Beiträge von TreeZenDE

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 25.10.2019

    fixes.png

    • Seltsames Laub-Problem auf The Center behoben
    • Problem behoben, wodurch Gegenstände (Kürbis, Vogelscheuche und gestohlene Grabsteine) verschwunden sind
    • Problem der Kopflosen Maske und Taxidermy behoben
    • Problem mit Imprints und Reifungsprozess im Zusammenhang mit den Erhöhten Raten behoben


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 25.10.2019

    fixes.png

    • Seltsames Laub-Problem auf The Center behoben
    • Problem behoben, wodurch Gegenstände (Kürbis, Vogelscheuche und gestohlene Grabsteine) verschwunden sind
    • Problem der Kopflosen Maske und Taxidermy behoben


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 29.10.2019 - 19:00 Uhr

    fixes.png

    • Ein ausnutzbarer Fehler behoben
    • Problem mit Spawns und Overspawns des Fear Evolved Events behoben


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Das geht leider nur bei Servern ohne Passwort. Und das sollte ja eigentlich niemand haben oder?

    Gibts eigentlich sowas wie ne Whitelist? Also es darf niemand drauf außer der und der?

    "Das geht leider nur bei Servern ohne Passwort. Das sollte eigentlich niemand haben"? Nunja, eher im Gegenteil, das hat eher der größere Teil an Serverbesitzern. Wieso auch nicht? Der eigentliche Sinn eines Servers ist, eine Public Plattform für alle zur Verfügung zu stellen - mit den eigenen optimierten Einstellungen, um den Offis zu entgehen die gerne recht überfüllt sind und auf denen alles ewig dauert mit default Einstellungen. Public deshalb, um einfach mit weiteren (gerne auch neuen) Leuten in seiner Ark Welt zocken mag - weil man für sich allein die Einstellungen auch im Singleplayer optimieren kann, dann bräuchte man keinen Server.


    Server werden zwar auch oft zum privaten Spielen mit Freunden "Missbraucht", damit man dieses nervige Abstandsbegrenzung von non-dedicated Servern nicht hat und damit ein Spieler welcher Hoster ist nicht immer online sein muss, damit weitere Freunde spielen können. Aber das ist nicht der Hauptsinn von Servern. Also ist es durchaus üblich, dass Server kein Passwort haben. Eine ganze Masse davon findest du hier: https://ps4-arkserver.de


    Natürlich kannst du deinen Server so nutzen, wie du es magst - da spricht nichts dagegen. Ich wollte jedoch auf die generelle Aussage "Das geht leider nur bei Servern ohne Passwort. Und das sollte ja eigentlich niemand haben oder?" einmal eingehen, die du hier stark verallgemeinert hast.


    Eine Exklusivjoinlist, wie bei PC Servern, gibt es für die PS4 meines Wissens nicht.


    Wie bereits schon 10 mal von mir erwähnt wurde ist mein Anbieter nicht die Telekom. Da es die bei uns in Österreich nicht gibt.

    Außerdem habe ich schon die verschiedensten Netzanbieter die es bei uns gibt durch.

    Ich habe deine vorherigen Beiträge gelesen und weiß, dass du nicht bei der Telekom bist. Das Problem ist aktuell jedoch, dass du soweit ich es feststellen konnte die einzige Person bist, die von dem Österreichischen Hoster "DREI" von dem Problem berichtet. Wenn nun dein Report weitergeleitet wird dass es eine einzige Person gibt die auch mit einem anderen Hoster namens DREI Probleme hat, wird der Rückschluss nunmal immer sein, dass das Problem speziell bei dir liegt. Damit kann ich natürlich nichtmal garantiert sagen dass das Problem von dir beeinflussbar ist - vielleicht auch irgendwas an deiner Leitung, oder sonst was. Aber solange es nur eine Person betrifft, ist es immer schwierig. Im Vergleich zum Fall der deutschen Telekom, bei den es nunmal massen an Reports gibt. Hier ist es somit mehr oder weniger ausgeschlossen, dass das Problem an sovielen Personen gleichzeitig liegen kann. Hier liegt recht eindeutig das Problem wo anders, was nun angegangen wird.


