Atlas Patchnotes 18.73 (ehemals 18.7)

  • atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 12.02.2019

    atlas_fixes.png

    • Einige Änderungen zu explosiven Fässern, bitte beachtet, dass sie sich noch im Redesign.Prozess befinden:
      • Limitierung auf 1 tragbaren Stapel pro Person
      • Stapelgröße bleibt bei 10
      • Können nicht in Kreatureninventaren gelagert werden, aber bereist gelagerte verbleiben dort
      • Können in der Nähe von feindlichen Strukturen und Wasser platziert werden, ohne eine Claim-Flagge zu benötigen, aber nicht auf Booten selbst.
      • Können nicht in der Hotbar platziert werden, sondern müssen direkt aus dem Inventar heraus platziert werden
      • Einschränkung, wie viele innerhalb eines bestimmten Radius platziert werden können
      • Schadensradius um 20% reduziert
      • Schaden um 20% reduziert
    • Der Tauchanzug bringt wilde Unterwasser-Kreaturen dazu, dich zu ignorieren, es sei denn, du bist aggressiv gegen sie.
    • Alkohol verdirbt nicht mehr
    • Spoilzeit von Kochrezepten auf 10 Stunden erhöht
    • Spoiltime-Bonus von Essen im Aufbewahrungsbeutel erhöht
    • Granatenschaden um 50% erhöht
    • Herstellkosten von Granaten um 20% gesenkt
    • Verbesserte Kollisionsabfrage bei der Kanone, sodass sie sich künftig besser platzieren lässt
    • Tauchplattform hat jetzt die selbe Haltbarkeit wie der Dinghi-Hangar
    • Fehler im Zusammenhang mit dem Schießen von Kanonenkugeln behoben, der es ihm zuvor ermöglichte, bestimmte Verbündetenstrukturen zu passieren. Dies wird nicht mehr der Fall sein.
    • Reichweite der Cannister-Shot Munition um ca. 20% erhöht
    • Schaden durch Cannister-Shot Munition um ca. 10% erhöht
    • Spike Shot Explosionstimer von 20 Sekunden auf 30 Sekunden erhöht
    • Spike-Schuss lädt jetzt ca. 10% schneller nach
    • Reichweite des Spike-Schusses um ca. 15% erhöht

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Unser Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster

    Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster Gemüse-Cluster


    Gemüse-Cluster LiveCam 24/7 auf Twitch

    (kann auch bei eurem Server vorbeischauen. Mehr Infos, klickt den Link und lest die Beschreibung)


    Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen! Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
    Nagut, Gras. Gras geht!

    5 Mal editiert, zuletzt von MJAInc ()


ATLAS Patchnotes - Deine Informationsquelle für die neusten ATLAS Patches

Das Open-World-Piraten-Game ATLAS wird stetig weiterentwickelt. Ende Dezember 2018 ging es in die Early-Access-Phase und konnte dadurch von PC-Spielern auf der ganzen Welt gekauft werden. Seither wurde das Spiel bereits optimiert und viele schwerwiegende Fehler behoben. Außerdem wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Updates und Patches veröffentlicht, die die Spielwelt von ATLAS um zusätzliche Inhalte erweitern. Darüber hinaus verfolgen die Entwickler mit ihnen auch andere Zielsetzungen.



Viele der bisher veröffentlichten Patches beschäftigen sich mit der Behebung von kleineren Fehlern. Obwohl diese sogenannten Bugs in der Regel nur selten auftreten, können sie das Spielgefühl maßgeblich beeinflussen. Grundsätzlich werden dazu sämtliche Arbeitsweisen des Spiels gezählt, die von den Entwicklern nicht beabsichtigt waren.



Zusätzlich kommt es den Entwicklern auch auf die kleinen Feinheiten des Spiels an. Andere Patches beeinflussen das Balancing und beinhalten kaum bemerkbare Veränderungen der Spielwelt. Dabei wurden unter anderem die Spawnrate von gegnerischen Schiffen (die Schiffe der Verdammten) angepasst.



Letztlich stellt ebenfalls die Performance ein zentrales Thema der durchgeführten Patches dar. Dabei versuchen die Entwickler, das Spiel dahingehend zu optimieren, dass auch mit älteren Geräten ein verzögerungsfreies Spielen möglich ist. Dadurch können Spieler mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen in den vollen Genuss sämtlicher Spielinhalte kommen. Alle durchgeführten Änderungen werden in den sogenannten Patchnotes niedergeschrieben, die Du in diesem Forum nachlesen kannst. Dadurch bleibst Du ständig auf dem neuesten Stand und kannst Dich für eine optimale Vorgehensweise in Deinem nächsten Spieldurchlauf entscheiden.



Übrigens: Schon gewusst, dass du Dir alle ATLAS Patchnotes aus unserem Forum auch ganz komfortabel per E-Mail Newsletter bestellen kannst? Wenn nicht, dann schau mal in deine Profileinstellungen :-) (nur als registriertes Mitglied nutzbar).