Beiträge von TreeZenDE

    Hallo und herzlich Willkommen :)

    Meiner Meinung nach entwickelt Ark besonders im Multiplayer erst sein potential, aber lokal ist zum antesten schonmal nicht schlecht :) Wenn du ansonsten Fragen hast, bist du hier im Forum genau richtig :D

    Also falls du den Server bei G-Portal gemietet hast würde ich dir raten dort ein Support Ticket zu eröffnen. Dann wird gerne mal über deine Serverconfig geschaut was dort los ist.


    Bei anderen Anbietern kann ich die Hilfsbereitschaft bei solchen Problemen nicht einschätzen. Du kannst auch alternativ hier mal deine Config posten, da scheint ja irgendein Harvestingwert falsch eingestellt zu sein. Kannst du im Singleplayer normal Dinge farmen?

    Ist es denn evtl. möglich dann im Cluster 2 Karten auf Kern 1 und 2 und zwei weitere Karten auf Kern 3 und 4 zu legen (so als Beispiel)? Haben bei uns 7 Karten im System und vor allem im Abendbereich durchaus mal 60 und mehr Spieler auf allen Karten verteilt, das laggt dann schon teilweise enorm, zumal die beiden größten Karten 13 und 10GB an RAM auch noch belegen, CPU ist dauerhaft bei rund 80% Auslastung...

    Das ist über die Einstellungen beim Betriebssystem selbst möglich, ja.

    Falls man die Ark Steam Version & Windows benutzt, kann man dafür theoretisch auch den Ark Server Manager nutzen - dort kann man die gewünschten Kerne einfach in den Optionen festlegen.


    Falls du die Ark Xbox Version (wie der Themenautor) oder Ark Steam Linux nutzt, musst du das mit den entsprechenden Möglichkeiten des Betriebssystems selbst festlegen :)

    Hallo,

    es ist nicht möglich per Config festzulegen, dass Items beim droppen sofort verschwinden.

    Der einzige mit bekannte weg wäre hier, sich das Ark Devkit zu schnappen, alle gewünschten Items dort anzupassen und als Mod zu veröffentlichen. Im Devkit kannst du das für die verschiedenen Items festlegen dass sie nach dem droppen verschwinden. Ohne eine eigene Mod zu bauen wird das wohl nicht funktionieren.


    Zu deinem zweiten Wunsch Items einen Ablauftimer zu geben die garkeinen haben: Auch das geht nicht mit Ark Configs, sondern nur mit Mods. Aber dafür musst du keine neue Mod erstellen - es gibt bereits eine Mod, mit der du jedem beliebigen Item einen beliebigen Spoiltimer verpassen kannst: https://steamcommunity.com/sha…filedetails/?id=774413050 :)

    Ark kann Serverseitig nur zwei Kerne benutzen. Dabei ist nur ein Kern der "Hauptkern", und ein paar Dinge die auf einen weiteren von den Entwicklern ausgelagert werden konnten. Denn eigentlich unterstützt die Unreal Engine Version die Ark nutzt serverseitig nur einen Kern.


    The ARK Server also only uses 2 threads on the CPU. This is because the version of Unreal that we built the game on did not support multi-threading/paralellization. We have integrated Paralellized animation, and networking, so our networking overhead and cost of animation work are done on a 2nd thread. We're doing more work to try and thread more elements of the server, but it is incredibly complex and difficult work to do. Running 3 instances per server only takes up 6 cores at most. Having less instances per box would have no impact on the performance of each individual server.

    ZAP-Hosting, ohje...

    Du solltest dort mal bei Support nachfragen.

    Und hast du dort im Webinterface irgendwelche Einstellungen? Falls ja kann es sein dass das Webinterface eine Einträge direkt in den ini Files wieder überschreibt. Dann solltest du im Zap Hosting Interface die Einstellungen vornehmen.

    ja das passsiert aber leider auch in der oberwelt wenn ich zb vom wald auf die ebene laufe


    "dedizierten Server" muss ich bezahlen oder ? weil wenn ich im menü drauf klick kommt dieser fehler unten :D

    Ja. Bei einem nicht dedizierten Server ist dein PC der Host des Games - dein PC muss also als Server für Mitspieler dienen, und gleichzeitig auch noch für dein Spiel alles berechnen. Der würde in die Knie gehen, wenn er alle Bereich von dir und deinen Mitspielern berechnen müsste, daher müssen die Mitspieler in der nähe bleiben.


