• noch schlimmer wirs wenn jeder ohne punkt und beistrich schreibt und auf groß und kleinschreibung verzichtet dass man die sätze nicht mehr ordentlich lesen kann manchmal muss ich mir da echt am Schädel hauen was da für Kommentare im netz existieren rächdschaibveler mahl ausen for


    :D rofl rofl rofl

  • noch schlimmer wirs wenn jeder ohne punkt und beistrich schreibt und auf groß und kleinschreibung verzichtet dass man die sätze nicht mehr ordentlich lesen kann manchmal muss ich mir da echt am Schädel hauen was da für Kommentare im netz existieren rächdschaibveler mahl ausen for


    :D rofl rofl rofl

    welch eine ungemähte wortwiese ...

  • noch schlimmer wirs wenn jeder ohne punkt und beistrich schreibt und auf groß und kleinschreibung verzichtet dass man die sätze nicht mehr ordentlich lesen kann manchmal muss ich mir da echt am Schädel hauen was da für Kommentare im netz existieren rächdschaibveler mahl ausen for


    :D rofl rofl rofl

    Die Steigerung davon ist dann:


    "scheis auslender raus die können nict mal rischtig deusch!!!11!"


    dash

  • Also ich kenne es nur mit doppeltem s: https://www.duden.de/rechtschreibung/Assi_Asozialer

    Asi gibt es in unserer Rechtschreibung theoretisch nicht.


    verhält sich analog den Begriffen Ossi, Wessi, etc.

    Umgangssprachlich ist ja ok. Man spricht es aber auch Wessi oder Ossi und nicht Wesi oder Osi aus. Wenn ich von nem Assi rede, dann bspw. von nem Schiedsrichterassistenten. Wenn ich jemanden verunglimpen möchte, spreche ich sicher nicht von nem Assi, sondern eher von nem Asi. Wobei mir da ein dämlicher Heckenpenner noch immer am liebsten ist.


    Ich sehe es da ganz wie LM und bin selber ein kleiner Grammatiknazi. Udn Leute die mir bspw. bei WA elend lange Nachrichten ohne Punkt und Komma schicken, bekommen von mir auch gar nicht erst ne Antwort. Da wäre mir dann ne Sprachnachricht lieber.

  • Das ist die Meckerecke und keine Diskussions- oder Meinungsecke. Ich erwarte überhaupt nichts oder habe ich das geschrieben? Nein. Ich wollte nur Frust ablassen und du kommst mit imaginären Erwartungen, die ich angeblich habe.

    (\__/)
    ( ^.^)

    (>♡﹤)
    u ̄u

  • english kann man aber lernen ?

    MRR das ist die Meckerecke, wo man man einfach seinen Frust ablassen möchte. Sie ist nicht dafür da, um Frust anderer zu kritisieren oder zu diskutieren oder um sich über den Frust anderer lustig zu machen. Die Leute wollen nur Dampf ablassen. Das ist der Sinn der Meckerecke.

    (\__/)
    ( ^.^)

    (>♡﹤)
    u ̄u

  • Hochgeladene Bilder in der Galerie dürfen nur max. 3 MB groß sein. Hochgeladene Bilder als Dateianhang in einem Beitrag dürfen max. 5 MB groß sein. "Super" ... meine Bilder sind allesamt 6 MB+ groß und nein, ich werde sie nicht kleiner machen und zu Tode schrumpfen! :thumbdown:

  • Umgangssprachlich ist ja ok. Man spricht es aber auch Wessi oder Ossi und nicht Wesi oder Osi aus. Wenn ich von nem Assi rede, dann bspw. von nem Schiedsrichterassistenten. Wenn ich jemanden verunglimpen möchte, spreche ich sicher nicht von nem Assi, sondern eher von nem Asi. Wobei mir da ein dämlicher Heckenpenner noch immer am liebsten ist.


