Beiträge von anghy

    Hinter Deinen beiden Komms fehlt je ein Komma, Bravragor. ICH HALTE DAS SEIT WOCHEN ZURÜCK, aber jetzt platzt es doch aus mir raus. Eigentlich bin ich ja gar kein Zeichensetzungsnazi, aber in Wirklichkeit ... bin ichs wohl doch. monster

    Aber dafür guck ich ganz hinreißend, da kann man mir überhaupt nicht böse sein! golly

    Ich will auch zwei Kommas bei Bravragor ergänzen und das auch schon länger ...

    zum Reinkopieren: , ,

    Ich feiere den Hitching Post der S+ Mod extrem hart. Es ist so entspannend wenn man zwei Dinos einfach anleinen kann, sie anschließend auf Wandern stellt und dann in aller Herrgottsruhe daneben stehen bleiben kann ohne die U-Taste zu spammen, während die beiden munter ihrem Treiben nachgehen. Fehlt nur noch die leise Musik im Hintergrund, die man in Aufzügen hören kann. :D

    Wusste auch nicht, dass es den gibt ... gerade ausprobiert ... so genial, endlich nicht mehr die Tiere in enge Zimmer einsperren ... danke für den Tipp ... man sollte nur dann das befruchtete Ei nicht mit "e" auf den Boden legen wollen *gg* ... gibts eigentlich eine Übersicht über alle S+-Features (vielleicht auch auf deutsch) ?

    Klingt spaßig

    Ich habe gestern mal einen kleinen Rex gezähmt der bei uns an der Viking Bay aufgetaucht ist. Der hat zwar nur Level 20 aber es ist ein Rex und wir haben gerade erst gestartet. Die sind nur so langsam seit dem Nerf. Die hatten doch vor ein paar Monaten noch 115% auf Bewegung als Basiswert oder?

    Danach habe ich dann einen kleinen Dimetrodon gezähmt. Ging einfach da er immer im Kreis um meinen ptera geflogen ist. Aber in dem Moment wo ich dann aufbrechen wollte kamen 3 Katzen angerannt . Ich wurde von ihnen böswillig über die kante geschubst und War dann platt. Der ptera folgte sofort ins Grab. Musste ich natürlich mit dem neuen Rex sofort rächen. Mein Dimetrodon hat das ganze überlebt da sie ihn ignoriert haben. Ein kleiner Trost.

    Ein Dimetrodon, der fliegt ? Oder meinst Du Dimorphodon ?

    Gestern Abend auf the Center:

    Es ist eigentlich immer wieder dasselbe (vielleicht sollte ich mal ne andere Strategie wählen) ... man arbeitet zuerst auf die Metallwerkzeuge, deren Metall man mühevoll aus Felsen am Ufer rausklaubt, hin ... und dann auf den eine Pteranodon-Sattel ... hurra, ich war soweit. Hab die Babies-Mod vom Grebog drauf und da lief mir ein high-Level-Jugendlicher über den Weg. Noch ein paar Tiere getötet fürs Leder und ab auf den Petri und ab auf den Berg, um Metall zu holen.

    Klopf klopf ... "sie verlieren Ausdauer" ... Petri auf neutral gepfiffen, der wird sich schon drum kümmern ... tat er aber nicht, weil ich die Zähmgruppe 1 noch im Pfeifkommando drin hatte ... okay, dann wild mit der Pike noch oben gestochen ... tot ... ich ... oben war kein Feind, der krabbelte nämlich auf dem Boden.


    Herrje ... zweiter Petri vorhanden, aber kein Sattel ... brauche noch viel Leder dafür ... also mit dem restlichen Metall (auch da nicht viel da, bin noch am Anfang) Spitzhacke und Beil gecraftet ... und los gehts ... Dodo, Para, Lystrosaurus, Dodo, eigentlich müsste das Leder reichen ... upps ... kommt ne Schnauze auf mich zu und trägt mich dann durch die Gegend ... ich geb dem Kapro mit der Spitzhacke auf den Schädel, bis er tot ist und meine Lebensanzeige gegen Null. Bin überrascht, dass ich noch lebe.