    Bei einem dedizierten Server übernimmt das wie der Name schon sagt ein extra Server für euch, somit könnt ihr euch überall bewegen. Dieser Server der irgendwo steht und dass dann für euch übernimmt, kostet natürlich auch Geld - brauch Strom, Wartung, somit auch Mitarbeiter die da immer da sind wenns nicht läuft. Das kann es natürlich nicht umsonst geben - also ja, es ist kostenpflichtig :)


    Es gibt übrigens viele Anbieter von Ark Servern, nicht nur die mit dem InGame Button. Um meine persönliche Meinung wiederzugeben, sind die mit dem InGame Knopf (Nitrado) gar nicht mal so gut :D


    Ich würde dir unseren Partner G-Portal empfehlen, da laufen auch unsere Arkforum Server. Wenn du auf eine der G-Portal Banner bei uns klickst (zum beispiel ganz oben rechts auf der Seite), bekommst du sogar 10% Rabatt auf deinen Server :)

    genau

    Kann mir jemand den/die Datenpfad(e) geben, für die Level änderung auf the Island das 150 Tiere spawn ? (Singleplayer)

    Schwierigkeitsgrad einfach auf 1 stellen, dann sollte das mit den Leveln passen.

    In der Konsole InGame dann nochmal destroywilddinos eingeben, damit alle wilden Dinos einmal neu spawnen.




    Hi zusammen,


    weiß jemand, ob man auf einem offiziellen Server sich die Schadenszahlen, die man anrichtet, anzeigen lassen kann?

    Das ist eine serverseitige Einstellung. Clientseitig kannst du das nicht aktivieren.

    Einen Teil deiner Fragen wurde ja schon beantwortet - der Standort.

    Zu deiner zweiten Frage: Du kannst eine Bienenkönigen zähmen, musst es aber nicht. Theoretisch könntest du den Honig so klauen, aber effektiver wäre es mit dem Dire Bear. Der kann Honig aus den Bienenstöcken klauen, ohne dass dich die Bienen angreifen - und du bekommst mehr Honig, als wenn du es von Hand mitnimmst.

    Hey,

    sorry, ich hatte dein Thema wohl übersehen, sonst hättest du viel schneller ne Lösung.

    Denn der Lösungsweg ist simpel: Deine Spawnlocation (NPCSpawnEntriesContainerClassString) gibt es so nicht :)

    Richtig wäre: VAL_DinoSpawnEntries_TwitchFertileLand_Mix_C

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 10.08.2019 - 12:45 Uhr

    fixes.png

    • Ausnutzbarer Fehler des H.L.N.A.-Kosmetik-Items behoben
    • Ausnutzbarer Fehler mit Schusswaffen im Zusammenhang mit Strukturschaden behoben


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Es ist nicht angedacht, diese Map im Editor verfügbar zu machen.

    Die Map ist überhaupt nicht dafür ausgelegt, in einem Map Cluster zu arbeiten. Daher wird das höchstwahrscheinlich nicht passieren.

    Hättest Du wirklich Leute auf dem Server, die andere in der Art trollen würden?
    Würde es als Spieler schon sehr schade finden, wenn ich mit meinem Argy und nem Anky nicht zum Metallspot fliegen könnte (oder bezieht sich der Befehl nur auf wilde und nicht auf getamte Dinos?).

    Um genau zu sein bezieht sich die Config sowohl auf wilde Dinos, als auch gezähmte Dinos anderer Tribes. Die werden tragbar, wenn die Config aktiviert wird.

    Eigene Dinos kann man aber wie KingCane schon sagte immer tragen^^

    hat noch jemand das Problem, dass nachdem der Patch runtergeladen ist "die Installation nicht möglich" ist? Jetzt kann ich das Spiel nicht mal ohne das Update starten


    ja wir haben das Problem auch.

