Kartenwechsel im Singleplayer

Hallo Community - wir sind sicher, es hängt euch schon zu den Ohren raus, aber aufgrund unserer Reichweite haben wir auch eine gewisse soziale Verantwortung. Daher der Hinweis:
Bleibt nach Möglichkeit zu Hause und vermeidet es, mit größeren Menschenmengen in Kontakt zu kommen. Haltet Abstand beim Einkaufen an den Kassen und in den Gängen. Je schneller und ernsthafter wir uns alle jetzt einige Zeit am Riemen reißen, desto schneller kann wieder ein "normales" Leben einkehren. Das sind für den ein oder anderen krasse Einschnitte - keine Frage - aber tut es zum Wohle der Gesamtheit. DANKE!
  • Hallo zusammen,


    wie oben geschrieben habe ich ein paar kleine Fragen zum Single-Player auf der PS4.


    1. Kann ich die Karten mit meinem Charakter wechseln, genau wie in einem Cluster-Server?


    2. Falls ja, gibt das Probleme falls ich beispielsweise auf The Island einen Spielstand starte, auf Abberation mit meinem Charakter wechsel, da aber schon mal einen Spielstand angefangen hatte? Sind die Strukturen dann dort? "Gehören" die mir?


    3. Kann ich wie im Cluster auch Items und Tiere mitnehmen, nur Kreaturen Drops, Element etc. nicht?


    Vielen Dank im Voraus. :saint:

  • Nicht ganz. Die Funktion "Reisen" gibt es nur in einem Cluster. Das geht im Singleplayer daher nicht. Du kannst also nicht einfach so mit deinem Inventar auf eine andere Karte rüberhüpfen.

    Du musst Items , genau wie Tiere, manuell am Transmitter/Obelisken hoch laden. Anschliesend lädst du deinen nackten Character hoch. Du bekommst dann vermutlich eine Fehlermeldung, weil dann kein Character mehr auf dem Server ist oder wirst auf den "Character erstellen" Bildschirm umgeleitet. Nicht erschrecken, das muss so. Aber nichts erstellen!

    Du gehtst dann einfach raus - zurück zum Hauptmenü und dort wieder auf Spiel starten. Wenn du diesmal die andere Karte lädst, kommst du wieder in das "Character erstellen"-Menü. Hier KEINEN neuen Character erstellen, sondern rechts unten ist ein Button, womit du einen bestehenden Character runterladen kannst. Mit dem spawnst du dann nackt auf der neuen Karte und kannst an einem Obelisten deine Items und Tiere wieder runter laden.


    Du kannst auch auf jeder Karte einen eigenen Character haben. In dem Fall musst du nur im Hauptmenü die Karte wechseln und kannst parallel - mal hier mal dort - mit beiden spielen. Tiere und Items kannst du über den Obelisken zwischen beiden Karten/Character hin und her schicken.


    Wenn du mit einem Character hin und her wechselst, sind Tiere und Strukturen zwar noch auf den jeweiligen Karten vorhanden. Es wäre aber möglich, dass die nicht mehr dir gehören. Sollte das passieren, kannst du sie dir aber leicht mittels Admin-Command zurück geben.


    Wenn du auf einer Karte schonmal mit einem anderen Charakter angefangen hattest, wird der alte überschrieben, wenn du den neuen runter lädst. In dem Fall müsstest du dir auf jeden Fall Items und Tiere per Admin-Command überschreiben.

    Oder du löschst den Spielstand der anderen Karte vorher im Hauptmenü. Dann ist die Karte wieder frisch und du kannst mit deinem hoch- und runter geladenen Charakter frisch anfangen.

  • So viel Aufwand ist es nicht. Es sieht nur so viel aus, weil ich dir ja mehrere Varianten erklärt habe.


    Meine Empfehlung wäre einfach auf jeder Map einen eigenen Character zu haben. Dann musst du garnichts hin und her schieben. Du wählst im Hauptmenü einfach die Karte deiner Wahl und spielst dort den jeweiligen Spielstand weiter. Alle Karten werden separat gespeichert.

    Und solltest du doch mal Items und Tiere woanders benötigen (z.B. Wyvern auf Scorched Earth großgezogen, aber auf Island benötigt) kannst du sie mit dem einen Charakter hochladen und auf der anderen Karte mit dem anderen Charakter runter laden.

  • Ich hol das Thema mal kurz hoch.


    Stehe vor der gleichen Aufgabe. Ich habe bis jetzt komplett auf Island gespielt.

    Möchte nun gern ein Wyvern aus Valguero holen.

    Das mit Charakter hoch und runterladen hab ich getestet, funktioniert, bisschen nervig um ehrlich zu sein.


    Wie du beschrieben hast, könnte ich diesen Schritt sparen. Einfach einen neuen Charakter erstellen, meinetwegen sogar Erfahrung bzw. Level cheaten, ein paar Gegenstände rüber transferieren und zack hat man den "fast" gleichen Charakter auf zwei Maps.


    Items kann ich hin und her verschieben, die haben ja keinen Besitzer.

    Aber wie ist das mit gezähmten Dinos?

    Die gehören ja Valguero-Tom und nicht Island-Tom. Beziehungsweise andersrum.

    Und die beiden Toms gehören ja nicht demselben Tribe an, da ich nicht beide auf einer Map spielen kann.

    Hinzu kommt die Frage des Imprint?! :/


    Kann ich den Schritt des Charakter hoch/runterladen also wirklich sparen?



    Ich müsste vermutlich per admin command die Dinos mir aneignen, oder? Da muss ich nur aufpassen, dass sie beim hochladen auf passiv stehen. Nicht, dass ich beim runterladen plötzlich angegriffen werden ^^

  • Moin,


    mache das in den letzten Wochen ständig (mal wieder ein Lifetimeprojekt :D) Musste mir noch nie einen Dino per cheat zuordnen ABER: Es ist mir schon 3 mal passiert, dass ein Dino beim download einfach aus der Liste verschwunden, aber im Spiel nicht aufgetaucht ist! Schnell das Spiel killen und beim neu laden auf einen rollback hocffen hat 1 mal geklappt, die anderen beiden Dinos konnte ich leider abschreiben.


    So wie ich das sehe, ist das nur einer von viiiieeelen weiteren Bugs im Spiel. Sicher nicht die Antwort, die du hören wolltest, aber das sind zumindest meine Erfahrung.