    Ich sehe es da ganz wie LM und bin selber ein kleiner Grammatiknazi. Udn Leute die mir bspw. bei WA elend lange Nachrichten ohne Punkt und Komma schicken, bekommen von mir auch gar nicht erst ne Antwort. Da wäre mir dann ne Sprachnachricht lieber.

    Eventuell gibt es da regionale Unterschiede, aber bei uns spricht man es analog Wessi/Ossi aus (siehe Duden Aussprachehinweis).


    Da passt dann die Schreibweise Asi so gar nicht dazu. Und wenn man es als Beispiel für falsche Rechtschreibung anspricht, sollte man auch sichergehen, dass die eigene Schreibweise wirklich korrekt und die andere Schreibweise wirklich falsch ist. Hier ist das aber einfach nicht der Fall.


    Allgemein finde ich nicht, dass man Menschen auf Grund ihrer Rechtschreibung anders behandeln oder sich künstlich darüber aufregen sollte. Jeder hat andere Gründe, manchmal stecken da auch Krankheiten, Herkunft etc. dahinter. Es ist in den meisten Fällen nicht, weil die Leute es mit Absicht machen oder jmd. damit ärgern wollen.


    Von mir aus kann jeder alles so schreiben wie er es für richtig hält, solange es halbwegs verständlich ist und er andere nicht zu belehren versucht.

    2 Mal editiert, zuletzt von Electrifiedangel ()

  • MRR das ist die Meckerecke, wo man man einfach seinen Frust ablassen möchte. Sie ist nicht dafür da, um Frust anderer zu kritisieren oder zu diskutieren oder um sich über den Frust anderer lustig zu machen. Die Leute wollen nur Dampf ablassen. Das ist der Sinn der Meckerecke.

    Ich muss aber gestehen dass es auch mein erster Gedanke war dass man englisch lernen kann, und dass der genannte Grund der beste ist das auch zu tun. Denn dann ist es in der täglichen Anwendung.

    Also habe ich es durchaus als positive Anmerkung verstanden, nicht als belehrende. Auch wenn Du recht hast dass es in der Meckerecke ums Meckern geht und nicht ums Diskutieren.


    Bei der Gelegenheit möchte ich nochmal anmeckern dass wir über die Handhabung des Problems mit dem Dino-Cap auf den Forumsservern so im Dunkeln gelassen werden dass noch nicht mal eine Reaktion kommt die aussagt dass man daran arbeitet.


    Aber zurück zum Englischen. Der zweite Gedanke war dann dass es doch recht spezifische Begrifflichkeiten hier im Spiel sind, die einen nur sehr speziell weiter bringen in dieser Sprache. :D

    Wer nicht genießt wird ungenießbar.

    I do not have birthday, i level up.

  • Das ist die Meckerecke und keine Diskussions- oder Meinungsecke. Ich erwarte überhaupt nichts oder habe ich das geschrieben? Nein. Ich wollte nur Frust ablassen und du kommst mit imaginären Erwartungen, die ich angeblich habe.

    MRR das ist die Meckerecke, wo man man einfach seinen Frust ablassen möchte. Sie ist nicht dafür da, um Frust anderer zu kritisieren oder zu diskutieren oder um sich über den Frust anderer lustig zu machen. Die Leute wollen nur Dampf ablassen. Das ist der Sinn der Meckerecke.


    Oh Gott! Kann bitte irgendwer eLeM zur Frust- und Meckereckenbeauftragten machen?

    ist ja kaum auszuhalten ... ! :00006725:

  • eLeM hat doch recht! Macht doch eine Diskussionsecke auf^^


    Hey, ich hab darüber gemeckert, dass Sie so gemeckert hat!!! Da darfst du nicht widersprechen, sagt die Meckereckenbeauftragte :D

  • Beschwerde: Ich will eine Abstimmung wer hier Meckereckenbeauftragte(r) wird! grumble:P