    Dann scheint ihr zu wenig Festplattenspeicher zu haben^^

    Ihr müsst bedenken dass der Download noch im Hintergrund entpackt werden muss, danach wirds installiert. Dafür muss auch Platz sein.


    Es sei denn es ist ein neuer Fehler von dem ich noch nix weiß - aber bei mir gings ohne Probleme^^

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 08.08.2019 - 19:00 Uhr

    fixes.png

    • Rüstungsdurchdringung der Flinte um 40% erhöht
    • Rüstungsdurchdringung des hergestellten Scharfschützengewehrs um 25% erhöht
    • Die Gefrierfähigkeit des Ice Titan wurde auf 12 Sekunden reduziert
    • Zeit der Plant Y Falle auf 10 Sekunden reduziert
    • Lichtempfindlichkeit beim Shadow Steak Saute entfernt
    • Der Forest Titan kann keine Ziele mehr durch Tek-Schilde greifen
    • Der Forest Titan kann keine Spieler mehr greifen, die Meks steuern.


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 08.08.2019 - 19:00 Uhr

    fixes.png

    • Problem mit unsichtbaren Ice Wyverns auf Valguero behoben
    • Problem behoben, bei dem Eier der Ice Wyvern als Päckchen angezeigt wurden
    • Problem mit gelegentlich unsichtbarer Brutmutter behoben
    • Rüstungsdurchdringung der Flinte um 40% erhöht
    • Rüstungsdurchdringung des hergestellten Scharfschützengewehrs um 25% erhöht
    • Die Gefrierfähigkeit des Ice Titan wurde auf 12 Sekunden reduziert
    • Zeit der Plant Y Falle auf 10 Sekunden reduziert
    • Lichtempfindlichkeit beim Shadow Steak Saute entfernt
    • Der Forest Titan kann keine Ziele mehr durch Tek-Schilde greifen
    • Der Forest Titan kann keine Spieler mehr greifen, die Meks steuern.


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 08.08.2019 - 19:00 Uhr

    fixes.png

    • Problem behoben, dass dedizierte Server auf Valguero nicht speichern konnten
    • Problem mit unsichtbaren Ice Wyverns auf Valguero behoben
    • Problem behoben, bei dem Eier der Ice Wyvern als Päckchen angezeigt wurden
    • Problem mit gelegentlich unsichtbarer Brutmutter behoben
    • Rüstungsdurchdringung der Flinte um 40% erhöht
    • Rüstungsdurchdringung des hergestellten Scharfschützengewehrs um 25% erhöht
    • Die Gefrierfähigkeit des Ice Titan wurde auf 12 Sekunden reduziert
    • Zeit der Plant Y Falle auf 10 Sekunden reduziert
    • Lichtempfindlichkeit beim Shadow Steak Saute entfernt
    • Der Forest Titan kann keine Ziele mehr durch Tek-Schilde greifen
    • Der Forest Titan kann keine Spieler mehr greifen, die Meks steuern.


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    arkpatchnotes.png


    rls2.png

    • 02.07.2019 - 22:00 Uhr
    • 03.07.2019 - ca. 17:40 Uhr Ergänzungen

    neuerungen.png

    • Summer Bash Event (Manuell aktivierbar mit: -ActiveEvent=Summer)
      • Spawn von Kreaturen in Eventfarben
      • Saisonale Süßigkeiten, die beim Verzehr zufällige Dino-Farben ergeben (Kosten: 50x gekochtes Fleisch)
      • Wunderkerzen-Skin (Kosten: 10x gekochtes Fleisch)
      • Feuerwerks-Skin für die Leuchtpistole (Kosten: 25x gekochtes Fleisch)
      • RPG Feuerwerk-Skin (Kosten: 50x gekochtes Fleisch)
      • Sommer Badeanzug-Skins (männlich und weiblich) (Kosten: 50x gekochtes Filet)
      • Uncle Sam Zylinder Skin (Kosten: 100x gekochtes Filet)
      • Dino Uncle Sam Zylinder Skin (100x gekochtes Filet)
      • Flex Emotes (Kosten: 100x Räucherfilet)

    fixes.png

    • Ergänzungen vom 03.07.2019
      • Gacha-Kristalle können nicht hochgeladen werden.
      • Deinonychus Blut-Attacke skaliert jetzt mit dem Nahkampfschaden.
      • Problem behoben, dass der Blutschaden, den Deinonychus anrichtete, nicht ständig skalierte.
      • Deinonychus haftet (sich) nicht mehr an Babys
      • Mehrere Valguero Exploits behoben und weitere Korrekturen.

