Dinos spawnen in der Base

  • Hallo zusammen. hi


    Wie oben schon beschrieben spawnen in den letzten Tagen auf Scorched Earth in unserer Base Dinos.

    Wir haben rundum einen Zaun gebaut und über uns ist keine Klippe sodass kein wilder Dino durch kommen kann.

    Gestern lag eine Titanboa auf dem Schafgehege mitten in der Base auf einem Schaf drauf und griff dieses an.

    Zum Glück ist nichts passiert allerdings ist heute ein Ankylo zum Opfer einer weiteren Schlange gefallen, der auch mittig der Base stand. dash

    Heute habe ich an der Mauer wo das Schafsgehege am nächsten ist eine Holzbarrikarde Wand aufgestellt in der Hoffnung das dieses sie aufhält.

    Jetzt haben wir überall Strukturen versetzt hingebaut aber ob das hilft können wir noch nicht sagen.

    Den versuch dieses Problem im TS Server einem Admin mitzuteilen gelang leider nicht, da ich mich nicht verbinden kann.

    Kennt ihr das und wenn ja was habt ihr getan?

    Wären für jeden Tipp dankbar da es schon echt ärgerlich und besonders Plötzlich ist ohne was geändert zu haben.


    Schönen Grüße und euch noch einen schönen Abend gamer


    Euer Zaremoth ninja

  • Seit einem der letzten Updates tritt das anscheinend wieder auf. :/ Plattform-unabhängig.

    Haben trotz "Offline Schäden deaktiviert" 2 (mutierte) Schafe, einen Plesio und 2 Ichtyosaurier an wilde Tiere verloren die in der Base gespawnt sind. :(


    Und letztens wurde ein Stamm-Mitglied von einem wilden Troodon überrascht der zwischen unseren Tieren rumlief.


    Wahrscheinlich muss man die Base jetzt wieder mit Strukturen (Fundamenten) voll stellen, damit das nicht mehr passiert. :/

  • Hm,


    in welcher Zeitspanne, sollte dieses Spawnverhalten denn nicht mehr aufgetreten sein? Also ich kenne das seit meinem Beginn im Mai nur so :)


    Da wo viel freies Gelände ist, innerhalb eine eingezäunten Base, spawnen halt trotzdem noch Tiere... (Anders kenne ich das nicht) ... hin und wieder werden aber Spawnpunkte geändert, versetzt oder hinzugefügt... bei einigen Bases tauchen seit einigen Updates dann auch mal wieder vermehrt Titanos in der Nähe die automatisch bei Nachbarn drin landen :)


    Gegen das kleine Viehzeug helfen Spezies x Pflanzen, Auto Geschütze oder einfach neutrale Dinos die jeweils in der Nähe stehen und einfach kurzen Prozess machen, wenn irgend ein Raptor, Troodon oder sonst was auftaucht :)

  • Ich hatte das Problem längere Zeit nicht mehr, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

    Wenn mir jemand erzählt, dass ne Boa plötzlich auf einem Schaf liegt, klingeln bei mir aber erst mal andere Glocken ;)

    Da meine Base im Sumpf steht, sind X Pflanzen eh Pflicht. Die sind wirklich sehr gut gegen Titanboa & Co. Tiere auf neutral würde ich immer auf ein stabiles passives Tier folgen pfeifen, damit sie in der Base bleiben. Dann sollte der Spuk ein Ende haben.