Optimale Server-Einstellungen für Züchten

  • Hallöchen,


    Vorab: Es handelt sich hierbei nicht um ein Problem. Ich poste es hier, weil mich einfach nur eure Gedanken zu diesem Thema interessieren. Sollte es trotzdem falsch sein, bitte verschieben liebe Mods/Admins :)


    Wir sind immernoch dabei, die optimalen Einstellungen zum Züchten auszuknobeln, dass auch Schichtarbeiter, Schüler und Familienmenschen ihre 100%-Imprints beim Züchten bekommen, ohne sich die Nächte um die Ohren zu schlagen. zu leicht wollen wir es allerdings auch nicht.


    Unsere Einstellungen sehen aktuell so aus:
    MatingIntervalMultiplier=0.4
    EggHatchSpeedMultiplier=10
    BabyMatureSpeedMultiplier=3
    BabyFoodConsumptionSpeedMultiplier=0.5
    BabyCuddleIntervalMultiplier=0.5


    Wir haben zwar einigermaßen ausbalancierte Einstellungen, aber das erwünschte Ergebnis erzielt es noch nicht wirklich. Daher würde ich mich interessieren, was ihr so für Breeding-Einstellungen habt und warum.

    Das Katzenviech lässt grüßen und hinterlässt einen Keks ;)
    Grammatik-, Tipp- und Rechtschreibfehler können eingesammelt werden und ergeben eine leckere Buchstabensuppe.


    The Blackriders on ARK suchen Verstärkung!
    Zur Steam-Gruppe


    "Die Zukunft wird vom Charakter derer bestimmt, die sie zu gestalten versuchen."

  • Wir haben folgende Werte eingestellt.


    MatingIntervalMultiplier=0.4
    EggHatchSpeedMultiplier=25.0
    BabyMatureSpeedMultiplier=22.5
    BabyFoodConsumptionSpeedMultiplier=1.0
    BabyCuddleIntervalMultiplier=0.035

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA

    Schau doch mal rein.
    ArkBannerNEU0817.gif
    für mehr Informationen einfach auf das oben stehende Banner klicken.
    SERVER: Ragnarok [PVE]
    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • Wie lange dauert es denn bei diesen Einstelungen ein Baby aszubrüten bzw. auswachsen zu lassen?
    Dann könnte ich das dann so auch auf meinen Server einstellen.


    Gruß
    Scenus

  • Das hängt natürlich von dem Dino ab. Die Zeiten variieren sehr start von Art zu Art. Ich habe aber auch nicht wirklich Referenzzeiten zur Hand. ;)


    Es sind Einstellungen die sich aus Erfahrungen unserer Spieler Community ergeben haben. Auf dem Server spielen überwiegend Wochenend- und Feierabendzocker. :D Also keine Leute die stundenlang Zeit investieren können um einem Babydino beim Schlüpfen zuzusehen. ;)
    Zudem nutzen wir die Bulkcrafters Mod dessen Futtertrog zusätzlich das Füttern der Babys erlaubt.

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA

    Schau doch mal rein.
    ArkBannerNEU0817.gif
    für mehr Informationen einfach auf das oben stehende Banner klicken.
    SERVER: Ragnarok [PVE]
    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:


  • 4h für eine Rex ist schon ein wenig heftig. Ok für Berufstätige und so sind die Einstellungen wohl recht angenehm.


    Wir haben Schlupf und Wachsen auf 5 stehen (Rest Standard). Wenn man am Wochenende Morgens anfängt schafft man bis Abends alles bis Größenordnung Spino. Die 100% kommt aber nicht bei jedem Tier zu standen.

    I-TG

  • Das hängt natürlich von dem Dino ab. Die Zeiten variieren sehr start von Art zu Art. Ich habe aber auch nicht wirklich Referenzzeiten zur Hand. ;)


    Es sind Einstellungen die sich aus Erfahrungen unserer Spieler Community ergeben haben. Auf dem Server spielen überwiegend Wochenend- und Feierabendzocker. :D Also keine Leute die stundenlang Zeit investieren können um einem Babydino beim Schlüpfen zuzusehen. ;)
    Zudem nutzen wir die Bulkcrafters Mod dessen Futtertrog zusätzlich das Füttern der Babys erlaubt.

    Ok, danke, dann werde ich diese Einstellungen auch mal auf meine Server einstellen, da ich so auch mal Nachwuchs bei meinen Dinos bekommen kann, ohne dass man stundenlang aufpassen muss, dass die kleinen nich verhungern.

  • BabyCuddleIntervalMultiplier=0.035

    Wie schnell kommt denn da das knuddeln? o.O

    Das Katzenviech lässt grüßen und hinterlässt einen Keks ;)
    Grammatik-, Tipp- und Rechtschreibfehler können eingesammelt werden und ergeben eine leckere Buchstabensuppe.


    The Blackriders on ARK suchen Verstärkung!
    Zur Steam-Gruppe


    "Die Zukunft wird vom Charakter derer bestimmt, die sie zu gestalten versuchen."

  • Damit bei allen Tieren die 100% erreicht werden können muss maturespeed und cuddle Intervall auf einander abgestimmt sein. Also wenn Speed x2 ist muss cuddle auf 0,5 gestellt werden.