    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    atlaspatchnotesheader.png


    atlas_rls2.png

    • 27.06.2019 - 14:30 Uhr

    atlas_fixes.png

    • Die Crew-Gold Bezahlung sowie das Essen können nun über die Caim Flag eurer Company erfolgen. Berechtigt sind dabei Besatzungen, die sich auf einer Insel oder auf einem vollständig verankerten Schiff innerhalb der Siedlungsreichweite befinden. Beeren sind das einzige Lebensmittel, das in der Claim Flag verwendet werden kann (es gibt eine stark verlängerte Verderbszeit für Beeren in einer Claim Flag für weitere QoL). Die Besatzung wird immer noch die Zahlung und das Essen aus den nahe gelegenen Speisekammern und Zahlungsboxen suchen, und wenn es keine in der Nähe gibt oder sie leer sind, werden sie es aus der Claim Flag nehmen.
    • Erhöhte SoTD XP:
      • Schoner ca. 20% mehr
      • Brig ca. 50% mehr
      • Galeone ca. 100% mehr


    Inhaltlicher Hinweis: Die genannten Veröffentlichungstermine sind circa Angaben. Ein Patch kann jederzeit früher oder auch später veröffentlicht werden. Verfasste Kommentare hinsichtlich der Verzögerungen oder Verspätungen eines Patches werden durch das Forenteam deshalb kommentarlos entfernt. Beschränkt euch bitte daher bei Diskussionen auf die Inhalte eines Patches und verzichtet ebenfalls auf belanglose Kommentare wie "Ich freue mich schon auf den Patch." - Das tun wir alle, sonst wären wir nicht hier.

    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Patchnotes unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen daher nur mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Naja ich glaube wenn man sich ernsthaft Gedanken macht wird einem schnell klar, dass der Atlas Preis nicht teuer ist. Kein Spiel mit ähnlicher Grundauslastung pro Server wird ansonsten so günstig verkauft, weil sich das kaum rechnet.


    Für wem das dennoch zu teuer ist, für den gibt es ja auch bald eine Lösung. Die 1-Grid Map von Iso, die nächsten Monat veröffentlicht wird und laut Beschreibung von Wildcard wird "diese spezielle Karte so eingerichtet, dass ihr alle Mechaniken genießen können, die ATLAS zu bieten hat.".


    Ja genau man muss dann 25 Server mieten.. und das ist echt voll teuer. Es wäre super wenn sich da G-Portal was einfallen lässt was die Kosten angeht... Klar kosten die Server Geld.. aber soooooo ist das echt in meinen Augen viel zu viel. Man braucht schon ein Grid 2x2 um ein bissel vernünftig Spielen zu können mit Powerstones, Jungbrunnen, Freeports und Claim Inseln.

    Was genau sollte sich G-Portal da einfallen lassen? Atlas Server gehören zu den Games die mit die höchste Ramauslastung haben und dementsprechende Hardware nötig ist. Der Preis ist für eine solche Auslastung mehr als Fair.

    Aber könnte man nicht rein theoretisch diese ID herausbekommen? Man könnte ja den "guten" Spieler auf dem Server einen Bann aussprechen und dann schauen, welche ID in die Blackliste des Servers eingetragen wurde. Diese könnte man dann ja in den Exclusiv-Join eintragen und dann den "guten" Spieler wieder entbannen.

    Auch wenn Sony da so ein Geheimnis draus macht, muss es ja irgendwie möglich sein, an diese ID's zu kommen... :/

    Du hast auf der PS4 nicht den typischen Admin Manager sondern nur einen stark abgespeckten, falls du das meinst.

    All diese Listen kannst du bei den Hostern nicht sehen, weil das durch genau diese Info von Sony untersagt ist.

    Und genau weil Sony um diese ID ein großes Geheimnis macht und sie nicht öffentlich Zugänglich ist, ist das für PS4 Server nicht möglich.