    Doch dann sacke ich doch tot zusammen ... warum weiß ich nicht, wahrscheinlich weil der Kaproschaden noch ein paar Sekunden nachwirkt ... Mist ... in meinem (einzigen) Bett kann aus Zeitgründen nicht erwachen ... also Zufallsort.

    Upps ... dar war ich noch, da kenn ich mich nicht aus, da komme ich nie heim ... ich halte das nicht länger aus und ertränke mich. Nun endlich im Bett erwacht ... renne an den Strand, plündere meine Leiche ... baue einen neuen Sattel und fliege mit dem Ersatz-Petri zu meinem ersten Tod ... da krabbeln sie noch die Ameisen ... aber diesmal werden sie getötet, ich räume meine Leiche aus, rauf den Petri ... will starten ... geht nicht, bin zu schwer. Okay, dann den auf folgen und den anderen genommen ... nach Hause fliegen und Spiel beenden, war aufregend genug, ist knapp gut gegangen.

    Ich gebe euch grds. Recht, dass es so losgelöst übertrieben wirkt. Allerdings ist Ehn in der Vergangenheit nicht immer mit tollen Postings aufgefallen. Aber er hatte sich tatsächlich sehr gebessert.


    Da es aber nunmal klare Regeln gibt und irgendwann mal das Maß voll ist, muss durchgegriffen werden. Auch, wenn der Zeitpunkt von außen betrachtet optimaler hätte sein können.


    Von daher: Sperre i.O., beim nächsten Mal gibt es eine neue Chance.

    Ich finde es falsch, jemand an "seiner Vergangenheit" zu messen (auch wenn ich selbst davon nicht frei bin), denn das aktuell geschriebene sollte bewertet werden.

    Herrje ... wie soll man die Höhle denn dann schaffen ?

    Und bei mir ist es so, dass sich das Weiterspielen irgendwie falsch angefühlt hat ... und war sowieso der falsche Platz ... und überhaupt ... ach, komm, ich guck mal auf the Center ... und komm dort raus und hab einen superschönen Platz ... schön friedlich, aber den Sumpf in Greifnähe ... da bleibe ich und spiele erstmal weiter.

    Ich gestehe, ich hab gestern gefrustet ausgeschaltet und einen älteren Spielstand weitergespielt ... mache ich normalerweise nicht, aber ich hatte keine Lust, meine gesamte Ausrüstung und Inventar neu craften zu müssen und ich war über den eigenen Leichtsinn verärgert ... aber ich hatte ja keine Erfahrung.


    Bin mit zwei gezähmten low-Level-Paracern auf dem Heimweg gewesen, den Petri auf Folgen gestellt und wäre normalerweise schon am Ufer entlang getrabt. Da dachte ich "ach, komm, diese Bucht kürze ich ab und schwimme rüber" ... mit schönem Sicherheitsabstand zu den Quallen, denn die bleiben ja ortsfest ... dachte ich, bis mich mein Paracer abgeworfen hat ... und dann gings Zittern und Sterben los ... ich wollte die Quallen noch mit der Armbrust töten, musste aber zuerst von Betäubungspfeilen auf normale wechseln ... eine Qualle tot, zwei am Leben, ich tot. Und kein Taucheranzug.


    Bevor ich dann meine Leiche nicht bergen kann und alles weg ist. buche ich das als Erfahrung und spiele den alten Spielstand vorm Zähmen der Paracer, die nun überleben dürfen (feine Geste von mir).


    Fühle mich jetzt nicht gut dabei, aber weiterspielen hätte ich auch nicht gut angefühlt. Bin hin- und hergerissen ... aber bestimmt haben andere auch schon mal "nee, so nicht" gesagt.

    Das Mammut ist auch mein liebstes Holz Sammeltier.

    Jetzt habe ich es gestern endlich geschafft das, meiner Meinung nach, perfekte Tier für Ragnarok zu zähmen.

    Nachdem ich in der nähe vom grünen Obelisken im Redwood nichts gefunden habe bin ich zum Redwood am roten Obelisken. Direkt der zweite war ein 130er Thyla. Also schnell eine Fallgrube gebaut (zum Glück kann mein Argi viel transportieren) und den Thyla dann durch den Argi in die Falle jagen lassen. Endlich habe ich was womit man in den ganzen zerklüfteten Gebieten prima reiten kann. Auch wenn es mich nachdenklich gestimmt hat auf dem Rückweg diese neueren Echsen gesehen zu haben die auch klettern können.