    Ansonsten verstehe ich natürlich klar deinen Frust. Aber versetze dich auch mal in die Technikerseite von dem jeweiligen Spiel/Hoster. Wenn du von einer einzigen Person von einem bestimmten Internetprovider eine solche Meldung bekommen würdest, und ansonsten von einer 5-Stelligen Spieleranzahl keiner einzigen anderen Person die diesen Anbieter nutzt welcher sich wegen Problemen meldet... was würdest du in dem Fall erstmal glauben, woran es liegt?


    Aber erstmal würde ich dir auch raten, abzuwarten. Man wird nun sehen, wie es zu einer Lösung kommt. Vielleicht wird der Punkt den die Telekom bei der Serverliste nicht mag gefunden, von Wildcard daran etwas geändert, was am Ende auch bei deinem Problem helfen wird. Hier müssen wir nun erstmal schauen, welche Partei zu einer Änderung verdammt wird, und wie sich das am Ende auswirkt. Möglicherweise wird das auch automatisch dir Abhilfe schaffen.

    Inzwischen stehe ich zu dem Problemfall in Kontakt mit Studio Wildcard und habe alle vorhandenen Informationen weitergegeben. Meiner Kontaktperson ist es erstmal nicht bekannt, dass es Wildcardseitig mit dem Patch irgendwelche Änderungen in diese Richtung gab. Es wird nochmal mit allen Devs im Team Rücksprache gehalten was da angefasst wurde, aber aktuell ist es eher wahrscheinlicher, dass das Problem Telekomseitig ist.


    Es ist übrigens nicht richtig, dass das Problem seit 2016 oder 2017 dauerhaft besteht, wie hier recht random behauptet wird. Falls solche Beiträge existieren, waren dies Beiträge von Einzelfällen die vielleicht irgendwelche Störungen an der eigenen Leitung oder in ihrer Region hatten, PSN Störungen oder sonst was. Es hat mit dem aktuellen Problem nix zu tun.


    Es gab nur kurzzeitig 2017 (auch im Oktober) ein (fast) selbiges Problem. Auch hier stand ich mit selbigen Personen im Kontakt, und das Problem konnte gelöst werden. Hier war das Problem etwas größer, dass sogar gar keine Server mehr gefunden wurden, und nicht nicht "nur" keine Inoffiziellen. Auch hier waren es Telekom Kunden. Das ist der einzige Vorfall den es mal gab, der einen großen Kundenstamm gleichzeitig betraf, und nur zeitweise. Wenn hier also behauptet wird, dass es seit 2016/2017 ein dauerhaftes Problem ist, ist es einfach eine falsche Aussage - also völliger Quatsch.


    Es wird der ganze Fall nun nochmal klar untersucht und versucht, eine Lösung zu finden. Also seid versichert, die Ark Entwickler sind dran um die Quelle des Problems zu finden - und wenns die Telekom ist, wird geschaut wir man das am besten lösen könnte.


    Wenn ihr Serverbesitzer seit, solltet ihr euch jedoch im klaren sein: Die Serverhoster, ob Nitrado oder G-Portal können am aller wenigsten dazu. Die Hoster sind aktuell in der selben Lage wir DU selbst. Sie wollen eine Lösung, würden es mit allen möglichen Mittel unterstützen, doch es liegt am Ende auch nicht in deren Macht, an dem Problem was zu ändern.


    Die Personen die da was reißen können, wurden nun klar Informiert und arbeiten daran. Bis dahin muss man sich leider in Geduld üben.



    Temporäre Lösungen (die auch schon genannt wurden) um auf privaten Servern als Telekom Kunde zu zocken, bis das Problem gelöst wurde:


    1. Der Hotspot-Trick: Trenne die Verbindung zum Telekom-Internetzugang, stelle per WLAN & Hotspot deines Smartphones eine Verbindung zum mobilen Internet für die Playstation her - Suche dort die Server, und nachdem du deinen Server gefunden hast, wechsel wieder zum Telekom Internet und betritt dann den Server.


    2. Nachjoinen: Wenn du Freunde hast die schon auf dem Server sind, oder Freunde mit einem anderen Provider hast die für dich kurz den Server betreten könnten, kannst du diesen Freunden einfach nachjoinen.

    Also mich kotzt es mittlerweile richtig an ( sorry für die Ausdrucksweise).

    Hatte ja schon geschrieben das ich sowieso nicht viel Zeit habe ... kennt man ja Arbeit, Familie ect. Aber das ist doch Mist was da grade abläuft,ich bin mit 2 Freunden im Clan und wir spielen auf einem PvP Server. Bei uns kommt es schon mal vor das wir nur Zeitversetzt online sind und so haben wir heute erst mitbekommen das keiner von uns zokken kann. Das heißt also das Tagelang keiner mitbekommen hat was auf dem Server los ist und ob es unsere Base überhaupt noch gibt. Mir schwarmt Böses, na besten Dank an den Verursacher.

