    Zuerst muss du die Bosse töten um an Element zu kommen, hast du die Tekrüstung usw schon ist es wunderbar geeignet die Bosse etwas leichter zu töten um mehr Element zu bekommen. ich darf leider nicht zu viel verraten. BTW Erste Eindrücke ist fertig und wartet auf den Patch :)

  • Steht schon fest wieviele GB das Update ungefähr haben wird?

  • von mir aus könnten Sie es kostenpflichtig machen . Was Wildcard uns für die paar Euro bietet seit fast 2 Jahre , ist mir jeden Cent wert!!! <3

  • Mich erstaunt es immer noch das sie nicht z.B. Hütte, Rüstung und Sattel Skins verkaufen um etwas dazu zu verdienen.


    Aber vielleicht wenn die EA Phase vorbei ist.
    Ich würde es zumindest interessant finden. Und nach über 2000h in Ark auch gerne sie weiter unterstützen.

  • Das einzige was sich momentan sagen lässt, dass wir uns mit dem Testbuild zur Zeit bei etwas rund 4GB befinden.... aber das kann sich natürlich noch ändern.


    Ok danke! Hatte keine Vorstellung davon ob es 10 GB oder nur 2 usw.

  • Ist ja mal eine coole Sache. Vor allen Dingen wenn man immer wieder hin muss um es zu betreiben. aber der oberhammer ist ja das man Tektier nicht mit in den Bosskampf nehmen kann.


    Ich bin ja nur mal gespannt wieviel Broodmother medium schwieriger ist als die normale. Kommt danach Broodmother hard, extrem oder sogar ultra. Ich hoffe das geht auch auf SE. Und dem Äffchenboss auf Island. Ich weiss nicht mal ob es auf Center auch Bosse gibt.


    Greez

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!

  • Ist ja mal eine coole Sache. Vor allen Dingen wenn man immer wieder hin muss um es zu betreiben. aber der oberhammer ist ja das man Tektier nicht mit in den Bosskampf nehmen kann.


    Ich bin ja nur mal gespannt wieviel Broodmother medium schwieriger ist als die normale. Kommt danach Broodmother hard, extrem oder sogar ultra. Ich hoffe das geht auch auf SE. Und dem Äffchenboss auf Island. Ich weiss nicht mal ob es auf Center auch Bosse gibt.


    Greez

    Auf The Center gibt es bisher nur eine Bossarena, in der man den Affen und die Spinne gleichzeitig besiegen muss.

  • Regelmäßige Boss-Raids?
    Finde es ja gut das die Rüstung anspruchsvoll zu farmen ist und auch das die Bosse mal Sinn machen. Aber sind wir jetzt bei WoW? Mal schauen wie viele Bosskills man braucht um eine komplette Rüstung zu bauen. Wird vor allen interessant bei den Bauteile.
    "Ich gehe heute auf den Vullkan Metall farmen und du?"
    "Ich farme heute die Brutmutter, mein Dach ist noch nicht fertig"


    Hoffe sie haben bei der Überarbeitung der Bosse auch mal was an der Telepoltation gemacht(sah im Video ja schon mal besser aus als früher). Wenn 10 Rexe ineinander stehen ist das immer noch ein Mist. Bevor man den Knoten gelöst hat, hat der Drache schon die Hälfte gegrillt und die Dimos sämtliche Rüstungen gefressen.