    Das nächste Ziel ist jetzt einige Bögen und genug Obsidian Pfeile einzupacken und dann auf dem Rücken des Thyla Ragnarok einmal gründlich zu erkunden.

    Kann ich so eine Fallgrube mal sehen ?

    Jupp !!!! Ich hab mir seit ich Ark daddel ja schon so einige YouTube-Filme dazu angeguckt und wenn man schon ne Sonnenbrille braucht, weil die Farben von den Viechern so grell sind und so n Zitronengelber Rex mit einem Happs 4000 Fleisch aus nem Dodo holt oder ein hausgroßer Dödi mit einem Schlag 20.000 Stein aus nem Felsen haut .... ok, jeder wie er mag, aber da sind die Relationen dann doch schon soweit abhanden gekommen, dass ich nur mit dem Kopf schütteln kann :rolleyes:

    auch wenn off topic: das sind eigentlich zwei verschiedene Spiele, die da gespielt werden.


    Spiel 1: ich bin der Herrscher des Landes, ich bin stark und ich reite ein Tier, dass alles mit Leichtigkeit verspeisen kann ... wer noch lebt, schaue bitte auf zu mir.


    Spiel 2: Abenteuer, Entdeckungen, Überleben


    Wenn ich überlege ... ganz am Anfang ohne Bolas grad noch so den Dilo kleingekriegt zu haben ... das war mehr Befriedigung als später mit einem Speer dreimal auf den Trike zu hauen und schon ist er tot.

    Ragnarock gefällt mir immer besser. Primitive plus sowieso. Wenn man es mithilfe eines Ankylo schafft einen Basilo zu zähmen ist das schon toll. Diese ganzen spezifischen Kisten welche nur für Stein oder Holz sind lassen einen Schöne Plätze errichten.

    Gerade bin ich damit beschäftigt mir ein Octagon förmiges Haus zu bauen aus Lumber.

    Wie hilft der Ankylo beim Zähmen ?


    Bitte weiter auf dem Laufenden halten, was Dein SE-Spiel betrifft ... kein Problem mit Hitze, Tieren, dem Land an sich usw ... ?

    Danke anghy - doch, das kriegst du auf jeden Fall hin, ich spiel ja auch Singleplayer. Mit dem Griffin ist das wirklich relativ einfach. Wenn du noch keinen hast, kann ich nur empfehlen, dich demnächst auf die Suche zu machen - lohnt sich! :)


    Ach so, du bist noch auf SE und deshalb ohne Griffin unterwegs, richtig? Ich bin seit einiger Zeit auf Ragnarok ...

    Nee, ich bin nicht mehr auf SE ... ich konnte diese Karte einfach nicht lieb gewinnen ... weite Strecken und Du findest dennoch nicht das, was du suchst ... stehst ständig vor Abgründen, hast keinen Vogel ... ich spiele im Moment mein altes Island-Spiel weiter ... Ragnarok gefällt mir sehr gut, ist aber eigentlich zu groß ... aber ich hab auch da einen Spielstand ... sag mir mal, wo und wie Du den Griffin alleine gezähmt hast ...

    Ich hab im Moment die Additional Creatures-Mod drauf ... die Tiere sehen zwar nicht so doll aus, aber es gibt einfach mehr zu entdecken ...


    Irgendwann will ich noch Survival Plus spielen, das hat ja eine ganz andere Spielmechanik ... und Zoology ist auch sehr vielversprechend mit seinem aufwändigen Zähmverhalten der Tiere.

    Wie ich es geschrieben habe: Der DifficultyOffset Wert muss auf 5 für Wildlevel bis 150. Höhere Zahlen ergeben auch höhere Wildlevel. Dass kannst du auch der Tabelle der Gamepedia entnehmen, die ich verlinkt habe.

    Meine Frage ist, ob ich das in der ini ändere oder in den Sp-Einstellungen ... was überschreibt was ?