    Voting? Hier wird alles mit einem Kampf im Mortal Konflikt entschieden! :D

  • In einer FB-Gruppe wurden einige Mitglieder vom Admin angemeckert, weil sie sich über die Rechtschreibung von einigen Mitgliedern "lustig" gemacht haben. Die Leute könnten ja nichts dafür, wenn sie an LRS leiden. Studien nach, sind 4-10 % der Bevölkerung in Deutschland von LRS betroffen. Wenn man sich aber einige FB-Gruppen oder Foren anschaut, dann könnte man das Gefühl bekommen, es sind mehr als 50% der Gruppen- oder Forenmitglieder Legastheniker. Erhärtet wird dieser Eindruck von der Tatsache, das es sich bei den gemachten Fehlern, teilweise NICHT um die klassischen Fehler handelt, die Legastheniker normal machen. Bei mir wurde in der Grundschule Lese-Rechtschreibschwäche festgestellt und ja auch heute schleichen sich immer wieder unbemerkt Fehler ein, aber mal ehrlich, was einige Leute an unlesebaren Beiträgen verbrechen, kann man schon nicht ALLE mit LRS entschuldigen. Ist es wirklich zu viel verlangt, sich etwas mehr Mühe bei der Erstellung von Beiträgen zu geben? Niemand verlangt fehlerfreie Beiträge, aber die Hilfe der Rechtschreibkorrektur , würde aber viele Beiträge deutlich lesbarer machen.

  • Alleine das setzen von. hilft teilweise muss man Texte 3 Mal lesen um zu verstehen was der Autor einem sagen will wenn dann noch, benutzt werden um neben von Hauptsätzen unterscheiden zu können ist die Chance groß dass der Text beim ersten Lesen verstanden wird auch wenn der Satzbau grammatisch "unklug gewählt" wurde oder sich der Ain oda André schraibvela eingeschleicht wurde.

  • Grglmfntst.

    Und schon wieder sind ca 30 Kleintiere durch mehrere Decken und Fundamente gefallen.

    Bis ich das wieder aufgteräumt habe ist meine heutige PC-Zeit, die ich eigentlich auf etwas anderes Als Ark verwenden wollte wieder vorbei, wenns überhaupt reicht.

    Wer nicht genießt wird ungenießbar.

    I do not have birthday, i level up.

  • Und schon wieder sind ca 30 Kleintiere durch mehrere Decken und Fundamente gefallen.

    Ich lese das und denke verwirrt: Haro hat Ungeziefer in der Bude, dem fallen Käfer auf den Kopf? Klares Zeichen dafür, dass ich ins Bett gehen sollte. An einem Samstag. Um nicht mal zwei Uhr nachts. Was denn jetzt los? Kann ich nicht gutheißen!

  • Ich lese das und denke verwirrt: Haro hat Ungeziefer in der Bude, dem fallen Käfer auf den Kopf? Klares Zeichen dafür, dass ich ins Bett gehen sollte. An einem Samstag. Um nicht mal zwei Uhr nachts. Was denn jetzt los? Kann ich nicht gutheißen!

    Die Käfer konnten nicht mehr durch fallen, die habe ich schon nach dem zweiten Mal durch einen Stallboden, 3 Decken und ein Fundament fallen dort sitzen lassen.


    Es handelte sich um Vultures unc Dimorphodons, die schön geordnet auf wandern und angehitcht in meinem Granatapfel-Zucht-Haus dran saßen und auf die Weiterzucht warteten.


    Aber wenn Du um nicht mal zwei Uhr nachts an einem Samstag so hinüber bist, dann ist vielleicht die Frage was Du die Nacht davor getan hast? ;)

    Wer nicht genießt wird ungenießbar.

    I do not have birthday, i level up.

  • Grglmfntst.

    Und schon wieder sind ca 30 Kleintiere durch mehrere Decken und Fundamente gefallen.

    Bis ich das wieder aufgteräumt habe ist meine heutige PC-Zeit, die ich eigentlich auf etwas anderes Als Ark verwenden wollte wieder vorbei, wenns überhaupt reicht.

    bei uns waren es ein paar mehr als 30 Tiere die am Wochenende aufgeräumt werden müssten. :cursing: