ARK XBOX Patchnotes 758.0

  • Mal laden und schauen. Ist ja doch mal wieder eine Hausnummer

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

  • Offiserver 166 schmiert alle 30 Minuten ab, dann gibt nen rollback von 20 Minuten also mächtig fürn hintern.

  • Und wieder das selbe Problem ,sobald Base und Dinosaurier geladen sind schließt sich Ark .assaultrifle

    Kann ich leider nicht bestätigen. Aufbleiben Privaten Servern läuft alles wie es soll. Zwar kleine Fehler. Aber keine Abstürze.

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

  • was soll der scheis mit den Pilzen die kann mann garnicht mehr essen genau so wie mit den blumen

  • Hi. Kann es sein,das im Singleplayer,die Admincommandleiste entfernt wurde? Bei mir wird keine angezeigtOder muss ich die irgendwo aktivieren? Wenn ja wo?

    du musst LB RB Y und X gleichzeitig drücken dann kommt es erst zu Vorschein.

  • Moin Moin,


    ich glaube Wildcard hat sich selber ein zu großes Ziel gesetzt mit dem nun endgültigen Release. Noch haben Sie die Ausrede Early Access, aber wenn das so weiter geht patchen Sie es zu tode. Und jetzt schon den Preis auf Fullprice erhöhen ist auch ne Frechheit. Solange das Game im Early Access ist, sollte es auch zu dem Preis zu kaufen sein. Reine Geldmacherei und so zerstören Sie auch den guten Ruf des Early Access Prinzips!


    Leider sind immer noch viel zu viele Fehler enthalten, trotz diesem Update. Und ob man nun nen Ticket oder Thread im offiziellem Forum von Wildcard eröffnet oder nicht, scheint auch keinen zu interessieren. Dinge schlechter machen und alles unnötig zu ändern z.B. mit den Pilzen oder die Geschwindigkeit der Vögel usw. usw. können Sie fehlerlos, aber die wirklich wichtigen Dinge, dass das Spiel einfach mal wieder stabil läuft, kriegen Sie nach Monaten an Updates nicht hin. Einfach nur traurig. Vielleicht hätte man sich weniger auf noch mehr Tek-Kram konzentrieren sollen und stattdessen die Spielstabilität in den Fokus setzen sollen.


    Wenn es so weiter geht, sehe ich für ein gut 2 Jahre langes Top-Game (Ja in der Entwicklung etc, ich weiß) schwarz.


    Ich kann nur jedem davon abraten jetzt den Vollpreis für dieses Desaster an Spiel zu zahlen und kann nur hoffen, dass die ewige Verschiebung von Ragnarok etwas bringt. Aber wie man nun Wildcard kennengelernt hat und deren Patchpolitik, wird es spätestens dann wieder einen Shit-Storm nach dem anderen hageln, weil da wieder nichts funktionieren wird.


    Einerseits bin ich froh "nur" 35Euro damals dafür gezahlt zu haben, aber rückwirkend betrachtet, so wie das Spiel HEUTE läuft sind selbst 35 Euro dafür zu viel. Von dem kostenpflichtigen DLC (welchen ich mir leider auch für 20 Euro gekauft habe) mal ganz zu schweigen.


    GreetZ


    Dre

  • Ich sehe das wie Dre. Es wird gewaltige Manpower in immer mehr Content gesteckt, völlig überflüssige Energie in ein neues UI, und warum vor Release noch ne neue Karte die mit Sicherheit wieder neue Probleme bringt. Aber die von Anfang an z.T. gravierenden Bugs werden nicht ausgemerzt. Dinos verschwinden immer noch in Foundations oder fallen durch Ceilings. Wilde Dinos buggen durch Mauern. Speicherprobleme bei der xbox. Miese Pings auch bei wenigen aktiven Spielern. Massive Laggs bei grösseren Basen. Meiner Meinung nach setzen die zu viel Energie in die falschen Dinge. Ich finds schade dass hier soviel Potenzial vergeudet wird.

  • Moin leute,


    kleine Frage:


    nach dem ganzen Flyer Nerf hab ich mir ne Auszeit gegönnt und vor einer Woche einen neuen Spielstand auf dem privaten Server mit zwei Kumpels gestartet. Wir nutzen ne xbox one als server dafür. nun hab ich aber das problem das the island ziemlich oft lagt, und zwar nicht ein bisschen sondern bis zu 10 Sekunden steht alles still aber das spielt nimmt die befehle entgegen. Sobald der lag vorbei ist, "beamt" es mich an irgend eine stelle, solange ich den lag nicht bemerkt habe und weiter auf dem Controller rumhämmere tut sich ja auch was. Das hat natürlich zur folge das z.b. die Ausdauer meines Petris down geht, ich auf einer Insel oder einem Stein zwischenlanden will, den aber verfehlt habe und in den Sekunden des Lags gnadenlos getötet werde. So geschehen bereits 3mal, hat mich meine drei besten Vögel gekostet. Hat noch jemand das Problem bzw. war das ein bekanntes Problem seit dem 757er Patch? Falls ja, besteht die Möglichkeit das dieser Patch das löst?


    Ich hab mir die Notes durchgelesen aber konnten nichts finden...


    Lg

    der+Filter.png

  • kannste nichts machen. Da muss der Host lösen. Server wechseln

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

  • Also für mich hört sich das nicht nach einem Spielproblem - sondern eher nach einem Verbindungsproblem an.


    Wer hostet denn? Hat der eine gute Internetverbindung?


    Wie ist der Ping zum Server? (Hoff man kann den mittlerweile sehen ;-)


    Entweder steht die Leitung nicht stabil genug, oder die Bandbreite ist einfach zu schlecht, um das Spiel zu hosten.

    -->Haben alle das Problem: Liegts am Host

    -->Hast nur du das Problem: Liegt es wohl am Ping zwischen dir und Host


    LG

  • Ich Spiel auch auf einer Xbox und habe diese Probleme nicht. Höre es aber von vielen mit einer kleinen Inet Leitung. Ich selber hab eine 1gig Leitung und Server läuft über eine xbox One s. Es lagt nur wenn man durch die Ladezonen vom Spiel fliegt oder Leute meinen einen Konto auf 4k dmg zu ziehen. Das laden der Zonen kann man nicht verhindern. Das des brontos schon.


    Schau mal ob dein NAT offen ist vom Server. Das verursacht auch Probleme.

    hi Xbox One Überlebende


    Ihr suchst einen sauberen Xbox Pvp-PvE Nitrado Server, wo Admins nicht spielen?


    Dann klick auf den Spoiler!!

  • Seit dem letzten Patch sind alle Tiere weg, gut,wir waren ein paar Tage nicht online, aber es können unmöglich alle Tiere übernommen worden sein.

    Flugtiere zum Beispiel haben wir in einem geschlossenen Raum abgestellt.

    jemand ähnlich Erfahrungen gemacht?


    Gruß

    Spiders

    Einmal editiert, zuletzt von Spiders0815 ()

  • Guten Tag wollte mal was wissen,


    Man kann doch seine dino´s bemalen da wollte ich mal fragen ob dinos design für xbox one gibt weil ich weiß das es auf den PC gibt da wollte ich es wissen ob wir es auch haben oder nicht

    Nur wenn du die Designs selber speicherst. Das geht.

    Allerdings gibt es meines Wissen nach keine Möglichkleit Designs von "außen" dem Speicherstand zuzufügen.