    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

  • Damit bei allen Tieren die 100% erreicht werden können muss maturespeed und cuddle Intervall auf einander abgestimmt sein. Also wenn Speed x2 ist muss cuddle auf 0,5 gestellt werden.

    Das ist nur zum Teil richtig. Der Cuddle-Wert skaliert mit dem Intervall UND dem Wachstum. Worauf man achten muss, ist dass es nicht zu schnell aber auch nicht zu langsam geht. Theoretisch kann man immer 100% bekommen, egal was man einstellt. Man braucht ja auch Zeit um Futter besorgen zu können und das knuddeln sollte nicht länger dauern als das eigentliche Wachstum.
    Die Werte von Grebog sind schon ganz gut, aber zB für nen Wyvern großziehen sehr kritisch, da man auch Zeit braucht, um die Milch zu besorgen und die ist nicht mal eben mit vor die Tür gehen und 2 Dinos wegfuttern geholt ;)

    Das Katzenviech lässt grüßen und hinterlässt einen Keks ;)
    Grammatik-, Tipp- und Rechtschreibfehler können eingesammelt werden und ergeben eine leckere Buchstabensuppe.


    The Blackriders on ARK suchen Verstärkung!
    Zur Steam-Gruppe


    "Die Zukunft wird vom Charakter derer bestimmt, die sie zu gestalten versuchen."

  • Wie schnell kommt denn da das knuddeln?

    Das hängt vom Dino ab. Aber da wir den Maturespeed so hoch stehen haben muss der CuddleIntervalMultiplier so weit runter. Anders bekommst du die 100% nicht bei ALLEN Dinoarten hin. Die beiden Werte stehen in direktem Zusammenhang. Es gibt dafür eine aufwändige Berechnungsformel. Die finde ich aber grade nicht.

    Spiele ARK Survival Evolved seit dem 03.06.15
    seit 24.06.15 auf eigenen Servern.
    ASUS ROG MAXIMUS IX HERO - i7-7700K - 2xCorsair CMK32GX4M2B3200C16 - Samsung 960 Evo NVMe M.2 1TB + 840 EVO Basic 1TB
    ASUS ROG STRIX-GTX1080-A8G-GAMING - ASUS MG28UQ + PB278QR + BenQ T2200HDA

    Schau doch mal rein.
    ArkBannerNEU0817.gif
    für mehr Informationen einfach auf das oben stehende Banner klicken.
    SERVER: Ragnarok [PVE]
    pleasantry "Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was bekommt, bedankt sich auch", aber ein kleines Like tut es auch. :welcome:

  • wie lange ist den der Intervall zum Knuddeln? 1h 2h oder eher 20 min ?


    Suche für meinen Xbox Server gute Einstellungen. Problem ist wenn ich Quetze auf 100% bekomme , dann geht es bei Petris, Schildkröten zu schnell.


    Suche was mit 2 h bis 3 h Intervall aber so, das ich Petris, Schildkröten auch auf 100% bekomme. Aber auch Gigas, Tapejaras oder Quetzel.


    Wer net wenn ihr mir da was empfehlen könntet. Habe da 0 Ahnung von.

    hi

    Ich Hoste für Random Spieler einen Nitrado Server. Aber alles wichtige findest du bei Interesse hier.grumble


    Bitte keine Einzelspieler da der Platz begrenzt ist.

  • Also ich habe folgende Werte


    MatingIntervalMultiplier=0.2
    EggHatchSpeedMultiplier=5
    BabyMatureSpeedMultiplier=5
    BabyFoodConsumptionSpeedMultiplier= nicht verändert weil nicht im Webinterface
    BabyCuddleIntervalMultiplier=0.5


    Ich habe so bisher Rexe und Raptoren auf 100 % bekommen.
    Mit anderen Tieren / Dinos habe ich aber auch noch nicht getestet.
    Für einen Rex braucht man so 19 Stunden 30 Minuten.


    Da mein Dienstplan aber sehr variabel ist, kann ich nur züchten wenn ich tatsächlich mal zwei Tage am Stück frei habe. Daher überlege ich ob man es noch irgendwie vereinfachen könnte. Entweder könnte ich die Zeit noch etwas verkürzen oder ich muss einen Weg finden das imprinting einfacher zu machen, damit man nebenbei andere Sachen erledigen kann ohne immer alle zwei bis drei Stunden Ark starten zu müssen.

  • BabyFoodConsumptionSpeedMultiplier= nicht verändert weil nicht im Webinterface

    Dieser Wert befindet sich in der game.ini. Sollte er nicht zu finden sein, einfach in die game.ini zu den anderen Baby-Werten eintragen und festlegen
    Der Wert steuert, wie oft ein Baby-Dino futtert. Je niedriger der Wert, desto weniger futtert das Baby. Er sollte aber nicht zu niedrig eingestellt werden.

    Das Katzenviech lässt grüßen und hinterlässt einen Keks ;)
    Grammatik-, Tipp- und Rechtschreibfehler können eingesammelt werden und ergeben eine leckere Buchstabensuppe.


    The Blackriders on ARK suchen Verstärkung!
    Zur Steam-Gruppe


    "Die Zukunft wird vom Charakter derer bestimmt, die sie zu gestalten versuchen."


  • Speed x10
    Cuddle x0.1



    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk