Nette Bugsammlung auf unserem Server.

  • Moin,

    folgendes Problem.

    Habe vor kurzem 2 Nitradoserver (Cross-ARK) erstellt, Werte bis auf Taming und Ressourcespawns relativ vanilla gelassen.


    Server 1 - Extinction, später auf Center gewechselt

    Server 2 - Aberration.


    Jedoch sind Mitspielern und mir selbst nach einigen Tagen einige zwar kleine, aber doch recht nervige Bugs aufgefallen (Treten auf BEIDEN Servern auf)



    - Nach erfolgreichem Taming konnten weder ich, noch andere Spieler einem Megalosaurus einen Sattel ausrüsten. (Weitere getamet, bei keinem möglich)

    Zugriff aufs Inventar ist möglich.
    Bei Drag and Drop leuchtet das Inventar auf, der Sattelslot bleibt dunkel.
    Bei Rechtsklick -> "Ausrüsten (E)" ist die Option ausgegraut.

    - Umbenennen von Dinos ist partiell nicht möglich.
    Nach erfolgreichem Tame erscheint generell das Popup zum Benennen des Dinos, aber möchte man einen Namen per Radmenü ändern, ist das nicht möglich.
    Die Option "Namen ändern" ist zwar verfügbar, jedoch passiert NICHTS wenn man sie auswählt.
    Fehler ist nicht reproduzierbar, er taucht bei einigen Dinos auf, bei anderen funktioniert alles tutti.

    - Das Erlernen einiger Engramme ist nicht möglich.
    Bis jetzt aufgefallen bei: Wandfackel, S+ Wall Torch, S+ Spray Painter, Lackierpistole, Water Reservoir.
    Der Fehler betrifft jeden Spieler, auch wenn benötige Engramme zum Erlernen bereits vorhanden sind.


    - Die Classic Flyer Mod greift nicht.
    Daher später der Wechsel auf Improved Flyers.

    Das sind nicht die ersten Server die wir am Laufen haben, jedoch ist es das erste Mal, dass das Spiel solche Bugs aufweist.
    Würde mich tierisch freuen, wenn jemand einen Plan hat wie man wenigstens einen dieser Bugs beheben kann.


    Mods auf dem Server:
    ArkFrame
    Structures Plus (S+)
    Castles, Keeps and Forts Medieval Architecture
    ARK Additions: The Collection!
    eco's Garden Decor
    eco's RP Decor
    eco's Terrariums
    ecoTrees
    HG Multi Storage Box V3.3
    HG Stacking Mod 5000-90 V283.1
    SELMods
    EZ Mind Wipes
    Builder's Helmet
    Accessories Plus Lite


    Mods die NACH bemerken der Bugs installiert wurden ↓
    Dinotracker
    Utilities Plus
    Auto Torch (Als Ausgleich für die S+ Wall Torches die nicht erlernbar waren)
    Improved Flyers
    StructureSaver
    Metabolizers - Dino Hunger Made Easy
    No Collision Structures

  • Wenn Bugs auftreten sollte man eher Mods entfernen anstatt noch weitere einzubinden.


    Just my 2 Cents

  • Bezüglich der Tiere würde ich vorschlagen sie, falls nicht bereits geschehen, einmal hoch und wieder runter zu laden. Das kann bei betroffenen Tieren durchaus helfen, weil sie dann komplett neu geladen werden. Besteht das Problem dann immer noch, würde ich das Savegeame extern sichern und dann den Server komplett (!) neu aufsetzen. Anschließend spielt man eine Kopie des Saves ein, belässt das Original aber extern. Jetzt guckt man in Vanilla (sprich: ohne jegliche Mods!) ob die Tiere das Problem noch haben. Falls nein, installiert man einen Mod nach dem anderen und testet ob sich am Zustand was ändert. Zu 99% ausschließen kann man Mods die Charakter und Tier sowie Inventar nicht beeinflussen (z.B. Baumods). Alle anderen gilt es nach und nach aufzuspielen und zu testen. Ganz so wie es der Serveradmin über mir in seinem EXTREM HILFREICHEN Post wahrscheinlich auch gemeint hat, sich aber nicht so recht auszudrücken wusste. Kann ja mal passieren.


    Ist der fehlerhafte Mod gefunden, so lässt man ihn weg. Tritt der Fehler nicht mehr auf: Noch besser! Jetzt einfach das Originalsave aufspielen, nachdem alle dafür erforderlichen und nun wissentlich harmonierenden Mods geladen wurden und entspannt weiterspielen. Das Testsavegame kann gelöscht werden.


    Ich gehe mal von einer fehlerhaften Installation aus oder von einer durch einen Mod verursachten fehlerhaften Dateianlage im Serverspeicher. Die Neuinstallation (nicht Neustart!) versetzt das Spiel in den Ursprungszustand und behebt damit eventuelle Probleme. Danach heißt es eben Gebuld zu haben und zu testen!


    My 5 Cents.

  • Vielen Dank für die Tips, werde mich am Wochenende mal ransetzen.

    Hab gehofft es führt ein Weg an Mods aussortieren nach Trial and Error vorbei, aber hätte mir ja denken können dass nix weiter übrig bleibt...

    Ich melde mich nochmal mit Feedback ob ein Neuaufsetzen nötig war oder ob ichs noch anders beheben konnte...bis die Tage dann! :jerboa3:

  • Okay....stimmt auch wieder.
    Ziemlich kurzsichtig von mir :jerboa1:

    Update, Kollege hat mal sämtlich Mods entfernt und nach und nach wieder aufgespielt, das Engramm-Problem hat sich erledigt, die Probleme mit den Dinos nicht.
    Als nächstes wird dann mal komplett neu aufgespielt, hoffentlich haut dann alles hin:jerboa5:

    Soweit Danke schon Mal an alle!