    Kann ich das als "ja" auf meine vorherige Frage werten? :D

    Wirkt für mich so als ob irgendwas an den Serverfiles broken ist. Gleichzeitig lese ich Nitrado, also naja.... :P bleiben wir sachlich.


    In der Regel kommt dieses Problem dann vor, wenn die Daten die genutzt werden zwischen Client und Server abweichen. Da passt zum Beispiel das Beispiel von @Blacky, wenn eine Mod ein Update hatte aber dieses Update noch nicht auf dem Server ist (kann bei Mods natürlich noch andere Ursachen haben, wie die Structure nicht richtig in der PrimalGameData hinterlegt usw., aber oft ist die Abweichung zwischen Client und Server das Problem).

    Daher ist hier die starke Vermutung, dass entweder Client oder Serverfiles broken sind... je nachdem ob auch andere Spieler betroffen sind, kann man so genauer prüfen obs der Client oder Server ist. Clientseitig auf der PS4 wäre dann halt Spiel neu installieren, Serverseitig gibts bei G-Portal einen Reinstall Button der die Daten abgleicht... wie es bei Nitrado nun ist weiß ich nicht, aber da sollte es eigentlich auch sowas geben.


    Sowas würde ich mal versuchen... gerade wenn du meinst, dass das Problem wirklich überall auftritt, und nicht nur an stark bebauten stellen.

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 30.09.2019 - 11:00 Uhr - 62,4 MB

    atlas_fixes.png

    • Crash-Problem im Zusammenhang mit dem "Low Memory" Modus behoben, welcher durch den "Kriegsnebel" (Fog of War) ausgelöst wurde
    • Problem behoben welches verhindert, dass Beeren in die Claim Flags gelegt werden können
    • Fehler behoben, der dazu führte, dass Strukturen beim platzieren manchmal schwebten

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 29.09.2019 - 0:00 Uhr

    atlas_fixes.png

    • Fehler behoben, bei dem eine falsche Spielerzahl auf dem Server angezeigt wurde, wenn ein Spieler sich ausloggte oder auf einen anderen Server reiste
    • Problem behoben, bei dem das Graben auf dem Server nicht mehr funktionierte - was dazu führte, das keine Wasserquellen mehr gefunden wurden

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Wenn es bei Nitrado geht, geht es erst recht bei G-Portal ;)

    Du findest den Server, indem du ihn bei G-Portal einen Namen gibts und nach den Namen dann auf der PS4 suchst. Als Filter "Inoffizielle PC Server" nicht vergessen, und falls du ein Passwort hast, ebenfalls dafür den Serverfilter aktivieren.

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 07.06.2019 - 02:00 Uhr

    atlas_fixes.png

    • Magic Mythos Event auf offiziellen Servern aktiviert. 2x Ernte, Zähmung, XP und Gold Bonus.


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Hi 00julius ,


    Aber man könnte ja mal testen, ob das Problem unter DX12 noch auftritt. Das wäre zumindest nen Versuch wert:/.

    OK, auf DX12 umstellen verursacht nen direkten Crash:|^^

    Naja das ist erstmal logisch dass das crasht, du kannst kein Spiel einfach auf DX12 forcen welches nunmal kein DX12 unterstützt.


    Ansonsten ist das ein Problem, welches öfter Spieler haben und auch mehrere Spieler betrifft, aber eine Lösung ist dazu leider bisher nicht bekannt, sorry. Bin daher nicht sicher ob man da wirklich was machen kann.