    I-TG

    Einmal editiert, zuletzt von sanitoeter86 ()

  • Das Update erscheint am Montag, den 30 Januar für den PC.


    in dem Bericht steht das ...


    in Seattle hat der 30. aber gerade erst angefangen (9 Std. zurück).
    Kann also gut sein, dass wir in Deutschland den Patch erst am 31. haben, wenn der Patch nach Seattle-Zeit
    eher später kommt. Die genau Uhrzeit wird - erfahrungsgemäß - erst wenige Stunden vor Release bekannt gegeben und ändert sich in den meisten Fällen auch noch ein paar Mal :)

  • Ganz nett die neue Rüstung, ich bin schon ganz hibbelig, wann ich das Teil endlich probieren kann. :D Trotzdem, es gibt da einige Kleinigkeiten die hoffendlich noch geändert werden. Wenn ich einen Tech Anzug habe mit dem ich fliegen, rennen usw. kann sollte der doch ein zu kalt oder zu warm verhindern. Das Gewehr ist vom Design her nicht unbedingt eine Schönheit, egal hauptsache es hat nen guten Bums. Aber auch hier fehlt mir etwas, dass eine hightech Waffe können muss. Zum Beispiel alle Werte des angepeilten Zieles einblenden, die Entfernung etwa, auch der Level und die Vitalwerte wären ganz interessant. Eine Anzeige ob das Ziel, vom der eingenommen Position sicher getroffen werden kann, wäre auch nicht schlecht.
    Endlich kann man Haare schneiden, wobei, von der Größe her kann die Schere auch als Ersatz für das Schwert genommen werden. Endlich kann man den Gegener aus der Rüstung schneiden. :D Gut, morgen weiß man, so WC will, mehr.

    Die Feder ist mächtiger als das Schwert.

    Vor allem dann wenn sie im Verschluss eines Maschinengewehrs sitzt.



  • Mich würde vor allem interessieren welche Möglichkeiten wir auf einem 3-Personen Private TheCenter Server hat um am Tek Tier teilzunehmen. Die Boss Arena dort hat ja gleich zwei Bosse.
    Schafft man das mit drei Mann und 10 Rexen?

  • Mich würde vor allem interessieren welche Möglichkeiten wir auf einem 3-Personen Private TheCenter Server hat um am Tek Tier teilzunehmen. Die Boss Arena dort hat ja gleich zwei Bosse.
    Schafft man das mit drei Mann und 10 Rexen?

    Ja, das war das was ich meinte mit "..und wie soll das im Singleplayer funktionieren ... "
    Kann man sich trauen alleine gegen so einen Boss anzutreten ?


    Wahrscheinlich tatsächlich sich eine große Armee züchten.

  • Ja, das war das was ich meinte mit "..und wie soll das im Singleplayer funktionieren ... "Kann man sich trauen alleine gegen so einen Boss anzutreten ?


    Wahrscheinlich tatsächlich sich eine große Armee züchten.

    oder abwarten und Mod trinken :D


    Ich gehe mal stark davor aus, dass es Mods geben wird, die das TEK-Tier einfacher zugänglich machen werden.

    Ich habe zwar keine Lösung, aber bewundere das Problem!


    Wenn DAS ihre Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück!

  • Ich finde der Singelplayer fühlt sich noch zu sehr nach Multiplayer an. Ich hoffe das der Singelplayer sich bis zum Release mehr nach Singelplayer anfühlt und es mehr Singelplayer Optimierungen gibt.


    Also wenn ich mir so bei Youtubern die Bosskämpfe ansehe denk ich das ich eher cheaten werde. Bin mal auf die Schwirigkeitsgrade gespannt, aber wenn ich mir jedesmal eine Armee Dinos züchten muss werd ich lieber cheaten. Also wie gesagt im Singelplayer. Hoffe das der Singelplayer nicht mehr so vernachlässigt wird bis zum Release.

  • Cheaten?. Öööööhm nope. Gibbet bei mir nicht. und wenn ich noch Monate brauche bis ich meine Armee zusammen habe. Meine erste Brootmother wird fair gekillt. Wenn schon sollch ein achievement bei Steam dann auch ehrlich erwirtschaftet.


    Auch wenn ich meine eigenen Server betreibe wird jedes einzelne stück. Ob Metall, Holz oder was auch immer selbst gefarmt. Auch nix mit XP Erhöhung oder Sammelratenexposion. Ich geniesse jede Minute des Spiels auch wenn es manchmal etwas länger dauert.


    Greez MJ

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!