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 23.08.2019 - 21:15 Uhr

    fixes.png

    • Problem behoben, dass die Nutzung der Karkinos-Klauen zum Crash führen konnte

    admins.png

    • Neue Commandline-Option: -pvedisallowtribewar
    • Neue "cheat tp" Commands, um sich zu den Roten/Blauen/Grünen/King Terminals zu teleportieren


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 22.08.2019 - 19:00 Uhr

    fixes.png

    • Optimierungen an HLNA
    • HLNA funktioniert nun mit Tek-Handschuhen
    • Problem behoben, bei dem keine Feuer-Wyverns spawnten

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 22.08.2019 - 19:00 Uhr

    fixes.png

    • Optimierungen an HLNA
    • Problem behoben, das Gewehre keinen Rüstungsschaden angerichtet haben

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Hey ich hab ein problem ich habe mir bei nitrado heut ein server gemietet


    Er wird zwar in der liste angezeigt kann aber nicht joinen adresse wurde nicht gefunden steht da immer habe den server mehrmals gestoppt und neu geladen nix geht

    Ist halt Nitrado, nicht unüblich. Da wird dir aber wohl nur der Nitrado Support weiterhelfen können, an den solltest du dich in dem Fall wenden.

    okay eine frage kommt mir dann aber doch noch

    Wenn ich jetzt mehrere server anmiete um verschiedene karten nutzen zu können

    Kann ich die dann verbinden? Dass man hin und her reisen kann wie auf den offiziellen

    Ja das kannst du. Im G-Portal Webinterface gibt die Einstellung "Cluster ID". Diese ID kann beliebig gewählt werden, muss nur auf allen Servern gleich sein. Auf allen Servern die die selbe Cluster ID haben, kannst du dann reisen.

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 22.08.2019 - 02:15 Uhr - 553,7 MB

    atlas_fixes.png

    • Fehler behoben, der Spielern ermöglichte, an Ecken des Flosses oder Beibootes massiv an Höhe zu gewinnen
    • Fehler behoben, der Spielern ermöglichte, beim Besteigen von wirklich hohen Leitern massive Höhen zu erreichen
    • Fehler behoben der ermöglichte, dass Spieler sich auf U-Booten bewegen konnten
    • Fehler behoben der ermöglichte, dass sitzende NPCs mit der Puckle durch Wände schießen konnten
    • 2x Magic Mythos Event beendet


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Hi,

    eine Lösung hab ich dafür leider nicht parat. Ich kann dir nur sagen, dass die Map bzw. wie weit sie aufgedeckt wurde Clientseitig gespeichert wird & Serverübergreifend ist. Das ganze hat also rein gar nichts mit dem Server zu tun - also nicht ganz der richtige Forumabteil, in dem du hier gelandet bist :)


    Aber vielleicht hat ja jemand anders einen Rat zu dem Problem. Hilfreich wäre auch noch zu wissen, auf welcher Plattform du unterwegs bist. PC oder PS4?

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 17.08.2019 - 02:30 Uhr - 352 MB

    atlas_fixes.png

    • 2-fach Ernte, Zähmung, XP und Gold auf offiziellen Servern aktiviert
    • Problem mit Strickleitern behoben, sodass sie nun auf Holzstegen gedreht werden können
    • Problem mit Zweihandwaffen behoben, bei denen der Timer mit der Q-Taste beim Waffentausch umgangen werden konnte
    • Fehler behoben, bei dem kritische Treffer auch mit anderen Waffen durch einen Waffenwechsel erlangt werden konnten, der den entsprechenden Buff entfernte
    • Fehler behoben, bei dem das Projektil-Mesh im Singleplayer nicht richtig angezeigt wurde
    • Fehler behoben, der dazu führte, das Spieler bei niedrigen Server FPS versehentlich ihre Rüstung abwarfen, wenn sie "O" anstelle von "E" zum Ausrüstung der derzeit verwendeten Ausrüstung nutzten
    • Fehler behoben, dass die Taucherplattform auf den Frachtregalen der Schiffe platziert werden konnte


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    TreeZenDE


    Was machst du denn, wenn Wildcard es sich aus irgend einem Grund mit Sony verscherzt und das komplette ARK-Angebot von den Sony-Servern verschwindet?

    Was ich dann mache? Dann nutze ich Ark weiter wie gewohnt. Wäre kein neuer Fall, und in solchen Fällen ist es wie immer: Käufer die bereits zugeschlagen haben können alles weiterhin runterladen und nutzen, nur niemand kann es mehr neu kaufen. So war es immer, und sehe auch erstmal nicht das es zukünftig anders sein wird.

    Uff... Das ist leider überhaupt kein Argument. Serial Number, die wiederum wird auf einem Auth-Server gegengecheckt und schon kann auch ein DLC nur einmalig installiert bzw. nur einmalig gleichzeitig genutzt werden. Gegen Accountbindung habe ich persönlich massive Einwände! Ich will kein "Game as a Service", ich will ein Spiel kaufen und es bei Belieben auch wieder weiterverkaufen! Das MUSS mein gutes Recht als Konsument einer WARE sein, welches eine Spieledisc nun einmal ist - ob da nun ein Hauptspiel oder das DLC drauf ist, ist vollkommen egal.

    Naja. überhaupt kein Argument lese ich eher in deinem Text ;)

    Dann das was du da lustig erfindest, funktioniert mit dem Playstation Network überhaupt nicht. Entweder du nutzt nen Key für den PSN Shop und hast es als Download, oder du lässt es mit dem Key und hast es als DIsk. Nicht mehr, und nicht weniger ist bei Sony zulässig.


    Was du möchtest, bietet Sony nicht an, und ist mit eigenen Servern des Entwicklers nicht zulässig.


    Zumal ich mich frage wie deine Idee ohne Internet sondern komplett offline funktionieren sollte, denn darum gehts ja hier. Deine "einfache Lösung" funktioniert also weder im PSN Netzwerk um das es hier geht, noch ist es eine komplette offline Lösung um die es hier geht. Somit nette Geschichte, aber mehr nicht.

    Da du die Entwickler nicht verstehen kannst, erkläre ich es gerne: DLC's kannst du nur einmalig benutzen.

    Wenn es eine Disk wäre, könntest du das Spiel wenn du kein Bock mehr hast weiterverkaufen. Der Käufer des Spieles bekommt also das Spiel, ohne das die Entwickler noch daran was verdienen. Bei DLCs so nicht möglich. Daher ist das aktuell auch gängige Praxis, und betrifft lang nicht nur Ark.

    Wieso ZAP-Hosting ohje?

    Hast du schlechte Erfahrungen? Und wenn ja welchen Serverdienst würdest du mehr empfehlen?


    Also ich hab mit dem Support gesprochen und die haben mir alle vorschläge genannt die ich schon durch geführt habe.

    Jetzt hat er ein Ticket an den weiteren Support ausgestellt und noch keine Antwort bekommen.

    Ich habe bei ZAP Hosting Erfahrungen mit Ark Servern, ja. Das einzige was ich dort bisher verwalten "durfte". Die Oberfläche von denen war da eine halbe Katastrophe, es funktionierte gefühlt nichts wie es soll, auch bei der Modverwaltung funktionierte so gut wie gar nix. Mit Modupdates ewig Probleme. Das sind meine Ark Erfahrungen dort.


    Alternative? Hab ich natürlich. Inzwischen ist (leider) meine Liste länger an Anbietern von denen ich Abraten würde, als wirkliche Empfehlungen. Was ich persönlich fast erschreckend finde, wie schlecht doch Hoster sein können^^


    Ich kann dir zum Beispiel unseren Arkforum Partner G-Portal empfehlen. Einfach aus eigener Erfahrung. Dort laufen ja auch die Arkforum Ark PC Server, und ich habe dort meine Ark PS4 Server gehostet. Läuft soweit super.


    Sehr zufrieden war ich damals auch mit dem Hoster DeinServerHost. Dort hatte ich meine ersten Ark Server, und alles lief soweit super. Irgendwann kam dann jedoch der Ark Cluster Transfer, den DeinServerHost leider nicht unterstützt hat und der Support auch nicht viel Hoffnung machte, dass sich das in kürze Ändern wird - daher bin ich dort weg. Ich weiß nicht wie dort der aktuelle Stand mit dem Ark Transfer ist. Falls es dort auch inzwischen geht, dann ist der Hoster auch definitiv zu empfehlen - falls nicht, ist der Hoster für Leute super die das nicht brauchen. Ansonsten doch eher G-Portal.

    Wieder mal haben sie sich um die wichtigen Sachen gekümmert, ihr letztes Update hat P+ gekillt aber man kümmert sich lieber um Speicherstände lol

    Hast du es eigentlich gestestet, oder einfach nur direkt drauf los beschwert? :P Denn laut Ced kann der Patch auch Primitiv+ Probleme behoben haben, da halt das ganze Gamebuild inkl. P+ neu gekocht wurden.


    Es wurde aber nicht mehr genauer getestet und steht daher nicht in den Patchnotes. Denn auch wenn dein Text ironisch wirkt, hast du mit der Aussage recht - sie haben sich erstmal um wichtige Dinge gekümmert.

    Das es mit Savegames Probleme gibt ist deutlich wichtiger, als Einschränkungen in P+